slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von slashCAM » Fr 15 Feb, 2013 15:35

Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Frank B. » Fr 15 Feb, 2013 16:02

Ich glaube auch, dass von Panasonic was ganz Schönes kommt. Ich habs im Urin - oder hab ich es doch gestern im Kaffeesatz gelesen? Wie auch immer, ne, ich meine das ernst. Hab nun schon aus mehreren Ecken dieses Gerücht gehört - großer Sensor, besserer Codec.

Hab irgendwo auch mal von einem Gerücht gelesen (Urin, Kaffeesatz oder anderswo) von 3x? 2/3 Zoll Sensoren.




Yaso
Beiträge: 172

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Yaso » Fr 15 Feb, 2013 17:26

Canons Kameras sind zwar überteuert, aber qualitativ war ich bisher noch nie enttäuscht. Bin gespannt was da dieses Jahr kommt.




Syndikat
Beiträge: 461

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Syndikat » Fr 15 Feb, 2013 21:44

Filmen mit der DSLR ist - sind wir ehrlich - nur ein Übergangszustand. Dass früher oder später entsprechende echte Videokameras kommen war abzusehen. In dem Fal eher später....




aight8
Beiträge: 1315

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von aight8 » Fr 15 Feb, 2013 21:45

Die sollen entlich Lowbudget RAW anbieten. Es ist Zeit. Das Problem ist das solche Firmen sowas von Konservativ sind, bis das bei der GL ankommt, ist es oft zu spät. Der Nachteil bei solchen Riesen.




Paralkar
Beiträge: 1632

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Paralkar » Sa 16 Feb, 2013 01:52

Leute ehrlich ne c100 abgespeckt, was noch weniger soll den machbar sein, sind doch schon bei 420 8 bit 50 mbit

Wer will so was noch, und Raw für den Preis, die zerschießen sich doch nicht ihren eigenen Markt, abgesehen davon geht das mit CF Karten nicht so sauber, selbst die c500 is dazu nicht intern im Stande

Der Sprung auf 10 bit Prores HQ log wäre schon ne revolution




Hardrain30
Beiträge: 500

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Hardrain30 » Sa 16 Feb, 2013 04:17

,,,




Hardrain30
Beiträge: 500

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Hardrain30 » Sa 16 Feb, 2013 04:18

Frank B. hat geschrieben:Ich glaube auch, dass von Panasonic was ganz Schönes kommt. Ich habs im Urin - oder hab ich es doch gestern im Kaffeesatz gelesen? Wie auch immer, ne, ich meine das ernst. Hab nun schon aus mehreren Ecken dieses Gerücht gehört - großer Sensor, besserer Codec.

Hab irgendwo auch mal von einem Gerücht gelesen (Urin, Kaffeesatz oder anderswo) von 3x? 2/3 Zoll Sensoren.

bitte bitte bitte 2/3 in einer Handheld Cam, das wäre eine kleine Revolution....gibt es bisher noch nicht. Die HPX blablabla mit 10 bit i-intra100 und 2/3 cmos

juhuuuu.... ;-)))




aight8
Beiträge: 1315

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von aight8 » Sa 16 Feb, 2013 11:52

Ich glaube nicht das Sie Ihren eigenen Markt zerschiessen. Der Codec ist nicht der einzige Kaufkriterium - im Gegenteil - Raw ist für die meisten mühsam.




Paralkar
Beiträge: 1632

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von Paralkar » Sa 16 Feb, 2013 13:22

Weil Raw im Moment nur durch Red bekannt ist bei den Semis/ Profis.

Arri Raw drehen die wenigsten, die BMC is noch nicht komplett auf dem Markt, die C500 tut sich doch keiner an um an Raw zu kommen, und F65 oder F55 sind utopisch bzw. auch noch nicht draußen.

Somit ist Raw einfach noch nciht so wirklcih angekommen, nehmen wir an, Blackmagic oder Canon oder Pana, wer auch immer würden ein Raw für 2,5k Sensoren entwickeln, das ähnlich wie bei Red 5:1 Kompression hat (ob das dann noch Raw ist is ne andere Frage), bei dem das Rendering mit von der GPU getragen wird, dann wäre es doch massentauglich, selbst Red Raw 5k kann ich auf 1/8 auf nem I7 mit ner 9800 GT schneiden, bei der Farbkorrektur setzt dann leider aus.


Es ist bis jetzt nicht massentauglich, weil es überall künstliche Schranken gibt




freezer
Beiträge: 2376

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von freezer » Mo 18 Feb, 2013 13:59

Paralkar hat geschrieben:Somit ist Raw einfach noch nciht so wirklcih angekommen, nehmen wir an, Blackmagic oder Canon oder Pana, wer auch immer würden ein Raw für 2,5k Sensoren entwickeln, das ähnlich wie bei Red 5:1 Kompression hat (ob das dann noch Raw ist is ne andere Frage), bei dem das Rendering mit von der GPU getragen wird, dann wäre es doch massentauglich, selbst Red Raw 5k kann ich auf 1/8 auf nem I7 mit ner 9800 GT schneiden, bei der Farbkorrektur setzt dann leider aus.
Gibt es doch schon: Cineform RAW
Bin grad am Workflow testen mit meiner ein paar Tage alten BMMC.
Mit dem Cineform Studio kann man die DNGs importieren und das CFRAW konvertieren. Selbst auf zweithöchster Qualitätsstufe (Filmscan 1) erreiche ich damit einen Kompressionsfaktor von 6:1 im Vergleich zu Cine DNG.
Zusätzlich kann ich die Farbkorrektur und beliebige LUTs als aktive Metadaten reinschreiben, in Echtzeit und jederzeit änderbar.

