Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Verkaufe: Canon FD SSC Set (28/35/50/85)



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
andieymi
Beiträge: 818

Verkaufe: Canon FD SSC Set (28/35/50/85)

Beitrag von andieymi » Mo 24 Jan, 2022 11:42

Canon FD SSC Set (28/35/50/85)

Verkaufe ein Set Canon FD SSC Optiken.

28mm f/2 SSC
35mm f/2 SSC
50mm f/1.4 SSC
85mm f/1.8 SSC

Gläser in einwandfreiem Zustand und wurde immer pfleglich behandelt. Blende ist entklickt und die Optiken fix vom Fachbetrieb auf EF-Bajonett umgebaut. 77mm Filteradapter mit Push-On Objektivdeckeln (Precisious).

Ich habe mit diesen Optiken einige Projekte (bis TV-Spot) gedreht, verkauf wegen Umstieg auf moderne PL-Optiken. Zusendung von Projekten gern auf Nachrfrage.

Zusätzliche Fotos:
https://photos.app.goo.gl/ULFao3AXavXQEaqv8

Fixpreis: 4000€ netto + Versand (EU bevorzugt)
Versand aus Österreich. Besichtigung nahe Salzburg jederzeit möglich. Verkauf ohne Case.
Verkauf nur als Set.




MrMeeseeks
Beiträge: 1486

Re: Verkaufe: Canon FD SSC Set (28/35/50/85)

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 24 Jan, 2022 19:20

Aus reiner Neugier. Wie hat man denn selber die 4000€ errechnet?

Das sind normale Canon FD Objektive mit Adaptern aus einem 3D Drucker. Bei der Montage der Adapter hat man dann direkt noch das kleine Teilchen des Klickmechanismus der Blende entfernt.

Da ich beides selber schon gemacht und sogar ein EF Metallbajonett (45€) verbaut habe, kann ich dir ehrlich sagen dass das alle etwa 30-40 Minuten Arbeitsaufwand ist.

Eventuell liege ich auch komplett falsch und es handelt sich um spezielle Cine-Version die irgendeinen mir unbekannten Seltenheitsfaktor besitzen. In dem Fall entschuldige ich mich natürlich.




klusterdegenerierung
Beiträge: 23152

Re: Verkaufe: Canon FD SSC Set (28/35/50/85)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 24 Jan, 2022 20:00

Da scheinst auf jedenfall die dollsten Sachen zu geben, wobei es sich da in erster Linie um asphericals handelt.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-245-1922
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-245-1995

Hier auch ein Gesuch, vielleicht interessant für den Verkäufer?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 9-245-4422
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




andieymi
Beiträge: 818

Re: Verkaufe: Canon FD SSC Set (28/35/50/85)

Beitrag von andieymi » Mo 24 Jan, 2022 21:25

Sind quasi schon verkauft.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Heute hat es Netflix erwischt
von iasi - Do 6:04
» Suche gutes Lavalier für Rode Wireless Go II
von pillepalle - Do 3:01
» Für Videoschnitt geeignet ?
von MK - Do 2:26
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von -paleface- - Mi 23:31
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von pmk - Mi 23:24
» Schnäppchenecke
von markusG - Mi 23:11
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mi 21:53
» Benachrichtigungen
von AndySeeon - Mi 20:54
» Vocas USBP-15F Universal Shoulder Baseplate
von mangogerry - Mi 19:38
» Neues Ultraweitwinkel-Objektiv für die GH6 - LEICA DG SUMMILUX 9mm F1.7
von pillepalle - Mi 16:44
» Neue SanDisk Extreme Pro microSD und SD UHS-I Karten: Die schnellsten der Welt
von Lorphos - Mi 15:51
» Hochzeitsfilm - Positionierung - Achsensprung
von wtr - Mi 15:28
» Litepanels Gemini 2×1 Hard LED Panel: Das hellste LED Panel mit 23.000 Lux
von slashCAM - Mi 15:21
» NAB 2022
von ruessel - Mi 14:04
» Blackmagic Design - Resolve 18 mit Cloud Schwerpunkt und Storage Hardware
von klusterdegenerierung - Mi 13:41
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Mi 13:35
» VERKAUFE Atomos Ninja V Monitor Recorder
von Druckbuchstabe - Mi 13:13
» DJI Mini 3 Pro: Führerscheinfreie Drohne (C0-Specs) mit 4K 60p Aufnahme – Pro unter 250g?
von rush - Mi 11:07
» Probleme mit DJI Pocket 2 und Comica BoomX-D
von rush - Mi 8:34
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mi 7:34
» Sony NEX FS100e USB-Kabel
von Jott - Mi 5:36
» Oscar Gewinner "Parasite" gerade in der ARTE Mediathek
von Blackbox - Mi 4:08
» Wie viele Objektive besitzt/benötigt Ihr?
von FocusPIT - Di 23:44
» Wer will zum Film? Hamburger Filmwirtschaft bildet Quereinsteiger aus
von pillepalle - Di 23:15
» "Bleistiftmikrofone" - welches?
von rabe131 - Di 21:01
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Funless - Di 20:10
» "Video-Memo-Rekorder"? Menschen können einfach Videonachrichten hinterlassen.
von MK - Di 19:02
» Dirty Muppet Dancing
von jogol - Di 18:38
» Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange (The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes) — FL/MA
von Map die Karte - Di 16:27
» Nikon z9 Shutter-Feineinstellung bei LED Lichtern
von whaas - Di 15:54
» Viltrox Adapter EF-M2 0.71
von scotland - Di 13:19
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 13:09
» Blackmagic DaVinci Resolve 18 Public Beta 2 bringt neue Objektmaskenfunktion und mehr
von klusterdegenerierung - Di 12:18
» Canon C100 auf Ronin RS2 wie Verbinden?
von jan_cgn - Di 12:04
» Erweiterter Telebereich bei der GH5II?
von Bavbob - Di 11:46
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 C - Sensortest

Nach längerer Wartezeit hat es schließlich auch mal ein Serienmodell der Canon R5 C in unsere Redaktion geschafft, mit dem wir unsere üblichen Messungen durchführen konnten... weiterlesen>>

DJI Mini 3 Pro im Praxistest

Mit der DJI Mini 3 Pro stellt DJI seine bislang ambitionierteste Drohne in der populären Sub- 250g Klasse vor. Mit 4K 60p Aufnahme, neuem RC Controller inkl. integriertem Bildschirm, Flugzeiten bis max. 47 (!) Minuten, Hinderniserkennung (APAS 4.0), Active Track, Point of Interest 3.0, D-Cinelike Gammaprofil, 120p Zeitlupe (HD), Hyperlapse uvm. - wie "Pro" ist also die neue Mini 3 Pro? weiterlesen>>