Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
Bijan
Beiträge: 242

Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Bijan » Do 19 Jul, 2018 13:41

Hallo zusammen,
Ich habe mir eine Panasonic AG DVX200 zugelegt und bin auf der Suche nach einer ordentlichen Hinterkamerafernbedienung für den Zoom (für den rechten Stativarm) und Focus (für den linken Stativarm).
Welche Fernbedienungen könnt ihr mir empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr gemacht ?
Vielen Dank für die Antworten !
LG Bijan




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Skeptiker » Do 19 Jul, 2018 18:11

Wenn ich mich recht erinnere, habe ich diese oder eine ähnliche Frage hier kürzlich schon einmal gelesen.

Bei Deiner Version habe ich selbst eine Frage:

(Zitat) "Zoom (für den rechten Stativarm) und Focus (für den linken Stativarm)"

Kann das mit EINER Fernbedienung funktionieren?
Die müsste ja zweiteilig sein, oder nicht?

Und wenn man 2 Fernbedienungen montierte (rechts für Zoom, links für Fokus), dann hat die Kamera dennoch 1 Remote Anschluss, oder nicht?




Crockers
Beiträge: 97

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Crockers » Do 19 Jul, 2018 18:31

Skeptiker hat geschrieben:
Do 19 Jul, 2018 18:11

Und wenn man 2 Fernbedienungen montierte (rechts für Zoom, links für Fokus), dann hat die Kamera dennoch 1 Remote Anschluss, oder nicht?
Diese Frage lässt sich nach einer halben Minute Googlen mit "nein, hat sie nicht" beantworten. Panasonic führt bei der DVX200 (wie bei vielen ihrer Handhelds) Focus / Iris (3,5 mm) und Zoom (2,5 mm) separat. Mehr Infos hierzu u.a. im DVX 200-Manual.

Jens




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Skeptiker » Do 19 Jul, 2018 18:56

Danke für den Hinweis - das war genau die halbe Minute, die mir fehlte! ;-)

Ändert aber nichts daran, dass die Fernbedienung zweiteilig sein müsste - oder habe ich da einen Verständnis-Knoten?




handiro
Beiträge: 3068

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von handiro » Do 19 Jul, 2018 19:00

von Bebop gabs die mal (oder noch?) heisst ZOE DVX...geht auch an meiner HPX 250. In der Bucht gibts die reichlich...
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Bijan
Beiträge: 242

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Bijan » Do 19 Jul, 2018 20:28

Also, es macht Sinn mit der einen Hand zu zoomen und mit der anderen Hand (zeitgleich) die Schärfe zu ziehen. Da man das nicht gleichzeitig mit einer Hand machen kann, spreche ich in diesem Fall von 2 Fernbedienungen...
Für den Fokus und die Iris kommt wohl das Manfrotto 521 PFI in Frage...
Aber für den Zoom habe ich noch nichts Gescheites gefunden....




DV_Chris
Beiträge: 3091

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von DV_Chris » Fr 20 Jul, 2018 02:17




Bijan
Beiträge: 242

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Bijan » Fr 20 Jul, 2018 09:14

Hallo DV Chris,
Vielen Dank für Deine Antwort ! Grundsätzlich sehen die Bedienungen richtig gut und stabil aus, jedoch habe ich 2 Probleme:
1. In der Beschreibung steht, dass die Bedienungen "für alle Panasonic Camcorder mit Remote Control geeignet sind." Ist mit "Remote Control" die 3,5mm bzw. 2,5 mm Anschluss-Minibuchse gemeint, die die Kamera hat ???
2. Wo kaufe ich die Bedienungen am besten und am sichersten ???

LG Bijan




DV_Chris
Beiträge: 3091

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von DV_Chris » Fr 20 Jul, 2018 09:24

Varizoom in Deutschland bei:

http://www.cvc.de

Der Support dort kann Dir auch alle Fragen beantworten.




Bijan
Beiträge: 242

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von Bijan » Di 31 Jul, 2018 10:06

Vielen lieben Dank, DV Chris... habe ich bestellt...




videogufi
Beiträge: 121

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von videogufi » Di 31 Jul, 2018 11:53

Leider den Thread erst jetzt gesehen...
Varizoom ist eine Möglichkeit. Hatte ich selbst für die DVX200. Aber Varizoom liefert keine Ersatzteile. Mir ging das Zoom-Poti übern Jordan. Konnte nur mehr ruckweise langsam zoomen.
Ein Ersatzpoti war nicht zu bekommen...
Habe dann eine wesentlich bessere Variante gefunden:
Die PaRe DigiPin 13 ist von haus aus 2-teilig, hat ein großes Fokus-Rad, Super Zoomwippe und kann 3 Fokuspunkte speichern! Ist eine super Hilfe. Weiters kann sie die Blende fixieren. Hilft bei der DVX200 weil sie ja eine ramping Linse hat.
Schau mal hier:
http://www.digipin13.hr/de/video/pare-p ... ote-detail

Möchte sie nicht mehr mit der Varizoom tauschen....




