ksingle
Beiträge: 1148

GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von ksingle » Mi 01 Okt, 2014 09:42

Seit heute (1.10.2014) steht das Fimrware-Update für die GH4 zum Download bereit.

Hier der Link: http://urlguru.de/UnyLk


[4K PHOTO] mode is added which records 4K video exclusively for capturing a frame to save as a photo.
Settings can be adjusted as below when entering this mode.
-Rec Format : MP4
-Rec Quality : 4K/30p/100Mbps
(System Frequency 59.94Hz)
4K/25p/100Mbps
(System Frequency 50.00Hz)
-Luminance Level:0-255
In addition to 16:9 aspect, 4:3/3:2/1:1 can be selected.
Exif information is embedded to the captured image from the 4K video.
Marking function is available enables marker setting on the designated point while recording video and users can jump to the markers when playing back the video to capture the frame they want.
Loop Recording function is added, with which the camera keeps on recording video while deleting the old footage automatically.
4K/23.98p/100Mbps mode is added in MP4 video recording.
The upper limit of the ISO sensitivity can be set in the menu of ISO sensitivity setting and emission amount of flash light can be adjusted in the menu of exposure compensation.
Focusing performance of 1-area AF in video recording is improved.
Tracking performance of tracking AF when used with the interchangeable lens H-FS14140 is improved.
Remote shooting via USB tethering is available by using PC software "USB Tether" supplied by Promote Systems.
* For more information on Promote Systems, please visit http://www.promotesystems.com/




PGJ
Beiträge: 296

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von PGJ » Mi 01 Okt, 2014 10:51

Komisch erscheint mir, dass der Autofokus nur im Zusammenhang mit dem 14-140 Objektiv verbessert wurde, abgesehen von dem 1-Feld Fokus. Wenn der Autofokus unter 4K mit diesem Update allgemein verbessert wurde, dann ist für mich die Gh4 eine eierlegende Wollmilchsau, denn der Autofokus in 4K ist einfach ein Ärgernis.

Seltsam ist auch, dass die Tethering Software 49$ kostet: https://www.promotesystems.com/products ... LUMIX.html. Dabei kann die noch weniger als die Panasonic Image App (für Smartphones und Tablets). Letztere ist sogar für den Videomodus geeignet, während die Tethering Software nur für Windows PCs und Fotos gedacht ist. Ich verstehe nicht ganz den Sinn dahinter, außer man besitzt kein Smartphone oder Tablet oder legt keinen Wert auf die Videofunktionen der GH4.




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Kurznews: Panasonic GH4 Firmware 2.0 Released

Beitrag von slashCAM » Mi 01 Okt, 2014 14:17

Hauptsächliche Neuerungen auf den ersten Blick: 4K-Foto-Modus und verbesserter Autofokus.



zur News




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Uwe » Mi 01 Okt, 2014 14:34

ksingle hat geschrieben:...
[4K PHOTO] mode is added which records 4K video exclusively for capturing a frame to save as a photo.
.....
Ich raff noch nicht so ganz, welchen Vorteil diese Funktion bringt. Ich kann doch aus jedem Video in PP einen Frame als Jpeg, BMP oder whatever raus ziehen...
Gruss Uwe




Angry_C
Beiträge: 3182

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Angry_C » Mi 01 Okt, 2014 15:14

Uwe hat geschrieben:
ksingle hat geschrieben:...
[4K PHOTO] mode is added which records 4K video exclusively for capturing a frame to save as a photo.
.....
Ich raff noch nicht so ganz, welchen Vorteil diese Funktion bringt. Ich kann doch aus jedem Video in PP einen Frame als Jpeg, BMP oder whatever raus ziehen...
Ich denke mal, es geht eher um die Möglichkeit, die Fotos direkt in der Kamera im Gewünschten Fotoformat (16:9/4:3/3:2) anschau- und abspeicherbar zu machen. Also nicht erst über den Rechner und nur 16:9.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13870

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 01 Okt, 2014 15:19

Du kannst während des filmens fotografieren ohne beeinträchtigung fürs Video.
Bei einer Canon würde dieses Foto als Frames im Video fehlen.

Somit ist es auch nicht nur ein Screencapture, wie ich es mir aus dem Film ziehen könnte, sondern es ist ein vollwertiges Raw.

Das ist eine absolut fantastische Funktion. Endlich kann ich beim filmen mit Models direkt dabei Fotos in Raw machen ohne das mein Film im Eimer ist oder ich die ganze Szene fürs Foto nochmal stellen müßte und ich zusätzlich Kosten produzieren würde!

Ich danke Pana dafür recht herzlich!!
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




PGJ
Beiträge: 296

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von PGJ » Mi 01 Okt, 2014 15:29

Ich kann aber nirgends lesen, dass die Fotos im 4K Modus im RAW Format wären. Was man ebenfalls nicht vergessen darf: Die 4K-Fotos werden im Gegensatz zum normalen Foto(modus) nicht 16, sondern 8 Megapixel groß sein.

Panasonic macht einfach den nächsten Schritt in Richtung weniger externe und mehr kamerainterne Ver- und Bearbeitung. Man könnte auch bei Zeitrafferaufnahmen einfach die Fotos am PC zu einem Video konvertieren, aber wozu, wenn die Kamera dies schon erledigen kann.




Angry_C
Beiträge: 3182

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Angry_C » Mi 01 Okt, 2014 16:11

klusterdegenerierung hat geschrieben:Du kannst während des filmens fotografieren ohne beeinträchtigung fürs Video.
Bei einer Canon würde dieses Foto als Frames im Video fehlen.

