News-Kommentare Forum



Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von slashCAM » Fr 19 Feb, 2016 11:45

Noch ist es ein Gerücht, aber nachdem die Hauptquelle das Bild (wohl auf "Bitte" von Sigma) wieder herunter ge...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11




klusterdegenerierung
Beiträge: 10517

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 19 Feb, 2016 12:07

Oh klasse, dann brauchen sie ja wie Rollei nur ihren Namen drauf schreiben. ;-)




Dr.Matzinger
Beiträge: 87

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Dr.Matzinger » Fr 19 Feb, 2016 12:43

Fände schon einen sauber gerechneten 2x Telekonverter für das Sigma 18-35mm
einen guten Start.




TonBild
Beiträge: 1797

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von TonBild » Fr 19 Feb, 2016 12:59

klusterdegenerierung hat geschrieben:Oh klasse, dann brauchen sie ja wie Rollei nur ihren Namen drauf schreiben. ;-)
Was ist denn von solchen Adaptern von unbekannten Herstellern wie auf

http://www.traumflieger.de/shop/Adapter ... :1524.html

Automatischer Canon EF> Sony NEX E-Mount-Adapter (Sony A7)

zu halten?

Sigma will ja dann auch einen Canon EF nach Sony E-Mount Adapter anbieten.




j.t.jefferson
Beiträge: 704

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von j.t.jefferson » Fr 19 Feb, 2016 13:13

wäre super wenn der Autofokus wirklich funktionieren würde. Beim Metabones eine einzige Katastrophe.

Am besten noch wenn man die Firmware über deren Dock updaten könnte. Dann wäre es: Adieu Metabones.




klusterdegenerierung
Beiträge: 10517

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 19 Feb, 2016 13:38

Ist doch jetzt schon Adieu Metabones, da alle Billiganbieter schon genauso einen schnellen, bzw langsamen AF haben.

Auf Amazon gibt es schon aktive Adapter für 35€ die das auch können.




TonBild
Beiträge: 1797

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von TonBild » Fr 19 Feb, 2016 13:45

Dr.Matzinger hat geschrieben:Telekonverter
Ja, ein Telekonverter für Sony E-mount wäre eine gute Idee.

Oder gibt es so etwas schon?




klusterdegenerierung
Beiträge: 10517

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 19 Feb, 2016 13:48

Wenn man eh an EF adaptieren will, kann man natürlich auch einen der vielen für EF nehmen ;-)




j.t.jefferson
Beiträge: 704

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von j.t.jefferson » Fr 19 Feb, 2016 14:50

Hatte die billig Dinger schon probiert und schon zwei kaputte gehabt, weil die den regelmäßigen objektiv wechseln nicht mochten.




rush
Beiträge: 8052

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von rush » Fr 19 Feb, 2016 14:56

TonBild hat geschrieben:
Ja, ein Telekonverter für Sony E-mount wäre eine gute Idee.

Oder gibt es so etwas schon?
Soweit ich weiß gibt es bisher noch keinen nativen E-Mount Telekonverter. In der Tat merkwürdig.


Aber wenn man sowieso vor hat zu adaptieren kann man ja vom entsprechend kommenden Objektiv-Mount einen Adapter zwischenschalten und dann an E-mount anflantschen.
keep ya head up




klusterdegenerierung
Beiträge: 10517

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 19 Feb, 2016 15:11

rush hat geschrieben: Aber wenn man sowieso vor hat zu adaptieren kann man ja vom entsprechend kommenden Objektiv-Mount einen Adapter zwischenschalten und dann an E-mount anflantschen.
klusterdegenerierung hat geschrieben:Wenn man eh an EF adaptieren will, kann man natürlich auch einen der vielen für EF nehmen ;-)




TaoTao
Beiträge: 839

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von TaoTao » Fr 19 Feb, 2016 15:46

Habt ihr schon das neue Sigma 50-100mm 1.8 gesehen? heilige Zwiebel!




