Digitalisierung & Restauration alter Film- und Videoaufnahmen Forum



Hi 8 Videos schärfer machen



Alles zum Thema Digitalisierung von Super 8, VHS und anderen analogen Videoformaten bis zum Grabbing von DV/MiniDV und zum Deinterlacing
Antworten
Gieraffe Luis
Beiträge: 214

Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Gieraffe Luis »

Hi Leute,

Ich habe schon seit Jahren meine alten Hi 8 Bänder mittels D8 Camcorder und Firewire Schnittstelle digitalisiert.

Es kommt bei mir dennoch die Frage auf, ob es möglich ist, die Aufnahmen durch diverse Software oder vielleicht KI schärfer zu machen.

Habt ihr da irgendwelche Ideen, ob man aus den alten Aufnahmen eventuell noch mehr rausholen könnte?

Vielen Dank im Voraus.

LG Luis



Jott
Beiträge: 21674

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Jott »

Das Tool der Wahl ist Topaz.

Kostenlose Demo zum Ausprobieren - ob und wie viel das bringt, liegt dann im Auge des Betrachters.

Analoge SD-Aufnahmen hatten wir noch nicht probiert, aber zwanzig Jahre altes HDV-Material wird verblüffend gut zu neuem Leben erweckt.



Gieraffe Luis
Beiträge: 214

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Gieraffe Luis »

Jott hat geschrieben: Di 14 Nov, 2023 03:46 Das Tool der Wahl ist Topaz.

Kostenlose Demo zum Ausprobieren - ob und wie viel das bringt, liegt dann im Auge des Betrachters.

Analoge SD-Aufnahmen hatten wir noch nicht probiert, aber zwanzig Jahre altes HDV-Material wird verblüffend gut zu neuem Leben erweckt.
Danke für den Tipp. Ich probiere es gerade aus.



Gieraffe Luis
Beiträge: 214

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Gieraffe Luis »

Habs mal ausprobiert, leider hilft es bei meinen alten Aufnahmen wenig. Ich nehme eine leichte Glättung wahr, wenn ich auf 4K gehe, dann wirken die Personen wie in einem Cartoon. Also er dichtet sehr viel unnatürliches dazu. Schade, aber ich glaube bei meinen alten Aufnahmen ist nicht mehr viel zu machen.



Jott
Beiträge: 21674

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Jott »

Denke ich auch. Die KI braucht ja irgendwas zu "Anfassen", Video 8 war halt nur Soße.

Beste Option: direkt an einem Fernseher angucken, De-Interlacing und Upscaling dort dann automatisch. Einfachster Brückenschlag zwischen letztem Jahrhundert und heute.



Jack43
Beiträge: 1177

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Jack43 »

Gieraffe Luis hat geschrieben: Di 14 Nov, 2023 01:14 Hi Leute,

Ich habe schon seit Jahren meine alten Hi 8 Bänder mittels D8 Camcorder und Firewire Schnittstelle digitalisiert.

Es kommt bei mir dennoch die Frage auf, ob es möglich ist, die Aufnahmen durch diverse Software oder vielleicht KI schärfer zu machen.

Habt ihr da irgendwelche Ideen, ob man aus den alten Aufnahmen eventuell noch mehr rausholen könnte?

Vielen Dank im Voraus.

LG Luis
Hallo Luis,
ich habe viele DV Bänder, die ja von der Bildqualität her in etwa Hi 8 entsprechen! Habe mehrere Versuche unternommen mit dem Topaz Video Enhancer die Qualität zu verbessern, keine Chance, der Aufwand lohnt sich leider nicht!
LG Paul



Bruno Peter
Beiträge: 4333

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von Bruno Peter »

Gieraffe Luis hat geschrieben: Di 14 Nov, 2023 01:14 Hi Leute,

Es kommt bei mir dennoch die Frage auf, ob es möglich ist, die Aufnahmen durch diverse Software oder vielleicht KI schärfer zu machen.

Vielen Dank im Voraus.

