slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von slashCAM » Do 17 Okt, 2013 12:50

Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt




r.p.television
Beiträge: 3276

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von r.p.television » Do 17 Okt, 2013 15:57

Was soll denn bitte an einem 15mm und f1.7 so toll sein?
An dem Crop erst recht nicht.
Wenn ich da an mein Samyang mit 24mm f1.4 denke.... ohne Crop. Weitwinkliger und lichtstärker (ungeachtet dessen dass Vollformat alleine schon lichtstärker ist). Und bestimmt wollen die einen ganz frechen Preis für die Plastiklinse.




nachtaktiv
Beiträge: 3032

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von nachtaktiv » Do 17 Okt, 2013 20:32

sehe ich genauso ... habe auch das 24mm 1.4 yamyam und es macht einen heiden spass an der nex.

/edit : wäre vielleicht was für die BMPC user ...




medikus

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von medikus » Do 17 Okt, 2013 21:17

r.p.television hat geschrieben:Was soll denn bitte an einem 15mm und f1.7 so toll sein?
An dem Crop erst recht nicht.
Wenn ich da an mein Samyang mit 24mm f1.4 denke.... ohne Crop. Weitwinkliger und lichtstärker (ungeachtet dessen dass Vollformat alleine schon lichtstärker ist). Und bestimmt wollen die einen ganz frechen Preis für die Plastiklinse.
mag alles sein,Kaufzwang besteht aber ohnehin nicht,also kann man ganz entspannt bleiben.




r.p.television
Beiträge: 3276

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von r.p.television » Do 17 Okt, 2013 22:11

Natürlich besteht kein Kaufzwang. Ich versteh nur die Ausrufezeichen in den News nicht die diese Linse ankündigt. Bei einem Crop von ungefähr 2 (je nach MFT-Kamera) sind diese 15mm nun wahrlich kein Wunder und die Blendenöffnung auch nicht. Aber vermutlich kostet diese Linse dafür unverschämt viel wie fast alle anderen Plastiklinsen von Panasonic bzw- für MFT.




kgerster
Beiträge: 583

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von kgerster » So 20 Okt, 2013 05:00

Wo ist das Problem? Die bisherige 20mm/1.7 wurde allseits hoch gelobt, war wegen des trägen Autofocus für Video aber eingeschränkt zu gebrauchen. Die optische Qualität ist aber sehr gut. Wenn die neue nun 15mm mit einem besseren Autofocus verbindet, wo ist das Problem?

Und wie groß und schwer ist denn die Vollformat/Samyang (dachte bisher immer das wäre ein koreanischer Autohersteller ;-) Kombi?

Wenn Panasonic die Linse als gute Ergänzung zu einer so preiswerten Kamera anführt, wird sie schon nicht gleich 1000.- Euro kosten. Tippe mal auf UVP 499.-. Oder sie ersetzt gleich das 20mm. Ist aber unwahrscheinlich, da das gerade erst upgedated wurde.




rush
Beiträge: 11594

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von rush » So 20 Okt, 2013 05:52

r.p.television hat geschrieben:Was soll denn bitte an einem 15mm und f1.7 so toll sein?.
Möglicherweise das Argument Gewicht/Größe... könnt ich mir gut an der GH2 zum filmen vorstellen wenn sich damit gescheit manuell fokussieren lässt (wird aber vermutlich nicht der Fall sein).
keep ya head up




nachtaktiv
Beiträge: 3032

Re: Panasonic GM1, 12-32mm und (!!) 15mm f/1.7 offiziell angekündigt

Beitrag von nachtaktiv » So 20 Okt, 2013 08:59

kgerster hat geschrieben: Und wie groß und schwer ist denn die Vollformat/Samyang ...Kombi?
ich benutze das an einer NEX, linse 680g, nex 210g, zusammen mit adapter dann ca. ein kilo. und ? zu leicht darf eine kamera auch nicht sein, sonst zitterts schnell, bei manuellen objektiven sowieso. eine gewisse grösse bei objektiven ist ebenfalls nicht von nachteil. ein breiter gummiring zum befingern macht wesentlich mehr spass, als so ne winzlinse mit nem dünnen geriffelten plastik-fokusring.

15mm 1.7.... was wäre ungefähr das apsc equivalent ? ein 20mm 2.5 ? auf vollformat siehts dann noch banaler aus.

von daher verstehe ich die euphorischen ausrufezeichen im titel auch nicht..




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von Franky3000 - Di 23:18
» >Der LED Licht Thread<
von freezer - Di 22:49
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von Funless - Di 22:26
» MOZA MOIN CAMERA
von Funless - Di 22:10
» Wie unbedeutend...
von markusG - Di 20:42
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Di 20:20
» APS-C an Vollformat?
von Kuraz - Di 20:13
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 19:49
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Jan - Di 19:46
» Wegen Coronakrise: Der legendäre Kinotempel Cinerama Dome in Hollywood muss schließen
von Frank Glencairn - Di 18:34
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von markusG - Di 18:19
» Was ist beim Kauf eines Fluid Heads zu beachten?
von ruessel - Di 18:04
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Franky3000 - Di 17:42
» Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
von antoine - Di 17:29
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von flo0ow - Di 17:18
» Adobe - neue April Updates für Premiere Pro und Premiere Rush
von slashCAM - Di 16:21
» Adobe April Update ist da
von Bluboy - Di 16:17
» DJI RS 2 und DJI RSC 2: Die neuen DJI Einhand-Gimbal im Vergleich und Praxis-Test
von pillepalle - Di 16:01
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von pillepalle - Di 15:39
» Welche großen Festplatten hatten 2020 die wenigsten Ausfälle?
von slashCAM - Di 14:00
» War mein BenQ XL2411K eine schlechte wahl?
von cantsin - Di 13:32
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Di 13:27
» Blender 2.93.0 Alpha für Apple M1 verfügbar
von motiongroup - Di 11:35
» Neue Methode zur Videostabilisierung per KI: Besser als alle bisherigen?
von Jörg - Di 10:16
» Handhabung der Pause
von Jörg - Di 9:53
» Tasten mechanisch "umleiten"
von DAF - Di 8:20
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Di 8:00
» Mirfak Audio WE10 Pro: Neue kompakte Dual Receiver Funkstrecke mit Aufnahme auf SD-Karte
von rush - Di 7:51
» Video spielt zu schnell ab?! HILLFE!
von Jott - Di 7:50
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von Tscheckoff - Mo 20:53
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von markusG - Mo 20:23
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von TheGadgetFilms - Mo 18:19
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von StanleyK2 - Mo 17:35
» Was hörst Du gerade?
von picturesofmylife - Mo 17:28
» Drohne bei EB-Einsätzen
von Pianist - Mo 13:37
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...