Off-Topic Forum



Brücken....



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Frank Glencairn
Beiträge: 8987

Brücken....

Beitrag von Frank Glencairn » Di 20 Mär, 2018 12:42

TonBild hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 12:26

Diesen aktuell im "Das kleine Fernsehspiel" laufenden Film möchte ich zum Anlass für die Frage nehmen ob man beim Filmhandwerk, also den Kameraeinstellungen, dem Schnitt, der Musik, der Regiearbeit usw. erkennen kann ob der Film von einer Frau oder einem Mann gemacht wurde?
Bei Filmen kann ich das nicht sagen, aber bei Brücken sieht man es sofort, wenn Konstruktion und Planung von einem All-Women Team gemacht wurden ;-)

Bild




blickfeld

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von blickfeld » Di 20 Mär, 2018 13:03

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 12:42
TonBild hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 12:26

Diesen aktuell im "Das kleine Fernsehspiel" laufenden Film möchte ich zum Anlass für die Frage nehmen ob man beim Filmhandwerk, also den Kameraeinstellungen, dem Schnitt, der Musik, der Regiearbeit usw. erkennen kann ob der Film von einer Frau oder einem Mann gemacht wurde?
Bei Filmen kann ich das nicht sagen, aber bei Brücken sieht man es sofort, wenn Konstruktion und Planung von einem All-Women Team gemacht wurden ;-)

Bild
leider bei der sexismus auch, ob das posting von männer war. gilt häufig auch für selbstüberschätzung.
werden die stumpfen vorurteile nicht langsam langweilig?




Optiker
Beiträge: 50

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von Optiker » Di 20 Mär, 2018 13:36

blickfeld hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 13:03
Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 12:42


Bei Filmen kann ich das nicht sagen, aber bei Brücken sieht man es sofort, wenn Konstruktion und Planung von einem All-Women Team gemacht wurden ;-)

Bild
leider bei der sexismus auch, ob das posting von männer war. gilt häufig auch für selbstüberschätzung.
werden die stumpfen vorurteile nicht langsam langweilig?
leider steckt hinter dem Posting den Einsturz einer Brücke mit Frauen am Set zu vergleichen auch einiges an Energieaufwand....
Es zeigt eben wie wichtig z.B. ProQuote Film in der Branche sind. Die Kamera in der Hand deutet eben noch lange nicht auf eine besondere Entwicklung der Persönlichkeit hin.




Frank Glencairn
Beiträge: 8987

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 20 Mär, 2018 14:18

blickfeld hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 13:03

werden die stumpfen vorurteile nicht langsam langweilig?

Die Brücke ist quasi das Gegenteil von Vorurteilen, sondern eher von Proof of Concept, plus deinen Mangel an Humor
Optiker hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 13:36
[
leider steckt hinter dem Posting den Einsturz einer Brücke mit Frauen am Set zu vergleichen auch einiges an Energieaufwand....
Es zeigt eben wie wichtig z.B. ProQuote Film in der Branche sind.
Naja, der "Energieaufwand" ein Bild zu verlinken hält sich in Grenzen.
Frauen-Quoten sind immer sexistisch und schädlich.
Zuletzt geändert von Frank Glencairn am Di 20 Mär, 2018 14:22, insgesamt 2-mal geändert.




Dr.Matzinger
Beiträge: 90

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von Dr.Matzinger » Di 20 Mär, 2018 14:20

Die geistige und technische Überlegenheit von Männerteams zeichnet sich im Allgemeinen dadurch aus, daß sie größere Brücken zum Einsturz bringen.




Frank Glencairn
Beiträge: 8987

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 20 Mär, 2018 14:27

Dr.Matzinger hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 14:20
Die geistige und technische Überlegenheit von Männerteams zeichnet sich im Allgemeinen dadurch aus, daß sie größere Brücken zum Einsturz bringen.
Schön wärs....




freezer
Beiträge: 1546

Re: Gibt es Unterschiede beim Filmemachen von Frauen oder Männern?

