Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



Heute auf ARTE



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
MLJ
Beiträge: 1866

Heute auf ARTE

Beitrag von MLJ » Mo 16 Okt, 2017 14:16

TV-Tipps 16.10.2017

Sender: Arte
Uhrzeit: 20:15 - 21:55 Uhr

Irrtum im Jenseits

Spielfilm Großbritannien 1946 (A Matter of Life and Death)

Der Pilot Peter D. Carter gerät im Zweiten Weltkrieg unter schweren Beschuss. Den Tod vor Augen, wagt er den Absprung aus dem brennenden Flugzeug ohne Fallschirm. Wie durch ein Wunder überlebt er und verliebt sich in die junge Kriegshelferin, die ihm über Funk Beistand geleistet hatte. Doch sein Wunder beruht in Wahrheit auf einem Irrtum im Jenseits. Während Ärzte in einer komplizierten Operation um sein Leben ringen, muss der eigentlich Todgeweihte vor einem himmlischen Gericht sein Recht auf Leben verteidigen. Oder sind das nur Trugbilder, die von Carters schwerer Kopfverletzung herrühren ?

Produziert in HD

Und gleich danach...

Sender: Arte
Uhrzeit: 21:55 - 23:40 Uhr

1984

Spielfilm Großbritannien 1984

Anno 1984: Nach einem verheerenden Atomkrieg ist die Welt in drei riesige Staaten geteilt. Das Reich Ozeanien befindet sich im ständigen Krieg mit Ostasien oder Eurasien und wird von einer totalitären Regierung beherrscht. Obwohl der omnipräsente "Große Bruder" Führer des Überwachungsstaates ist und nahezu jeder Schritt seiner Untertanen über die unzähligen Bildschirme verfolgt wird, lehnen sich manche Mitglieder der Partei im Geheimen auf. Winston begeht ein Gedankenverbrechen, indem er ein Tagebuch schreibt. Als er sich dann in seine Genossin Julia verliebt, steigt das Risiko, aufzufliegen.

Produziert in HD

Fazit: Zwei Filmklassiker die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Cheers

Mickey
The little Fox.... May U live 2 C the Dawn




blueplanet
Beiträge: 673

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von blueplanet » Mo 16 Okt, 2017 14:28

Danke Mickey, für die wiedermal tollen Tips :))!
LG
Jens




dienstag_01
Beiträge: 7819

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von dienstag_01 » Mo 16 Okt, 2017 14:33

Ein wahres Highlight soll ja die gerade laufende Vietnamkriegs-Dokumentation The Vietnam War von Ken Burns und Lynn Novick sein, läuft allerdings nur gekürzt auf Arte.
(Zehn Jahre Arbeit, 24.000 Fotos, 1.500 Stunden Filmmaterial)




Auf Achse
Beiträge: 2876

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Auf Achse » Mo 16 Okt, 2017 14:46

Die Vietnam Doku lief schon vor ein paar Wochen auf ARTE in 10(!!) Teilen. Sehr sehenswert!

Danke für eure Filmtips + Grüße,
Auf Achse




dienstag_01
Beiträge: 7819

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von dienstag_01 » Mo 16 Okt, 2017 14:51

Hier kan man Vietnam noch sehen: https://www.arte.tv/de/videos/RC-015017/vietnam/
Das original ist meines Wissens fast doppelt so lang.




Auf Achse
Beiträge: 2876

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Auf Achse » Mo 16 Okt, 2017 14:55

OK, dann waren es neun Folgen, aber auch jeweils eine knappe Stunde. Absolut informativ und mit vielen Zeitzeugen. Allerdings sollte man sich auch auf unschöne Kriegsszenen gefaßt machen.