Manuell
Beiträge: 615

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Manuell » Fr 19 Feb, 2016 15:58

Sigma 50-100mm bei 1,8 fest? Hab ich bei Google nichts gefunden, hast du mal einen Link?
www.bewegt-bild.de
Blackmagic Production Camera|Fostex FR 2LE




TaoTao
Beiträge: 839

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von TaoTao » Fr 19 Feb, 2016 16:00

Hier

http://www.sonyalpharumors.com/

das Ding ist riesig :D




Skeptiker
Beiträge: 4067

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Skeptiker » Fr 19 Feb, 2016 16:01

TaoTao hat geschrieben:Habt ihr schon das neue Sigma 50-100mm 1.8 gesehen? heilige Zwiebel!
Filter-Durchmsser 82mm, knapp 1500 Gramm - heiliger Bonifatius!

Kurzer Check: 100 mm / 1.8 = 55.56 mm (theoretisch grösster Lichtdurchlass)

-> ist sogar 82 mm (ist nur der Filter-Ø, nicht die Frontlinse selber) -> noch Reserven.

-> Wie auch immer... - das hält fit!

http://www.cameraegg.org/sigma-50-100mm ... nced-soon/




rush
Beiträge: 8052

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von rush » Fr 19 Feb, 2016 16:08

Skeptiker hat geschrieben:
TaoTao hat geschrieben:Habt ihr schon das neue Sigma 50-100mm 1.8 gesehen? heilige Zwiebel!
Filter-Durchmsser 82mm, knapp 1500 Gramm - heiliger Bonifatius!

Kurzer Check: 100 mm / 1.8 = 55.56 mm (theoretisch grösster Lichtdurchlass)

-> ist sogar 82 mm (ist nur der Filter-Ø, nicht die Frontlinse selber) -> noch Reserven.

-> Wie auch immer... - das hält fit!

http://www.cameraegg.org/sigma-50-100mm ... nced-soon/
Wo ist das Teil jetzt ein Problem?
Jedes 70-200er 2.8 gerechnet für Kleinbild ist nicht minder kleiner/leichter.
Alles Weicheier hier oder was?! :D Das Ding hat eine konstante f/1.8 !

Geiles Teil... als Ergänzung zum 18-35er 1.8.
Respekt an Sigma. Die hauen ein nach dem anderen raus. Früher noch belächelt, mittlerweile wieder ganz weit vorn dabei.

Das könnte dann mein altes SIgma 50-150er 2.8 ablösen. Gewicht und Größe stören mich bei so einer Linse nicht im geringsten wenn die Abbildungsquali passt und es halbwegs ausreichenden Fokus-Throw gibt.
keep ya head up




Rick SSon
Beiträge: 692

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Rick SSon » Fr 19 Feb, 2016 19:14

Wow, wenn der AF mit nativer Geschwindigkeit funktioniert, dann wäre das riiiiiiichtig sick!

Ich steh auf diese Sigma Art Linsen. Nicht nur, das sie eine geile Optische Qualität haben, Haptik und Optik sind auch "supergeil"




Frank B.
Beiträge: 7448

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Frank B. » Fr 19 Feb, 2016 22:51

j.t.jefferson hat geschrieben:Hatte die billig Dinger schon probiert und schon zwei kaputte gehabt, weil die den regelmäßigen objektiv wechseln nicht mochten.
Die billigen Dinger werden bei mir meist nur an der Kamera gewechselt. ;)




thsbln
Beiträge: 1361

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von thsbln » Fr 19 Feb, 2016 23:05

j.t.jefferson hat geschrieben:wäre super wenn der Autofokus wirklich funktionieren würde. Beim Metabones eine einzige Katastrophe.
Ich bezweifle, dass Sigma so etwas kann. Ich habe vor kurzem mein Sigma 18-35 zum ersten Mal an einer DSLR genutzt und wollte fotografieren - mit AF. Eine Katastrophe. Zum Spaß hab ich mir dann mal ein weiteres Exemplar von amazon kommen lassen, das noch einen schlimmeren Fehlfokus aufwies.




diemei
Beiträge: 18

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von diemei » Sa 20 Feb, 2016 06:43

[quote="j.t.jefferson"]wäre super wenn der Autofokus wirklich funktionieren würde. Beim Metabones eine einzige Katastrophe.

