Fernsehen Forum



Welchen Fernseher habt ihr?



Anschluss eines Videorecorders, Fragen zu TV-Karten, DVB-T, einem PC fürs eigene Mediacenter, ...
Antworten
thorin
Beiträge: 4

Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von thorin » Mi 30 Aug, 2017 06:42

Sagt mal Leute welchen Fernseher habt ihr zu Hause?




7River
Beiträge: 1153

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7River » Mi 30 Aug, 2017 07:05

Ich habe einen von Sony (Smart-TV/Android). Dass Schöne an den Sony-TVs ist, dass man die Programm-Liste individuell ändern kann. Bei anderen TVs geht das u. U. nur, indem man eine Favoriten-Liste "anlegt". Auch muss man nicht bei einem Programm-Suchlauf die eigene Programm-Liste löschen, sondern kann über "nach neuen Diensten suchen" neue Sender über einen Suchlauf hinzufügen. Jedenfalls bei Satelliten-Fernsehen ist das so.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




7nic
Beiträge: 1735

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7nic » Mi 30 Aug, 2017 08:36

Zuhause hab' ich gar keinen.
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

Instagram ll neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




pixler
Beiträge: 536

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von pixler » Mi 30 Aug, 2017 09:51

Ich habe einen Sony:

Bravia KLV S26A10E
LCD 26" HD-Ready (1280 x 720px )

Mein TV ist 12 Jahre alt, 26" 100% un-smart und ich bin voll zufrieden damit.

Wenn ich es grösser will, rolle ich den Beamerwagen vor das Sofa und stelle die 2 Meter Leinwand auf.
Wenn ich es noch grösser will, gehe ich ins Kino gleich um die Ecke
Wenn ich es noch grösser will, gehe ich ins IMAX ebenfalls in der Nähe...da ballern dann 500m2 auf meine Retina ein :-)
Wenn ich es noch grösser will - mach ich die Augen auf und habe UFUGIR = UnlimitedFullUltrahighend360°GigaIImmersiveResolution




Frank B.
Beiträge: 8373

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Frank B. » Mi 30 Aug, 2017 10:43

Ich habe eigentlich einen neuen Philips 43" 4K Fernseher. Aber irgendwie ist meine Satellitenanlage kaputt. Habe die meiste Zeit die Infoeinblendung "Kein Signal". Nun steht mein guter Philips bei meinem Sohn in seiner Zockeranlage und ich habe von ihm seinen kaputten Fernseher bekommen. Keinen Empfang kann ich ja auch auf einem kaputten Fernseher haben. Passt also alles gut.
Ich bin auch nicht so sicher, ob ich das nicht so lasse. Diese Konstellation ist für mich äußerst beruhigend und ich empfinde zu zunehmend als Erleichterung. Ich muss jetzt die ÖR nur noch bezahlen, muss sie mir aber wenigstens nicht mehr anschauen. Ich betrachte die Gebühr wie eine Abgabe an die Mafia, dass ich unbehelligt und unbelästigt leben darf.




7River
Beiträge: 1153

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7River » Mi 30 Aug, 2017 10:56

Wie alt ist die Sat-Schüssel? Wenn die Beschichtung von der Sonne verblichen und weg ist, wird der Empfang abrupt schlechter. Jedenfalls hört sich das nach 'ner Einstellungs-Sache an. Muss die Schüssel neu ausrichten.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Frank B.
Beiträge: 8373

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Frank B. » Mi 30 Aug, 2017 11:06

Ungefähr 13 Jahre ist die Anlage alt. Hatte auch vor ner Weile schon mal nen Sattechniker da, der meinte, es läge nicht an der Schüssel. Ich denks aber, dass es entweder an ner verschobenen Ausrichtung oder irgenwie nem defekten LNB liegt. Bloß, ich selbst hab davon zu wenig Ahnung und hab bisher die Kosten für nen Auftrag an eine Firma gescheut. Die Prioritäten lagen in diesem Jahr wo anders.




