slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von slashCAM » Mi 31 Jul, 2013 18:55

Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer




rush
Beiträge: 11597

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von rush » Mi 31 Jul, 2013 19:39

Spannendes Teil... bin ma gespannt was die Videomöglichkeiten so bieten.
keep ya head up




Rick SSon
Beiträge: 996

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Rick SSon » Mi 31 Jul, 2013 20:18

Klingt nicht schlecht, aber ich bin immernoch am meisten auf die Samsung Galaxy NX gespannt prores, avc intra, oder RAW via App wär schon cool :D




rush
Beiträge: 11597

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von rush » Mi 31 Jul, 2013 20:49

Rick SSon hat geschrieben:Klingt nicht schlecht, aber ich bin immernoch am meisten auf die Samsung Galaxy NX gespannt prores, avc intra, oder RAW via App wär schon cool :D
Galaxy NX? Eine fast reine Touchscreen Kamera? Für mich keine Alternative - selbst wenn es da irgendwie Apps geben sollte. In Sachen Kamera hat Samsung noch nie so wirklich abgeliefert... und wenn man mal feuchte oder kalte Hände hat, kann man vermutlich nicht mal mehr Einstellungen verändern - dem Touchscreen sei dank.

Zum Glück gehts in dem Fred daher auch um die GX7 von Pana ;)
keep ya head up




BDLAB
Beiträge: 6

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von BDLAB » Do 01 Aug, 2013 12:29

Zitat ephotozine.com:

"Unfortunately, the in camera sensor-shift image stabilisation is not available while recording video."




Jan
Beiträge: 9704

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Jan » Do 01 Aug, 2013 19:33

Eben genau wie bei den Olympus Modellen.


Mich würde aber mal wirklich interessieren, warum Panasonic als Verfechter des optischen Stabilisators jetzt auf einmal auf einen Sensor Shift baut ?

Im Gesamten hat die optische Variante mehr Vor als Nachteile, darüber habe ich mich auch schon im VAD Forum geäussert.


Für die Filmerfraktion dürfte die bisherige G 6 interssanter sein, oder man wartet mit was Sony kontert.



VG
Jan




rush
Beiträge: 11597

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von rush » Do 01 Aug, 2013 19:56

Zitat ephotozine.com:

"Unfortunately, the in camera sensor-shift image stabilisation is not available while recording video."
Jan hat geschrieben:Eben genau wie bei den Olympus Modellen.

Und was ist dann bitte mit der OM-D EM-5? Jene lässt doch Sensor Shift Stabilisation im Videomodus zu, oder habe ich da was falsch verstanden? ;)

Ich finde Senor Shift eigentlich ganz cool - wenn man alte Objektive adaptiert haben die nunmal keinen Stabi - ergo bringt jegliche ARt der Stabilisierung doch einen gewissen Gewinn. Wichtig ist halt nur das man den STabi jederzeit entsprechend an/ausschalten kann je nach Zweck.

Und das eine verlinkte Video hier im Parallelthread ( viewtopic.php?p=662871#662871) ist doch gar nicht so übel... bissl düster belichtet und so - paar wackelnde Strukturen bei Bildern/texten aber summasumrum für die kleine Kiste doch sehr ordentlich!

Ich würde die Kamera also keineswegs vorverurteilen sondern erstmal abwarten was sie Final so kann.
keep ya head up




Jan
Beiträge: 9704

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Jan » Do 01 Aug, 2013 20:10

Ob die OMD M 5 den Sensor Stabi beim Filmen aktiviert, weiss ich jetzt gar nicht aus dem Kopf. Nur das viele anderen Modelle wie die Pen, PM oder PL Modelle das nicht können.


VG
Jan




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Skeptiker » Do 01 Aug, 2013 20:21

Jan hat geschrieben:Ob die OMD M 5 den Sensor Stabi beim Filmen aktiviert, weiss ich jetzt gar nicht aus dem Kopf.
Doch, tut sie - für Olympus-Objektive.
Wenn ich mich recht erinnere, erst nach Firmware-Update auch für manuelle Optiken und automatische Nicht-Olympus Optiken.

Und in einem deutschen Fotomagazin (COLORFOTO ?) war mal die Antwort auf eine offizielle Anfrage an Olympus zitiert, die da lautete: Beim Filmen KEINE 5-achsige Bildstabilisierung, sondern nur 2 (oder waren es 3?) Achsen (der Grund für die Anfrage war gewesen, dass sich der Pfeifton der Bildstabilisierung nach Umschalten in den Film-Modus geändert hatte - er war - glaube ich - leiser geworden).
Ich habe diese Aussage allerdings anderswo seither nicht mehr gelesen.




gast5

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von gast5 » Do 01 Aug, 2013 21:22

Das können nur die omd und die pen ep5 und das sehr gut.



