Digitalisierung & Restauration alter Film- und Videoaufnahmen Forum



Probleme beim Digitalisieren von Video 8 Kassetten



Alles zum Thema Digitalisierung von Super 8, VHS und anderen analogen Videoformaten bis zum Grabbing von DV/MiniDV und zum Deinterlacing
Antworten
danturner
Beiträge: 1

Probleme beim Digitalisieren von Video 8 Kassetten

Beitrag von danturner » So 19 Jun, 2022 20:46

Moin aus Hannover!

Ich habe einige Probleme beim Digitalisieren alter Video8 Kassetten und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
Ich habe natürlich vorher hier einiges gelesen und nach meinem Problem gesucht, jedoch bin ich nicht fündig geworden, weshalb ich mich nun registriert habe.

Ich muss 19 Kassetten digitalisieren, die zwischen 20 und 30 Jahren alt sind.
Es handelt sich teilweise um Video8, Hi8 & Digital8 Kassetten.
Hierfür habe ich mir eine Grundig LC 885 HE bei eBay gekauft. Zudem verwende ich die Elgato video capture und als Software OBS.

Die ersten beiden Kassetten (Video8) haben problemlos funktioniert.

Die dritte (Hi8) hat jedoch Probleme bereitet. Ich habe nur schwarzes (bzw. blaues) Bild erhalten. Dazu ein sehr lautes Rauschen auf dem Audiokanal. Das schwarze Bild wurde alle paar Sekunden von einem Bildrauschen unterbrochen (siehe Video). Interessant ist vielleicht, dass im Sucher dann die ganze Zeit die Anzeige |SP| zu |LP| wechselt. Im 2 Sekunden-Takt.
Ich habe dies so gedeutet, dass die Kamera mit dem Hi8 Format nicht klarkommt. (Falsch)

Im Anschluss habe ich 3 weitere Video8 Kassetten problemlos digitalisiert.

Nun habe ich eine Video8 Kassette, die auf den ersten 10 Minuten ganz normal abspielt. Dann wird das Bild plötzlich unterbrochen und es folgt das gleiche Fehlerbild wie bei den Hi8 Kassetten zuvor.

Hier ein Video davon:

(schnell zugeschnitten und gerendert, es handelt sich nicht um die gleiche Bildqualität die ich als finales Ergebnis erhalte!)

Leider habe ich bei meinen Recherchen wenig über Fehlerbilder und Ursachen gefunden.
Nun stelle ich mir die Frage:

Ist die Kassette defekt und kann an da evtl. noch irgendwas machen?

Vielen Dank für eure Hilfe!




Darth Schneider
Beiträge: 11325

Re: Probleme beim Digitalisieren von Video 8 Kassetten

Beitrag von Darth Schneider » Mo 20 Jun, 2022 16:17

Restaurierung, Reinigung und Digitalisierung der Bänder, kostet aber ein kleines Vermögen, vor Allem das restaurieren und reinigen.
Falls das überhaupt noch möglich ist.
Ansonsten, erstmal, ganz vorsichtig verschiedene Abspielgeräte versuchen, (vorher und nachher die Kopftrommeln und so reinigen (nur kurz abspielen, ja nicht zu viel hin und her spulen)….
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DaVinci Resolve 18 Beta 5 bringt KI-Stabilizer für Gyro-Metadaten und 10 Bit Vorschau
von iasi - So 19:44
» Monitor 32" 4k & USB-C für Macbook bis 1000€
von hexeric - So 18:51
» Canon XL1 und XM1
von cantsin - So 18:40
» Atomos Zato Connect: Livestreaming mit nahezu jeder Kamera per HDMI und USB-UVC
von rudi - So 18:35
» Blackmagic Focus/Zoom Demand
von iasi - So 18:19
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K G2 - Größerer Akku, 2x XLR und Klappdisplay
von Darth Schneider - So 18:04
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 17:54
» Erfahrung Sony FX6?
von klusterdegenerierung - So 17:51
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Darth Schneider - So 17:28
» Camcorder gesucht
von Darth Schneider - So 16:02
» DIY: Sigma DP2 Quattro Zubehör
von ruessel - So 13:19
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 12:42
» Apple arbeitet endlich an universeller Unterstützung für den AV1 Codec
von slashCAM - So 11:30
» Video 8 Tape Rettung/Digitalisierung in Wien
von Matterwalter - So 9:49
» Biete: Nikon F90X + MB-10 (analoge SLR)
von beiti - So 8:43
» Biete: AF Nikkor 50mm 1:1.8
von beiti - So 8:38
» Biete: AF Nikkor 180mm 1:2.8 ED
von beiti - So 8:36
» Biete: Tamron 28-75mm 1:2.8 für Nikon
von beiti - So 8:34
» Biete: Tokina AT-X 100mm f2.8 Macro-Objektiv (inkl. mFT-Adapter)
von beiti - So 8:32
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - So 0:23
» Deep Fake - Ein Segen...
von roki100 - Sa 19:44
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von roki100 - Sa 18:38
» Wie DaVinci Resolve 17 und 18 Beta parallel nutzen?
von Bruno Peter - Sa 15:44
» Biete: Nikon 200 – 500 mm/F 5,6 AF-S NIKKOR E ED VR
von Mediamind - Sa 12:03
» Neuer Nvidia Algorithmus erschafft aus Photos eines Objekts ein bearbeitbares 3D-Modell
von tom - Sa 11:55
» Nikon NIKKOR Z 50 mm 1:1,8 S
von Mediamind - Sa 11:40
» Verkaufe Panasonic GH5
von Mediamind - Sa 11:37
» Forschungsprojekt macht Kamera zu optischem Richtmikrofon
von slashCAM - Sa 10:12
» Vocas USBP-15F Universal Shoulder Baseplate
von mangogerry - Sa 9:15
» Erweiterter Telebereich bei der GH5II?
von legor - Sa 9:01
» Blackmagic Camera 7.9 Update bringt besseren Autofokus und Bildstabilisation per Gyrodaten
von Saint.Manuel - Sa 8:46
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Sa 8:16
» 100-300 II power OIS
von MarcusWolschon - Sa 2:49
» Verkaufe Sigma 30/1.4 für MFT
von 123oliver - Fr 23:24
» Sicherheitskamera - kein Bild?
von klusterdegenerierung - Fr 20:18
 
neuester Artikel
 
Nikon Z9: 8K RAW in der Praxis

Hier unser Praxistest mit der neuen Nikon Flaggschiffkamera Nikon Z9 inkl. 2.0er Firmware Update. Bei unserem Praxisdreh sehen wir uns das neue, interne 12 Bit 8K RAW, LOG-LUT Workflows, die Hauttonwiedergabe und die Zeitlupenfunktion mit 60p und 120p RAW der Nikon Z9 etwas genauer an weiterlesen>>

4K-Testrechner mit AMD Ryzen 5 5600X

Unser Testrechner existiert nun bereits seit rund 8 Jahren - darum fanden wir es an der Zeit, das Intel Xeon Fundament einmal durch eine aktuelle AMD Ryzen CPU zu ersetzen... weiterlesen>>