Auf Achse
Beiträge: 3358

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Auf Achse » Mi 30 Aug, 2017 11:55

Frank B. hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 10:43
Ich muss jetzt die ÖR nur noch bezahlen, muss sie mir aber wenigstens nicht mehr anschauen. Ich betrachte die Gebühr wie eine Abgabe an die Mafia, dass ich unbehelligt und unbelästigt leben darf.

:-)




7River
Beiträge: 1153

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7River » Mi 30 Aug, 2017 12:17

Frank B. hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 11:06
Ungefähr 13 Jahre ist die Anlage alt. Hatte auch vor ner Weile schon mal nen Sattechniker da, der meinte, es läge nicht an der Schüssel. Ich denks aber, dass es entweder an ner verschobenen Ausrichtung oder irgenwie nem defekten LNB liegt. Bloß, ich selbst hab davon zu wenig Ahnung und hab bisher die Kosten für nen Auftrag an eine Firma gescheut. Die Prioritäten lagen in diesem Jahr wo anders.
Kann ich verstehen. Aber 13 Jahre ist schon ein gewisses Alter. Wind und Wetter hinterlassen da ihre Spuren. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die man selbst beheben kann. Wenn sich die Schüssel oben auf dem Dach befindet, ist es natürlich was anderes, als wenn sie zugänglich an 'ner Hauswand hängt.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Benutzername
Beiträge: 2163

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Benutzername » Mi 30 Aug, 2017 12:28

ich guck lieber aus dem fenster als fernseh. hab keine glotze. fiese dinger. ich meinte fieses programm.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Frank B.
Beiträge: 8373

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Frank B. » Mi 30 Aug, 2017 12:34

Ja, ist auf dem Dach. Wir hatten hier in den Jahren auch schon ein paar heftige Stürme. Es wäre also recht naheliegend, dass sich da was verstellt hat. Vielleicht geh ichs diesen Herbst mal an und lass mal paar Profis die Anlage untersuchen. Selbst eine neue Schüssel und ein neues LNB dürften ja nicht die Welt kosten. Kommen eben immer noch die Anfahrt und die Arbeitsstunden dazu bei so ner Firma dazu. Das läppert sich dann halt.
Ich selbst könnte das Geld ja sinnvoller einsetzen. In Bier und Bratwürste oder in schönes Kamerazubehör. Meist aber gehts zum Überleben drauf. Mal was am Haus reparieren oder am Auto oder fürs Studium der Kinder. Da ist für mich die Glotze als letztes dran. Nur meine Frau nölt immer mal, wegen irgendwelcher Kaspertheaterserien.




Frank B.
Beiträge: 8373

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Frank B. » Mi 30 Aug, 2017 12:35

Benutzername hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 12:28
ich guck lieber aus dem fenster als fernseh. hab keine glotze. fiese dinger. ich meinte fieses programm.
Aus dem Fenster zu sehen, ist im Moment echt erholsamer (wobei es ein bisschen drauf ankommt, wo man wohnt) und ehrlicher. Und vor allem 8K mindestens.




7River
Beiträge: 1153

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7River » Mi 30 Aug, 2017 13:14

Eine gute Sat-Schüssel kostet nicht die Welt. Auch nicht die Montage durch einen Fachmann. Ist ja ruckzuck passiert, da Halterung und Kabel vorhanden sind.

Wenn man keinen Fernseher hat, bleibt einem auch nichts anderes übrig, als bedeppert aus dem Fenster zu schauen.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Benutzername
Beiträge: 2163

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Benutzername » Mi 30 Aug, 2017 13:25

Frank B. hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 12:35
Und vor allem 8K mindestens.
;)
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




7River
Beiträge: 1153

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von 7River » Mi 30 Aug, 2017 15:14

Ach, ich habe oben ;-) vergessen!

So schlecht finde ich das Angebot der Öffentlich-Rechtlichen gar nicht mal. Unterm Strich ist das Gesendete hier erträglicher als das auf den Privaten.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.




