slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von slashCAM » Di 27 Feb, 2018 13:21


Passend zum Launch der neuen Vollformat Sony Alpha 7III hat Sigma die Entwicklung sieben neuer Vollformat Festbrennweiten seiner ART Serie für Sony E-Mount angekündigt, ...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an




-paleface-
Beiträge: 3309

Re: Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von -paleface- » Di 27 Feb, 2018 14:02

Macht eigentlich irgendwer auch noch günstige Cine-Objektive?

Hab das Gefühl das seit den Walimex-Pros nichts mehr gekommen ist. Mit günstig meine ich alles um max. 1200€ pro Linse.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Largo
Beiträge: 293

Re: Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von Largo » Di 27 Feb, 2018 15:29

Nope, Walimex ist in der Preiseklasse was Cine(ähnliche) Objektive anbelangt eigentlich konkurrenzlos. Danach kommen die Xeens (vom gleichen Unternehmen, ab ca 1700.-/Stück)




Tscheckoff
Beiträge: 1137

Re: Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von Tscheckoff » Mi 28 Feb, 2018 11:11

Schade, dass das 20mm F1.4 keine Front-Filter akzeptiert. =/
Ansonsten mal sehen wie gut der Motor mit den Sonies zusammen arbeitet.
Besonders bei AF-C / Eye AF angelegenheiten und im Video-Modus.
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^: https://www.youtube.com/user/AustrianGeek
Zur Info: Mit (*) markierte bzw. "amzn.to"-Links sind Affiliate- bzw. Werbelinks (!)




ONV
Beiträge: 43

Re: Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von ONV » Mi 28 Feb, 2018 15:11

-paleface- hat geschrieben:
Di 27 Feb, 2018 14:02
Macht eigentlich irgendwer auch noch günstige Cine-Objektive?

Hab das Gefühl das seit den Walimex-Pros nichts mehr gekommen ist. Mit günstig meine ich alles um max. 1200€ pro Linse.
Samyang (die ja eigentlich die Hersteller der walimex-Objektive sind) haben inzwischen ein paar neuere "CINE"-Optiken mit nativem E- und X-Mount für kleines Geld auf dem Markt. Preislich ähnlich der VDSLR-Dinger, optische wohl teilweise durchaus ziemlich nice und halt ohne Adapter an ner FS5 oder FS7 zu gebrauchen. Für EF- und Co. ist da aber meines Wissens nach auch nichts mehr passiert. Aber immerhin etwas...




cantsin
Beiträge: 9086

Re: Sigma kündigt 7 lichtstarke ART Vollformat-Festbrennweiten für Sony E-Mount an

Beitrag von cantsin » Mi 28 Feb, 2018 19:47

-paleface- hat geschrieben:
Di 27 Feb, 2018 14:02
Macht eigentlich irgendwer auch noch günstige Cine-Objektive?
Wenn Du MFT- oder spiegellose APS-C-Kameras (E-Mount, X-Mount, c-mount adaptiert) einsetzt, ist Veydra die klare Empfehlung:
https://www.veydra.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Amazon Video Direct - Streaming-Distribution für Indie Werke
von marty_mc - Mi 9:59
» Impfung für Medienschaffende?
von Bluboy - Mi 9:47
» What's new in DaVinci Resolve 17.2
von Frank Glencairn - Mi 9:26
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von markusG - Mi 9:16
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von marty_mc - Mi 9:05
» Speicherplatz statt GPU-Power: Neue Cryptowährung Chia könnte zu HDD/SSD Knappheit führen
von Whazabi - Mi 8:59
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von Frank Glencairn - Mi 8:53
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Mi 8:45
» Laowa 1.33x Rear Anamorphic Adapter - IBC 2019
von iasi - Mi 7:58
» AE Schwarze Striche im Bild nach Rändern
von TomStg - Mi 7:34
» Videoclips Panasonic dvx 200
von Borrelloproduction - Mi 6:40
» GH5 Mark 2 leak
von Darth Schneider - Mi 6:07
» Die Sammlung wird verkleinert Canon FD Altglas
von srone - Mi 1:26
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - Mi 0:47
» Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH verfügbar
von funkytown - Mi 0:44
» Tokina Cinema Zoom 25-75MM T2.9
von roki100 - Mi 0:32
» Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265
von Frank Glencairn - Di 20:03
» THE GREEN KNIGHT Official Trailer 2
von iasi - Di 19:42
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von Hayos - Di 19:13
» Avid 7.2 und MXF Files
von Bluboy - Di 18:15
» Trailer "Twelve o'clock" | Thriller
von joerg-emil - Di 17:01
» Mai-Updates für Adobe Premiere Pro und Audition erschienen
von teichomad - Di 16:15
» GH5: C1, C2 C3.... > Was kann ich besser machen?
von GaToR-BN - Di 15:53
» Adobe April Update ist da
von Bluboy - Di 14:31
» Hype-Alarm: Filme als NFTs mit Blockchain-Technologie verkaufen und reich werden?
von tom - Di 12:46
» Zeitraffer
von wabu - Di 12:44
» Zhiyun Image Transmitter
von soulcatcher_photography - Di 12:38
» Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265)
von Sammy D - Di 12:27
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Di 9:46
» Drohnenführerschein
von carstenkurz - Mo 23:22
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:15
» RCM Input Colorspace Arri-C vs SGamut3
von klusterdegenerierung - Mo 21:49
» Solider DIY Dual Handle
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» BIETE sennheiser md421-n (reserviert)
von srone - Mo 19:50
» Kurzfilm "Upgrade" zum Thema Selbstoptimierung
von joerg-emil - Mo 18:57
 
neuester Artikel
 
Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering

Nach Canon mit der R5 versucht nun auch Sony 8K-Video im DSLM-Format interessierten Nutzern schmackhaft zu machen. Wir haben schon mal einen Blick auf die Fähigkeiten des A1-Sensors geworfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...