Auf Achse




klusterdegenerierung
Beiträge: 9262

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 16 Okt, 2017 19:02

Danke Mickey, habs Gestern schon in der Vorschau gesehen! :-)




klusterdegenerierung
Beiträge: 9262

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 16 Okt, 2017 20:17

Was wollte denn der laberfred jetzt vor dem Film? ;-(




Cyborg
Beiträge: 4

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Cyborg » Mo 16 Okt, 2017 21:40

MLJ hat geschrieben:
Mo 16 Okt, 2017 14:16

Produziert in HD
Die waren 1984 aber vor allem 1946 ihrer Zeit wirklich voraus.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Cut with Final Cut Pro X: Second World War Epic Movie 'Unknown Soldier' Breaks Finland Box Office Record.
von iasi - Sa 22:47
» Sony Venice Cine-Kamera: Vollformat-Option doch schon ab Start verfügbar
von iasi - Sa 22:26
» Suche Camcorder Canon HV20
von Darth Schneider - Sa 21:27
» Wann ersetzt Nikon RED? Compressed RAW für alle ...!
von Sammy D - Sa 21:17
» atem television studio hd Programm Ausgang funktioniert nicht
von The LowWhistler - Sa 20:10
» BlueScreen Hilfe: Wie Bereiche wirkungsvoll schützen?
von WWJD - Sa 19:59
» Biete diverses Video Equipment: Bilora 936 Stativ, 7" Monitor, Camsuite für PDW700, V-Mount Adapter, Sennheiser...
von camerastilo - Sa 19:47
» Farbiges Licht?
von srone - Sa 19:39
» AVCHD Video exportieren (interlaced oder progressiv)
von =PreDator= - Sa 18:13
» Streetview, langsamer laufen?
von Jott - Sa 17:49
» Rhino Slider mit Rhino Motion + Arc
von thalerst - Sa 16:03
» Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates
von Darth Schneider - Sa 15:55
» AE rendern ist sooo langsam geworden
von bigben24 - Sa 15:18
» Crashtest: Schulterkamera im Auto
von r.p.television - Sa 15:00
» Suche Sound Effekte Bibliothek
von Starshine Pictures - Sa 14:29
» Premiere Notebook für 2000€
von klusterdegenerierung - Sa 14:15
» Magix,alle Programme gehören in Müll
von patrone - Sa 13:19
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Sa 13:15
» Dell bringt 4K HDR10 Display mit 27 Zoll für 2000 Dollar // NAB 2017
von Uwe - Sa 12:53
» FCPX und GH5 Material (Long Gop 10 bit) ruckelt in der Bearbeitung
von R S K - Sa 11:52
» Realistische Schlägerei
von Darth Schneider - Sa 10:35
» Welcher Atomos (o. Alternative) f. Nikon D850?
von Osey - Sa 10:20
» Sony CCD v6000e Hi8 - Sucherbild flimmert
von Darth Schneider - Sa 8:15
» Multicam: Atomos Sumo VS Convergent Design Apollo
von MBM - Sa 0:25
» Erkennungsprobleme: Stummer Adapter an GH4
von srone - Fr 22:02
» ARRI liefert SkyPanel S360C aus
von slashCAM - Fr 21:40
» Macbook 2017 - 10bit?
von Paralkar - Fr 21:18
» Lilliput 7 Zoll Field Moni für 170€
von klusterdegenerierung - Fr 20:28
» Welches ist der beste EVF?
von Sammy D - Fr 20:04
» Aufnahmen von Hi8 auf PC überspielen
von arteurope - Fr 19:44
» Alternative zum MoviePlayer ?
von Sammy D - Fr 19:13
» biete Glidecam X-10 HD-4000 Kit
von klusterdegenerierung - Fr 16:36
» Einstieg Blackmagic Production 4k
von izanagi - Fr 15:17
» Frage zur PANASONIC X1 - Settings dauerhaft speichern
von ksingle - Fr 14:51
» Virtual Reality - Kein anhaltender WOW-Effekt in Sichtweite
von TheGadgetFilms - Fr 13:31
 
neuester Artikel
 
Virtual Reality - Kein anhaltender WOW-Effekt in Sichtweite

Virtual Reality soll(te) nicht nur das Filmerleben, sondern auch die 3D-Gaming Landschaft revolutionieren. Doch die bislang schwachen Verkaufszahlen sprechen eine andere Sprache. Warum eigentlich? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
OUGHT - These 3 Things

Originell und reichlich seltsam kommt dieses situative Musikvideo daher, ein bißchen wie eine Mischug aus OK go und Roy Andersson.