Beitrag von freezer » Di 20 Mär, 2018 15:16

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 20 Mär, 2018 12:42
Bei Filmen kann ich das nicht sagen, aber bei Brücken sieht man es sofort, wenn Konstruktion und Planung von einem All-Women Team gemacht wurden ;-)

Bild
Wo hast Du denn den Blödsinn her? Bist wieder auf Breitbart unterwegs oder was?
Cheftechniker war übrigens ein Mann, Denny Pate.

https://www.snopes.com/fact-check/was-a ... -collapse/
http://www.miamiherald.com/news/local/a ... 61039.html
https://www.engineering.com/BIM/Article ... -Safe.aspx
https://heavy.com/news/2018/03/denney-d ... -collapse/
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Bluetooth-Kopfhörer am Fernseher
von rainermann - Mi 10:03
» Vollformat-Leichtgewicht: Sony FE 35mm F1,8 Objektiv vorgestellt
von slashCAM - Mi 9:54
» Videobeamer für kleineren Bühneneinsatz - Invest?
von beiti - Mi 9:22
» Fisher FVC-P720 gibt keinen Output
von Digicam - Di 21:46
» Bester Horrorfilm aller Zeiten!!!
von StanleyK2 - Di 20:14
» Warum wirken Deutsche Filme wie Deutsche Filme? :P
von handiro - Di 20:03
» Bissken Vaseline dran & @ fluppt
von klusterdegenerierung - Di 15:48
» Frage zur CPU Auslastung
von klusterdegenerierung - Di 15:47
» Premiere CC Masken Anzeigeproblem
von ChristophMZ - Di 15:32
» AMD liefert 7nm GPUs und CPUs aus: Radeon 5700(XT) und Ryzen 3xxx Serie
von patfish - Di 15:27
» In Zukunft doppelt so effiziente OLED-Displays
von slashCAM - Di 14:18
» Verkaufe mein Crane-M Gimbal
von hock jürgen - Di 14:17
» Objektivwartung/ -reparatur gesucht
von Jörg - Di 13:38
» MSI P65 Creator 9SF-657 - die ultramobile 4K-Workstation
von klusterdegenerierung - Di 13:15
» POSIVEEK OY700T actioncam
von hermannjun - Di 12:10
» Externes Mikro für alte Canon HG20 oder Sony Alpha7
von Addie - Di 12:05
» Verkaufe DJI Phantom 4 Pro, Panasonic GH5 und diverse MFT Objektive
von Jörg - Di 10:49
» FCPX verwechselt beim Import Wavefiles
von Mediamind - Di 9:43
» Extrabreite Videobilder aus benachbarten Frames extrapolieren // Siggraph 2019
von kling - Di 2:08
» GH5/G9 Anzeige der Belichtungsdaten im Automatikbetrieb
von hellcow - Mo 23:43
» Filmemacher-Software für Kinder
von Nathanjo - Mo 23:15
» EU und Drohnen
von Jott - Mo 21:50
» Auto CA Korrektur tuts nicht mehr?
von klusterdegenerierung - Mo 21:41
» Photos 72dpi oder 300dpi für Ausgabe auf Fernseher?
von Jott - Mo 21:23
» Erstelldatum bei Handbrake behalten
von Schleichmichel - Mo 20:04
» Panasonic: Firmware-Updates für S1(R), GH5(S), G9(1), G81 und GX9
von Drushba - Mo 19:58
» Sachtler Ace Kohlefaser Stativ
von cyberschmid - Mo 19:50
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 19:37
» Osmo Pocket / WiFi Fernsteuerung maximale Distanz
von klusterdegenerierung - Mo 19:27
» Sigma 16mm F1.4 DC DN Contemporary Sony e-Mount
von arcon30 - Mo 17:29
» Zwei unterschiedliche Inszenierungen
von Jörg - Mo 15:36
» MTS Dateien auf FCPX Importieren und Bearbeiten
von Jott - Mo 12:45
» Microsoft ermöglicht automatische Echtzeit-Transkription von komplexen Gesprächen
von jjpoelli - Mo 10:12
» Manfrotto Nitrotech N8 -- der neue, modifizierte Stativkopf
von rush - Mo 7:29
» Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?
von 1satzSuedtirol - So 21:12
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.