Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 19219

Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 13 Mär, 2020 19:06

Selbstverständlich gegen Differenzausgleich.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




srone
Beiträge: 9582

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von srone » Fr 13 Mär, 2020 19:48

du gibst die air auf?

lg

srone
"x-log is the new raw"




klusterdegenerierung
Beiträge: 19219

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 13 Mär, 2020 20:10

Hallo srone, bin etwas verunsichert, weil ich vielleicht ein größeres Projekt vor mir habe bei dem ich viel fliegen muß und in der Vergangenheit hatte ich dann und wann schon Schwierigkeiten mit den 8Bit und clipping.
Ich erhoffe mir bei der Pro etwas mehr Spielraum und etwas weniger Rauschen.

Bei der Air ist ja fasst schon bei 200Iso wenn blöd läuft Schluß.
Aber auf YT werde ich in Bezug auf aussagekräftige Vergleiche nicht wirklich fündig.

Der eine sagt da tut sich kaum was, der andere sagt es sind Welten, aber wirklich belegen kann es keiner so richtig.
Was nützen mir irgendwelche netten Flüge, wenn man am Ende nicht auch mal in Resolve ein grading etc. durchspielt, bei dem sich die Spreu vom Weizen trennt.

Hast Du schon ein Profil erstellen können?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




srone
Beiträge: 9582

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von srone » Fr 13 Mär, 2020 20:16

in ansätzen, habe einzelne farbbereiche dunkler gemacht, der himmel ist nun weniger cyan und hausdächer in ziegelrot natürlicher, probleme bereitet mir noch das ins gelb kippende grün, da arbeite ich noch dran..:-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




mash_gh4
Beiträge: 3756

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von mash_gh4 » Fr 13 Mär, 2020 20:22

srone hat geschrieben:
Fr 13 Mär, 2020 20:16
in ansätzen, habe einzelne farbbereiche dunkler gemacht, der himmel ist nun weniger cyan und hausdächer in ziegelrot natürlicher, probleme bereitet mir noch das ins gelb kippende grün, da arbeite ich noch dran..:-)
nimm ein ordendliches werkzeug zum ausmessen und automatischen errechnen von optimalen korrekturprofilen -- bspw. DCamProf --, anders bekommt man das kaum sauber hin.




srone
Beiträge: 9582

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von srone » Fr 13 Mär, 2020 20:29

das ist ein guter, aber wohl sehr einarbeitungsintensiver tip, aber die öffentliche 4-wöchige corona zwangspause ist eine gute gelegenheit dazu.

danke mash für den tip.

lg

srone
"x-log is the new raw"




mash_gh4
Beiträge: 3756

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von mash_gh4 » Fr 13 Mär, 2020 20:37

es ist leider wirklich eine ziemlich anspruchsvolle geschichte, aber man lernt dabei ausgesprochen nützliches.

sehr oft versteht man dann wenigstens besser, warum sich bestimmte eigenheiten von kameras kaum mehr aus fertig gebackenem material rausrechnen bzw. korrigieren lassen. das ist zwar nicht besonders befriedigend, aber doch auch wieder besser als seine energien an unerfüllbare wünsche zu verschwenden. ;)




srone
Beiträge: 9582

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von srone » Fr 13 Mär, 2020 20:57

mash_gh4 hat geschrieben:
Fr 13 Mär, 2020 20:37
es ist leider wirklich eine ziemlich anspruchsvolle geschichte, aber man lernt dabei ausgesprochen nützliches.

sehr oft versteht man dann wenigstens besser, warum sich bestimmte eigenheiten von kameras kaum mehr aus fertig gebackenem material rausrechnen bzw. korrigieren lassen. das ist zwar nicht besonders befriedigend, aber doch auch wieder besser als seine energien an unerfüllbare wünsche zu verschwenden. ;)
bin halt nicht so der kommandozeilen-hengst..;-)

ja, das interne processing, hier schon so oft diskutiert..:-)

das bild der air ist zu 80-90% ok, der farbchart von kluster bestätigt dies im rahmen des üblichen was so ein sensor/codec auf gopro niveau hergibt, es geht nur um ein paar kleine tweaks, das etwas runder zu machen und da habe ich das gefühl auf einem guten weg zu sein, meine derzeitigen echtbild grün referenzen wurden am späten nachmittag in italien sowie lanzarote gedreht, da mag das gelbe im grün dem licht geschuldet sein, ich bleib am ball, teste weiter und berichte...:-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




klusterdegenerierung
Beiträge: 19219

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 13 Mär, 2020 22:54

Interessant, denn meine shots aus Udine und Palmanova sind wesentlich unproblematischer als die shots aus dem Münsterland, muß wohl am schönen Sonnenlicht liegen.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Mediamind
Beiträge: 908

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von Mediamind » Sa 14 Mär, 2020 07:24

