MarcoCGN80
Beiträge: 14

Premiere Titel ruckelt

Beitrag von MarcoCGN80 » Fr 15 Jun, 2018 14:11

Hallo zusammen,

evtl. könnt ihr mir helfen.

In einem Premiere Projekt habe ich "Titel aus Vorgängerversion" in meiner Sequenz.
Die Schrift habe ich "animiert", lasse sie von Links nach rechts ins Bild fahren.

Wenn ich die Sequenz nun als mxf exportiere, ruckelt die Schrift. Bzw. ruckelt es nicht, es sieht eher so aus wie eine 24 fps Bewegung bei einem 25 fps Projekt.
ABER: Die Titel habe ich schon früher in einem anderen Projekt ebenfalls als mxf mit exportiert und da sah alles sauber aus. Ich habe weder die Projekt- noch die Exporteinstellungen oder etwas an den Titel verändert (abgesehen aus "Tim" "Fritz" gemacht, zB).

Woran kann es liegen?




MarcoCGN80
Beiträge: 14

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von MarcoCGN80 » Mo 18 Jun, 2018 09:32

Ist meine Frage evtl. unangebracht oder furchtbar formuliert?
Ich könnte wirklich etwas Hilfe gebrauchen.

Eben habe ich auch mal einen neuen Titel erstellt und mal als ProRes 422 (HQ) statt als mxf exportiert, das hat auch nichts gebracht.
Auch die Schrift in AE erstellt und als Dynamic Link in Pr eingeladen und dann exportiert hatte keine Besserung gebracht.

Liegt es evtl. an dem letzten update von Pr? Kann ich mir aber nicht vorstellend, da es ja sonst ein mittlerweile verbreitetes und bekanntes Problem wäre.




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 18 Jun, 2018 09:48

Ich kenne solche effekte nur aus folgenden Szenarien.

Entweder ist ein Playback Effekt wie optical flow nicht durchgängig, überflüssigerweise oder falsch gesetzt,
oder zb. beim exportieren steht das Codec Profil nicht im Verhältnis zum Quellmaterial,
wie zb man hat h264 in Main 4.2 und möchte es aber mit einer höheren Rate als vorher in High 5.1 rendern.
Auch möglich, das bei der Ausgabe dieses max quali etc gesetzt ist, das macht gerne mal Ärger und hinterher stottert es.

Du kannst als Test die alte Teilsequenz deaktivieren und durch eine neue erstzen und rendern,
wenn es dann läuft, kannst Du davon ausgehen, das die importierte alte Teilsequenz aus irgendeinem Grund nicht mehr geht.

Dann wirst Du es wohl neu anlegen müßen
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




dienstag_01
Beiträge: 9510

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von dienstag_01 » Mo 18 Jun, 2018 10:15

MarcoCGN80 hat geschrieben:Wenn ich die Sequenz nun als mxf exportiere, ruckelt die Schrift. Bzw. ruckelt es nicht, es sieht eher so aus wie eine 24 fps Bewegung bei einem 25 fps Projekt.
Was sieht es denn deiner Ansicht nach eine 24fps Bewegung in einem 25fps Projekt aus (wenn es kein ruckeln ist, wie du schreibst)?
Lade doch einfach mal ein Stück hoch, dann kann dir vielleicht eher geholfen werden.




MarcoCGN80
Beiträge: 14

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von MarcoCGN80 » Mo 18 Jun, 2018 11:08

Vielen Dank für eure Hinweise.

Ähnlich des Vorschlags von klusterdegenerierung habe ich alle Elemente aus der Timeline in ein komplett neues Projekt mit neuer Sequenz gelegt.
Nun sieht auch exportiert alles so aus, wie es sein soll. Ich bin echt erleichtert.

Seltsam ist es dennoch, da ich wie erwähnt nichts an den Projekt-, Sequenz- oder Exporteinstellungen verändert habe. Zumindest nicht bewusst, wer weiß was sich für Fehler durch eine unbeabsichtigte Tastenkombination oder so einschleichen können. Allerdings hatte ich das Problem mit der unsauberen Schrift nun auch, wenn ich ein älteres, anderes Projekt exportiert habe.

Hauptsache, dass es jetzt mit dem neuen Projekt funktioniert. Jetzt kann ich nochmal in Ruhe schauen, ob ich den Fehler entdecke.

Die Schrift ruckelte übrigens nicht wirklich, es sah eher so aus, als ob sie doppelt und der Doppelgänger leicht verschoben wäre. Na ja.




dienstag_01
Beiträge: 9510

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von dienstag_01 » Mo 18 Jun, 2018 11:18

Die Schrift ruckelte übrigens nicht wirklich, es sah eher so aus, als ob sie doppelt und der Doppelgänger leicht verschoben wäre.
Das ist ein ziemlich klares Zeichen für eine zeitliche Angleichung durch Frame Blending Algorithmen.




MarcoCGN80
Beiträge: 14

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von MarcoCGN80 » Mo 18 Jun, 2018 12:45

Hm, das klingt interessant.

Leider bin ich noch kein Experte was die Feinheiten und vielen Möglichkeiten des Schnitts angeht. Daher musste ich Frame Blending Algorithmen erstmal googeln, aber bin aus den Ergebnissen nicht schlau geworden.
Ist es etwas, dass ich kontrollieren und justieren kann? Gerne würde ich prüfen und verstehen, was für ein Problem ich mit dem Projekt hatte.
Kann ich die Frame Blending Algorithmen der entsprechenden Titel verändern?




dienstag_01
Beiträge: 9510

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von dienstag_01 » Mo 18 Jun, 2018 12:56

Ich hatte das eher in diese Richtung gemeint: was du siehst, sind überblendete Frames. Überblendet wird u.a. bei Zeitveränderungen/-angleichungen. Das lässt also schon auf Fehler/Ungereimtheiten bei der Framerate-Veränderung schließen.

Edit: Es gibt auch andere Verfahren für Zeitveränderungen, z.B. Frames auslassen/wiederholen. Da ruckelt es dann halt. Deswegen hatte ich oben gefragt.




MarcoCGN80
Beiträge: 14

Re: Premiere Titel ruckelt

Beitrag von MarcoCGN80 » Fr 22 Jun, 2018 12:46

Ich hatte diverse Clips auf der Timeline liegen. Teilweise mit 25 oder 24 fps.
Da die Sequenz und der Exportierte Clip 25 fps haben sollten, musste ich nachträglich die 24 er auf 25 anpassen.

Leider habe ich vergessen, die zu machen bevor ich sie in die Timeline gelegt habe. Evtl. versuchte dies das Problem.

Seltsam nur, dass dieses Problem dann auch in älteren Projekten auftrat. Auch dort konnte ich es lösen, indem ich die Elemente der Timeline in ein neu angelegtes Projekt gelegt habe.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von nedag - Do 11:44
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von nedag - Do 11:15
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von slashCAM - Do 11:12
» Feedback please
von nedag - Do 10:59
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von handiro - Do 10:51
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von slashCAM - Do 10:48
» Steadycam Neewer
von LipFilms - Do 10:38
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Do 9:04
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von JanPe - Do 6:45
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dienstag_01 - Do 0:40
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.