Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Benutzername
Beiträge: 2071

echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Benutzername » Do 22 Feb, 2018 15:25

Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Darth Schneider
Beiträge: 1577

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Darth Schneider » Do 22 Feb, 2018 15:54

Oje, ich finde das sieht echt übel aus. Habe zuerst gedacht das sei ein Witz, aber nein die haben das fürs Kino gedreht.
Gruss Boris




Frank Glencairn
Beiträge: 7281

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Frank Glencairn » Do 22 Feb, 2018 16:56

Ugh - GoPro-Gehampel. pseudo Reality TV Look, grottige Schauspielkunst, und ne Story die seit REC nen riesen Bart hat.




Framerate25
Beiträge: 318

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Framerate25 » Do 22 Feb, 2018 17:26

Hahaha, in den Heilstätten hab ich auch schon geshooted und gedreht. Is ne ziemlich eindrucksvolle Location, wenn man auf "Lostplaces" kann.

Allerdings, Geister? Nö, da war keiner. Zumindest keiner welcher freundlich gegrüßt hätte.....:-)))))

Rammstein habens besser gelößt mit ihrem Video. Auch wenn der zuerst engagierte DOP etwas versäckelt hat und der zweite es flicken hat flicken müssen. Naja, Rammstein muß man halt auch mögen....;-) Aber das Szenenbild ist schon kreativ, kann sich Tatort mal was abschneiden, wenn sie sich wieder an einer "Halloweenversion" versuchen.



Und Making of:



Ganz interessant das mal zu sehen. Auch wenn richtig Budget hinter steht, kanns trocken inne Büx gehen.....noch kein Meister vom Himmel gefallen.




Jott
Beiträge: 13819

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Jott » Do 22 Feb, 2018 17:27

Passt doch, natürlich GoPro-Gewackel:

"HANDLUNG
In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben."

Die exakt definierte Zielgruppe des Filmes ist nachwachsend und weiß nicht, dass es die Story schon 279 mal so gab. Ist ja auch Wurscht. Die Einspielkohle entscheidet über Erfolg und Nichterfolg, sonst gar nichts.




Funless
Beiträge: 1942

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Funless » Do 22 Feb, 2018 17:28

In einem anderen Forum wurde der Trailer des Films vor gut fünf Wochen vorgestellt und der Kommentar eines Users von dort spricht mir aus der Seele ...
Kashi von schnittberichte.com hat geschrieben: Erster Gedanke: Oh nett, kommt nach »Dark« jetzt bissl Bewegung in den deutschen Genrefilm? ... Doch gleich mal den Trailer ansehen!

Zweiter Gedanke: Schönes Setting, nicht gerade etwas Außergewöhnliches, aber Nazi-Menschenversuche machen ja (für mich) schonmal einen guten Storyhintergrund – da kann man bissl was ekliges draus machen :) Und bei einem der seltenen deutschen Gruselfilmbemühungen lass ich mir auch das gefallen.

Dritter Gedanke: Toll, »Fuck you Goethe«-Spacken als Hauptfiguren? Was soll denn der Scheiss ... (sieht nicht mal nach „coolen“ Jugendlichen aus, sondern nur nach RTL2-Dummbratzen)

Vierter Gedanke: Und auch noch Found-Footage-Crap? Blair Witch Project im Haus? ... Fiel denen nichts besseres ein? (Sorry, rhetorische Frage, offensichtlich ja nicht)

Tja, nein danke. Spackige Kasper-Kiddies in wackeligen Found-Footage-Müll ist für mich das absolut falscheste, was daraus hätte werden können. Findet ganz klar ohne mich statt. Das kurz aufflackernde Hoffnungsschimmerchen ist damit wohl auch schon wieder eingegangen. Armes Hoffnungsschimmerchen :(
Die komplette Diskussion findet sich hier.
MfG
Funless


Zitat des Monats:
Funless hat geschrieben:
Mi 21 Mär, 2018 21:26
... die heutige Technik sollte doch in der Lage sein auch ein schönes OOC Bild aus einer 2000 (zweitausend) Euro Kamera zu generieren.