Frank B.
Beiträge: 8373

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Frank B. » Mi 30 Aug, 2017 16:29

7River hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 13:14

Wenn man keinen Fernseher hat, bleibt einem auch nichts anderes übrig, als bedeppert aus dem Fenster zu schauen.
:D

Du guckst also 24 Stunden entweder Fernsehen oder aus dem Fenster?




klusterdegenerierung
Beiträge: 12346

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 30 Aug, 2017 16:45

Garkeinen.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Benutzername
Beiträge: 2163

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Benutzername » Mi 30 Aug, 2017 17:06

Frank B. hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 16:29
7River hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 13:14

Wenn man keinen Fernseher hat, bleibt einem auch nichts anderes übrig, als bedeppert aus dem Fenster zu schauen.
:D

Du guckst also 24 Stunden entweder Fernsehen oder aus dem Fenster?
der macht beides, weil sein fernseher auf der straße steht.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




beiti
Beiträge: 4855

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von beiti » Mi 30 Aug, 2017 23:10

thorin hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 06:42
welchen Fernseher habt ihr zu Hause?
Sony KDL 32 BX 400 AEP (gut 6 Jahre alt)

Würde ich heute einen neuen kaufen, würde ich wieder einen in 32" (oder zumindest nicht viel größer) nehmen. Allerdings würde ich heute darauf achten, dass man ihn besser farbkalibrieren kann.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




PeterSchneiders
Beiträge: 5

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von PeterSchneiders » Di 24 Okt, 2017 11:18

Ich bin mega zufrieden mit meinem Samsung H6470

Super scharfes Bild. Kostet noch etwas über 1000€ aber für Filme einfach nur TOP!




Jan
Beiträge: 9320

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Jan » Di 24 Okt, 2017 17:49

Ich habe einen sieben Jahre alten 37" B 650er Samsung (Preis damals ca 700€) und bin recht zufrieden. Wenn der alte den Geist aufgeben sollte, kommt ein neuer 4K mit ca 50" ins Haus, das gute daran ist, der ist ca genauso teuer, wie damals der alte TV.


VG
Jan
Der Westen gewann die Welt nicht durch die Überlegenheit seiner Ideen, Werte oder Religion, sondern eher durch die Anwendung organisierter Gewalt. Westliche Menschen vergessen das oft - die Anderen nicht.

Oliver Stone - Regisseur, Produzent und Autor




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Roland Schulz » Di 24 Okt, 2017 21:27

Sony ZD9 - pornohell und porschebrilliant!!
Für mich immer noch die Referenz weil selbst der beste OLED einfach nicht die Helligkeit (im gesamten Bild) bringt.




rush
Beiträge: 8854

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von rush » Di 24 Okt, 2017 21:42

Roland Schulz hat geschrieben:
Di 24 Okt, 2017 21:27
Sony ZD9 - pornohell und porschebrilliant!!
Offenbar auch Ferrari-teuer :D Wahnsinn... Aber warum auch nicht - wenn er das bietet was Du benötigst und er so hell sein muss :)

Ich musste in diesem Jahr auch umsteigen und mich von meinem alten 32 Zoll Sony LCD trennen - weil der sich mit schwarzen Querstreifen verabschiedete....
Aber okay - habe ihn damals schon gebraucht gekauft gehabt und das war vor ~ 6 Jahren... also hat der vllt. auch so seine 8-10 Jahre durchgehalten... immerhin.

Mittlerweile ist ein KD-55XD7005 bei mir eingezogen. Der war neu beinahe so "günstig" - wie der gebrauchte 32er damals... schon crazy.

@thorin: Welchen nutzt Du denn? Oder bist du aktuell auf der Suche?
keep ya head up




wus
Beiträge: 63

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von wus » Mi 25 Okt, 2017 00:05

Jan hat geschrieben:
Di 24 Okt, 2017 17:49
Wenn der alte den Geist aufgeben sollte, kommt ein neuer 4K mit ca 50" ins Haus
Wie weit entfernt sitzt Du vor dem TV?
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website: www.wolfgangsphotos.com




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Roland Schulz » Mi 25 Okt, 2017 07:01

rush hat geschrieben:
Di 24 Okt, 2017 21:42
Roland Schulz hat geschrieben:
Di 24 Okt, 2017 21:27
Sony ZD9 - pornohell und porschebrilliant!!
Offenbar auch Ferrari-teuer :D Wahnsinn... Aber warum auch nicht - wenn er das bietet was Du benötigst und er so hell sein muss :)
Der ZD9 ist mittlerweile als 65er von ehem. 4.999€ über 4.499€ über 3.999€ aktuell bei 3.499€ UVP angekommen. Nen Freund hat vor zwei drei Wochen noch einen für 2.997€ schießen können. Ebenfalls begeistert!!