Pen 5 vs gh3




Knipsoid
Beiträge: 56

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Knipsoid » So 04 Aug, 2013 17:40

Was würde jetzt genau am Sensor verbessert, oder ist das nur Marketing? Gibt es dazu Infos? Der neue hat wie der alte 16MP? Schade das der Sensor-Stabi im Videomodus nicht funktioniert. Ich frage mich was der Sinn des zusätzlichen Stabis sein sol, wenn man so lange mit den eigenen Objektiven den Linsen-Stabi gepusht hat? Man würde meinen, das der Sensor-Stabi adaptierte Linsen im Videomodus stabilisieren soll, das funktioniert aber nicht. Wozu dann den Sensor-Stabi überhaupt einbauen?




Angry_C
Beiträge: 3297

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Angry_C » So 04 Aug, 2013 18:24

Knipsoid hat geschrieben:Was würde jetzt genau am Sensor verbessert, oder ist das nur Marketing? Gibt es dazu Infos? Der neue hat wie der alte 16MP? Schade das der Sensor-Stabi im Videomodus nicht funktioniert. Ich frage mich was der Sinn des zusätzlichen Stabis sein sol, wenn man so lange mit den eigenen Objektiven den Linsen-Stabi gepusht hat? Man würde meinen, das der Sensor-Stabi adaptierte Linsen im Videomodus stabilisieren soll, das funktioniert aber nicht. Wozu dann den Sensor-Stabi überhaupt einbauen?
Naja, eben für Fotografie mit Optiken, die keinen Stabi besitzen. Der Gehäusestabi macht dann 3 Blenden gut, ist doch Super, oder nicht?




Jan
Beiträge: 9704

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Jan » Di 24 Sep, 2013 21:30

Hallo,


ein was finde ich etwas komisch.

Die Kamera wird trotzdem mit OIS Objektiv verkauft.

Wenn das Original OIS Weitwinkelzoom auf der Kamera ist, kann man im Menü nur den Stabilisator der Optik ausschalten, nicht aber den des Sensors.


Wird dann wohl bei Einstellung Optik OIS = aus, der Body Stabilisator eingeschaltet und bei an, die Body Stabilisierung = aus oder wie ?

Schraubt man eine nicht stabilisierte Optik auf die GX 7, dann finden sich komplett andere Menüpunkte, nämlich nicht die Wahl zwischen Optik OIS, Optik OIS Schwenk und Optik OIS = aus, sondern Body Stabilisator, Body Stabilisator Schwenk und Body Stabilisator = aus.





Normalerweise hat man die Wahl des verwendeten Stabilisators, bei der GX 7 liegt die Priorität bei aufgesetzter OIS Linse immer bei ihr.


VG
Jan




Jan
Beiträge: 9704

Re: Panasonic GX7 - mit interessanten Neuigkeiten für Filmer

Beitrag von Jan » Mi 25 Sep, 2013 20:19

Ach so vergessen - der schwenkbare Sucher ist deutlich besser als der von der GH 3 !


VG
Jan




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von rush - Mi 22:31
» After Effects: Vorschau-Abspielknopf soll am Arbeitsbereich-Ende stehenbleiben
von HeinDaddel1 - Mi 21:16
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von cantsin - Mi 21:14
» Biete Davinci Resolve Studio (17) Lizenz
von AndySeeon - Mi 20:45
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mi 20:22
» Paralles für m1 verfügbar
von motiongroup - Mi 19:33
» Chrome-Browser jetzt mit AV1-Encoder
von mash_gh4 - Mi 19:15
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Mi 19:12
» Sony Xperia 1 und 5 III - Kamera mit Prisma und variabler Brennweiten-Linse
von VanDFilm - Mi 18:33
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von rush - Mi 18:16
» Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
von R S K - Mi 17:09
» Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support
von pillepalle - Mi 16:53
» Mac Mini M1 16GB + Canon EOS R5 4K / Beste Software
von Mediamind - Mi 16:40
» Redshift für m1 kommt
von motiongroup - Mi 15:59
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Cinemator - Mi 15:51
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von GaToR-BN - Mi 14:48
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von Jörg - Mi 13:49
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Jörg - Mi 13:44
» Dynascore - dynamischer Musik Generator
von Frank Glencairn - Mi 13:22
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von pillepalle - Mi 13:16
» MOZA MOIN CAMERA
von ruessel - Mi 10:25
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von rudi - Mi 10:09
» Handhabung der Pause
von wabu - Mi 9:41
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von lape - Mi 8:50
» APS-C an Vollformat?
von Kuraz - Mi 5:25
» >Der LED Licht Thread<
von freezer - Di 22:49
» Wie unbedeutend...
von markusG - Di 20:42
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Di 20:20
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 19:49
» Wegen Coronakrise: Der legendäre Kinotempel Cinerama Dome in Hollywood muss schließen
von Frank Glencairn - Di 18:34
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von markusG - Di 18:19
» Was ist beim Kauf eines Fluid Heads zu beachten?
von ruessel - Di 18:04
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Franky3000 - Di 17:42
» Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
von antoine - Di 17:29
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von flo0ow - Di 17:18
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...