Graden finde ich doof.




Framerate25
Beiträge: 318

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Framerate25 » Do 22 Feb, 2018 17:33

Funless hat geschrieben:
Do 22 Feb, 2018 17:28
In einem anderen Forum wurde der Trailer des Films vor gut fünf Wochen vorgestellt und der Kommentar eines Users von dort spricht mir aus der Seele ...
Kashi von schnittberichte.com hat geschrieben: Erster Gedanke: Oh nett, kommt nach »Dark« jetzt bissl Bewegung in den deutschen Genrefilm? ... Doch gleich mal den Trailer ansehen!

Zweiter Gedanke: Schönes Setting, nicht gerade etwas Außergewöhnliches, aber Nazi-Menschenversuche machen ja (für mich) schonmal einen guten Storyhintergrund – da kann man bissl was ekliges draus machen :) Und bei einem der seltenen deutschen Gruselfilmbemühungen lass ich mir auch das gefallen.

Dritter Gedanke: Toll, »Fuck you Goethe«-Spacken als Hauptfiguren? Was soll denn der Scheiss ... (sieht nicht mal nach „coolen“ Jugendlichen aus, sondern nur nach RTL2-Dummbratzen)

Vierter Gedanke: Und auch noch Found-Footage-Crap? Blair Witch Project im Haus? ... Fiel denen nichts besseres ein? (Sorry, rhetorische Frage, offensichtlich ja nicht)

Tja, nein danke. Spackige Kasper-Kiddies in wackeligen Found-Footage-Müll ist für mich das absolut falscheste, was daraus hätte werden können. Findet ganz klar ohne mich statt. Das kurz aufflackernde Hoffnungsschimmerchen ist damit wohl auch schon wieder eingegangen. Armes Hoffnungsschimmerchen :(
Die komplette Diskussion findet sich hier.
Jott hat geschrieben:
Do 22 Feb, 2018 17:27
Passt doch, natürlich GoPro-Gewackel:

"HANDLUNG
In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben."

Die exakt definierte Zielgruppe des Filmes ist nachwachsend und weiß nicht, dass es die Story schon 279 mal so gab. Ist ja auch Wurscht. Die Einspielkohle entscheidet über Erfolg und Nichterfolg, sonst gar nichts.
Naja, is halt ne art von Genre welche ihre Fangemeinde hat. Das es Euch nicht gefällt ist ja nicht das Maß aller Dinge, oder?

Davon ab, ich bin auch zwiegespalten. Fürs Kino reichts nicht bei mir. Aber wenn er "Free" läuft sehe ich ihn mir an. Warum nicht? Offen bleiben lautet das Motto. ;-)))

Schlechter als so mancher Tatort wirds wohl kaum werden..... ;-)))




rdcl
Beiträge: 101

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von rdcl » Do 22 Feb, 2018 17:47

Klingt nach einer hervorragenden Idee, nachdem der letzte Film des Regisseurs, damals sogar mit echten Youtubern, so grandios erfolgreich geworden ist:
http://www.imdb.com/title/tt4404474/




PowerMac
Beiträge: 7431

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von PowerMac » Do 22 Feb, 2018 18:30





Framerate25
Beiträge: 318

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Framerate25 » Do 22 Feb, 2018 18:41

Ja, blubberbläh....wie das halt mit Kritiken so ist - ich bin kein Freund davon. Der eine mag Spagetti, der andere Schwein auf Toast. Der nächste hört Schlager und ein weiterer Discovibes....

...wann kapiert die Menschheit das Geschmack und Aussage "nicht" binär ist? Gähhhhn.......vorallem die Prof´s auf der Filmhochschule....

Wollt Ihr am Ende noch genormtes Toilettenpapier um beim Einkauf auch noch das Hirn und den eigenen Standpunkt abschalten zu können? Gar noch ne Gebrauchsanleitung?

