klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 06 Feb, 2018 18:41

"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Frank Glencairn
Beiträge: 7768

Re: Oh wie doof!

Beitrag von Frank Glencairn » Di 06 Feb, 2018 19:27

Das war schon seit der FS100 so. Sony hat das seit dem nie in den Griff bekommen.
Ich schätze mal, daß die bei den hohen Frameraten zu irgendwelchen Tricks beim Auslesen des Sensors greifen müssen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 06 Feb, 2018 20:14

Ja, was ähnliches habe ich bei meiner FS700 auch schon beobachtet, aber ich dachte das gehört der Vergangenheit an.
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




iMac27_edmedia
Beiträge: 947

Re: Oh wie doof!

Beitrag von iMac27_edmedia » Di 06 Feb, 2018 23:10

zumindest noch nicht bei der AX700 entdeckt, wenn ich 500 fps shoote




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 06 Feb, 2018 23:57

Bei 960 sieht es so kacke aus, da fällt es bei mir nicht mehr auf! :-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




studiolondon
Beiträge: 936

Re: Oh wie doof!

Beitrag von studiolondon » Mi 07 Feb, 2018 22:32

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 06 Feb, 2018 19:27
Das war schon seit der FS100 so. Sony hat das seit dem nie in den Griff bekommen.
Ich schätze mal, daß die bei den hohen Frameraten zu irgendwelchen Tricks beim Auslesen des Sensors greifen müssen.
Richtig böse wird das - bei Keying.




-paleface-
Beiträge: 2102

Re: Oh wie doof!

Beitrag von -paleface- » Do 08 Feb, 2018 09:18

Warum sieht die RED so komisch aus? Unscharf und derbe am rauschen? Haben die da stark ins Bild gezoomt?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 08 Feb, 2018 09:20

Hab ich mich auch gefragt und warum dieser komische Ausschnitt, sind doch beides S35 Cams.
Kann uns da der 7nic mal weiter helfen?
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Frank Glencairn
Beiträge: 7768

Re: Oh wie doof!

Beitrag von Frank Glencairn » Do 08 Feb, 2018 10:15

studiolondon hat geschrieben:
Mi 07 Feb, 2018 22:32
Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 06 Feb, 2018 19:27
Das war schon seit der FS100 so. Sony hat das seit dem nie in den Griff bekommen.
Ich schätze mal, daß die bei den hohen Frameraten zu irgendwelchen Tricks beim Auslesen des Sensors greifen müssen.
Richtig böse wird das - bei Keying.
Yup!

Ich hatte damals generell den Eindruck, daß die Sony FS100/700 "nativ" nur eine Framerate kann, und alles andere intern irgendwie hinrechnet.
Die FS100 war ne großartige kleine Kamera, und ich hab ne Menge richtig guter Sachen damit gedreht, aber irgendwas war mit der Motion Cadence immer irgendwie seltsam.




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 08 Feb, 2018 11:25

Scheint sich schon länger hinzuziehen, denn meine NX5 hatte auch schon das feature,
dass das Slomo irgendwas zusammen gerechnetes war, denn eigentlich konnte sie ja gerade mal 50i wenns hoch kam.
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




7nic
Beiträge: 1533

Re: Oh wie doof!

Beitrag von 7nic » Do 08 Feb, 2018 11:47

Die RED kann nur im 2K Crop 200fps. Und das sieht eben nicht so toll aus. Und bei der 50p Aufnahme, da liegt der Fokus der RED auf der Mauer... und noch dazu nutzen sie andcheinen da auch nur einen 4K Crop des 6K-Sensors... keine Ahnung was das soll.
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




7nic
Beiträge: 1533

Re: Oh wie doof!

Beitrag von 7nic » Do 08 Feb, 2018 11:51

Genau genommen sind die RED S35-Kameras auch keine S35-Kameras, sondern entspricht die grsamte Sensorfläche eher APS-H.
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Oh wie doof!

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 08 Feb, 2018 13:01

Ah, ach deswegen der etwas mehr FF ähnliche Look im Gegensatz zu den ganzen anderen Knipsen!
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DSGVO-Opfer hier?
von dustdancer - Di 19:33
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von Blackbox - Di 19:29
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von pillepalle - Di 19:24
» GH5/GH5s Update nun verfügbar
von kmw - Di 19:13
» BBC Logo benutzen?
von Trixer - Di 18:57
» Wo kriege ich einen DJI Ronin S her?
von VIDEALISTEN - Di 17:30
» Verkaufe FS7 Sony 25H Betrieb in OVP mit 2x64GB + Akkus und Mwst. ausweisbar
von mottoslash - Di 17:28
» DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2
von VIDEALISTEN - Di 17:28
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von iasi - Di 17:27
» Hydrogen
von rush - Di 16:50
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von Jörg - Di 16:49
» Tilta Nucleus-M - Erfahrungen
von pillepalle - Di 16:15
» The Haunting of Hill House Grading
von kmw - Di 15:50
» Yi 4k plus Videovorschau ruckelt extrem
von gaboa - Di 15:35
» Snapdragon 675 bringt Smartphones Bokeh und 720p mit 480 fps
von slashCAM - Di 14:45
» Endlich ist der Sommer vorbei
von Funless - Di 14:37
» MFT - Crop, Speedbooster und 600er Telezooms von Sigma & Tamron
von jellyfish - Di 13:33
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von Roland Schulz - Di 12:52
» Verbesserte 4K-Actioncams -- GoXtreme Black Hawk+ und Phantom 4K
von slashCAM - Di 12:48
» GPU-Mainstream bleibt bis auf weiteres fast unverändert
von CandyNinjas - Di 9:55
» Zwei Atomos Recorder für mehr Datensicherheit zusammenschalten?
von pillepalle - Di 9:46
» Sparkassenwerbung in die Hose gegangen.
von MK - Di 9:46
» Workflow für Messe
von funkytown - Di 9:45
» Lux Noctis: per LED Drohnen dramatisch ausgeleuchtete Nachtlandschaften
von schloerg - Di 7:44
» Erfahrungen Curved Monitor 34 Zoll für Videobearbeitung?
von zfbku - Mo 21:15
» Venom - Official Teaser Trailer
von Funless - Mo 20:43
» Flying to Venice - Wer fliegt mit?
von Jott - Mo 20:08
» Vögel filmen - Erfahrungsaustausch gesucht
von Pseudemys - Mo 19:09
» Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
von vobe49 - Mo 18:49
» Resolve 15 Studio - unbegrenzt Updates?
von roki100 - Mo 18:25
» Matrox MXO2 Le Max unter Win 10
von joje - Mo 17:30
» Steuerknüppelmodus - Welcher?
von carstenkurz - Mo 15:44
» RESERVIERT Verkaufe Samyang 12 mm f2 für Fuji
von Jörg - Mo 15:34
» Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C
von slashCAM - Mo 15:15
» Können DVD- bzw. BluRay-Recorder auch von einem Internetrouter aufnehmen?
von Steelfox - Mo 14:49
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.