News-Kommentare Forum



Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von slashCAM » Mo 17 Feb, 2014 10:00

Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4




-paleface-
Beiträge: 3277

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von -paleface- » Mo 17 Feb, 2014 11:51

Warum sind denn MFT Objektive teurer?

Weil die davon weniger verkaufen?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




cantsin
Beiträge: 8949

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von cantsin » Mo 17 Feb, 2014 12:21

Wahrscheinlich. Irgendwo gab's ne Statistik, dass Mirrorless-Nutzer im Schnitt 1,2 Objektive pro Kamera besitzen (also: mehr als 80% von ihnen nur mit dem Kitobjektiv fotografieren), DSLR-Besitzer hingegen 1,7. Und das bei sowieso kleinen - und z.Zt. sogar dramatisch sinkenden - Marktanteilen von Mirrorless ggü. DSLR, besonders in Europa und den USA.




iasi
Beiträge: 16914

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von iasi » Mo 17 Feb, 2014 12:38

Neue Kamera verlangt neue Objektive.
Ein Nikon-Besitzer hat ja meist schon einige Objektive im Schrank, wenn er eine aktuelle Kamera erwirbt. Zudem ist das Angebot breit gefächert.

Die Nachfrage ist da bei MFT schon weit größer - und das Angebot zudem noch geringer.
Angebot und Nachfrage regeln den Preis.
Hinzu kommt dann noch die weit größere Verknüpfung von Kamera und Objektiven über die Elektronik und die kamerainterne Objektivkorrektur.
Sigma, Tokina, Tamron ... sie alle bieten wohl auch deshalb keine MFT-Varianten.




SixFo
Beiträge: 173

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von SixFo » Mo 17 Feb, 2014 12:44

Adapter drauf und gut ist...dann kann man auch DSLR Optiken verwenden, wenn man mit dem Crop klar kommt. Und trotz 25mm Voigtländer macht das 50mm Nikon von Ebay für 50 Euro noch die schönsten Bilder ;-)




Jan
Beiträge: 9706

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von Jan » Mo 17 Feb, 2014 14:35

iasi hat geschrieben: Sigma, Tokina, Tamron ... sie alle bieten wohl auch deshalb keine MFT-Varianten.
Tamron bietet noch keines an, Sigma hat drei Festbrennweiten im Angebot und Tokina das 300mm f 6,3er.


VG
Jan




rideck
Beiträge: 288

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von rideck » Mo 17 Feb, 2014 14:42

@ SixFo

das widerspreche ich, die schönsten Bilder kann man nur mit dem alten Leica 50mm machen - und natürlich nur mit diesem Objektiv ;)




iasi
Beiträge: 16914

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von iasi » Mo 17 Feb, 2014 17:05

Jan hat geschrieben:
iasi hat geschrieben: Sigma, Tokina, Tamron ... sie alle bieten wohl auch deshalb keine MFT-Varianten.
Tamron bietet noch keines an, Sigma hat drei Festbrennweiten im Angebot und Tokina das 300mm f 6,3er.


VG
Jan
aha - das sind dann also 4 Objektive - nicht gerade viel.




iasi
Beiträge: 16914

Re: Olympus 25mm F1.8 vs. Leica 25mm F1.4

Beitrag von iasi » Mo 17 Feb, 2014 17:30

SixFo hat geschrieben:Adapter drauf und gut ist...dann kann man auch DSLR Optiken verwenden, wenn man mit dem Crop klar kommt. Und trotz 25mm Voigtländer macht das 50mm Nikon von Ebay für 50 Euro noch die schönsten Bilder ;-)
Alte gebrauchte Objektive, die dann eine üppige Brennweite haben ...
Warum wohl kann Speedbooster für diesen WW-Konverter so viel Geld verlangen.
Doch nicht, weil es eine Wunderteil ist. Teuer ist es allemal.

Dann ist da noch die Frage der Größe und des Gewichts.
Kleine, leichte Kamera und große, schwere Objektiv-Adapter-Kombination?

Die MFT-Scherben sind völlig überteuert.
Da kostet dieser Schrott Panasonic 12-35mm f2.8 doch glatt mehr als ein Sigma 18-35mm f1.8 - dieses Panasonic-Zoom verzerrt enorm und verliert in den Ecken gleich mehrere Blendenstufen.

Wer diese Preise bezahlt, die die Hersteller verlangen, müssen sich doch betrogen wähnen:
Das Olympus 17/f1.8
"The "untouched RAW" results, showing the original capability of the lens, are much worse with a barrel distortion as extreme as ~4.5% so it is somewhat under-designed and relying on the auto-correction here."
Selbst kameraintern korregiert und auf f2.8 abgeblendet ist das Vignetting stärker als beim Tokina AF 11-16mm f/2.8.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von r.p.television - Sa 5:05
» PayPal/Banküberweisung Apple iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 Pro, Samsung S21 Ultra 5G, SONY PS5 Großhandelspreis
von salesziqs - Sa 4:55
» ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
von Funless - Sa 1:42
» MSI Prestige PS341WU 34" 5120x2160 für Schnitt?
von hellcow - Sa 1:36
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von iasi - Fr 22:25
» Der Hohe Dom zu Aachen
von 3Dvideos - Fr 21:47
» Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000
von Frank Glencairn - Fr 20:25
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Gore - Fr 17:43
» Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen
von slashCAM - Fr 15:45
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von JRfilms - Fr 13:44
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Frank Glencairn - Fr 13:21
» Panasonic NV-MX500 geht nicht an
von MLJ - Fr 13:03
» Preiswerter Einsteiger Kran Walimex oder Dörr!
von pillepalle - Fr 12:33
» dji mavic air 2s
von carstenkurz - Fr 11:12
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Fr 10:04
» BMPCC 6K Pro - Akkukompatibilität ❗
von Sammy D - Fr 10:04
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Fr 8:24
» Verwendung Videoszene durch TV Sender
von K.-D. Schmidt - Fr 7:48
» DeckLink in MacPro2019
von Frank Glencairn - Fr 7:09
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von Jörg - Fr 6:50
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 20:47
» Flying the Tordrillos, FPV style (Shendrones, RED Commodo, Gopro 9)
von StanleyK2 - Do 20:45
» Frischer Video Editor sucht Projekte / Festanstellung
von Gore - Do 20:40
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Do 19:47
» !!BIETE!! DJI Mavic Air 2 Fly More Combo
von klusterdegenerierung - Do 17:15
» Emfehlung Videofunkstrecke
von pillepalle - Do 16:22
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von TomWI - Do 15:54
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von Pianist - Do 15:06
» Neu: Core SWX Akkuplatte für Sony FX6
von slashCAM - Do 14:33
» Video digitalisieren in eigene Rubrik?
von MLJ - Do 14:18
» videoeinstellung bei der lumix dmc fz2000eg
von MLJ - Do 13:52
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Do 11:21
» PP - Clip anordnen/ausrichten
von Jörg - Do 10:14
» Verschenke 7 Zoll DVB-T Moni
von klusterdegenerierung - Do 10:01
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von medienonkel - Do 8:55
 
neuester Artikel
 
Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...