faxxe
Beiträge: 21

Davinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von faxxe » Do 14 Jun, 2018 09:59

https://www.blackmagicdesign.com/suppor ... and-fusion


Key features of this release
• Added initial support for OpenFX plugins in the Fusion page
• Added support for encoding EXR clips with alpha channels
• Added support for tint, temperature and exposure controls for Canon RAW clips
• Added the ability to bypass Fusion effects, Color changes or both on the viewers in the Edit, Fairlight and Color pages
• Added support for applying grades from timeline gallery clips using middle click
• Added support for clip filters for clips with Fusion compositions in the Color page
• Added support for DaVinci CTLs with user parameters, accessible via a new DCTL ResolveFX plugin in DaVinci Resolve Studio
• Added support for using DaVinci CTLs as input and output LUTs in project settings
• Added support for encoding CEA-708 closed captions in MXF OP1a clips
• Added support for exporting Dolby Vision v4.0 XML
• Improved results when compositing images with transparency
• Improved support for scripting with new APIs and documentation

Issues addressed in this release
Media
• Addressed an issue when decoding clips with AC3 audio on Windows
• Addressed an issue where media management of audio clips would not work correctly
• Addressed an issue where auto sync audio would intermittently not work
• Addressed an issue with Red IPP2 gamut mapping when updating LUT lists in project settings
• Addressed an issue where some layers in EXR files could not be read correctly
• Addressed an issue with decoding some EXR files with multiple layers using DWAA compression
• Addressed an issue when decoding certain 8-bit luminance-only image files

Edit
• Addressed an issue when performing dynamic trims with ‘Stop and go to last position’ enabled would undo the edit operation
• Addressed an issue where the waveform would not refresh when changing clip levels on the edit timeline
• Addressed an issue where importing an XML would not automatically show the import log summary
• Addressed an issue where editing or trimming Text+ titles in the Edit timeline would sometimes show a media offline error
• Addressed an issue where dragging audio clips with layers across stacked timelines would result in inconsistent behavior
• Addressed an issue where inspector controls for OpenFX generators and transitions could be reorganized or deleted
• Addressed an issue where zooming in the Edit page while playing back would sometimes result incorrectly refresh clip thumbnails
• Addressed an issue where pasting copied clips with an audio video offset on the Edit timeline would not respect the offset
• Addressed an issue when dynamic trimming audio clips on the Edit page
• Addressed an issue where changes to the clip pitch effect would sometimes not be persisted
• Addressed an issue where audio playback would sometimes skip the first playback frame

Fusion
• Addressed an issue where adding the Renderer3D node and setting output channels to vectors on the Fusion page would cause a hang
• Addressed an issue where changing the image size for the background tool would not be respected in the Fusion page
• Addressed an issue where adding a tracker node and playing back a comp on the Fusion page would sometimes freeze the application
• Addressed an issue where previewing a comp with an expression in the Edit page viewer and the Fusion viewer would behave inconsistently
• Addressed an issue where timeline clips would not be shown in their original resolution in the Fusion page
• Addressed an issue where working with Auto Proxy enabled in Fusion page would sometimes cause a crash
• Addressed an issue where EXR file metadata would not be available in the Fusion page
• Addressed an issue with monitoring the Fusion page at 8-bit and 12-bit video output using Blackmagic Design capture and playback devices

Color
• Addressed an issue where using shared gallery paths with different media storage locations in different machines could sometimes result in black still previews
• Addressed an issue with ResolveFX Warper when the warp points were placed outside the image boundaries
• Addressed an issue where clips with LUTs or DCTLs applied in ACES projects would sometimes result in flickering
• Addressed an issue where Face Refinement would be incorrectly applied for clips with certain Edit scaling resize modes
• Addressed an issue where window tracking points would be shown incorrectly on the Color page viewer for clips with certain edit scaling resize modes
• Addressed an issue with showing alpha from mattes in the Color page for clips with Fusion effects
• Addressed an issue where LUTs with long names would appear truncated in the LUT browser

Fairlight
• Addressed an issue where system audio could sometimes not be heard correctly when monitoring with a Blackmagic Design monitoring device
• Addressed an issue where rendered clips would sometimes have channels with blank audio
• Addressed an issue where ‘Bounce to new layer’ would sometimes incorrectly render the clip with a fade applied
• Addressed an issue where changing subclip extents of an audio clip would result in incorrect waveforms on the Fairlight page
• Addressed an issue where automation keyframes could be drawn outside of the selected audio tracks in the Fairlight page
• Addressed an issue where changing the start timecode would not refresh the Fairlight timeline correctly
• Addressed an issue where trimming pasted clips with crossfades on the Fairlight page would sometimes cause a crash