Am besten noch wenn man die Firmware über deren Dock updaten könnte. Dann wäre es: Adieu Metabones.[/quote]

Kamera Firmware updaten, Metabone Firmware updaten,
Objektive kalibrieren.
Wenn's mit den Lesen klappt, dann die Beschreibung lesen.
Mit dem Metabone gibt es dann keine Katastrophe mehr.




Mantas
Beiträge: 427

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von Mantas » Sa 20 Feb, 2016 10:58

diemei hat geschrieben:
j.t.jefferson hat geschrieben:wäre super wenn der Autofokus wirklich funktionieren würde. Beim Metabones eine einzige Katastrophe.

Am besten noch wenn man die Firmware über deren Dock updaten könnte. Dann wäre es: Adieu Metabones.
Kamera Firmware updaten, Metabone Firmware updaten,
Objektive kalibrieren.
Wenn's mit den Lesen klappt, dann die Beschreibung lesen.
Mit dem Metabone gibt es dann keine Katastrophe mehr.
dennoch ist es eine Katastrophe :)
außer an der a7rII, da klappts.




rush
Beiträge: 8052

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von rush » Sa 20 Feb, 2016 11:36

thsbln hat geschrieben:
j.t.jefferson hat geschrieben:wäre super wenn der Autofokus wirklich funktionieren würde. Beim Metabones eine einzige Katastrophe.
Ich bezweifle, dass Sigma so etwas kann. Ich habe vor kurzem mein Sigma 18-35 zum ersten Mal an einer DSLR genutzt und wollte fotografieren - mit AF. Eine Katastrophe. Zum Spaß hab ich mir dann mal ein weiteres Exemplar von amazon kommen lassen, das noch einen schlimmeren Fehlfokus aufwies.
An welcher Kamera?
Aktuellste Firmware auf der Optik eingespielt? (ja, sowas geht tatsächlich...)

Man liest immer mal wieder von AF Problemen, insbesondere an Canon Bodys.

Ich selbst habe an meiner Nikon keine negativen Beobachtungen machen können, nutze die Linse aber eher selten weil FX-Body... sie dient eher der Filmerei an S35.
Man darf aber eben auch nicht den begrenzten Schärferaum im Bereich der Offenblende vergessen... wer nicht genau weiß wie man mit den Fokuspunkten einer DSLR damit arbeitet wird per se schnell bei misslichen Ergebnissen landen... die richtige Anwendung wäre also ein weiterer Apsekt den man ggfs. überprüfen sollte (nicht auf Dich bezogen, sondern generell... bereits das verschwenken nach AF-Bestätigung kann bei Offenblende in leichten Fokus-Shift resultieren)
keep ya head up




thsbln
Beiträge: 1361

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von thsbln » Sa 20 Feb, 2016 16:55

@rush:

Freut mich zu hören, dass er bei Nikon sitzt. An ner 550D sitzt er nicht, ist auch nicht weiter schlimm, entweder ich bekomme es hin mit dem USB-Port (neueste Firmware ist auf der Linse) oder sie kommt eben nur zum Filmen an den BMCs zum Einsatz wie bisher auch.

Und zu doof bin ich nicht, um einen Schärfepunkt bei Blende 1.8 zu beurteilen.




rush
Beiträge: 8052

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von rush » Sa 20 Feb, 2016 17:07

thsbln hat geschrieben:
Und zu doof bin ich nicht, um einen Schärfepunkt bei Blende 1.8 zu beurteilen.
Wollte ich Dir auch keineswegs unterstellen sondern eher allgemein erwähnen... denn Leuten die sonst vllt. eher mit Kit-Optiken und Blende 4-8 unterwegs sind wundern sich Anfangs hin und wieder über auftretende Fokus-Shift's die nicht immer an der Linse liegen.

Dann wünsche ich maximale Erfolge das die Justierung mit dem Dock zum gewünschten Ergebnis führt - ansonsten isses wie Du sagst: Für die filmende Zunft ist der MF sowieso weiterhin das Maß der Dinge.
keep ya head up




thsbln
Beiträge: 1361

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von thsbln » Sa 20 Feb, 2016 19:44

Danke rush!