Das Ding ist schon ziemlich Endstufe, perfekt aber auch nicht. Motionflow ist sehr sehr gut, kommt in manchen Szenen aber auch schon mal ins Straucheln. Das kann z.B. ein neuerer aber viel billigerer Sony XE85 mitunter besser, dafür bügelt der andere, "einfachere" Szenen gar nicht. Mischung aus beidem wäre top!
Dafür ist der immerhin schon >1 Jahr alte ZD9 einem 1.700€ XE85 von der Tiefendarstellung, der Schatten und Lichterzeichnung wie der Helligkeit weiterhin meilenweit überlegen. Das ~1.000 LED Local Dimming ist auch ne Wucht, außer beim Starten sieht man auch überhaupt kein Clouding. Umschaltzeiten bei SAT sind allerdings zumindest bei Android 7 nicht mehr so toll, würde selbst nicht mehr von 6.0.1 updaten und hatte das auch dem Bekannten empfohlen. Vorteile bei 7 sehe ich ohnehin keine.

Wer sowas kauft und wie ich schon "nen paar" 65"er selbst transportiert hat sollte aufpassen - der Karton ist merklich größer, vor allem länger als übliche 65"er. Wurde vor ~zwei Wochen noch mal dran erinnert dass ein F31 3er BMW dafür eigentlich zu klein ist, ich mit ~1.90m dann wie der Affe auf dem Schleifstein hinterm Lenkrad saß ;-)!

Nein, das Gerät lohnt, ich mag die hohe Helligkeit, das ist wie aus dem Fenster gucken wenn´s Material taugt!
Auch bei normalem TV holt der noch mal ne Menge raus und hat vor allem auch nen SUPER Bandingfilter. Dagegen kann madVR und alles "was ich sonst kenne" wirklich einpacken. Wo ich früher (oder beim XE85) bei meinen "farbkorrigierten" 8bit Aufnahmen schon mal Abrisse im Himmel etc. sah ist nix mehr, Nachteiel erkenne ich keine. Der Bandingfilter eines XE85 taugt dagegen "gar nix".

Muss aber auch sagen dass mich das Ding damals im Laden gar nicht so gerockt hat und das eher Geld weg musste ;-), zuhause dann gegen meinen bis dahin da stehenden KD65X8508C doch noch mal richtig die Sonne aufging, eigentlich bei allem und ich bei den ersten Videos echt Tränen in den Augen hatte weil mich das wirklich umgehauen hat.
Im Nachhinein wirklich eines der besten Käufe bzw. ein Teil was mich wirklich mal richtig begeistert hat!!

Befürchte aber dass die ZD9 LCDs verschwinden und nicht weiterverfolgt werden, alles derzeit auf "dunkle" OLEDs geht. Der XE93 ist auch kein echter Nachfolger.




Alf_300
Beiträge: 7791

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Alf_300 » Mi 25 Okt, 2017 07:59

Computerarbeit und Fernsehen ist schlecht für die Augen, da ist Klar, entweder Brille oder immer Heller und Bunter




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Roland Schulz » Mi 25 Okt, 2017 08:10

Durchschnittliche 300-400nits Bildschirme haben nix mit dem zu tun wie's draußen bei Sonne aussieht - deshalb HELLER!!!




Alf_300
Beiträge: 7791

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Alf_300 » Mi 25 Okt, 2017 09:39

Und - Gibt zum TV dann auch die nötige Sonnenbrille ?




ruessel
Beiträge: 5466

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von ruessel » Mi 25 Okt, 2017 09:57

Reines TV schaue ich auf meinen ersten Flat, ein 42 Zoll HD Ready von Philips........720p. Mehr macht keinen Sinn für mich bei TV.

