Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



canon r5 raw endlich ohne überhitzen?



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
didah
Beiträge: 973

canon r5 raw endlich ohne überhitzen?

Beitrag von didah » Do 26 Nov, 2020 16:39

;)

mean people suck




Jominator
Beiträge: 82

Re: canon r5 raw endlich ohne überhitzen?

Beitrag von Jominator » Do 26 Nov, 2020 16:57

Hab's auch gerade gesehen. Es ist wirklich beschämend, dass Canon kein besseres Thermomanagement implementiert hat und ein Bastler zeigen kann wie es besser geht.




roki100
Beiträge: 6264

Re: canon r5 raw endlich ohne überhitzen?

Beitrag von roki100 » Do 26 Nov, 2020 17:06

Jominator hat geschrieben:
Do 26 Nov, 2020 16:57
Hab's auch gerade gesehen. Es ist wirklich beschämend, dass Canon kein besseres Thermomanagement implementiert hat und ein Bastler zeigen kann wie es besser geht.
Da fragt man sich auch, wenn die das schon nicht vernünftig können, wie sieht es dann mit anderen Sachen aus?
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




iasi
Beiträge: 16518

Re: canon r5 raw endlich ohne überhitzen?

Beitrag von iasi » Do 26 Nov, 2020 17:39

Dass es momentan erhebliche Lieferzeiten gibt, könnte auch darauf hindeuten, dass Canon Modifikationen vornimmt.

Aber vielleicht kommt ja auch noch ein Anbieter mit einer solchen netten kleinen Kühlerlösung. Auch ohne interne Veränderungen dürfte es etwas bringen.

Aber auch ohne dies, wäre für mich eben der Ausschalter noch eine Lösung. Die R5 bootet derart schnell, dass man zwischen jeder Aufnahme abschalten kann.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Orson Welles "The Trial"; Kafka "Der Prozeß"
von iasi - Sa 17:08
» Adobe Premiere Transition Packs
von 3Dvideos - Sa 16:48
» Deckenstrahler als Spitzlicht bei der 3-Punkt-Beleuchtung?
von nicecam - Sa 14:50
» Rhino ROV PRO Traveler (neuwertiger Zustand)
von wkonrad - Sa 14:49
» Anfrage Avid Media Composer 5.3 oder 5.5
von Marifu - Sa 14:32
» Mein allererster Film
von 3Dvideos - Sa 10:39
» Ersatz-Akku für Panasonic HC-X1500E
von ice - Sa 10:31
» ARTE - Making Waves: The Art of Cinematic Sound
von ruessel - Sa 9:12
» 4 weitere Laowa-Objektive für L-Mount: 2 Weitwinkel und 2 Makrolinsen inkl.Makrosonde
von Axel - Sa 7:02
» Verkaufe: Nikon Nikkor Ai-S 50 mm f/1.2, Guter Zustand
von Hardrain30 - Fr 21:59
» Sankor 16-D Anamorph + 85mm Nikon Nikkor 85mm f 2,0 + Adapter
von Hardrain30 - Fr 20:15
» KOWA 8mm auf BMPCC 4k nicht unendlich
von cantsin - Fr 15:50
» Color Management in Resolve
von carstenkurz - Fr 15:39
» DSLM vs Henkelcam
von Pianist - Fr 12:07
» AF-Adapter Nikon-F auf Fuji-X (Fringer)
von cantsin - Do 19:15
» Sony Alpha 1 im Vergleich zu A9 II, A7R IV und A7S III - welche Kamera wofür?
von iasi - Do 19:13
» Premiere Pro Laptop Empfehlung
von dienstag_01 - Do 17:40
» Verkaufe Xeen 16 und 50 mm E-Mount
von Pianist - Do 17:12
» Verkaufe USB-Interface Motu 8D
von Pianist - Do 17:00
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von rob - Do 16:14
» Neues Ninja V Pro Kit von Atomos erhältlich
von slashCAM - Do 15:36
» Verkaufe 3x 800 Watt DTS-Halogenscheinwerfer
von Pianist - Do 14:39
» Der CineEI-Modus der Sony FX6 erklärt
von rideck - Do 12:22
» Metalenz: Neue Nano-Technologie schrumpft Obektive und ermöglicht neue Anwendungen
von freezer - Do 12:03
» S1 4k50 Fragen an S1 User mit VLOG Upgrade
von DeeZiD - Mi 23:07
» DJI Ronin S Gimbal Standard Kit Zubehör Smallrig
von hummersf - Mi 18:25
» Sony A7S II 6 Akkus Rig Batteriegriff Zubehör A7SII
von hummersf - Mi 18:22
» Unreal MetaHuman Creator - Wow!
von cantsin - Mi 17:06
» Probleme mit Davinci Resolve (flickern in Scope)
von dienstag_01 - Mi 14:50
» Battery Door kaufen Blackmagic Pocket 6k/4k
von freezer - Mi 13:40
» Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
von teichomad - Mi 13:27
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 8 bringt viele Verbesserungen
von GaToR-BN - Mi 11:46
» Gewerbliche Drohnennutzung - Versicherungstrick??
von Pianist - Mi 11:26
» Kameratest: Sony A7SIII
von ruessel - Mi 11:14
» Verkaufe Sennheiser MKE 600 (erledigt)
von Pianist - Mi 11:04
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering

Die Nähe der Sony FX3 zur Alpha 7SIII ist ja kein Geheimnis. Dennoch wollten wir natürlich wissen, ob sich an der Bildqualität gegenüber der Consumer-Schwester Unterschiede entdecken lassen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...