JeanJanke
Beiträge: 3

(SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von JeanJanke » Mi 15 Sep, 2021 06:49

Hallo zusammen.
Kann jemand vernünftige Cinematic Luts empfehlen?
Es gibt so viele unter der Google Suche aber sind die auch alle seriös?
Bloom LUTs: 30 Free Cinematic LUTs for DaVinci Resolve
Cinematic and Allround LUTS - 800+
35 Free LUTs for Color Grading Videos

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!
Mein Youtube Kanal mit DJI Pocket 2 & Sony RX100 VII & Davinci Resolve 17




cantsin
Beiträge: 9555

Re: (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von cantsin » Mi 15 Sep, 2021 07:45

Eine Pauschalantwort gibt's hier nicht - es handelt sich ausnahmslos um LUTs, die die Farben verbiegen, um stilisierte Bilder zu erzeugen.

Nur folgende Tipps:

- Jedes Versprechen, dass man durch Draufklatschen einer LUT Kinobilder bekommt, ist unseriös. Letztlich machen solche LUTs nichts anderes als Instagram-Filter oder Kamera-Bildprofile.

- Die Beispielbilder der LUT-Anbieter sehen nur mit den jeweiligen Motiven bzw. dem jeweiligen Ausgangsbildmaterial gut aus. Es gibt IMHO keine Styling-LUT, die für jedes Motiv und jede Lichtsituation funktioniert.

- Praktisch alle dieser LUTs beschränken sich auf Rec709/sRGB und sind weder für andere (bzw. weitere) Farbräume, noch für HDR-Video geeignet.

- Ich würde kein Geld für Styling-LUTs bezahlen. Das Verkaufen dieser LUTs ist übrigens ein typisches YouTuber-Geschäftsmodell.




JeanJanke
Beiträge: 3

Re: (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von JeanJanke » Mi 15 Sep, 2021 09:17

Danke für deine Einschätzung.
Ich habe bisher leider noch keine Zeit gefunden, mich mit dem Color Granding zu beschäftigen. Ehrlich gesagt traue ich mich da noch nicht dran.
Daher hatte ich an einen einfacheren Weg erst einmal gehofft.
Bisher gehen bei mir schon Tage für das Schneiden drauf, geschweige noch jeden einzelnen Clip mit einem Kinodesign zu versehen.
Mal schauen wie ich das jetzt nun anstellen werde. Vielleicht hat jemand einen Tip :)
Traotzdem Danke

Mein Youtube Kanal
Mein Youtube Kanal mit DJI Pocket 2 & Sony RX100 VII & Davinci Resolve 17




Frank Glencairn
Beiträge: 14409

Re: (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 15 Sep, 2021 10:08

Zum ausprobieren kannst dir ja mal die LUTs von meiner Seite runterladen und damit rumspielen

https://frankglencairn.wordpress.com/20 ... mini-4-6k/

https://frankglencairn.wordpress.com/20 ... -tone-lut/




JeanJanke
Beiträge: 3

Re: (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von JeanJanke » Mi 15 Sep, 2021 10:26

@ Frank Glencairn
Danke dir
Mein Youtube Kanal mit DJI Pocket 2 & Sony RX100 VII & Davinci Resolve 17




Saint.Manuel
Beiträge: 154

Re: (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack

Beitrag von Saint.Manuel » Mi 15 Sep, 2021 13:34

JeanJanke hat geschrieben:
Mi 15 Sep, 2021 09:17

Bisher gehen bei mir schon Tage für das Schneiden drauf, geschweige noch jeden einzelnen Clip mit einem Kinodesign zu versehen.
Wie sieht dieses Kinodesign denn für dich aus?
Hast du ein paar Beispiele vom Wunsch-Look und vom Material, mit dem du arbeitest?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DUNE !
von Funless - Do 17:11
» Estelle McGechie neue CEO bei Atomos
von science - Do 16:02
» Z CAM IPMAN Gemini: Das Smartphone als Kameramonitor verwenden - für 60 Dollar
von Darth Schneider - Do 16:01
» Zorn der Bestien – Jallikattu
von Darth Schneider - Do 15:47
» Die Zukunft des Kinos – mit Achim Flebbe, Kino-König
von Bluboy - Do 15:29
» Videostabilisierung mit Premiere oder After Effects?
von Syndikat - Do 14:43
» "Richtiger" Akkutester - mit Kapazitätsmessung
von DAF - Do 12:31
» Sony C3 Portal: Cloud-Lösung für Sony Kameras - vom Dreh direkt zum Schnittplatz
von slashCAM - Do 11:42
» Suche: VIDEOGRAPHER / VIDEO JOURNALIST auf freier Basis
von brandspiders - Do 11:17
» Neue Patches für VPX13 und VDL 2022
von fubal147 - Do 10:59
» SIRUI 50mm T2.9 1.6x Full-Frame Anamorphic Lens
von cantsin - Do 10:49
» Adobe After Effects: Neues Feature zeigt Renderzeiten für jeden Layer an
von Frank Glencairn - Do 7:24
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 1:46
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:09
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von TomStg - Mi 20:13
» Konkurrenz für Sony: Pro Grade stellt CFexpress Typ A Karte mit 700 MB/s Schreibgeschwindigkeit vor
von rush - Mi 16:03
» Angénieux Optimo Ultra compact für Vollformat -- 21-56 FF und 37-102 FF vorgestellt
von slashCAM - Mi 15:45
» Tilta Mirage Mattebox -- modular und mit motorgesteuertem Vario-ND
von Darth Schneider - Mi 15:32
» Trauriges Deutschland!
von markusG - Mi 15:25
» Halloween Kills - offizieller Trailer
von Funless - Mi 15:07
» Panasonic HC-V777EG-K hängt sich auf.
von harderchriss - Mi 15:00
» Wie erkältete Stimme mit geschlossener Nase verbessern?
von freezer - Mi 14:10
» Steadicam und DJI RS2 kombiniert
von freezer - Mi 12:40
» Apple iPhone 13 Pro ist offiziell mit ProRes-Aufnahme auf bis zu 1 TB Speicher
von R S K - Mi 12:26
» Verkaufe Century Xtreme Fisheye
von Crunchyyy - Mi 9:33
» Suche Century Xtreme Fisheye für eine Panasonic AG AC160
von Crunchyyy - Mi 9:29
» Surf Cinematography With the Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K
von ruessel - Mi 9:15
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:14
» 6K Pro von Blackmagic Design, DaVinci Resolve und die Produktion von Ninja Kidz Video
von ruessel - Mi 9:01
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von Axel - Di 22:50
» Finch - offizieller Trailer
von Funless - Di 22:42
» RODE Central nervt!
von wabu - Di 21:26
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Di 20:58
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von klusterdegenerierung - Di 20:35
» Hochformat Videoproduktion
von Jott - Di 20:34
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R3 im Praxistest

Hier unsere ersten Aufnahmen und Erfahrungen mit Canons neuer spiegellosen Flaggschiffkamera Canon EOS R3. Folgende Fragen haben wir uns gestellt: Wie zuverlässig arbeitet der Dual Pixel AF? Wie verhält sich das 12 Bit 6K RAW Material in der Postpro? Macht der neue Eye Control AF für Video Sinn? Wie gelingt die Hauttonwiedergabe? Wie einfach lässt sich die EOS R3 auf den DJI Ronin RS2 montieren? Wie gut ist die Stabilisierungsleistung im 6K RAW Videobetrieb? ...
weiterlesen>>

Test: Canon EOS R3 - Hitzelimits


Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen - mit ersten Überraschungen ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...