Ein TV von 2007. Läuft noch einwandfrei, nur habe ich oben im Bild einen horizontalen Staubrand - leider von innen der Scheibe.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Roland Schulz
Beiträge: 3565

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Roland Schulz » Mi 25 Okt, 2017 10:05

Jein, selbst HD (1080i/720p) TV sieht auf nem 4K TV besser aus, da durch das Upsampling Aliasing/Treppen an Kanten reduziert wird.

Sonnenbrille ist Blödsinn, so hell ist das gar nicht es sei denn Du heißt nicht Alf sondern Heino.
Bei 3D (ja, es gibt da noch User) hast Du auch ganz andere Reserven!




ruessel
Beiträge: 5466

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von ruessel » Mi 25 Okt, 2017 10:36

da durch das Upsampling Aliasing/Treppen an Kanten reduziert wird.
Aus 3 Meter Entfernung kann ich solche Feinheiten gar nicht sehen ;-)
bei dem TV Programm lohnt es sich auch nicht. Ein wenig ARTE (Spielfilme ohne Werbung) und ganz viel NTV + N24.... die schönen Dokus ab 21 uhr, bin schon am überlegen mit schwarzen Klebeband die unteren durchlaufenden Nachrichtenticker abzukleben.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Jan
Beiträge: 9320

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von Jan » Mi 25 Okt, 2017 14:30

wus hat geschrieben:
Mi 25 Okt, 2017 00:05
Jan hat geschrieben:
Di 24 Okt, 2017 17:49
Wenn der alte den Geist aufgeben sollte, kommt ein neuer 4K mit ca 50" ins Haus
Wie weit entfernt sitzt Du vor dem TV?
Bei meiner alten Wohnung waren es 1,70 Meter, jetzt sind es grob fünf Meter, was für eine 37 Zoll schon recht weit weg ist.



VG
Jan
Der Westen gewann die Welt nicht durch die Überlegenheit seiner Ideen, Werte oder Religion, sondern eher durch die Anwendung organisierter Gewalt. Westliche Menschen vergessen das oft - die Anderen nicht.

Oliver Stone - Regisseur, Produzent und Autor




wus
Beiträge: 63

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von wus » Mi 25 Okt, 2017 22:17

Jan hat geschrieben:
Mi 25 Okt, 2017 14:30
jetzt sind es grob fünf Meter
Auf die Entfernung wirst Du die höhere Auflösung, die der 4K TV bietet, nicht sehen können. Das Auflösungsvermögen der menschlichen Augen ist begrenzt, um den Unterschied zu full HD zu erkennen sollte man vor einem 50-Zöller idealerweise nur etwa 1m entfernt sein - das reicht kaum aus um die Füße vor der Couch auszustrecken!

Das ist auch der Grund warum für 4K TVs als Mindestgröße immer wenigstens 65 Zoll empfohlen wird.
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website: www.wolfgangsphotos.com




rush
Beiträge: 8854

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von rush » Mi 25 Okt, 2017 23:36

50" und 1m Entfernung? Na dann mal viel Spaß :D Theorie ist immer schön - aber Praxis einfach besser....

Bei mir sind es ~ 3m Entfernung @ 40" gewesen... für TV-Zwecke völlig okay... beim zocken von Fifa auf der Konsole wurde es aber schon langsam schwierig... bei derselben Entfernung @ 55" sieht die Sache schon etwas besser aus... 65" wären vermutlich nochmal netter - aber der hätte nicht mehr gepasst und auch finanziell waren die gängigen 55er der "sweet spot".
keep ya head up




TonBild
Beiträge: 1852

Re: Welchen Fernseher habt ihr?