DV_Chris
Beiträge: 3091

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von DV_Chris » Di 31 Jul, 2018 12:06

videogufi hat geschrieben:
Di 31 Jul, 2018 11:53
Leider den Thread erst jetzt gesehen...
Varizoom ist eine Möglichkeit. Hatte ich selbst für die DVX200. Aber Varizoom liefert keine Ersatzteile. Mir ging das Zoom-Poti übern Jordan. Konnte nur mehr ruckweise langsam zoomen.
Ein Ersatzpoti war nicht zu bekommen...
Hattest Du diesbezüglich Kontakt zum deutschen Vertrieb ( www.cvc.de ) ?




videogufi
Beiträge: 121

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von videogufi » Di 31 Jul, 2018 13:19

Nein, ich habe die FB direkt im Webshop gekauft. Ist ja ein Produkt aus dem Nachbarland...
Einziger Nachteil: Korrespondence in English.




videogufi
Beiträge: 121

Re: Hinterkamerafernbedienung für Panasonic AG DVX 200

Beitrag von videogufi » Di 31 Jul, 2018 13:22

Ach ja, wegen Ersatzteil der Varizoom bin ich bis zum Erzeuger in USA gegangen. Nix genützt. Bourns hat das Poti, aber ich müsste mindestens 10Stk bestellen...Daher auch nix.
Naja, und jetzt hab ich ja die DigiPin.
LG




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner
von Frank Glencairn - Mo 8:12
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von Jott - Mo 6:22
» Erfahrung mit Funkadaptern bei Reportageeinsatz ?
von martin2 - Mo 5:00
» JVC GY-HC550E oder Panasonic AG-CX350..
von newser1411 - Mo 4:51
» Optik der Sony hvr s270
von newser1411 - Mo 4:46
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 1:03
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von sedimagic - So 22:35
» Zehn kostenlose DaVinci Resolve Titel-Templates
von Jörg - So 22:17
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von Darth Schneider - So 21:53
» Suche passende Musik für Naturaufnahmen...
von roki100 - So 21:36
» 4k Filmmaterial Schneiden mit Adobe Pro CS6
von dienstag_01 - So 20:55
» Videoschnittrechner gesucht
von Frank Glencairn - So 20:19
» Voking scharf! Saturn verkauft Chinalinsen unter neuem Label
von Frank B. - So 20:15
» Sony A7III Video ruckelt
von dosaris - So 17:27
» MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von freezer - So 17:10
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - So 14:01
» Verkaufe Sony PDW700 / 680 XDCAM HD422 mit Canon WW
von camerastilo - So 12:43
» Welche Fernsehzeitung ist die beste?
von speven stielberg - So 12:19
» LiveCap: Echtzeit-Motion Capturing per Webcam // Siggraph 2019
von balkanesel - So 11:32
» Aftereffects Slideshow Hilfe
von Auf Achse - So 10:40
» EIZO EV2456 oder NEC EA245WMi ?
von Jörg - So 10:26
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kamerafreund - So 8:21
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - So 4:03
» Lenovo mit neuen leistungsstarken mobilen ThinkPad P Workstations
von Karin75 - Sa 23:17
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Framerate25 - Sa 18:34
» Neuer Höhenrekord Quadrokopter 12.5 km
von Frank Glencairn - Sa 16:21
» Suche Schülerpraktikum in Hamburg (Videoediting)
von kxo - Sa 14:00
» Zuverlässige 4k Kamera für Interviews + Vortragsmitschnitte
von leobaby - Sa 11:23
» Welche Kamera?
von Jott - Sa 7:13
» Stephen Kings Doctor Sleep - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Fr 22:23
» Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)
von cantsin - Fr 16:43
» [Biete] Panasonic AG-90, Display defekt
von langermann - Fr 16:29
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Fr 16:28
» Panasonic stellt 6K DSLM FullFrame Kamera vor
von pillepalle - Fr 15:59
» GH5 - Flimmern auf Tierfellen
von Bildlauf - Fr 15:37
 
neuester Artikel
 
AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner

Mit der AMD Radeon VII ist AMD im Februar eine echte Überraschung geglückt. Als leicht abgespeckte Profikarte für den Gaming- und Content-Creator Markt gibt es unerwartet viel Leistung zum Kampfpreis von 700 Euro... weiterlesen>>

Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Wir haben den Autofokus im Videobetrieb der aktuellen Sony Alpha 6400 gegen die Referenz im Autofokusbereich, das Canon Dual Pixel AF System in Form der EOS C200, antreten lassen und uns die Frage gestellt: Wer verfügt über das derzeit beste Autofokussystem im S35 Sensorbereich? Sony mit seinem Hybrid AF oder Platzhirsch Canon mit seinem Dual Pixel AF? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.