General
• Addressed an issue where compound clips would not be rendered with a valid alpha channel when the export alpha option was enabled
• Addressed an issue where DaVinci Resolve would crash on start up on some legacy Mac hardware
• Addressed an issue where the DaVinci Resolve Micro and Mini panels would not work on Windows machines with secure boot enabled
• Addressed an issue where updating LUT lists in project settings would not refresh the LUT browser
• Addressed an issue where some project settings would sometimes be incorrectly initialized when loading or switching projects
• General performance and stability improvements




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von slashCAM » Do 14 Jun, 2018 10:27


Die Beta Update-Frequenz bleibt auch mit der bei der fünfzehnten Version von DaVinci Resolve hoch. Zumal Blackmagic weiterhin neue Funktionen hinzufügt. In dieser Versio...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar




-paleface-
Beiträge: 2093

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von -paleface- » Do 14 Jun, 2018 12:56

Also Fusion geht noch so gar nicht bei mir. Hab sehr oft Perfomance Probleme oder ein schwarzes Bild oder alles stürzt ab.

Schnitt geht soweit, hier und da aber auch mal ein Grafiktreiber Problem, das das Bild schwarz wird. Da hilft es das Material irgendwie zu Refreshen.

Fairlight noch gar nicht genutzt.

Color, soweit gut. Aber noch nicht so flüssig wie bei der 14.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




faxxe
Beiträge: 21

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von faxxe » Do 14 Jun, 2018 22:39

Ich habe immer Probleme wenn ich zB die 5. Beta direkt über die 4. installiere.

Seit ich vor der nächsten Beta die vorherige komplett deinstalliere, läufts eigentlich zeimlich rund.

-faxxe




Kamerafreund
Beiträge: 126

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von Kamerafreund » Do 14 Jun, 2018 22:52

..und noch immer kann man keinen Marker mit Text hinzufügen, ohne dass die Wiedergabe stoppt (add and edit). muss denn Niemand Material loggen????




Jost
Beiträge: 1104

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von Jost » Fr 15 Jun, 2018 08:06

27 neue Fusion Lower Thirds, die man auf die Schnelle verwenden kann - prima.




CameraRick
Beiträge: 4536

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von CameraRick » Fr 15 Jun, 2018 09:23

Ich kann die Beta derzeit nicht installieren - kann man mittlerweile das Fensterlayout frei einstellen, oder ist das noch immer extrem eingeschränkt?
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




mash_gh4
Beiträge: 2658

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von mash_gh4 » Fr 15 Jun, 2018 16:10

CameraRick hat geschrieben:
Fr 15 Jun, 2018 09:23
kann man mittlerweile das Fensterlayout frei einstellen, oder ist das noch immer extrem eingeschränkt?
nein -- das ist leider weiterhin extrem unbefriediegend gelöst. :(

wenn man bedenkt, dass zum bsp. nuke[-studio] genau die selben mittel zur plattformübergreifenden umsetzung der grafischen oberfläche benutzt, und wie toll sich dort einzelne gruppen von bedien- und anzeigeelementen völlig frei umplatziert od. auf mehrere bildschirme verteilen lassen, ist es wirklich mehr als erbärmlich, wie sich resolve diesbezüglich noch immer ausnimmt.




CameraRick
Beiträge: 4536

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von CameraRick » Fr 15 Jun, 2018 17:55

Na gut, der NukeStudio funktioniert schon noch ein wenig anders (manchmal besser, manchmal schlechter).
Aber mit dem Layout ist wirklich unbefriedigend; man kann sich den Sinn der starken Beschränkungen für ein Grading-Tool oder ein NLE (hier noch gerade so) zurecht legen und in die eigene Tasche lügen, aber spätestens beim Compen hört es einfach auf. Und da Fusion innerhalb Resolves die meiste Werbung mit high-end Anwendungen zu machen scheint, kann man mir auch mit "ist für Text und lower thirds" gestohlen bleiben.
In wenigen Fällen brauche ich da den Broadcast Monitor, sondern ein Video-Vollbild wo ich zoomen kann wie ich will, Nodetree und Effekt-Settings :/
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




mash_gh4
Beiträge: 2658

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von mash_gh4 » Fr 15 Jun, 2018 19:27