Was ist so schwer daran die Welt bunt sein zu lassen? Die eigene Inkompetenz? Verschleppte und traumatische Kindheitserlebnisse?

I dont know......buy a Arri and go happy....so what!




Jan
Beiträge: 9015

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Jan » Do 22 Feb, 2018 19:41

Ich finde Heilstätten eher schlecht gemacht, wenn Low Budget und eine Jagd von Nazis gegen Jugendliche, dann gibt es nur Dead Snow aus Norwegen.


https://www.youtube.com/watch?v=lEQwEmeWnyI
Wer es nicht einfach erklären kann, hat es auch noch nicht verstanden.

Albert Einstein (1879-1955)




7River
Beiträge: 993

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von 7River » Do 22 Feb, 2018 23:10

Es wird halt im schwieriger, wirklich neue Geschichten zu erfinden.

Irgendwie ist es auch einleuchtend, dass man mit 40 Lebensjahren mehr Filme gesehen hat als mit 20. Da wird es schon schwieriger, einen Film zu finden, der einen noch überrascht oder vom Hocker haut. Dieser Film spricht in erster Linie doch jüngere Menschen an. Ist doch vollkommen okay.

Die Location ist jedenfalls atmosphärisch. Ein altes Gemäuer mit historischem Hintergrund ist doch eine gute Voraussetzung.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Jott
Beiträge: 13819

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Jott » Fr 23 Feb, 2018 09:21

rdcl hat geschrieben:
Do 22 Feb, 2018 17:47
Klingt nach einer hervorragenden Idee, nachdem der letzte Film des Regisseurs, damals sogar mit echten Youtubern, so grandios erfolgreich geworden ist:
http://www.imdb.com/title/tt4404474/
Alles eine Frage der Perspektive.

Wikipedia:
"Der Film lief in über 500 Kinos im deutschsprachigen Raum und spielte in der Startwoche rund zwei Millionen Euro ein, davon entfielen auf das erste Wochenende rund eine Million Euro. Mit insgesamt rund 360.000 Besuchern erzielte er ein Gesamt-Einspielergebnis von über 2,5 Millionen Euro. Erwartet worden waren 250.000 Besucher und ein Ergebnis von 1,8 Millionen Euro."

Verglichen mit den immer gleichen Kameratests, Low Light-Versuchen und irgendwelchen sinnentleerten Red vs Arri-Debatten, was andere Filmaffine in dieser Altersgruppe normalerweise so zustande bringen, ist das ganz okay. Oder nicht?




Benutzername
Beiträge: 2071

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Benutzername » Fr 23 Feb, 2018 09:39

dead snow 2 ist der hammer.

Jott, man kann sich müll auch schönreden.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




rdcl
Beiträge: 101

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von rdcl » Fr 23 Feb, 2018 09:56

Jott hat geschrieben:
Fr 23 Feb, 2018 09:21
rdcl hat geschrieben:
Do 22 Feb, 2018 17:47
Klingt nach einer hervorragenden Idee, nachdem der letzte Film des Regisseurs, damals sogar mit echten Youtubern, so grandios erfolgreich geworden ist:
http://www.imdb.com/title/tt4404474/
Alles eine Frage der Perspektive.

Wikipedia:
"Der Film lief in über 500 Kinos im deutschsprachigen Raum und spielte in der Startwoche rund zwei Millionen Euro ein, davon entfielen auf das erste Wochenende rund eine Million Euro. Mit insgesamt rund 360.000 Besuchern erzielte er ein Gesamt-Einspielergebnis von über 2,5 Millionen Euro. Erwartet worden waren 250.000 Besucher und ein Ergebnis von 1,8 Millionen Euro."

Verglichen mit den immer gleichen Kameratests, Low Light-Versuchen und irgendwelchen sinnentleerten Red vs Arri-Debatten, was andere Filmaffine in dieser Altersgruppe normalerweise so zustande bringen, ist das ganz okay. Oder nicht?
Das stimmt natürlich. Aber auch nur wenn man die Zahlen betrachtet. Wenn man irgendeine Art von Anspruch an sein Schaffen hat schaut es für mich anders aus, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.