Seit Weihnachten habe ich die Mavic 2 Pro. Bisher hatte ich kaum Gelegenheit hiermit auch zu fliegen. Beim Grading meines Films über ein interdisziplinäres Forum war alles ganz entspannt: grauer Himmel, graues Bürohaus, keine Farben...
Ich werde mir mit der Mavic jetzt zu Beginn der Blüte Kirschbäume und Magnolien vornehmen. Mal schauen, wie das farblich ausschaut. Wäre für Eure Farbanpassungen nicht die Verwendung eines Colorcheckers sinnvoll? Ich finde es schwierig, ohne Refrenzfarben Korrekturprofile zu erstellen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 19219

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 14 Mär, 2020 10:34

Mediamind hat geschrieben:
Sa 14 Mär, 2020 07:24
Wäre für Eure Farbanpassungen nicht die Verwendung eines Colorcheckers sinnvoll? Ich finde es schwierig, ohne Refrenzfarben Korrekturprofile zu erstellen.
Dafür bist Du im falschen Thread. Von Dummsdorf sind wir ja nicht! ;-)
viewtopic.php?f=5&t=148426&p=1033516#p1033516
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Mediamind
Beiträge: 908

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von Mediamind » So 15 Mär, 2020 07:28

Lieber Kluster, das hätte ich auch ehrlich niemals unterstellen wollen. Mein Denkansatz war zu schlicht, das nächste Mal halte ich mich lieber zurück :-)
VG




klusterdegenerierung
Beiträge: 19219

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von klusterdegenerierung » So 15 Mär, 2020 09:58

Mediamind hat geschrieben:
So 15 Mär, 2020 07:28
Lieber Kluster, das hätte ich auch ehrlich niemals unterstellen wollen. Mein Denkansatz war zu schlicht, das nächste Mal halte ich mich lieber zurück :-)
VG
Ich weiß nicht ob es an Corona oder generell an diesem Forum liegt das alles generell total überzogen bewertet wird.
Ich habe doch ein Smiley angehangen und wollte lediglich signalisieren das wir uns selbstverständlich schon Gedanke gemacht haben!

Alles gut, nächstes mal hänge ich noch ein Gute Laune Selbstportrait mit an damit man es noch besser versteht. :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Mediamind
Beiträge: 908

Re: Tausche Mavic Air gegen Mavic 2 Pro

Beitrag von Mediamind » So 15 Mär, 2020 11:25

Ich war nicht pikiert. Die Antwort war ehrlich. Du hast genügend Erfahrung, um in diese Richtung gedacht zu haben, von daher war mein Beitrag entbehrlich. Wirklich lieber Kluster, alles ist gut :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche Kopfhörer?
von markusG - Do 14:35
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von Darth Schneider - Do 14:33
» Ist Vegas Pro 18 deutlich schneller geworden? (Upgrade von V15?)
von muesli - Do 14:31
» Blackmagic Poket 6K mit PC Monitor verbinden möglich?
von Darth Schneider - Do 14:17
» Erfahrungen mit NP-F zu V-Mount-Adaptern?
von cantsin - Do 14:17
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von micha2305 - Do 14:11
» Preiswerter Teleprompter?
von Oberleuchte - Do 14:00
» Ausrüstung für Webinar über Zoom
von Oberleuchte - Do 13:57
» Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare
von Bluboy - Do 13:48
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Do 13:33
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 12:57
» Asus: Drei erste 4K Monitore 120Hz per HDMI 2.1!
von Lorphos - Do 12:37
» Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
von cantsin - Do 11:55
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von klusterdegenerierung - Do 11:35
» Manfrotto 645 Fast Twin Alu und Carbon Videostativ – günstig, modular und mit schnellem Fast Lever Lock
von Tscheckoff - Do 11:00
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 10:45
» Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019
von Subbrmoh - Do 9:31
» Filmscanner für Super und normal 8
von Merlin2504 - Do 8:26
» Netflix vs HBO-GO vs Amazon Prime
von Frank Glencairn - Do 7:39
» Fragen zum guten Ton
von Frank Glencairn - Do 7:23
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Beta 7
von patfish - Mi 22:39
» Extrem langsamer Export mit HEVC
von cybie - Mi 22:12
» Verärgert: SD Klassifizierungen, speed & Preise
von rush - Mi 21:28
» Sony Alpha 6600 - hat schon jemand Langzeiterfahrungen
von rush - Mi 20:58
» Alle Z CAM E2 erhalten ProRes 4:2:2 Recording mit 0.98.0 Firmware Update
von Syndikat - Mi 20:55
» Festplatten mieten
von elephantastic - Mi 20:03
» Renderzeiten
von dienstag_01 - Mi 17:32
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von suchor - Mi 17:28
» Home before dark & servant 2 Staffel
von motiongroup - Mi 16:27
» Workspace in Davinci Resolve
von pillepalle - Mi 15:11
» Welchen Filesharing Anbieter für große Videodaten?
von Bluboy - Mi 14:52
» Facebook Live Streaming Probleme mit Streaming Schlüssel
von kulian - Mi 14:20
» 160 Mio.$ für „Red Notice“, 200 Mio.$ für "The Gray Man" - dennoch schafft es Netflix nicht
von iasi - Mi 13:57
» Wie finde ich diesen Lut?
von roki100 - Mi 12:36
» Welches Videobearbeitungsprogramm für Anfänger
von Sesaic - Mi 12:01
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf... weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen Speedbooster der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...