Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s Forum



4/3 Rumors - the new GH5s



... was nur diese speziellen Panasonic-Modellserien betrifft
Antworten
matt82
Beiträge: 52

4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » So 26 Nov, 2017 20:33





Jott
Beiträge: 14334

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Jott » So 26 Nov, 2017 21:41

Dann schnell wieder weg mit der alten Traumkamera!




Jörg
Beiträge: 6054

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Jörg » So 26 Nov, 2017 22:11

ich dachte schon, die wollen den Oldie ewig bauen...endlich ne neue GH5




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » So 26 Nov, 2017 22:12

Kieken wa mal, was es damit auf sich hat.




Axel
Beiträge: 12058

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Axel » So 26 Nov, 2017 22:40

In drei Wochen werden wir es wissen. Mr. Neumann, der Brawley Panasonics, dreht im Geheimen einen Science Fiction Kurzfilm mit dem Titel "The Middle Path - A ***** **** Short". Spoekenkieker auf EOSHD ersetzen die Sternchen mit "Lumix GH5S". Nicht ganz so weit hergeholt.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




klusterdegenerierung
Beiträge: 11105

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 27 Nov, 2017 00:36

Panasonic und Lowlight, ist doch ein Widerspruch in sich!
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Mo 27 Nov, 2017 07:46

Unbenannt.JPG
:-)

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




-paleface-
Beiträge: 2068

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von -paleface- » Mo 27 Nov, 2017 09:33

Hoffe die wird gut.

Brauch ein Druckmittel gegen einen Typen der mich immer auslacht weil ich mir die Ursamini geholt habe und kurz danach die Pro raus kam.
Jetzt kann ich mich freuen das er nur die Gh5 und nicht die Gh5 (S) hat!!!!

# Firstworldproblems
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Axel
Beiträge: 12058

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Axel » Mo 27 Nov, 2017 10:01

Ein in Asien lebender EOSHD-User kennt den Buddhismus und die Bedeutung von Der mittlere Weg. Da dort von einem "edlen 8-fachen Pfad" die Rede ist, hielt er das für eine Anspielung auf 8k. Neumanns Antwort: "You made my day!"
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




cantsin
Beiträge: 4502

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von cantsin » Mo 27 Nov, 2017 16:49

Auf eine Kamera mit weniger Sensorpixeln und dafür besserem Lowlight und besserem Dynamikumfang wagt man ja in diesen Zeiten kaum zu hoffen... (Ich befürchte ja eher eine 8K-Variante der GH5.)

Wenn es doch so kommt, gäbe es - im besten Fall - endlich eine Alternative zur alten Blackmagic 2.5K-Cinema Camera und zur Pocket.




Frank B.
Beiträge: 7681

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Frank B. » Mo 27 Nov, 2017 19:33

Vielleicht führt ja Panasonic ein APS-C Format wie bei der EVA-1 auch bei den Fotofilmapparaten ein.
Mit MFT kommt man ja nicht mehr viel weiter.
Eine GH5 mit APS-C Sensor wäre doch was.

Träum....




ShakyMUC

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von ShakyMUC » Mo 27 Nov, 2017 23:02

matt82 hat geschrieben:
Mo 27 Nov, 2017 07:46
...

:-)
Schon alleine wg. der Nr. 8 auf der Liste ne echte Überlegung bzw. fast eigentlich ein must have die Cam zu kaufen wenn sie verfügbar ist!




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Di 28 Nov, 2017 11:01

https://www.43rumors.com/ft5-first-imag ... -gh5-body/

Oha.... "This will be a more advanced version of the GH5 with improved video quality, stunning low light performance"...
wenn das stimmen sollte, könnte ich sauer werden.

Gut, am Ende steht ja auch immer noch der Preis...ich hoffe er ist weit höher




-paleface-
Beiträge: 2068

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von -paleface- » Di 28 Nov, 2017 11:04

Vielleicht steht das S in Gh5s ja für "Schweinwerfer"!?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Frank B.
Beiträge: 7681

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Frank B. » Di 28 Nov, 2017 11:31

matt82 hat geschrieben:
Di 28 Nov, 2017 11:01
https://www.43rumors.com/ft5-first-imag ... -gh5-body/

Oha.... "This will be a more advanced version of the GH5 with improved video quality, stunning low light performance"...
wenn das stimmen sollte, könnte ich sauer werden.

