Magix Video Deluxe Forum



Neuer Patch für VDL (Akt.Vers.) ist da



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
fubal147
Beiträge: 284

Neuer Patch für VDL (Akt.Vers.) ist da

Beitrag von fubal147 » Fr 08 Dez, 2017 11:06

Wichtige Änderungen in der Version 17.0.2.158:

* NEU: Listenansicht im Mediapool als Alternative zur Kachelansicht

* NEU: In App Store jetzt in einem eigenen Tab

* NEU: Spuren an beliebigen Stellen einfügen

* NEU: Startdialog mit neuem Design

* NEU: Automatische Erkennung und Umschaltung von 360°-Material (Ricoh Theta m15, S, SC, Samsung Gear 360 und mit Programmen exportierte 360° Dateien)

* NEU: Automatisches Stitching für einige Kameramodelle (Ricoh Theta, Samsung Gear)

* Verbesserter Updateservice

* Verbesserung des Algorithmus zum Rotieren, Zoomen und 3D-Verformen (Performance verbessert, Artefakte behoben)

* Effektmasken funktionieren jetzt auch für Gauss'sche Unschärfe, Linsenreflexion und alle anderen OpenFX-Plugins

* Auswahl eines Objekthintergrundes vereinheitlicht (Wahl der Hintergrundfarbe im Titeleditor entfernt und im Titel-Kontextmenü "Hintergrundgestaltung" hinzugefügt)

* Fehler behoben, die zu Unterschieden bei der Darstellung von Titelvorlagen zwischen Vorschau und Export geführt haben

* Fehler behoben, der zu schwarzen Blenden führen konnte, wenn diese auf Bilder angewendet wurden

* Fehler behoben, der dazu führte, dass der "Rückwärts"-Effekt mit bestimmtem Material nicht mehr flüssig abgespielt werden konnte

* Fehler behoben, der dazu führte, dass durch andere Videos verdeckte Objekte im Projekt die Mehrspur-Performance negativ beeinflusst haben

* Fehler behoben, der zu schlechter Bildqualität bei Titeln in der Vorschau geführt hat

* Fehler behoben, der auf älteren CPU-Generationen zu einem schwarzen Hintergrund bei Titeln geführt hat

* Viele Abstürze behoben, die beim Arbeiten oder beim Programm beenden auftraten


Wichtige Änderungen in der Version 17.0.1.148:

* Fehler behoben, der dazu führte, dass Hitfilm-Plugins in Kombination mit einigen Standardeffekten oder Blenden nur schwarze Bilder erzeugten

* Fehler behoben, die zu Hängern und Abstürzen vor der Installation eines Updates führen konnten

* Absturz beseitigt, der beim Aktivieren des Multicam-Modus auftreten konnte

* Absturz beseitigt, der beim Doppelklick auf ein Lautstärke-Handle im Arranger auftreten konnte


Wichtige Änderungen in der Version 17.0.1.141:

* Zusatz-Blenden werden im Vorlagen-Tab wieder angezeigt

* Fehler behoben, der zu Programmhängern bei der Themensuche in der Hilfe führte

* Performance beim Undo und Redo verbessert

* Fehler behoben, der zu einem Verlust der Transparenz bei Objekten mit 3D-Verzerrung führte

* Fehler behoben, der zu Abstürzen bei bestimmten Effektkombinationen geführt hat


Wichtige Änderungen in der Version 17.0.1.140:

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten

* kleinere Korrekturen im In App Store

* kleinere Korrekturen an Programmoberfläche und Lokalisierung


Wichtige Änderungen in der Version 17.0.1.136:

* NEU: 360° Szenenrotation

* NEU: Store zurücksetzen (Hilfemenü)

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten

* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte

* kleinere Korrekturen im In App Store


Wichtige Änderungen in der Version 17.0.1.130:

* Effektbereich neu gestaltet

* Contentpakete freischaltbar (Hilfemenü)

* Wave extern bearbeiten funktioniert wieder

* Fehler in der Reiseroutenanimation behoben

* Lookabgleich funkioniert wieder

* 3D-Schriftvorlagen können wieder geladen werden

* Effekt "Schärfe" funktioniert auch im CPU-Modus wieder

* Fehler bei der Darstellung von Titeln behoben

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten

* kleinere Korrekturen im Bereich Effekte

* kleinere Korrekturen im In App Store
Zeit ist ein geringes Gut




patrone
Beiträge: 101

Re: Neuer Patch für VDL (Akt.Vers.) ist da

Beitrag von patrone » Fr 08 Dez, 2017 14:56

Das jemand mit der Signatur:

"Zeit ist ein geringes Gut"

hier VDL Patches vorstellt - wusste gar nicht dass ich auf einem Satireforum unterwegs bin.

* diverse Fehler behoben, die zu Abstürzen führen konnten

ist besonders ergreifend. Aber mit viel Zeit wohl kein Problem.
Wie groß "divers" im Vergleich zur Menge der absturzerzeugenden Fehler wohl ist?

Wetten werden entgegengenommen!

Überhaupt für Fehlerliste, die angeblich abgestellt wurde, schaut mir
mehr nach Version 0.9 Beta als nach Version 17.0.2.158 aus.