Supereinfacher Workflow.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




thsbln
Beiträge: 1501

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von thsbln » Sa 23 Feb, 2013 15:00

freezer hat geschrieben:
Gibt es doch schon: Cineform RAW
Bin grad am Workflow testen mit meiner ein paar Tage alten BMMC.
Mit dem Cineform Studio kann man die DNGs importieren und das CFRAW konvertieren. (...)
Supereinfacher Workflow.
Hallo Robert,

kannst Du das mal kurz erläutern, ich bin scheinbar zu doof, um DNGs in Cineform Studio zu imortieren - oder geht das nur mit der Pro-Version?

Danke!

Schönen Gruß
Thomas
損したくないあなたはここで買おう




freezer
Beiträge: 2376

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von freezer » Sa 23 Feb, 2013 15:56

Das geht meines Wissens nach nur mit der Pro Version:
http://support.cineform.com/entries/221 ... w-workflow

Falls Du sie Dir kaufen willst, dann mach das über die Videoguys.com, dort sparst Du Dir 50 Dollar gegenüber dem Cineform UVP.

http://www.videoguys.com/Item.aspx?SKU= ... 3554E49434

Eventuell geht auch der Coupon Code REGTEN für Neukunden noch, der spart Dir nochmal 10 Dollar.

Dann bist Du bei ca. 180 Euro.
Du kannst mit 1er Pro-Lizenz übrigens auf 2 Rechnern gleichzeitig aktivieren.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




thsbln
Beiträge: 1501

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von thsbln » Sa 23 Feb, 2013 16:10

Danke Dir!

Nunja, mit dem Kauf warte ich mal ab, vielleicht tut es ja auch der übliche Weg, ein Hardware-upgrade meines PCs ist eh fällig - und noch bin ich am Warten auf die BMC - wie der Rest der Welt. :-)
損したくないあなたはここで買おう




jansi
Beiträge: 436

Re: Mini-Gerüchte – neue Großsensor-Kameras von Panasonic und Canon

Beitrag von jansi » Sa 23 Feb, 2013 23:38

Wenn man sich die C100 für über 6000€ anguckt, fragt man sich was die da noch abspecken wollen. RAW ist auf keinen fall zu erwarten, 50p bei 1080p auch nicht. Da canon sich nicht den eigenen Markt kaputt macht ist nicht viel zu erwarten... Aber abwarten ist meistens die beste Devise ;)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
von freezer - Fr 23:00
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von iasi - Fr 22:25
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Frank Glencairn - Fr 21:49
» Der Hohe Dom zu Aachen
von 3Dvideos - Fr 21:47
» Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000
von Frank Glencairn - Fr 20:25
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Gore - Fr 17:43
» Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen
von slashCAM - Fr 15:45
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von JRfilms - Fr 13:44
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Frank Glencairn - Fr 13:21
» Panasonic NV-MX500 geht nicht an
von MLJ - Fr 13:03
» Preiswerter Einsteiger Kran Walimex oder Dörr!
von pillepalle - Fr 12:33
» dji mavic air 2s
von carstenkurz - Fr 11:12
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Fr 10:04
» BMPCC 6K Pro - Akkukompatibilität ❗
von Sammy D - Fr 10:04
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Fr 8:24
» Verwendung Videoszene durch TV Sender
von K.-D. Schmidt - Fr 7:48
» DeckLink in MacPro2019
von Frank Glencairn - Fr 7:09
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von Jörg - Fr 6:50
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 20:47
» Flying the Tordrillos, FPV style (Shendrones, RED Commodo, Gopro 9)
von StanleyK2 - Do 20:45
» Frischer Video Editor sucht Projekte / Festanstellung
von Gore - Do 20:40
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Do 19:47
» !!BIETE!! DJI Mavic Air 2 Fly More Combo
von klusterdegenerierung - Do 17:15
» Emfehlung Videofunkstrecke
von pillepalle - Do 16:22
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von TomWI - Do 15:54
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von Pianist - Do 15:06
» Neu: Core SWX Akkuplatte für Sony FX6
von slashCAM - Do 14:33
» Video digitalisieren in eigene Rubrik?
von MLJ - Do 14:18
» videoeinstellung bei der lumix dmc fz2000eg
von MLJ - Do 13:52
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Do 11:21
» PP - Clip anordnen/ausrichten
von Jörg - Do 10:14
» Verschenke 7 Zoll DVB-T Moni
von klusterdegenerierung - Do 10:01
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von medienonkel - Do 8:55
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Axel - Do 8:54
» Dynascore - dynamischer Musik Generator
von Frank Glencairn - Do 8:02
 
neuester Artikel
 
Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...