LG Luis
In DaVinci Resolve gibt es mehrere geeignete Werkzeuge um die Schärfe anzuheben.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
** Aktuelle Hauptkameras: Sony ZV-1 & Zhiyun Crane M2 Gimbal plus DJI Pocket 2 Gimbal-Kamera**
http://www.videoundbild.de/



fubal147
Beiträge: 378

Re: Hi 8 Videos schärfer machen

Beitrag von fubal147 »

Ich habe mit Neat Video die besten Erfahrungen gemacht. Ist zwar nicht gerade kostengünstig, aber der Erfolg kann sich sehen lassen.
Zeit ist ein geringes Gut



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wo liegen Eure Vorteile von iOS?
von TomWI - Di 21:03
» Motor Smart: Intelligenter AutoFocus-Motor von PDMovie nutzt LiDAR und KI
von Darth Schneider - Di 20:13
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Di 20:13
» Der nächste Schritt ist da: KI trainiert KI (und braucht den Menschen nicht mehr)
von r.p.television - Di 19:31
» Toslink switch ?
von Bluboy - Di 17:19
» Intel-Arc-GPU?
von dienstag_01 - Di 16:41
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Di 16:23
» PS - jahrelanges betteln hatte Erfolg!
von klusterdegenerierung - Di 15:48
» Apple stellt neue iMacs und MacBook Pros mit erstmalig 3 nm M3 CPUs vor
von rush - Di 15:20
» FX30 USB-LAN/ Verkabeltes LAN PC Fernbedienung - welcher USB-C-Adpater funktioniert??
von MK - Di 13:48
» Sony: Smartphones übertreffen Großsensorkameras ab 2024
von AndySeeon - Di 12:31
» Ridley Scotts Napoleon: Die Cinematographie von DOP Dariusz Wolski
von 7River - Di 11:37
» - Erfahrungsbericht - DJI Pocket 3
von klusterdegenerierung - Di 11:00
» Besseres Stativ als Sachtler Ace M für DSLM
von Alex - Di 10:55
» Erste Benchmarks zur AMD Ryzen 8000G APU - Apple Leistung zum Sparpreis?
von slashCAM - Di 10:27
» Oppenheimer - ästhetisch und handwerklich
von -paleface- - Di 10:05
» DIVEVOLK SeaTouch 4 Max - Touch-fähiges Unterwassergehäuse für iPhones
von maiurb - Di 8:32
» DV-Schnitt mobil
von wolfgang - Di 7:04
» Die Geschichte der Cardellini Clamp
von pillepalle - Di 3:15
» Google Earth Routenanimation
von drumherum - Mo 22:52
» Codecs
von MrMeeseeks - Mo 18:19
» Werden die Oscars 2024 ein analoges Filmfest?
von iasi - Mo 17:37
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von roki100 - Mo 17:19
» Rollwagen: RockNRoller vs Gravity Cart vs Millenium vs Roadworx
von stip - Mo 13:48
» Kodak stellt Super 8 Filmkamera mit Digitaltechnik und C-Mount für 5.495,- Dollar vor
von roki100 - Mo 13:21
» Sammlungsauflösung Videoequipment (FAST, Avid, Pinnacle)
von roki100 - Mo 11:48
» Meme-Animation, der kommende Internet-Trend?
von teichomad - Mo 11:36
» Videograf als Nebenjob - die einwachste Möglichkeit selständichkeit zu anmelden
von dienstag_01 - Mo 11:01
» MacBook Pro 16“ M3 Max im Performance Test mit ARRI, Sony, RED uvm - mobile Referenz für RAW?
von Paralkar - So 22:42
» Hardwarefehler - heutige Foren Beiträge verloren
von klusterdegenerierung - So 21:04
» DJI Osmo Pocket 3 vorgestellt - Gimbal-Kamera mit größerem Display
von Funless - So 19:49
» AOC Moss M7 - Mac Mini Konkurrent mit 32 GB/2TB und AMD Prozessor für 521 Dollar
von markusG - So 17:23
» Hi 8 Videos schärfer machen
von fubal147 - So 13:50
» DJI Pocket3 aktivieren und anmelden
von Jörg - So 12:07
» Napoleon — Ridley Scott/David Scarpa
von Axel - Sa 21:23
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 16 M3 Max

Das neue Apple MacBook Pro 16" mit M3 Max CPU ist in der slashCAM Redaktion angekommen und wir haben uns die Schnittperformance mit 4K-12K Material von ARRI, Sony, RED, Canon, Panasonic, Nikon und Blackmagic mit erstaunlichen Ergebnissen angeschaut. weiterlesen>>

Black Friday Angebote 2023

Für alle, die erst jetzt in den diesjährigen Schnäppchenwahn einsteigen, haben wir unsere bisherigen Black Friday News mit aktuellen Rabatten aus dem Netz in eine etwas übersichtlichere Liste zusammengefaßt - einige weitere Sonderangebote sind ebenfalls hinzugekommen, etwa zu Cinema-Objektiven von Tokina, außerdem Deals von SmallHD, Zacuto, CameTV, Loupedeck, Datacolor und aescripts. weiterlesen>>