tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1345

Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von tom » Di 03 Dez, 2013 11:01

In diesem Teil versuchen wir unter anderem einen schnellen Einblick in die notwendigen Tiefen von DaVinci Resolve zu vermitteln, um mit der Nikon D5200 zu unkomplizierten Filmlook-Ergebnissen zu gelangen.

zum Artikel




Bruno Peter
Beiträge: 4135

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Bruno Peter » Di 03 Dez, 2013 12:15

Wie man sehen kann, wirkt die Nikon D5200 schon per se durch die hohe Dynamik des Sensors sehr cinematisch.
Wird es dann nach der Bearbeitung mittels DaVinci noch cineastischer in der Potenz oder plakativer?
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Heinrich123
Beiträge: 797

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Heinrich123 » Mi 04 Dez, 2013 06:33

Klasse Artikel! Danke und weiter so.
Sehe das Leben mit Deinen Augen




Borke
Beiträge: 603

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Borke » Sa 07 Dez, 2013 09:29

Guter Artikel - Laut Nikon Rumors sollte es ja auch mal eine NIKON-Version von Technicolor geben. Könnt Ihr da mal nachhaken?
http://www.technicolor.com/en/solutions ... /cinestyle

Ihr setzt auf Profil flat11 bzw. Portrait. Vielleicht sollte man auch den manuellen Prozess erläutern, ein eigenes Profil zu stellen (mit Picture Control Utility aus ViewNX).

Zudem, was macht denn http://npc.biodiscus.com/ ?
Kann man die Profile nun irgendwie herunterladen?

Und geht auch mal ein auf Alternativprojekte:
www.Nikonhacker.com
http://simeonpilgrim.com/nikon-patch/nikon-patch.html

Was noch fehlt: Alle beklagen sich immer über Moiré bei DSLR. Ich habe gerade einen speziell angepaßten CYL-Filter für Zeiss 35mm erworben. Schärfe bleibt - Moiré ist weg. Hammer.




domain
Beiträge: 11053

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von domain » Sa 07 Dez, 2013 11:00

Borke hat geschrieben: Was noch fehlt: Alle beklagen sich immer über Moiré bei DSLR. Ich habe gerade einen speziell angepassten CYL-Filter für Zeiss 35mm erworben. Schärfe bleibt - Moiré ist weg. Hammer.
Vielleicht sollte man erwähnen. dass diese zylindrisch geschliffenen Vorsatzlinsen relativ genau an die jeweilige Brennweite angepasst sein müssen, also für Zoomobjektive ziemlich ungeeignet sind.
Man kann die Gläser auch direkt beim Optiker beziehen, also z.B. + 0,5 Dioptrien allgemein bei gleichzeitig eingeschliffenem Zylinder von -0,5.
Wichtig ist auch, dass der Zylinder im 45 Grad Winkel stehen muss, damit die Distorsion sowohl horizontal als auch vertikal wirken kann.




Bruno Peter
Beiträge: 4135

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Bruno Peter » Sa 07 Dez, 2013 17:59

** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Borke
Beiträge: 603

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Borke » Sa 07 Dez, 2013 22:15

Ja, ich habe genau diesen Filter von Kristian Larsen erworben. Es handelt sich um eine kleine Serie mit hochwertiger Vergütung. Ich muss noch weitere Tests machen, aber die ersten Ergebnisse überzeugen schon. Wer mehr Interesse haben sollte, kann sich hier mal einlesen:

http://recordingsofnature.wordpress.com ... slr-video/




Natalie
Beiträge: 1107

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von Natalie » Mo 09 Dez, 2013 15:36

Wobei in sachen Moire die 5200 mM nach sehr dezent daherkommt, da fallen mir andere Kams ein die eher von so einem Filter provitieren ..
Habe konsumiert




funkytown
Beiträge: 850

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von funkytown » Fr 13 Dez, 2013 18:42

Mir hat der 4. Teil mit am besten Gefallen. Ich würde gerne mehr solche Praxisbeiträge über Davinci Resolve lesen. Wo finde ich so etwas?




biodiscus
Beiträge: 1

Re: Workshop: Nikon D5200 als Rebel-Cam - Teil 4: Resolve Basics

Beitrag von biodiscus » Mi 18 Dez, 2013 13:28

Borke hat geschrieben: Zudem, was macht denn http://npc.biodiscus.com/ ?
Kann man die Profile nun irgendwie herunterladen?
Wenn Sie die Profile haben möchten, können Sie mir E-Mail schreiben (steht an der meine Seite) und dann bekommen Sie ein ZIP-Datei mit Nikon Profilen, alle oder nur ausgewählte nach Ihre Wünsch ;-)

Momentan mache ich direkte Download nicht, weil das mein private Server zuhause ist und will meinen Haus I-Net nicht überlasten.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 19:34
» Sony 14mm f1.8 GM
von cantsin - Di 19:31
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von markusG - Di 19:17
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Di 18:33
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Frank Glencairn - Di 17:29
» Hollyland veröffentlicht Solo-Kit der Lark 150 Audio-Funkstrecke für Vlogger
von medienonkel - Di 17:21
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von markusG - Di 16:04
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von markusG - Di 15:59
» Mit 30 fps auf 25 fps Timeline umgehen
von cantsin - Di 14:54
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von chackl - Di 14:48
» Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Panasonic S1H mit dem Video Assist 12G HDR
von iasi - Di 13:23
» Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor
von funkytown - Di 11:32
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von TheGadgetFilms - Di 10:58
» MSI Optix MAG342CQ: Gekrümmter 34" Monitor mit 3.440 x 1.440 und 90% DCI-P3
von Frank Glencairn - Di 10:26
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Frank Glencairn - Di 10:22
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 9:29
» Biete https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/wooden-camera-uvf-mount-sony-fx9-fs7-fs7-mkii-panasonic-eva1-/17400044
von rideck - Di 9:14
» Sony A6100 Strom via USB
von Tscheckoff - Di 7:17
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von roki100 - Di 2:55
» Ist Canon C200 eine gute Wahl für narratives Filmmalking?
von Tscheckoff - Mo 21:04
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von hexeric - Mo 19:16
» Video ohne Audio
von Bluboy - Mo 19:06
» Wie Atmo-Aufzeichnung bei Interviews vermeiden?
von pillepalle - Mo 17:19
» SRT-Untertitel
von VanessaundMarkus - Mo 16:21
» DIY Trekpak Pelican Case Divider System
von Sammy D - Mo 13:03
» Bildfehler bei Digitalisierung von VHS-C
von MLJ - Mo 12:50
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von KunstKnecht - Mo 11:30
» Dynascore Musik-Engine -- KI passt Musikstücke an Videoprojekte an
von slashCAM - Mo 11:30
» Wenn du als Regisseur not amused bist.
von iasi - Mo 10:41
» Verkauf Sony EX 3
von Pianist - Mo 9:48
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Mo 9:17
» Sennheiser MD 21 N
von Monty_13 - Mo 8:07
» Sennheiser K6 System, ME 64,ME66,ME67,Speiseadapter,Zubehör
von Monty_13 - Mo 7:52
» BMPCC 4K Metabones Speedbooster
von cantsin - Mo 0:18
» ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
von medienonkel - So 23:53
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...