Gut, am Ende steht ja auch immer noch der Preis...ich hoffe er ist weit höher
Wenn man Filme und Fotos machen will, kann man nie früh genug kaufen. Wenn man immer die technisch beste Kamera haben will, hat man immer zu früh gekauft. ;)




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Di 28 Nov, 2017 11:35

Stimmt, da haste natürlich absolut recht. Wenn nur nicht das teure Unterwassergehäuse dazu kommen würde, dass meist auch nur für den einen Body passt :-/




domain
Beiträge: 10609

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von domain » Di 28 Nov, 2017 14:32

Man kann ja nur froh sein, dass etlichen Erstnutzern die offensichtlich geplante Obsoleszenz von div. Kameras und TV-Geräten nicht viel ausmacht, im Gegenteil, sie schlagen einfach zu, vor allem wenn es um Sonderangebote geht.

Panasonic-Zitat:
"Mit HDR10 (PQ) und Hybrid Log Gamma (HLG) arbeiten unsere neuen TVs mit den wichtigsten HDR Formaten. Beide Formate sind in allen neuen 4K TV-Modellreihen ab der EXW604 Serie aufwärts verfügbar."

Also müssen die "alten" TVs schleunigst entsorgt und auch Kameras etc. mit dem neuesten Standard angeschafft werden. Die Frage ist nur, ob PQ bzw. HLG wirklich zum neuen Standard werden, im Moment herrscht auf diesem Gebiet, meinem Eindruck nach, ja ein ziemliches Tohuwabohu.

Für Privatuser ist aber schon wichtig, die Katzen, Vögel und Blumen im Vorgarten mit feinen Maschendrahtzäunen mit einer tollen Brillianz und einem Highlightrolloff, wie es schon die alten Colornegativfilme boten, zu realisieren ;-)




Uwe
Beiträge: 1309

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Uwe » Do 14 Dez, 2017 17:17

Ich war ja bis jetzt ziemlich skeptisch, was an den Gerüchten überhaupt dran ist. Aber inzwischen gibt es ja schon Test-Shots von Neumann und es scheint ja so zu sein, dass sie am 8. jan. 2018 vorgestellt werden soll: https://www.43rumors.com/ft5-panasonic- ... on-movies/
Gruss Uwe




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Do 14 Dez, 2017 17:34

Joar, könnte echt n Ding werden. Der Body soll ja baugleich sein, hoffentlich. Passt also ins gleiche UW-Gehäuse.




blueplanet
Beiträge: 852

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von blueplanet » Do 14 Dez, 2017 19:39

...ich glaube kein Wort, aber so generiert man content ;)) Frohe Weihnachten allen GH5-Besitzern.




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Do 14 Dez, 2017 19:51

:-)
gleichfalls




kmw
Beiträge: 549

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von kmw » Fr 15 Dez, 2017 05:39

Nachdem das schon der dritte angebliche Vorstellungstermin ist, und die neuen Spects doch sehr wunschlastig sind, bleibe ich sehr skeptisch. Aber vorsichtshalber verschiebe ich den Kauf eines zweiten Gehäuses eben auf später....
Passion is the best gear.




Roland Schulz
Beiträge: 3244

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Roland Schulz » Fr 15 Dez, 2017 07:04

domain hat geschrieben:
Di 28 Nov, 2017 14:32
Für Privatuser ist aber schon wichtig, die Katzen, Vögel und Blumen im Vorgarten mit feinen Maschendrahtzäunen mit einer tollen Brillianz und einem Highlightrolloff, wie es schon die alten Colornegativfilme boten, zu realisieren ;-)
...so kriegt der Privatuser wenigstens mal nen vernünftiges Bild auf den (4K-)Schirm - der (bildqualitative) Schrott den einen die Sender, Streamingdienste und (UHD-)BDs bieten führt nicht unbedingt zur Erfüllung!!




Uwe
Beiträge: 1309

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Uwe » Fr 15 Dez, 2017 16:21

PhotoRumors hat heute das gepostet: https://photorumors.com/2017/12/14/here ... fications/
Gruss Uwe




kmw
Beiträge: 549

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von kmw » Sa 16 Dez, 2017 13:02

Uwe hat geschrieben:
Fr 15 Dez, 2017 16:21
PhotoRumors hat heute das gepostet: https://photorumors.com/2017/12/14/here ... fications/

12 fps
Ich hoffe mal nicht beim Video, aber Super8 ist ja wieder gross im kommen.
😊 😊 😊
Passion is the best gear.