7River
Beiträge: 993

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von 7River » Fr 23 Feb, 2018 10:30

Der hier ist ein ähnlicher Film. Nette Idee, fand ich.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




rainermann
Beiträge: 1200

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von rainermann » Fr 23 Feb, 2018 10:40

Klingt mir alles ein bisschen wie "Halloween: Resurrection"...




TheGadgetFilms
Beiträge: 599

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von TheGadgetFilms » Fr 23 Feb, 2018 10:51

Wird echt Zeit für einen "Wissenschaftshorrorfilm" in dem so schlimme Dinge geschehen wie:
-Homöopathie wirkt plötzlich nicht mehr
-Die Erde ist doch nicht Flach sondern rund
-Vollmond beeinflusst die Menschen doch nicht, bis auf Vampire, die plötzlich merken dass Mondlicht nur reflektiertes Sonnenlicht ist
-Das Gute Wasser hat plötzlich keine besondere Wirkung mehr
-Handauflegen kann plötzlich keine Knochenbrüche mehr heilen
-Die Dämonen die sich ausschließlich in Krankenhäusern und Irrenanstalten aufhalten checken dass es bei Familien zuhause viel angenehmer ist.
-Gott existiert doch nicht

DAS wäre in der heutigen Zeit mal n Auffreger ;)




SeenByAlex
Beiträge: 133

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von SeenByAlex » Fr 23 Feb, 2018 13:51

Framerate25 hat geschrieben:
Do 22 Feb, 2018 17:26
Hahaha, in den Heilstätten hab ich auch schon geshooted und gedreht. Is ne ziemlich eindrucksvolle Location, wenn man auf "Lostplaces" kann.

Allerdings, Geister? Nö, da war keiner. Zumindest keiner welcher freundlich gegrüßt hätte.....:-)))))

Rammstein habens besser gelößt mit ihrem Video. Auch wenn der zuerst engagierte DOP etwas versäckelt hat und der zweite es flicken hat flicken müssen. Naja, Rammstein muß man halt auch mögen....;-) Aber das Szenenbild ist schon kreativ, kann sich Tatort mal was abschneiden, wenn sie sich wieder an einer "Halloweenversion" versuchen.

Ganz interessant das mal zu sehen. Auch wenn richtig Budget hinter steht, kanns trocken inne Büx gehen.....noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Und für alle, die interessiert, wie das ursprüngliche Video ausgesehen hätte:

https://vimeo.com/92699907

Macht zwar teilweise noch den Eindruck eines Rohschnitts und ist noch nicht zu Ende gegradet, aber man bekommt einen guten Eindruck, was sich der spanische Regisseur da dachte.

Mir gefällt die ursprüngliche Version übrigens besser. Sie folgt klar einer Vision und hat die stärkeren Bilder. Der "Recut" ist nur noch eine recht zusammenhangslose Bilderschau, dessen "Handlung" ich erst nach Anschauen des Making Ofs verstanden habe. Mich würde interessieren, warum die Ursprungsfassung nicht genommen wurde. Die Reden im Video zwar davon, dass sie ihnen zu strukturlos war, aber da haben sie sich ja mit dem Nachdreh nicht verbessert. Vielleicht lag es ja an den doch recht harten Szenen mit den Kindern, die ein zu großer Tabubruch waren?




Framerate25
Beiträge: 318

Re: echt jetzt? HEILSTÄTTEN Trailer German Deutsch (2018)

Beitrag von Framerate25 » Sa 24 Feb, 2018 12:57

SeenByAlex hat geschrieben:
Fr 23 Feb, 2018 13:51
Mich würde interessieren, warum die Ursprungsfassung nicht genommen wurde
Weil diese Fassung nicht Rammstein als Band widerspiegelt. Mir gefällt die Urversion auch sehr gut, vom Spanier. Du hast Recht, ist ein ganz anderer Schnack.

