Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Funless
Beiträge: 2226

Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » So 22 Jul, 2018 01:44

slashCAM Foren Stammbesucher erinnern sich mit Sicherheit gerne an diese Diskussion aus dem Jahre 2014 dessen Anlass Gareth Edwards Godzilla war.

Am 30. Mai 2019 erscheint hierzulande die Fortsetzung Godzilla: King of the Monsters und im Rahmen der diesjährigen Comic Con in San Diego hat Warner nun den offiziellen Trailer veröffentlicht.



Da mir (im Gegensatz zur einhelligen Meinung der „old men“ in der oben verlinkten Diskussion) der Film von Gareth Edwards sehr gefallen hat (obwohl ich mit Sicherheit älter bin als einige der o.g. „old men“) und ich diesen Film sogar für einen der besten Godzilla Filme überhaupt halte, freue ich mich doch sehr auf die Fortsetzung.
MfG
Funless

"LOW LIGHT DOESN'T MEAN NO LIGHT, Get you gear out! PRACTICE WILL make you better, debates on forums will not!"




ZacFilm
Beiträge: 186

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von ZacFilm » So 22 Jul, 2018 03:24

Hm, mir hat der Film auch gefallen, dieser wird definitiv geguckt... Ich sehe sogar leichtes Kult-Potential. All die Fantasywesen in einem Film... Wenn das Drehbuch, usw stimmt, könnte etwas ganz mitreißendes entstehen...




Starshine Pictures
Beiträge: 2153

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von Starshine Pictures » So 22 Jul, 2018 08:43

Ich fand Godzilla bisher auch maximal blöde. Kann aber auch an den uralten asiatischen Filmen liegen in denen ein Mensch im Gummikostüm in Zeitlupe durch Modelllandschaften stapft. Das hat schon sehr geprägt. Hab glaub keinen einzigen moderneren Godzilla Film gesehen. Aber dieser hier schaut ganz gut aus, vor allem sind mir die Schauspieler durch die Bank weg sympatisch. Hoffentlich geben sie dem (mal wieder) bedrohlich brüllendem Echsenvieh einen ausreichend ernstzunehmenden Hintergrund. Ich wüsste sonst nicht warum ein aufrecht gehender Leguan zwingend durch New York latschen und Turmspitzen anknabbern muss.




Skeptiker
Beiträge: 4460

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von Skeptiker » So 22 Jul, 2018 20:06

Huuh ... richtig unheimlich :-)

Falls die Story dann nichts hergibt, immerhin 2 Std. Augenfutter fürs Geld!

Hat die G.-Forschung eigentlich herausgefunden, warum G. so sauer ist, dass er alles kurz und klein schlägt (Liebeskummer? Keine Godzillaila in Sicht?) ?




Funless
Beiträge: 2226

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » So 22 Jul, 2018 20:16

Die Forschung läuft nach wie vor auf Hochtouren, einen Durchbruch der Erkenntnis gibt es bislang jedoch nicht.

Die populärste (und bisher unbestätigte) Theorie besagt, dass Godzilla unter starken Flatulenzen leidet die aus einer ausgeprägten Laktoseintoleranz resultieren. Das unangenehme Rumoren im Darmtrakt und das Fehlen einer adäquaten Toilette für eine Kreatur dieser Größe sorgen wohl für regelmäßige Wutausbrüche die diverse Zerstörungen zur Folge haben.

Wie gesagt ist diese Theorie noch nicht wissenschaftlich belegt, die Forscher warten noch auf die Gelegenheit eine Doppelblind Studie durchführen zu können, hapert aber wohl auch an das nicht Vorhandensein einer Mindestanzahl von Probanden. Plakataufrufe in U-Bahnwaggons und an Busstationen sowie penetrant geschaltete Werbeclips vor YouTube Videos brachten leider noch nicht die gewünschte Resonanz.

Man überlegt vielleicht auch Aufrufe im TV zu senden, doch das soll wohl quasi tot sein.
MfG
Funless

"LOW LIGHT DOESN'T MEAN NO LIGHT, Get you gear out! PRACTICE WILL make you better, debates on forums will not!"




Skeptiker
Beiträge: 4460

Re: Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer

Beitrag von Skeptiker » So 22 Jul, 2018 20:21

;-))

Bin nicht ganz unschuldig an der Misere - habe einen Popup-Filter installiert und traue mich auch nicht, auf Flash-Videos zu klicken (G'rojaner-Gefahr)!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert
von cantsin - Mo 12:30
» Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent
von Konsument - Mo 12:23
» Lumix GH5 - SanDisk extremePro V30 95MB/s - 4k - welche optimalen Einstellungen?
von Skeptiker - Mo 12:21
» Zeiss ZE 35mm 2,0
von christophmichaelis - Mo 12:21
» Endlich ist der Sommer vorbei
von nachtaktiv - Mo 12:20
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Mo 11:36
» Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
von Bruno Peter - Mo 11:29
» Lux Noctis: per LED Drohnen dramatisch ausgeleuchtete Nachtlandschaften
von nachtaktiv - Mo 11:28
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von pH0u57 - Mo 10:55
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von Borke - Mo 10:29
» DSGVO-Opfer hier?
von Steelfox - Mo 10:25
» Verkaufe FS7 Sony 25H Betrieb in OVP mit 2x64GB + Akkus und Mwst. ausweisbar
von DAF - Mo 9:38
» Können DVD- bzw. BluRay-Recorder auch von einem Internetrouter aufnehmen?
von Steelfox - Mo 9:35
» Flying to Venice - Wer fliegt mit?
von 3Dvideos - Mo 9:19
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von ruessel - Mo 9:18
» Blackmagic Fusion Standalone Version / Plugin-Support?
von Steelfox - Mo 8:42
» Teradek: Neue Videofunkstrecken Bolt XT und LT // NAB 2018
von mediadesign - Mo 8:38
» Zwei Atomos Recorder für mehr Datensicherheit zusammenschalten?
von Roland Schulz - Mo 7:35
» Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
von Roland Schulz - Mo 7:04
» Tonspur in DVD ersetzen
von erikafuchs - So 21:57
» Mitakon Zhongyi Lens Turbo II und Viltrox M2 SB Erfahrungen?
von Skeptiker - So 17:52
» Musikvideo "Gleich der Flamme"
von 7River - So 13:07
» YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
von roki100 - So 12:26
» Dell Ultrasharp U4919DW: Extrabreiter 49" Monitor mit 5.120 x 1.440 Pixeln und 99% sRGB
von slashCAM - So 10:00
» Tilta Nucleus-M - Erfahrungen
von pillepalle - So 9:36
» Project Fastmask
von Jott - So 8:32
» RTW TouchMonitor TM3 Peakmeter / Loudness-Metering
von gueldnerd - So 7:12
» Resolve 15 Studio - unbegrenzt Updates?
von AndySeeon - Sa 20:55
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Sa 19:26
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von Jörg - Sa 17:28
» Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
von 7River - Sa 15:21
» scheinbar muss es für RED-RAW wohl in Zukunkt eine Nvidia sein
von iasi - Sa 13:00
» Halbes VR: Insta360 Pro und Pro 2 bekommen 3D-180° Unterstützung
von slashCAM - Sa 10:21
» Camcorder CANON Legria GX 10 (4K/50fps)
von AndreasAC - Sa 8:42
» Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
von Hesse - Fr 22:47
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.