Uwe
Beiträge: 1309

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Uwe » Sa 16 Dez, 2017 15:53

Ja, man muss abwarten wie das Gesamtpaket aussehen wird. Was wohl schon auf jeden Fall klar sein sollte ist, dass sie Anfang nächsten Jahres kommen wird und das sie in erster Linie die "Lowlight-Freaks" als Zielgruppe im Auge hat. Und damit natürlich Sony mit ihrer A7s-Serie ein bisschen den Wind aus den Segeln abgreifen soll. Was Bildqualität, AF-Fähigkeiten, Codecs, HLG + V-Log (L)..... etc. angeht wird sich noch rausstellen, was sie da bringen kann.....
Gruss Uwe




Frank B.
Beiträge: 7681

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Frank B. » Sa 16 Dez, 2017 16:13

Ist für mich die Frage, warum sie eine Videokamera, denn das wäre sie mit ca. 12MPx, nicht in einen Camcorderbody stecken. Wäre doch ein schöner Nachfolger der AG-AF 100. Schade, dass Panasonic die Camcorder im Preisbereich von 2000 - 3000 Euro mit Wechselobjektiven eingestampft hat.




Funless
Beiträge: 2146

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Funless » Sa 16 Dez, 2017 19:00

Frank B. hat geschrieben:
Sa 16 Dez, 2017 16:13
Ist für mich die Frage, warum sie eine Videokamera, denn das wäre sie mit ca. 12MPx, nicht in einen Camcorderbody stecken. Wäre doch ein schöner Nachfolger der AG-AF 100. Schade, dass Panasonic die Camcorder im Preisbereich von 2000 - 3000 Euro mit Wechselobjektiven eingestampft hat.
Hier muss ich dir ausnahmsweise mal voll und ganz zustimmen.
MfG
Funless

"Glücklich ist, wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist."




Frank B.
Beiträge: 7681

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Frank B. » Sa 16 Dez, 2017 20:26

Funless hat geschrieben:
Sa 16 Dez, 2017 19:00
Frank B. hat geschrieben:
Sa 16 Dez, 2017 16:13
Ist für mich die Frage, warum sie eine Videokamera, denn das wäre sie mit ca. 12MPx, nicht in einen Camcorderbody stecken. Wäre doch ein schöner Nachfolger der AG-AF 100. Schade, dass Panasonic die Camcorder im Preisbereich von 2000 - 3000 Euro mit Wechselobjektiven eingestampft hat.
Hier muss ich dir ausnahmsweise mal voll und ganz zustimmen.
Ein Hauch von vorweihnachtlichem Frieden macht sich in meinem Herzen breit. :)




Abercrombie
Beiträge: 408

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Abercrombie » So 17 Dez, 2017 16:33

Hoffentlich wird die identische Bilder wie die normale GH5 ausgeben.




blueplanet
Beiträge: 852

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von blueplanet » Mo 18 Dez, 2017 08:34

...was ist schon normal? ;) Wahrscheinlich weniger jene Leute, die deshalb ihre "alte" GH5 wieder verkaufen würden... ;))




Uwe
Beiträge: 1309

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von Uwe » Mo 18 Dez, 2017 09:01

Vielleicht hat Panasonic ja ein Einsehen mit denen, die sich gerade eine GH5 gekauft oder geschenkt bekommen haben, und bietet für diese Gruppe ein Update für 1-2 neue Features an. Kostenpflichtig oder nicht sei mal dahingestellt..... https://shop.panasonic.com/about-us-lat ... nfBkTN.5xw
Gruss Uwe




blueplanet
Beiträge: 852

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von blueplanet » Mo 18 Dez, 2017 09:56

...jepp, genau das und nur das würde als "rumors" sinn machen ;)
Einen "Sony-APS-C" Sensor" in eine Panasonic GH5 einzubauen, würde nicht nur die gesamte Philosophie die hinter dieser Reihe steht, incl. der im Grunde nicht vorhandenen passenden Objektive aus eignem Haus, in Frage stellen, sondern auch wirtschaftlich eine Luftnummer sein.
Betrachtet man das stattgefundene Update, die Inhalte von der GH4 zur GH4R (das im Übrigen erst Jahre später kam), dann war auch das nur etwas Firmeware-Updattechnisches und krempelte die Kamera nicht um 180Grad um...




matt82
Beiträge: 52

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von matt82 » Mo 18 Dez, 2017 09:58

...was ist schon normal? ;) Wahrscheinlich weniger jene Leute, die deshalb ihre "alte" GH5 wieder verkaufen würden... ;))
Du ich glaube ich wäre so ein jemand. Sollte das Ding wirklich so kommen und der high ISO Bereich wäre auf Höhe einer A7SII + dazu C4K/UHD 60p 4:2:2 10 bit + gleicher Body wie die GH5. hmmm ich denke die Versuchung wäre dann ziemlich groß.