Aber für mich persönlich eben nicht passend zum CI der Band. Und daran wirds gescheitert sein. Die schläfrige Rangehensweise im Dreh und eben der CI, welchen das Video transportiert.

Wenn man sich die anderen Videos der Band ansieht, wird schnell klar warum sie so entschieden haben.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil4: SSDs, Festplatten, Netzteile und Gehäuse
von slashCAM - Mo 11:40
» DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht
von Ulib - Mo 11:36
» Werkhallen mit LED beleuchten – Erfahrungen gesucht
von thos-berlin - Mo 11:30
» Samyang kündigt anamorphe 2xOptik als Preisschlager an
von -paleface- - Mo 11:24
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von domain - Mo 10:55
» Videotutorial: Alister Chapman zur Sony Venice: Reales ISO Rating, Workflow, 16 Bit XOCN uvm.
von slashCAM - Mo 10:42
» Beamer
von rudi - Mo 10:10
» An diesem Video kommt man nicht vorbei!!
von Frank Glencairn - Mo 10:04
» Ausrüstungsfragen - Projekt: YouTube Kanal rund um das Thema "Auto"
von Starshine Pictures - Mo 8:56
» „Acht Tage“ ab Oktober auf Sky
von blueplanet - Mo 8:29
» Pr EBU R128 LUFS pegeln
von Alf_300 - Mo 8:03
» Cullmann-Stativ: Der 20-Jahre-Test
von nachtaktiv - Mo 0:05
» 3D-Objekt in After Effekt
von pixler - So 23:19
» Wird Instagrams IGTV das Hochkant-Hosentaschen-YouTube?
von rudi - So 22:49
» Fairlight Audio minderwertig?
von handiro - So 22:03
» Stativ mit 7,65 m Auszug für Action und 360 Grad Cams vorgestellt: Rollei Skytrip
von Frank Glencairn - So 18:37
» Videotutorial: ARRI Skypanel 360 - große Lichtfläche für optimalen Wrap
von bennik88 - So 17:11
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von motiongroup - So 16:11
» MP4-Datei mit 50 FPS kann nicht abgespielt werden
von thos-berlin - So 12:59
» Samsung 970 Evo und Pro PCIe-SSDs im Heise-Test
von slashCAM - So 11:18
» Magix Video Pro x Programmsicherung
von gunman - So 10:56
» Einstellung vergessen
von Axel - So 10:50
» SD-Karte ScanDisk Ultra - 80 oder 90 MB/s ??
von dienstag_01 - So 10:49
» Canon GX7 Video mit 50 FPS kann auf aktuellem TV nicht abgespielt werden
von LM100 - So 10:06
» Zhiyun Crane Software OS X - Geht nicht?
von Pieperperspektiven - So 0:36
» Jurassic World 2 - Fallen Kingdom (2018)
von Skeptiker - So 0:26
» Enter als Tastaturbefehl?
von klusterdegenerierung - Sa 22:25
» Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen
von handiro - Sa 21:49
» Biete: Kessler Crane - Pocket Dolly Set (neu)
von RollingSteve - Sa 21:11
» Kaufberatung - motorisierter Parallax Slider
von DAF - Sa 17:38
» Erstes Kino mit Cinema-LED-Wand ab 5.Juli in Deutschland
von Auf Achse - Sa 16:32
» Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt
von slashCAM - Fr 16:09
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von Bischofsheimer - Fr 15:57
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von vtler - Fr 14:23
» Premiere Titel ruckelt
von MarcoCGN80 - Fr 12:46
 
neuester Artikel
 
Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil4: SSDs, Festplatten, Netzteile und Gehäuse

Auch wenn mit Prozessor (CPU), Grafikkarte (GPU) und Hauptspeicher-Ausstattung schon die Rahmendaten eines Rechners für die Videobearbeitung grob abgesteckt sind, lässt sich auch noch einiges zum Drumherum (SSD, HDDs, Netzteile und Gehäuse) beachten weiterlesen>>

Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.