Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Panasonic VariCam Pure -- kleiner mit 4K RAW-only Aufnahme // IBC 2016



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
Frank Glencairn
Beiträge: 13069

Panasonic bringt neue Raw-only Varicam raus

Beitrag von Frank Glencairn » Di 06 Sep, 2016 14:54

“The new Panasonic VariCam Pure is a RAW-only camera that takes the VariCam range to a whole new level. The combination of Codex and Panasonic was proven with the VariCam 35 and Codex V-RAW recorder, used on projects such as Netflix’s Death Note and The OA. So Panasonic, of course, turned to Codex for this next generation camera.

“The VariCam Pure is a modular camera solution providing in-camera recording that directly addresses the needs of cinematographers and camera crew who desired a compact but powerful camera system that could be used in any situation.”

http://www.redsharknews.com/production/ ... ricam-pure




Valentino
Beiträge: 4773

Re: Panasonic bringt neue Raw-only Varicam raus

Beitrag von Valentino » Di 06 Sep, 2016 15:18

Das Ganze ohne ein Intermedia bzw. Proxy-Format warum macht Panasonic so was? Für eine leichtere Kamera, sie haben doch schon die Light.

Sogar Red ist zu internen ProRes/DNxHD übergegangen, da es gefragt wurde, dazu verspielt Panasonic den großen Vorteil ihres AVC-Intra Codec, den es so nur noch bei Sony gibt.

Dazu noch der Mut eine dritte Kamera auf den Markt zu bringen, bei dem Panasonic jetzt neben Canon die letzten Hersteller waren die nachgezogen haben.

Dazu der recht komplexe und aufwendige Codex-Workflow, der eigentlich nur mmit ihrer eigenen Hardware und unter MacOS so richtig funktioniert. Schon bei der Alexa XT sind die Codex-Drives der pure Horror. Beim letzten Dreh wollte mir MacOs 10.10.5 das eingesteckte Magazin formatieren und hat dann trotz USB3.0 nur mit 80MB/Sekunde kopiert.
Kein anderes Speichermedium ist so kompliziert wie diese Codex Dinger.

So richtig klein scheint die Pure auch nicht zu sein und die kleinen DSMC2 Reds und Alexa Mini können auch intern RAW aufzeichnen ohne so groß zu sein.

Was versprechen die sich also von so einer Aktion?




Frank Glencairn
Beiträge: 13069

Re: Panasonic bringt neue Raw-only Varicam raus

Beitrag von Frank Glencairn » Di 06 Sep, 2016 16:01

Selbst ne BM Pocket kann intern problemlos raw aufnehmen, ohne daß man so einen Container hinten anflanschen muss - an der Größe kann es also nicht liegen.

Mir ist die Panasonic Strategie der letzten Jahre völlig rätselhaft.




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Panasonic VariCam Pure -- kleiner mit 4K RAW-only Aufnahme // IBC 2016

Beitrag von slashCAM » Di 06 Sep, 2016 16:30

Ein neu vorgestellter V-RAW2.0 Recorder von Codex soll sich -- anders als der bislang verfügbare V-Raw Recorde...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic VariCam Pure -- kleiner mit 4K RAW-only Aufnahme // IBC 2016




WoWu
Beiträge: 14811

Re: Panasonic VariCam Pure -- kleiner mit 4K RAW-only Aufnahme // IBC 2016

Beitrag von WoWu » Mi 07 Sep, 2016 19:29

Die Cooperation haben sie aber schon vor 2 Jahren angekündigt, wahrscheinlich ist das jetzt der Vollzug. Inwieweit die Zeit sie da jetzt bereits überholt hat, bleibt abzuwarten, aber 'n Proxy hätte ich auch erwartet.
Frage ist natürlich, was Codex am Drive2 alles verändert oder verbessert hat.
Und was RAW betrifft, würde ich nicht unbedingt dass DNG TIFF mit dem Codex RAW gleichsetzen.
Das ist doch noch eine andere Liga.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Video spielt zu schnell ab?! HILLFE!
von mash_gh4 - Mo 0:11
» Brauche dringend Hilfe bzgl. BMPCC 4K
von MrMeeseeks - So 23:30
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Funless - So 23:11
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von ruessel - So 22:34
» Was schaust Du gerade?
von rush - So 22:25
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von Jott - So 21:58
» Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !
von Jott - So 21:55
» Camcorder gesucht
von cantsin - So 21:52
» Tasten mechanisch "umleiten"
von Sammy D - So 20:49
» Fernsehen kaputt...? Meine Erfahrung
von markusG - So 20:26
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von Gore - So 18:56
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Gore - So 17:10
» Sekonic 608 / 758 (oder die cine version)
von Fader8 - So 16:26
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - So 16:05
» Xiaomi Mi 11 Ultra - erstes Smartphone mit Samsungs neuem 1/1.12 Zoll Sensor angekündigt
von motiongroup - So 14:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - So 14:15
» Neue Dual Receiver Funkstrecke "WE10 Pro" mit Record Funktion von Mirfak Audio (Gudsen)
von pillepalle - So 13:46
» Da muss sich Hollywood aber warm anziehen
von 7River - So 13:09
» >Der LED Licht Thread<
von Dhira - So 12:10
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - So 10:11
» Frage zu Super8 Aufnahmen
von Bruno Peter - So 9:27
» Filmkameras vs. Videokameras
von Jalue - Sa 13:55
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von slashCAM - Sa 13:06
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von klusterdegenerierung - Sa 9:44
» Sennheiser: Neues Ansteckmikrofon XS Lav für Smartphones und Computer
von TonBild - Sa 9:43
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Sa 9:19
» Was ne Butze!
von Gore - Sa 0:31
» Fringer EF-FX Pro II, Tamron 15-30/2.8, Angelbird Matched Pair etc.
von DAF - Fr 22:48
» Speed Rail Größen
von pillepalle - Fr 21:57
» Premiere Pro export nur halben Clip, keine Fehlermeldung
von TomStg - Fr 19:38
» Ovale Maske in After Effects 18.0.1
von TomStg - Fr 19:30
» Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light für EOS R5, 1-D X III sind da - für EOS R6 auch bald LOG 3
von iasi - Fr 19:23
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von klusterdegenerierung - Fr 18:05
» Feldrekorder Beratung
von Jost - Fr 17:11
» Zhiyun Crane 2 - Gimbal für DSLR - DLSM Kameras
von highklaas - Fr 15:30
 
neuester Artikel
 
Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

Canon EOS R5 + Canon Log 3

Wir hatten bereits Gelegenheit, das neue Firmwareupdate 1.3.0 für die Canon EOS R5 in der Praxis zu testen. Mit diesem 1.3.0 Update erhält die Canon EOS R5 gewichtige neue Videofunktionen wie Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light. Hier unser dazugehöriger Test inkl. Hauttönen in Canon Log3 in RAW, RAW Light, IPB Light sowie Belichtungs- und Postproduktionstips ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...