Somit ist es auch nicht nur ein Screencapture, wie ich es mir aus dem Film ziehen könnte, sondern es ist ein vollwertiges Raw.

Das ist eine absolut fantastische Funktion. Endlich kann ich beim filmen mit Models direkt dabei Fotos in Raw machen ohne das mein Film im Eimer ist oder ich die ganze Szene fürs Foto nochmal stellen müßte und ich zusätzlich Kosten produzieren würde!

Ich danke Pana dafür recht herzlich!!
Das funktionierte vorher aber schon und wird im changelog daher auch nicht erwähnt.




Klose
Beiträge: 464

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Klose » Mi 01 Okt, 2014 21:33

Die Image App auch gleich mit updaten sonst geht nichts
*Wir haben schon 201 8K*




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Uwe » Do 02 Okt, 2014 08:20

Ein kleines Interview von Andrew Reid (EOSHD) mit einem Panasonic Mitarbeiter zum Update:
http://www.eoshd.com/2014/10/interview- ... ware-v2-0/
Gruss Uwe




olaf1966
Beiträge: 4

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von olaf1966 » Sa 04 Okt, 2014 04:21

Uwe hat geschrieben:
ksingle hat geschrieben:...
[4K PHOTO] mode is added which records 4K video exclusively for capturing a frame to save as a photo.
.....
Ich raff noch nicht so ganz, welchen Vorteil diese Funktion bringt. Ich kann doch aus jedem Video in PP einen Frame als Jpeg, BMP oder whatever raus ziehen...
Außer zu dem oben von Angry_C genannten Grund noch folgendes:
Die aus dem Video gezogenen Bilder besitzen die kompletten EXIF Infos.
Außerdem kannst du während des Aufnehmens Marker setzen um die Scene wo du ein Bild extrahieren möchtest besser wieder zu finden.




Uwe
Beiträge: 1310

Re: GH4 Update auf 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Uwe » Mo 06 Okt, 2014 17:21

Hier ist ein kleines Handbuch für das update (allerdings nur in englisch):
http://eww.pass.panasonic.co.jp/pro-av/ ... .0_eng.pdf
Gruss Uwe




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von buster007 - Mo 3:43
» 1080/50M für Fernseher störungsanfällig?
von carstenkurz - Mo 2:09
» JOKER - Teaser Trailer
von carstenkurz - Mo 1:25
» Funkstrecke Audio
von carstenkurz - Mo 0:41
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - So 23:37
» Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich
von DeeZiD - So 23:25
» Versteckt in vielen Hollywood Filmen: Die vier Noten des Todes
von SeenByAlex - So 23:03
» Audioanlage Kirche
von gunman - So 22:53
» Markt für Kleinproduzenten - ein „totes Pferd“?
von nic - So 22:30
» Sony PXW Z100
von Tscheckoff - So 21:46
» Nvidia zeigt Echtzeit Greenscreen Keyer ohne Greenscreen sowie Facetracker
von rainermann - So 21:16
» Was war Eure erste Digicam?
von Frank B. - So 20:33
» Semiprofessioneller Camcorder von Panasonoc, überwiegend FULL HD
von holger_p - So 19:27
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von Mediamind - So 18:47
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von cantsin - So 16:39
» Warum glauben so viele, dass Gemini Man ein Flop wird?
von Benutzername - So 16:16
» Sehenswert Familie Braun
von klusterdegenerierung - So 14:46
» Euer Lieblings Style-Over-Substance-Film
von Benutzername - So 12:37
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von BerndL - So 11:47
» Das Boot U9: 1967-1993
von Darth Schneider - So 9:46
» XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?
von robbie - So 9:21
» Canon IVY REC -- eine Art Actioncam
von Christian Schmitt - So 8:16
» Filmic Pro Speicherproblem
von vaio - So 1:21
» bei Color Grading nur einzelne Clips bearbeiten möglich?
von klusterdegenerierung - Sa 23:03
» JVC GY DV-500 Output-Spannungsproblem!
von Panzermann - Sa 20:39
» Projektsortierung nicht nachvollziehbar?
von klusterdegenerierung - Sa 18:27
» DIY: Adding a speedbooster to a BMD EF
von roki100 - Sa 17:41
» Die irre Geschichte des größten Films - den niemand kennt
von iasi - Sa 15:39
» Suche SIGMA 70-200 f2.8 EF Sports
von klusterdegenerierung - Sa 15:07
» NGD: Weebill S
von iasi - Sa 12:38
» Sony A7 iii - welches objektiv
von klusterdegenerierung - Sa 12:23
» Sony FS5 App zum Sichten der Clips
von Jott - Sa 8:15
» Lighting bei diesem Video?
von Dhira - Sa 3:58
» Verkaufe Blackmagic, Decimator, Extron, IGUS, SpecctraCrane Videozubehör
von Trickboxx - Sa 0:55
» Nikon Z50 vorgestellt: Erste spiegellose 20.9 MP APS-C Kamera mit Z-Mount, 4K Video und 30p 8MP Video Mode
von Frank B. - Fr 20:40
 
neuester Artikel
 
Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III

Die Panasonic S1 gehört in Sachen Dynamikumfang (genauer: Belichtungsspielraum) zu den besten von uns bislang getesteten Kameras. Wie schlägt sich die populäre Sony A7 III beim Thema Dynamikumfang gegen die nochmals videoafinere Panasonic S1H? Kann der Panasonic 10 Bit Codec seine höhere Farbtiefe gegenüber dem 8 Bit Sony Codec beim Log-Material ausspielen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).