News-Kommentare Forum



Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
DV_Chris
Beiträge: 3213

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von DV_Chris » Fr 05 Jan, 2018 19:26




motiongroup

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von motiongroup » Fr 05 Jan, 2018 22:02

mörderisch...:)))




Frank Glencairn
Beiträge: 14026

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 08 Jan, 2018 11:58

LOL!

Bild




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von Alf_300 » Mo 08 Jan, 2018 15:22

Nächste Runde

Die My Cloud-Produkte von Western Digital (WD) sind auch bei uns populär, doch wer einen derartigen Netzwerkspeicher im Einsatz hat, der sollte diesen am besten vom Netz nehmen oder gleich deaktivieren. Denn die My Cloud-Lösungen haben eine schwerwiegende Schwachstelle, die sich auch nicht ohne Weiteres patchen lässt. Das ist nicht die einzige Parallele zu Meltdown und Spectre, denn auch Western Digital weiß seit vielen Monaten, dass diese besteht.

Es ist fraglich, ob WD dagegen etwas tun kann, denn die Hintertür ist "hard coded" und lässt sich damit nicht per Software deaktivieren. Das bedeutet, dass eine bestimmte Kombination aus Nutzername und Passwort Zugang zu ausnahmslos jedem der betroffenen My Cloud-Speicher gewährt. Der Zugang ist auch umfassend, denn der Admin bekommt Shell-Zugang und kann damit auch alle nur denkbaren Kommandos ausführen. Nicht betroffen sind übrigens die Modelle der MyCloud 04.X-Serie sowie MyCloud-Geräte mit Firmware 2.30.174.

das sind die betroffenen WD-Produkte:

MyCloud
MyCloudMirror
My Cloud Gen 2
My Cloud PR2100
My Cloud PR4100
My Cloud EX2 Ultra
My Cloud EX2
My Cloud EX4
My Cloud EX2100
My Cloud EX4100
My Cloud DL2100
My Cloud DL4100




Frank Glencairn
Beiträge: 14026

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Jan, 2018 09:32

Während dessen im RED Forum:
Today i upgraded my iMac to 10.13.2. As Apple recommend because of Spectre and Meltdown.

Rendering times in Redcine-X exploded.

9 seconds of 6k-Footage of my WeaponMG took almost 6 (!) minutes to render.




motiongroup

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von motiongroup » Di 09 Jan, 2018 09:38

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 09 Jan, 2018 09:32
Während dessen im RED Forum:
Today i upgraded my iMac to 10.13.2. As Apple recommend because of Spectre and Meltdown.

Rendering times in Redcine-X exploded.

9 seconds of 6k-Footage of my WeaponMG took almost 6 (!) minutes to render.
mörderisch...:)))




klusterdegenerierung
Beiträge: 20233

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Jan, 2018 09:41

Ist im heutigen Windows 8.1 Sicherheitsupdate dieses Update enthalten und wird dann mein System zur Schnecke?
Braucht man das überhaupt bzw. sollte man überhaupt updaten?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von Alf_300 » Di 09 Jan, 2018 11:28

Kluster

Hast immer nioh kein HDD.-Image ?




klusterdegenerierung
Beiträge: 20233

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Jan, 2018 11:54

Alf, was ist denn mit Deinem Schreibzentrum passiert, ist das irgendwie abgespeckt worden?

Du schreibst zwar in ganzen Sätzen, aber der Inhalt ist kein wirklicher Satz, bzw Antwort.
Was meinst Du denn nu wieder?

Falls Du ein Backup meinst, klar wer hat das nicht,
was soll die Frage und was hat das mit einem angeblich relevanten Sicherheitsupdate zu tun?
Mache ich es drauf ist es Käse, spiele ich mein Backup zurück ist es auch Käse! Was willst Du mir sagen?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von Alf_300 » Di 09 Jan, 2018 12:06

Kluster
Wenn Du ein Image hat ist es doch kein Problem das Uupdate abzurufen..

Ich hab das update zu win 7 schon mehrmaks abgerufen. das letzte mal heute morgen.
leider klappt es mangels EFI Partition nicht und ich krieg dann eine Meldung Hardware nicht gefunden oder so.

Ohne Acronis käme da echte Freude auf.

;-((




klusterdegenerierung
Beiträge: 20233

Re: Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Jan, 2018 15:07

Hmm, sorry aber ich bin zu blöde das zu verstehen!!

