Filmemachen Forum



Habt ihr mich schon vermisst?



Kreativität, Drehbuch schreiben, Filmideen, Regie, und ähnliches
Antworten
Kevin Reimann
Beiträge: 8

Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von Kevin Reimann » Di 04 Aug, 2020 14:28

Ich sitze schon das ganze Jahr 2020 an meinem "Moonraker"-Video. Alleine in der Freefall-Szene stecken schon 150 Arbeitsstunden. Mit dem Händi auf dem Bett gemacht. Den Hintergrund aller Bilder mit Windows-Paint blau ausgepinselt, um ihn unsichtbar zu machen. Die eingesunkenen Körperteile dazu gemalt, den Fallschirm (wenn er aus dem Film passte), Pilot und Beisser ein paar andere Arme und Hände spendiert. Das dauert alles ewig lange, wenn man nicht gerade ein Profi am dem Gebiet ist (Versuch und Irrtum). Ich wusste anfangs nicht mal, wie man überhaupt Objekte mit Keyframe-Setzen bewegt.




K.-D. Schmidt
Beiträge: 738

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von K.-D. Schmidt » Di 04 Aug, 2020 15:58

Habt ihr mich schon vermisst?




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Di 04 Aug, 2020 16:00

Threadtitel passt als Vermisstenanzeige...
Also Bruder srone wird vermisst. Er hat sein ne Ewigkeit nix geschrieben.
Und wen vermisst Du?




7River
Beiträge: 1483

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von 7River » Di 04 Aug, 2020 18:18

Du möchtest doch sicherlich Feedback zu Deinem Video haben? Oder wie das Ergebnis Deiner vielen Stunden Arbeit ist? Dann solltest Du Dein Posting noch mal ändern.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




nachtaktiv
Beiträge: 2970

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von nachtaktiv » Di 04 Aug, 2020 20:20

kevin is allein zuhause und macht film.
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




srone
Beiträge: 9075

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von srone » Mi 05 Aug, 2020 12:40

roki100 hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 16:00
Threadtitel passt als Vermisstenanzeige...
Also Bruder srone wird vermisst. Er hat sein ne Ewigkeit nix geschrieben.
Und wen vermisst Du?
bin gerade in italien...:-)

drehen statt schreiben..;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 12:44

Ah Du machst nur Urlaub! Na dann ist ja alles gut... Ich wünsche Dir schöne Urlaubstage!




srone
Beiträge: 9075

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von srone » Mi 05 Aug, 2020 12:47

nö, wir drehen an unserem neuen art vs film kurzfilm...:-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 13:01

srone hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 12:47
nö, wir drehen an unserem neuen art vs film kurzfilm...:-)

lg

srone
also noch besser als Urlaub! ;) Na hoffentlich etwas echtes cinematisches dabei! Es sei denn Du hast die BMPCC nicht mit ;)




srone
Beiträge: 9075

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von srone » Mi 05 Aug, 2020 13:05

ohne die fahre ich nirgends hin...:-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 05 Aug, 2020 13:08

Kevin Reimann hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 14:28
Alleine in der Freefall-Szene stecken schon 150 Arbeitsstunden.
WHAT???
Ein Bild freistellen geht wenn man es selbt nicht kann für 1 Euro im Web und wenn man keine diagonal Verschiebung keyen kann, gibt es sicher auch presets etc.

Eigentlich inner Stunde gemacht.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Fr 07 Aug, 2020 14:51

Vermisst wird noch Bruder Darth Schneider, mash_gh4, nic?




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 07 Aug, 2020 16:06

Wieso Boris, der ist doch fasst jeden Tag hier, im Gegensatz zu nic.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Fr 07 Aug, 2020 19:04

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 07 Aug, 2020 16:06
Wieso Boris, der ist doch fasst jeden Tag hier, im Gegensatz zu nic.
deswegen ja, Boris ist fast täglich hier, doch seit ein paar Tage nicht mehr...




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 07 Aug, 2020 19:51

Schon mal ein Blick aufs Thermometer geworfen und daran gedacht was er Beruflich macht? ;-)
Der ist jetzt bestimmt jeden Abend fertig wie sonst was.

Mir haben schon die letzten Tage mit den Kindern im Freibad gereicht, Abends hatte ich das Gefühl ich wäre Marathon gelaufen. :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von roki100 » Fr 07 Aug, 2020 19:52

Stimmt!




Kevin Reimann
Beiträge: 8

Re: Habt ihr mich schon vermisst?

Beitrag von Kevin Reimann » Do 27 Aug, 2020 08:03

Ich habe noch ein bisschen was dazu gemacht und die Keyframes anders gesetzt. Hatte ich schon erwähnt, dass ich den Film 1979 im Kino gesehen habe? Ich habe die 50 längst hinter mir und bin Rentner. Meine Hobbies sind Rauchen, Kuchen essen und Fakes. Nach einem Unfall habe ich mehr Verletzungen im Gesicht (über gepinselt) als Borderline-Gestörte am Arm. Ich heisse auch nicht Kevin, sondern Hermann-Aflred - und niemanden der ach so tollen verkannten Steven Spielberg-Verschnitte wäre es aufgefallen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kinotechnik XXL Führung
von nicecam - Mi 19:21
» Arri Signature Zooms
von Frank Glencairn - Mi 18:59
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von Tscheckoff - Mi 18:32
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Mi 18:01
» Super 8 vs. digital: Where Did You Learn to Dance
von ruessel - Mi 17:37
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Mi 17:20
» Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1
von rob - Mi 17:17
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Mi 16:38
» 4K TV als Schnittmonitor
von Frank Glencairn - Mi 16:28
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Mediamind - Mi 16:02
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von Drushba - Mi 14:47
» KI synchronisiert Lippenbewegungen mit Audio in Echtzeit
von slashCAM - Mi 14:45
» Aufnahmeformat 1080i/25
von Tomtom03 - Mi 12:48
» Arsenal 2, the intelligent camera assistant
von ruessel - Mi 12:24
» Premiere Pro Audio Spur 2 zu leise nach rendern
von Weberklaus - Mi 12:15
» Video richtig stabilisieren
von joerg-emil - Mi 10:45
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von Jörg - Mi 10:23
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von ruessel - Mi 10:11
» URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten
von iasi - Mi 8:49
» Canon FD zu EF - Umbau
von Sammy D - Mi 8:44
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jost - Mi 0:54
» Umfangreiches Equipment flexibel verwalten
von nachtaktiv - Di 20:47
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von rdcl - Di 17:46
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von Sevenz - Di 16:52
» Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2
von Funless - Di 16:34
» Biete: Canon EOS RP
von RedWineMogul - Di 16:07
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von cantsin - Di 15:02
» Wie REC 2100 HLG nach REC 709 Farbraum umwandeln?
von binto - Di 14:58
» Cinema-EOS Vorstellung und Vorträge auf der Canon Vision
von slashCAM - Di 14:18
» Kameraempfehlungen
von Paula93 - Di 13:44
» Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar
von scrooge - Di 13:32
» GH5 mit V-Log, Metabones Speedbooster und Sigma ART 18-35
von MrMeeseeks - Di 12:24
» Zcam E2 - Batterie Anzeige
von micha2305 - Di 12:21
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von tom - Di 10:53
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Di 8:01
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...