CameraRick hat geschrieben:
Fr 15 Jun, 2018 17:55
Na gut, der NukeStudio funktioniert schon noch ein wenig anders (manchmal besser, manchmal schlechter).
beide programme verwenden intern Qt zur plattformunabhängigen realisierung der oberfläche. im falle von nuke würde ich sagen, dass die diesbezügliche umsetzung ziemlich gut gelungen ist und die gegebenen möglichkeiten recht vernünftig ausgeschöpft werden. zum diesbezüglichen stand der dinge -- und das kann man ja leider fast wörtlich nehmen, weil sich in dieser hinsicht leider in den letzten jahren bei resolve fast überhaupt nichts zum besseren hin geändert hat -- auf der anderen seite des vergleichs sag ich lieber gar nicht viel. die dortigen einschränkungen sind ohnehin derart offensichtlich, dass jeder von uns darüber schon genug geflucht hat...
CameraRick hat geschrieben:
Fr 15 Jun, 2018 17:55
Aber mit dem Layout ist wirklich unbefriedigend; man kann sich den Sinn der starken Beschränkungen für ein Grading-Tool oder ein NLE (hier noch gerade so) zurecht legen und in die eigene Tasche lügen, aber spätestens beim Compen hört es einfach auf. Und da Fusion innerhalb Resolves die meiste Werbung mit high-end Anwendungen zu machen scheint, kann man mir auch mit "ist für Text und lower thirds" gestohlen bleiben.
In wenigen Fällen brauche ich da den Broadcast Monitor, sondern ein Video-Vollbild wo ich zoomen kann wie ich will, Nodetree und Effekt-Settings :/
ja -- ich seh das sehr ähnlich.




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von klusterdegenerierung » So 17 Jun, 2018 22:26

Ach Du ahnst es nicht!

Eben ein paarmal mit ctrl+D die Node deaktiviert und mit ctrl+F das Vollbild hin und her geschaltet und schwupp,
komme ich aus dem Vollbild nicht mehr raus und mußte Resolve per Strg Alt Entf abschalten!!!
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




mash_gh4
Beiträge: 2658

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar

Beitrag von mash_gh4 » Mo 18 Jun, 2018 01:03

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 17 Jun, 2018 22:26
Eben ein paarmal mit ctrl+D die Node deaktiviert und mit ctrl+F das Vollbild hin und her geschaltet und schwupp,
komme ich aus dem Vollbild nicht mehr raus und mußte Resolve per Strg Alt Entf abschalten!!!
den bug haben im resolve forum in den letzten tagen bereits einige beschrieben. :(




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Mi 1:19
» GH5 & Atomos Ninja V
von DAF - Mi 0:58
» Hohenschönhausen
von wabu - Di 23:14
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von Roland Schulz - Di 22:14
» Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
von rdcl - Di 21:31
» Software gegen Verwackeln
von wabu - Di 20:18
» Interview Schnitt
von pillepalle - Di 20:03
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von rush - Di 19:50
» Nikon-Objektiv an Kamera mit PL-Mount
von pillepalle - Di 18:44
» Deinterlacing Plugin/Programm
von matze22 - Di 18:44
» Bmpcc4k SSD Halter
von MrMeeseeks - Di 17:51
» Audionamix Instant Dialogue Cleaner: säubert Sprachaufnahmen von Hintergrundlärm
von Panamatom - Di 17:34
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von rush - Di 16:23
» PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
von slashCAM - Di 14:36
» Smartphone als externer Monitor für Sony a7s
von Jommnn - Di 12:59
» GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?
von TheGadgetFilms - Di 12:30
» Neues von den Robotern
von cantsin - Di 12:14
» Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
von Surfy - Di 11:37
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Di 11:09
» Suche Sony-Funkmikrofon ECM-W1M
von medialex - Di 10:50
» RAM und Festplatten Frage
von Frank Glencairn - Di 9:52
» Reisen in der EU: Lissabon - Belém
von 3Dvideos - Di 9:38
» Im Reich der Wasseramsel...
von handiro - Di 8:47
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Di 8:46
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von domain - Di 8:09
» Spyder Pod Auto-Saugnapfstativ von Digital Juice
von blacktopfieber - Mo 21:53
» Panasonic Full Frame Kamera
von roki100 - Mo 21:46
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von pillepalle - Mo 21:00
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von scrooge - Mo 20:05
» Adobe CC Update 2018 für Premiere Pro CC/After Effects CC ab sofort verfügbar
von slashCAM - Mo 19:39
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von FASN - Mo 19:16
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:44
» Neuer Schnittrechner für 4k 50p Editing?
von rush - Mo 18:36
» Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
von CandyNinjas - Mo 16:07
» HI8 casetten digitalisieren
von mor61 - Mo 16:05
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.