20k
Beiträge: 84

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von 20k » So 21 Feb, 2016 18:08

EF --> E-Mount Adapter gibt es viele, aber so weit ich weiß keinen SA-->E-Mount Adapter. Ein Bekannter hat eine SD1 Merrill und recht viele gute Objektive. Er spielt seit geraumer Zeit mit dem Gedanken sich eine Sony A7xyz zuzulegen. Bisher haben ihn das überschaubare Objektivangebot und die rech happigen Preise der "nativen" Objektive davon abgeschreckt. Mit so einem Adapter könnte er seine Optiken an der Sony verwenden.




anamorphic
Beiträge: 64

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von anamorphic » Mi 16 Mär, 2016 13:12

Anscheinend kann der Sigma Adapter wirklich was... zumindest im Fotomodus.




hphu
Beiträge: 4

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von hphu » Do 02 Jun, 2016 12:13

Moin,

wer hat diesen Adapter schon an der Sony FS5 ?

Was läuft gut? Was nicht?

Dank und Gruß




TonBild
Beiträge: 1797

Re: Sigma geht auch in den Adapter-Markt! Sigma MC-11

Beitrag von TonBild » Do 02 Jun, 2016 12:38

anamorphic hat geschrieben:Anscheinend kann der Sigma Adapter wirklich was... zumindest im Fotomodus.

Jason Lanier erinnert mich an Arthur "Weegee" Fellig. Nur die Zigarre im Mundwinkel fehlt.

Welchen Witz macht er denn am Anfang mit dem Model?
Wer ist Strawberry Shortcake?
Was verdient sie?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von dienstag_01 - Mi 11:03
» Künstliche Intelligenz berechnet Super-Zeitlupen
von slashCAM - Mi 10:48
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von Fader8 - Mi 10:32
» SUCHE: XDCA-FS7
von Taunus - Mi 10:04
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von Opera Cator - Mi 9:50
» Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür
von Opera Cator - Mi 8:47
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von ruessel - Mi 8:30
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von Jott - Mi 5:59
» KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion
von Xergon - Mi 0:47
» Kein Text/Quelltext bei Textebene
von Georgius - Di 23:13
» Wann ersetzt Nikon RED? Compressed RAW für alle ...!
von mash_gh4 - Di 19:42
» Störung bei Aufnahme, Farben zu stark
von Skeptiker - Di 19:00
» On the sad state of Macintosh hardware
von acrossthewire - Di 16:22
» Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert
von TonBild - Di 14:08
» Suche Monitor
von suchor - Di 14:07
» Story in stop motion: The PEN Story
von ruessel - Di 14:03
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von dienstag_01 - Di 13:22
» Premiere CC 2018 fehlt dolby Audiodecoder
von Onkel Benz - Di 10:54
» Samyang bringt 85mm F1.4 EF Autofokus-Objektiv für 699 Euro
von Roland Schulz - Di 10:51
» Micro Nikkor 2.8/55mm
von Jack43 - Di 10:47
» Moderne Optiken reinigen
von ruessel - Di 10:13
» Veydra-Objektiv - Fokusring-Problem
von Sammy D - Di 8:38
» Walimex 1.5/35mm
von Jack43 - Di 0:05
» Im Hintergrund mit 44khz arbeiten während CS6 mit 48khz rendert
von mash_gh4 - Mo 22:50
» Neues Weitwinkel-Objektiv für E-Mount -- Samyang AF 24mm F2.8 FE
von klusterdegenerierung - Mo 22:19
» EU beschließt Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Drohnen
von Shiranai - Mo 17:08
» Spracheinstellung in AE (CS6) lässt sich nicht ändern
von Jörg - Mo 16:07
» Verkaufe: Tilta BMCC Shoulder Rig (komplettes Kit, Neu)
von Aerial68 - Mo 16:06
» Beeindruckt!
von klusterdegenerierung - Mo 14:46
» Foren Abonnieren
von Georgius - Mo 14:35
» Clips mit Adobe synchronisieren
von blickfeld - Mo 14:05
» Premiere Titel ruckelt
von dienstag_01 - Mo 12:56
» "Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters
von klusterdegenerierung - Mo 12:38
» CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount
von slashCAM - Mo 12:00
» Verkaufe Canon XC10 mit 256 u. 128 GB CFast 2.0
von wolfried - Mo 11:45
 
neuester Artikel
 
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.