Man scheint sich ja schon ziemlich sicher zu sein, mal sehen bin gespannt.
https://www.43rumors.com/ft5-longg-gh5s-specs-list/




rush
Beiträge: 8310

Re: 4/3 Rumors - the new GH5s

Beitrag von rush » Mo 18 Dez, 2017 10:20

blueplanet hat geschrieben:
Mo 18 Dez, 2017 09:56
Einen "Sony-APS-C" Sensor" in eine Panasonic GH5 einzubauen, würde nicht nur die gesamte Philosophie die hinter dieser Reihe steht, incl. der im Grunde nicht vorhandenen passenden Objektive aus eignem Haus, in Frage stellen, sondern auch wirtschaftlich eine Luftnummer sein.
Glaube auch kaum das man einer GH5s einen APS-C Sensor einflantschen wird.... aber vielleicht einem parallelen Modell?

Denn beim Blick auf die EVA-1 ist Panasonic ja ebenfalls genau diesen Schritt gegangen und hat auf S35 aufgerüstet um mit den anderen Playern auf "Augenhöhe" mitspielen zu können... selbst bei der AF101 setzte man seinerzeit ja nicht auf mft, sondern noch auf den quasi "älteren" FT Standard um etwas mehr Sensorfläche zu erlangen... S35 ist nochmal 'nen Müh größer und der EF-Mount einfach unheimlich verbreitet... insofern gar nicht mal so doof von Pana zumindest bei der EVA darauf zu setzen.
keep ya head up




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
von Sammy D - Mo 7:53
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Mo 6:54
» DOF / Tiefenschärfe
von pillepalle - Mo 1:47
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 1:35
» Mein großer Filterfragen Thread
von Jost - Mo 0:35
» Sigma Optimization für Sony E-Mount Anschluss?
von beiti - Mo 0:13
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von Roland Schulz - Mo 0:05
» Objektiv für Panasonic Lumix G6, Für Nachtaufnahmen - Was ist Eure Empfehlung?
von beiti - Mo 0:05
» Cinema Grade - schon gehört?
von cantsin - So 23:03
» Allerlei Getier im Revier
von domain - So 21:06
» Loupedeck+: Bildmischpult für Adobe Premiere Pro CC // IBC 2018
von DV_Chris - So 20:50
» Animiertes Bokeh - Welcher physikalische Effekt?
von WoWu - So 18:49
» Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018
von cantsin - So 18:30
» Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
von iMac27_edmedia - So 18:30
» Hardware für Livestreaming
von Olllllllli - So 17:39
» Suche Handstabi / 3-Achsen-Gimbal für RX100VI
von wus - So 16:46
» Auch die Bridge-Kamera Canon PowerShot SX70 HS bekommt 4K-Videomodus // Photokina 2018
von Bruno Peter - So 15:39
» Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
von mash_gh4 - So 14:38
» Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018
von rush - So 14:30
» Laowa mit neuen PL-Mount Cine-Objektiven [25-100mm, 12mm Zero-D]
von rush - So 14:25
» Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
von Jott - So 13:50
» GoPro Hero 7 Black -- neue Actioncam mit HyperSmooth Stabilisierung und Live Streaming // Photokina 2018
von Roland Schulz - So 12:48
» Erfahrung/Empfehlung WeWi-Vorsatzlinse
von dosaris - So 11:32
» Die ganze Stadt ein Depp
von klusterdegenerierung - So 11:17
» Die Canon EOS R für Filmer - Erste Eindrücke // Photokina 2018
von Chillkröte - So 9:45
» Sony TRV320E zeigt Balken im Display. Kostenvoranschlag 330€
von tom_hain - So 9:21
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von bennik88 - So 0:37
» Must have Plug Ins für DaVinci Resolve 15
von Drushba - Sa 16:36
» Zacuto Z-Finder EVF Pro (EVF Flip Modell)
von Ledge - Sa 15:51
» Wooden Camera 15mm Studio Bridgeplate + Safety Dovetail + Rod Clamp
von Ledge - Sa 15:50
» Kinoptik 9mm T1.7 PL Mount
von Ledge - Sa 15:50
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Sa 15:49
» digitale bolex 1 tb d16 inkl kish lens set
von palermojules - Sa 12:44
» YouTube startet Streaming-Tests mit freiem AV1-Codec // IBC 2018
von tom - Sa 10:23
» probleme mit Powerdirector
von 3Dvideos - Sa 9:31
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018

Blackmagic RAW (BRAW) sollte in der Qualität eigentlich CinemaDNG in nichts nachstehen. Warum der Vergleich jedoch von Anfang an hinkt, zeigt unsere Kurzanalyse... Denn was heißt hier eigentlich RAW? weiterlesen>>

Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
BTS - IDOL Official MV

Mit 45 Mio Views in den ersten 24 Stunden hat dieses K-Pop Musikvideo den aktuellen Rekord geknackt -- ansonsten wird hier nicht direkt Neuland betreten. Bunt und virtuell sind die Bilder (die nichts mit einem Behind-the-Scenes zu tun haben, BTS nennt sich die Boygroup)