Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



Heute auf ARTE



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
MLJ
Beiträge: 1911

Heute auf ARTE

Beitrag von MLJ » Mo 16 Okt, 2017 14:16

TV-Tipps 16.10.2017

Sender: Arte
Uhrzeit: 20:15 - 21:55 Uhr

Irrtum im Jenseits

Spielfilm Großbritannien 1946 (A Matter of Life and Death)

Der Pilot Peter D. Carter gerät im Zweiten Weltkrieg unter schweren Beschuss. Den Tod vor Augen, wagt er den Absprung aus dem brennenden Flugzeug ohne Fallschirm. Wie durch ein Wunder überlebt er und verliebt sich in die junge Kriegshelferin, die ihm über Funk Beistand geleistet hatte. Doch sein Wunder beruht in Wahrheit auf einem Irrtum im Jenseits. Während Ärzte in einer komplizierten Operation um sein Leben ringen, muss der eigentlich Todgeweihte vor einem himmlischen Gericht sein Recht auf Leben verteidigen. Oder sind das nur Trugbilder, die von Carters schwerer Kopfverletzung herrühren ?

Produziert in HD

Und gleich danach...

Sender: Arte
Uhrzeit: 21:55 - 23:40 Uhr

1984

Spielfilm Großbritannien 1984

Anno 1984: Nach einem verheerenden Atomkrieg ist die Welt in drei riesige Staaten geteilt. Das Reich Ozeanien befindet sich im ständigen Krieg mit Ostasien oder Eurasien und wird von einer totalitären Regierung beherrscht. Obwohl der omnipräsente "Große Bruder" Führer des Überwachungsstaates ist und nahezu jeder Schritt seiner Untertanen über die unzähligen Bildschirme verfolgt wird, lehnen sich manche Mitglieder der Partei im Geheimen auf. Winston begeht ein Gedankenverbrechen, indem er ein Tagebuch schreibt. Als er sich dann in seine Genossin Julia verliebt, steigt das Risiko, aufzufliegen.

Produziert in HD

Fazit: Zwei Filmklassiker die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Cheers

Mickey
The little Fox.... May U live 2 C the Dawn




blueplanet
Beiträge: 874

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von blueplanet » Mo 16 Okt, 2017 14:28

Danke Mickey, für die wiedermal tollen Tips :))!
LG
Jens




dienstag_01
Beiträge: 8673

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von dienstag_01 » Mo 16 Okt, 2017 14:33

Ein wahres Highlight soll ja die gerade laufende Vietnamkriegs-Dokumentation The Vietnam War von Ken Burns und Lynn Novick sein, läuft allerdings nur gekürzt auf Arte.
(Zehn Jahre Arbeit, 24.000 Fotos, 1.500 Stunden Filmmaterial)




Auf Achse
Beiträge: 3121

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Auf Achse » Mo 16 Okt, 2017 14:46

Die Vietnam Doku lief schon vor ein paar Wochen auf ARTE in 10(!!) Teilen. Sehr sehenswert!

Danke für eure Filmtips + Grüße,
Auf Achse




dienstag_01
Beiträge: 8673

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von dienstag_01 » Mo 16 Okt, 2017 14:51

Hier kan man Vietnam noch sehen: https://www.arte.tv/de/videos/RC-015017/vietnam/
Das original ist meines Wissens fast doppelt so lang.




Auf Achse
Beiträge: 3121

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Auf Achse » Mo 16 Okt, 2017 14:55

OK, dann waren es neun Folgen, aber auch jeweils eine knappe Stunde. Absolut informativ und mit vielen Zeitzeugen. Allerdings sollte man sich auch auf unschöne Kriegsszenen gefaßt machen.

Auf Achse




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 16 Okt, 2017 19:02

Danke Mickey, habs Gestern schon in der Vorschau gesehen! :-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 16 Okt, 2017 20:17

Was wollte denn der laberfred jetzt vor dem Film? ;-(
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Cyborg
Beiträge: 8

Re: Heute auf ARTE

Beitrag von Cyborg » Mo 16 Okt, 2017 21:40

MLJ hat geschrieben:
Mo 16 Okt, 2017 14:16

Produziert in HD
Die waren 1984 aber vor allem 1946 ihrer Zeit wirklich voraus.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Fr 2:26
» Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
von Hesse - Fr 1:44
» Zwei Atomos Recorder für mehr Datensicherheit zusammenschalten?
von pillepalle - Fr 0:55
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Fr 0:36
» Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent
von Jörg - Do 23:26
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Frank B. - Do 22:58
» Netflix: 350 Millionen Euro Gewinn und Kritik an 30% Quote in Europa
von marcszeglat - Do 22:21
» DaVinci Resolve 15 unregistriert auf SD-Karte
von thsbln - Do 22:00
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von Axel - Do 21:02
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von srone - Do 21:01
» Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
von DeeZiD - Do 20:39
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von srone - Do 20:21
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von pillepalle - Do 18:43
» Milchbubi neuer James Bond?
von Skeptiker - Do 18:00
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von DLW - Do 17:51
» YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
von Frank B. - Do 16:35
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Do 15:57
» Neues von den Robotern
von Skeptiker - Do 15:44
» Verkaufe FS7 Sony 25H Betrieb in OVP mit 2x64GB + Akkus und Mwst. ausweisbar
von mottoslash - Do 15:30
» GH5 & Atomos Ninja V
von ksingle - Do 14:47
» Bmpcc4k SSD Halter
von Onkel Danny - Do 14:16
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - Do 14:04
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Do 11:19
» verschiedene objektive....?
von FCPX - Do 0:05
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von -paleface- - Mi 23:38
» Focus pumpen rausrechnen
von Jott - Mi 22:19
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Roland Schulz - Mi 20:43
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Mi 19:06
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von rush - Mi 17:43
» Audionamix Instant Dialogue Cleaner: säubert Sprachaufnahmen von Hintergrundlärm
von TK1971 - Mi 16:01
» Verkaufe Sennheiser MKE 400
von Jörg - Mi 15:54
» Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
von srone - Mi 14:44
» Probleme mit Beamer
von mario.simon - Mi 12:57
» Live Bild per Beamer
von carstenkurz - Mi 12:21
» Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
von slashCAM - Mi 10:54
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.