Meine Frage war nicht, wie ich das wieder los werde wenn es nichts taugt oder wann man ein Backup anlegt,
sondern ob "dieses heutige" Update jenes ist, welches die angesprochene Lücke schließt und ob man es wirklich braucht,
oder auch weglassen kann, weil man nicht zur Zielgruppe von Hackerangriffe etc. zählt,
oder es einem dermaßen die performance zerstört, das man es besser garnicht erst aufspielt!
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ZRAW - Veränderungen
von cantsin - So 11:01
» Musikvideo Astrosurfer - Sirenengesang
von Mantas - So 10:49
» Transcriptive Rough Cutter: Audiotranskriptionen editieren und automatische Rohschnitte erstellen
von slashCAM - So 10:24
» Funkstrecke unter 40,- EUR, Chinesemann
von dosaris - So 10:06
» verkaufe Kamerakran 4,8m länge, für Kameras bis 18kg - sehr leicht
von stiffla123 - So 9:30
» Neuer High-End Notebook bei ALDI mit AMD Ryzen 9 5900HX, 64 GB RAM und GeForce RTX 3080
von Bluboy - So 8:30
» The Suicide Squad und Red - "freedom of filmmaking"
von Jott - So 8:20
» Urlaub ja/nein?
von roki100 - So 1:17
» Was hörst Du gerade?
von srone - So 0:17
» Dune - neuer Trailer
von Axel - Sa 22:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von nachtaktiv - Sa 19:30
» suchen Komponist für unsere Musikproduktionen
von thsbln - Sa 19:26
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Sa 19:23
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 19:04
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von mash_gh4 - Sa 17:32
» YouTube: Creators können mit neuem Super Thanks Feature Geld verdienen
von medienonkel - Sa 16:44
» Ansteckmikrofone Empfehlung
von sim - Sa 14:08
» Sound Devices A20-Mini: Professioneller drahtloser Audiosender mit 32-Bit Float Aufnahme
von rush - Sa 14:06
» Sportkamera für Zeitlupenaufnahmen
von klusterdegenerierung - Sa 13:51
» Updates: Adobe Premiere Pro erhält ua. kostenlose, automatische Transkription, After Effecs neues Multi-Frame Rendering
von Jalue - Sa 0:25
» Laowa 14mm f/4 Zero-D Festbrennweite jetzt auch für DSLR (EF / F)
von roki100 - Fr 21:34
» DaVinci Resolve und neue Funktion "OOTF"
von roki100 - Fr 21:01
» Profi-Look für Interviews
von TomStg - Fr 17:40
» Video Pro X neueste Version ist da
von fubal147 - Fr 17:18
» Sonnet Echo 11 Thunderbolt 4 Dockingstation erweitert Notebooks
von slashCAM - Fr 16:30
» Mattebox unterschied
von lensoperator - Fr 16:27
» ZCam E-2 - Fokus Peaking Frage
von MrMeeseeks - Fr 14:30
» Kleine Fragen zu After Effects Grundlagen
von TomStg - Fr 14:30
» Warum bekommen die Forenthemen so viele Aufrufe?
von freezer - Fr 13:56
» Blackmagic 6k
von Peter Friesen - Fr 12:11
» Asus TUF Gaming VG32AQL1A 31.5" Monitor: 99% DCI-P3 und 170 Hz
von CameraRick - Fr 10:54
» Die bunte Welt der DCTLs in Resolve - Teil 1: Zwischen LUT und Plugin
von Banana_Joe_2000 - Fr 10:49
» Neue Fieldrecorder Generation: Sound Devices MixPre-3, 6 und 10 II
von jakob123 - Do 22:13
» Tamron entwickelt 18-300mm F/3.5-6.3 APS-C Superzoom-Objektiv für E- und X-Mount
von rush - Do 21:40
» LG UltraFine OLED Pro 32" 4K Monitor mit 99% DCI-P3 und AdobeRGB
von Axel - Do 20:25
 
neuester Artikel
 
DCTL-Scripting in Resolve

Wen es nach unserem ersten Teil schon in den Fingern juckt einmal eigene DCTLs zu erstellen, dem helfen vielleicht die folgenden ersten Schritte beim Einstieg... weiterlesen>>

Sucher vs LCD / Klappdisplay 2


Nachdem wir uns im ersten Teil mit den Vor- und Nachteilen von Suchersystemen befasst haben, ist nun die LCD/Klappdisplay-Variante an der Reihe. Ebenso wie der Sucher bringt das Monitoring via LCD eine ganze Reihe von Vorteilen aber auch Nachteilen mit sich. Im Folgenden die wichtigsten Argumente Pro und Contra externem Display sowie unser Fazit im Vergleich Sucher vs Display. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...