Filmemachen Forum



Alexa 65 - Der DoP der Netflix Serie „Dark“ berichtet!



Kreativität, Drehbuch schreiben, Filmideen, Regie, und ähnliches
Antworten
Starshine Pictures
Beiträge: 2149

Alexa 65 - Der DoP der Netflix Serie „Dark“ berichtet!

Beitrag von Starshine Pictures » Di 16 Jan, 2018 14:51

Auf Kameramann.de kann man aktuell etwas genauer hinter die Kameraarbeit zur Netflix Serie „Dark“ blicken. Der Hauptverantwortliche Nikolaus Summerer berichtet über die Arbeit mit der Alexa 65, die Vorgaben durch Netflix, das Farbkonzept und die Handhabung mit den Unmengen an Daten.


Bild

DoP Nikolaus Summerer über Alexa 65 und Objektive
https://www.kameramann.de/produktion/ne ... objektive/


Das Team und das visuelle Konzept
https://www.kameramann.de/produktion/ne ... e-konzept/


Grüsse, Stephan




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von MK - So 13:06
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - So 1:22
» Rolling Shutter bei Aufnahme aus Kleinflugzeug
von mash_gh4 - Sa 23:44
» DJI Mavic 2 Pro - Meine ersten Eindrücke
von handiro - Sa 18:41
» [Suche] Produkttester für Mikrofone und Audio Interfaces
von boneshaker - Sa 18:29
» Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt
von WoWu - Sa 18:18
» Glass - Official Trailer
von Funless - Sa 13:58
» Stabilisierung hängt
von AndySeeon - Sa 12:48
» Black Magic Pocket BMPCC - Bild wirkt 'dunkel'
von roki100 - Sa 10:13
» Zhiyun Weebill Lab: Transformer-Gimbal mit Monitoring per Funk und Mimic Modus
von Axel - Sa 9:38
» Transcodieren in H264 422
von Kamerafreund - Sa 8:53
» iPad als externer MacBook-Monitor
von WoWu - Sa 1:11
» Wie findet Ihr diesen Film?
von tomaus - Fr 23:12
» Halunder Jet und Helgoland
von wabu - Fr 22:55
» HyperJuice: USB-C PowerBank mit 27.000 mAh lädt Kameras und Noteooks auf
von Sammy D - Fr 19:50
» Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei
von slashCAM - Fr 14:18
» In-Ear-Hörer statt geschlossenem Kopfhörer?
von pixelschubser2006 - Fr 10:19
» mxf files vorschau
von Jörg - Fr 8:38
» Wie am effektivsten After Effects lernen?
von Jalue - Fr 1:37
» Import MP4 in Premiere CS5
von jo_he - Do 22:32
» 4/3 Objektiv an m43-Cam ?
von GX8 - Do 21:40
» Zoo Heidelberg
von 3Dvideos - Do 21:35
» Endlich Desktop-Achtkerner von Intel - Core i9-9900K und Core i7-9700K
von Roland Schulz - Do 19:44
» LG 32UK550-B: 4K 32" HDR10-Monitor mit 95% DCI-P3 für nur 500 Dollar
von wolfgang - Do 19:16
» 12 Kanal Audio in SDI Datenstrom einfügen
von Blackbox - Do 17:18
» [BIETE] Teilweise Brandneues und unbenutztes Canon Equipment
von lossantos - Do 16:54
» ViewSonic VP2768-4K: professioneller 27 Zöller mit 4K, HDR10 und 100% sRGB
von tom - Do 10:39
» Google Pixel 3 Smartphone bringt viel KI aber wenig Neues für Videografen
von maiurb - Do 10:32
» Welches Zubehör für Mavic 2 Pro ?
von Roland Schulz - Do 5:32
» Videocollagen kreativ erstellen - welches Programm?
von mash_gh4 - Mi 23:23
» Windows 10 - Adobe Premiere Elements 2018 - ADVC HD50
von Jasper - Mi 22:02
» Pet Sematary (2019) - offizieller Trailer
von Funless - Mi 19:45
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten
von thsbln - Mi 18:21
» Star Trek: Discovery - Season 2 - SDCC 2018 Trailer
von Darth Schneider - Mi 16:58
» Paradise Bali
von benyi - Mi 16:58
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.