Beitrag von TonBild » Do 26 Okt, 2017 12:12

thorin hat geschrieben:
Mi 30 Aug, 2017 06:42
Sagt mal Leute welchen Fernseher habt ihr zu Hause?
Was haltet Ihr vom Aldi Ultra HD MEDION® 138,8 cm (55") Smart-TV MEDION® LIFE® X18112 für 499 Euro auf
https://www.aldi-sued.de/de/angebote/te ... 12-261020/
?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Funless - So 1:44
» Messevideo: Atomos Shogun 7 - High-End Display, Zielgruppe, Userfragen und ProRes RAW auf Ninja V // NAB 2019
von klusterdegenerierung - So 1:30
» Mikrofonbuchsen H4n pro
von Blackbox - So 1:24
» Hilfe!!! Keine 10bit-Darstellung an Eizo CS2420?!?
von dienstag_01 - So 0:45
» NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019
von iasi - So 0:29
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von cantsin - Sa 23:14
» Grass Valley EDIUS 9.40 - u.a. mit ProRes RAW und Audiosync bei Multicam // NAB 2019
von Jim_pansen - Sa 22:24
» HD-SDI-Kamera für Fußballspiele
von schroedingerskatze - Sa 20:16
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Sammy D - Sa 19:52
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von iasi - Sa 18:16
» Arbeitsspeicher Noob
von TheBubble - Sa 16:55
» FS5 + Shogun Inferno: 4K und HFR auch ohne RAW möglich?
von r.p.television - Sa 12:33
» Teradek: Neuer Drei-Achsen Objektivcontroller RT.CTRL.3 // NAB 2019
von slashCAM - Sa 10:00
» Strukturen aufbrechen in Photoshop
von Framerate25 - Sa 6:43
» Alien: 40th Anniversary Shorts - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Sa 0:07
» BRAW ist nicht RAW
von roki100 - Fr 23:42
» ++Biete ++ Fujifilm VG-XT3 Batteriehandgriff
von panalone - Fr 21:05
» ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)
von panalone - Fr 20:15
» "Bike Porn" Motorrad mit Siony 7RIII und mcvic Air
von Rod - Fr 17:55
» Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?
von 7nic - Fr 17:40
» ++Biete++ Smallrig Cage für Fuji X-T3
von panalone - Fr 17:37
» Kit russische 16mm-Cine-Objektive (geeignet für BM Pocket)
von cantsin - Fr 16:41
» Zhiyun Crane 2 frage
von Jack43 - Fr 15:41
» Luxli Viola RGB LED Leuchte
von Ledge - Fr 14:34
» Drone footage Notre Dame
von roki100 - Fr 13:33
» Neue kostengünstige Videofunkstrecke von Teradek: Ace 500 // NAB 2019
von j.t.jefferson - Fr 12:18
» verkaufe Canon EF 100mmf/2.8L Macro IS USM
von stiffla123 - Fr 11:29
» verkaufe Sigma MC 11 Adapter
von stiffla123 - Fr 11:25
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Fr 11:14
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Fr 11:14
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Fr 11:13
» GANES - Dolasila
von klusterdegenerierung - Fr 0:47
» Blackmagic MultiDock 10G - 4x Vollmetall Rack-Wechselrahmen mit USB-C // NAB 2019
von srone - Do 23:48
» Austria, das intellektuellere Deutschland?
von handiro - Do 23:13
» B: GoPro Hero 3+ Black Edition mit Touchscreen & Zubehör
von handiro - Do 23:01
 
neuester Artikel
 
NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019

Wir sind zwar immer noch fleissig am NAB News aufbereiten aber trotzdem oder gerade deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein Fazit unter die NAB 2019 zu ziehen. Welche Trends lassen sich im Bewegtbildbereich ausmachen - und nicht weniger spannend - welche Hypes sind wieder in der Versenkung verschwunden? weiterlesen>>

Hands-On Manfrotto: Mobiles, lichtstarkes Lykos 2.0 LED Panel + Nitrotech Fluidköpfe 608/6012 // NAB 2019

Wir hatten am Stand von Manfrotto Gelegenheit zu einem ersten Hands-On mit dem von Grund auf neu entwickelten und für den mobilen Einsatz entworfenen Lykos 2.0 LED-Panels. Darüber hinaus haben wir uns auch gleich die aktualisierten Stativköpfe Nitrotech 608 u. 6012 genauer angeschaut: weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.