VG, die Patrone




fubal147
Beiträge: 284

Re: Neuer Patch für VDL (Akt.Vers.) ist da

Beitrag von fubal147 » Mi 13 Dez, 2017 16:42

Der fehlerhafte Update wurde von Magix korrigiert:

Wichtige Änderungen in der Version 17.0.2.159:
•Programm lässt sich jetzt korrekt schließen, wenn die Option "News ausblenden" aktiviert ist
•Fehler behoben, der zu falscher Darstellung von Ausschnitten mit der Option "Bildfüllend" führte
•Suchfeld in Vorlagen-, Audio- und Store-Tab funktioniert wieder
•Absturz beim Beenden des Programmes, wenn das News Center offen ist, behoben
Zeit ist ein geringes Gut




patrone
Beiträge: 101

Re: Neuer Patch für VDL (Akt.Vers.) ist da

Beitrag von patrone » Mi 13 Dez, 2017 17:05

Hallo Fubal147 oder bist Du Version 14.7 ?

Mich reizt es ja ausführlich auf diesen Unsinn zu antworten, aber meine Zeit
ist halt ein wertvolles Gut.

Nur so viel, wenn man in V17.02.159 die Abstürze wieder abstellen konnte,
die man durch Werbeeinblendungen (nichts anderes waren die "News") reingebastelt hat dann ist doch der Magix Truppe nicht mehr zu helfen und Leuten die diesen Schrott weiterhin benutzen auch nicht.

VG, die Patrone




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Spracheinstellung in AE (CS6) lässt sich nicht ändern
von grundy - Mo 13:07
» Premiere Titel ruckelt
von dienstag_01 - Mo 12:56
» KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion
von slashCAM - Mo 12:40
» "Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters
von klusterdegenerierung - Mo 12:38
» Beeindruckt!
von 7River - Mo 12:33
» Clips mit Adobe synchronisieren
von Georgius - Mo 12:08
» CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount
von slashCAM - Mo 12:00
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von Jott - Mo 11:47
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von dersuperpro1337 - Mo 11:47
» Verkaufe Canon XC10 mit 256 u. 128 GB CFast 2.0
von wolfried - Mo 11:45
» Marvel vs DC oder ist Action in Super Hero Movies langweilig weil VFX/CGI physikalisch falsch animiert?
von Fader8 - Mo 10:55
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von Roland Schulz - Mo 10:45
» Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 3: Grafikkarten, GPUs und Videovorschau
von schloerg - Mo 8:38
» Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar
von mash_gh4 - Mo 1:03
» Workstation PC in einem anderen Raum nutzen. Geht das?
von mash_gh4 - Mo 0:32
» EU beschließt Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Drohnen
von klusterdegenerierung - So 21:13
» SUCHE: XDCA-FS7
von Bergspetzl - So 20:27
» Blende oder harter Schnitt?
von 7nic - So 20:19
» Eine Frage zur Zeitraffer App von Sony..
von a7sb123 - So 20:05
» On the sad state of Macintosh hardware
von motiongroup - So 15:59
» Asus ProArt PA34V: Curved 34" Pro-Monitor mit Thunderbolt 3und 100% sRGB
von slashCAM - So 15:39
» Produktvideo für Internet drehen
von srone - So 13:03
» ProRes RAW: EVA1 u. Shogun Inferno (inkl. Vergleich zu Canon C200 und Ursa Mini 4.6K)
von DV_Chris - So 12:42
» Sennheiser EW 122-P G3 vs Sennheiser EW 122P G4
von Tscheckoff - So 9:57
» Suche Metabones Speedbooster Ultra MFT / EF
von ShortFilm - So 8:41
» Brauche ich eine Genehmigung, um jemanden in den Credits bzw. In einer Danksagung zu erwähnen?
von MK - So 6:36
» (Biete) Manfrotto MVH500AH Stativkopf
von Charlinsky - Sa 23:51
» Werden die .HDP Files benötigt?
von WoWu - Sa 22:37
» FUJIFILM X-T2 Firmware-Update Ver.4.0.0 u.a. mit interner F-Log Aufzeichnung
von Frank B. - Sa 17:50
» Wann ersetzt Nikon RED? Compressed RAW für alle ...!
von cantsin - Sa 16:30
» Gopro Hero 6 + Gopro Studio.
von beuret - Sa 13:42
» Fusion Titles - nur CPU-Berechnung?
von Jost - Sa 11:27
» Neues Weitwinkel-Objektiv für E-Mount -- Samyang AF 24mm F2.8 FE
von klusterdegenerierung - Sa 10:46
» Kollaborations-Software Frame.io mit neuen Foto/Grafik Review Tools
von slashCAM - Sa 9:06
» Hat sich in den EU-Ländern was bei der Panorammfreiheit getan?
von Pianist - Fr 21:54
 
neuester Artikel
 
Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?

Die Photokina wirft bereits ihren Schatten voraus und in diesem Jahr soll die zweite Namenshälfte -kina (von Foto und Kino-Ausstellung) einen besonderen Schwerpunkt auf der Photokina bilden. Da für die Flaggschiff-GH Serie die Photokina traditionell den Rahmen für die Neuvorstellung stellt, wird es Zeit, sich über mögliche, kommende neue Funktionen einer GH6 Gedanken zu machen - und wie sieht eigentlich unser GH6 Wunschzettel aus? weiterlesen>>

Viltrox EF-M2 - Würdige Speedbooster-Alternative zum Sparpreis

Günstige Focal Reducer haben oft den Ruf schlechter Qualität, der Metabones Speedbooster kostet dagegen mehr als so manche 4K-MFT Kamera. Ist der neue Viltrox EF-M2 gut und zugleich günstig? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.