Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)  VERKAUFT



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
beiti
Beiträge: 4985

Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)  VERKAUFT

Beitrag von beiti » Mi 12 Jun, 2019 11:54

Ich biete eine gebrauchte "HD Spark" PCI-Steckkarte, die in Verbindung mit Edius 5/6/7/8/9 oder Edius Neo 2/3 verwendet werden kann.
Sie erlaubt eine Ausgabe der Timeline-Vorschau (Bild und Ton) in Echtzeit via HDMI-Kabel.
Im Gegensatz zur Darstellung auf einem Computermonitor kommt aus der HD Spark ein echtes Videosignal raus, d. h. Bild und Ton sind perfekt synchron und die Wiedergabe ist frei von (Micro-)Rucklern.
Der nötige Treiber wird mit Edius (bis hin zur Version 9) automatisch installiert.

Laut Hersteller werden folgende Formate unterstützt:
1920x1080i50/59.94
1920x1080p23.98
1280x720p50/59.94
720x480i59.94
720x576i50
720x480p59.94
720x576p50
Ergänzung aus eigener Erfahrung: Wenn die Timeline auf 1080/50p gestellt ist, gibt die HD Spark 1080/50i aus. (Den Unterschied merkt man kaum; die Bewegungen sind genauso flüssig.)

Eine komplette Beschreibung gibt es hier als PDF:
resource.holdan.co.uk/Grass+Va…/Grass_Valley_HDSPARK.pdf

Preis ist Verhandlungssache. Ich setze mal eine VB von 80 € an (inkl. Versand innerhalb Deutschlands, evtl. auch Österreich).

Achtung: Privatverkauf ohne Gewährleistung und Rücknahme!

Bild
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




beiti
Beiträge: 4985

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von beiti » Sa 27 Jul, 2019 08:10

Die Karte ist noch da.
Bin offen für Gebote.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




beiti
Beiträge: 4985

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von beiti » Fr 13 Dez, 2019 10:03

Gerade gesehen, dass das Ding immer noch rumliegt.

Neuer Vorschlag: 15 € inklusive Versand (Deutschland)
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




eko

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von eko » Fr 13 Dez, 2019 19:32

PN-gesendet!LG
Vorab: funktioniert das Teil auch bei 4K-Material auf einer FHd-Timeline? Ausgabe FHD 25P

ups,sehe gerade, daß FHD 25P nicht unterstützt wird?




beiti
Beiträge: 4985

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von beiti » Fr 13 Dez, 2019 20:20

eko hat geschrieben:
Fr 13 Dez, 2019 19:32
ups,sehe gerade, daß FHD 25P nicht unterstützt wird?
Direkt 25p kann nicht unterstützt werden, weil das keine Videonorm ist und die Karte nur echte Videosignale ausgibt. Ich vermute mal, dass eine 25p-Timeline an der Spark einfach als 50i ausgegeben wird (mit einer 50p-Timeline geht es ja auch). Allerdings habe ich die Karte hier nicht mehr installiert und kann es nicht mehr selber verifizieren.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




eko

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von eko » Fr 13 Dez, 2019 20:36

ich probiers einfach,wer nicht wagt,der nicht gewinnt:-)




eko

Re: Biete: Grass Valley HD Spark (Ausgabe-Karte für Edius)

Beitrag von eko » Mi 19 Feb, 2020 20:02

Funktioniert alles perfekt! Nochmals danke!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab
von Drushba - Fr 3:44
» Drahtlos-Mikros werden anmeldefrei im Frequenzband 470-694 MHz
von handiro - Fr 2:14
» Cerevo Streamer geisteskrank?????
von handiro - Fr 2:11
» Clean HDMI out an EOS 5D3 will nicht
von joey23 - Fr 0:54
» Wie stark trifft Euch Corona?
von Starshine Pictures - Fr 0:28
» Welches Macbook für 4K videobearbeitung?
von H5H - Do 23:33
» TV Gerät
von Bildlauf - Do 22:28
» Was hörst Du gerade?
von Saint.Manuel - Do 22:26
» Test Plural Eyes Video-Sync Plugin
von prime - Do 22:02
» Welcher Mac für Videobearbeitung
von pepperdude - Do 21:40
» G9 gut oder doch lieber die GH5?
von Jan - Do 21:38
» Neues Manfrotto Nano Plus Lichtstativ bietet 4Kg Traglast
von Kamerafreund - Do 20:23
» Fujifilm X-T4 in der Praxis: Hauttöne, internes vs externes 10 Bit F-LOG, Akkuleistung - Teil 1
von roki100 - Do 19:57
» Made with iPhone11
von 7River - Do 19:41
» Videostudio einrichten: Schall reduzieren
von markusG - Do 19:14
» CREATE AN ACTION SCENE
von ruessel - Do 19:14
» RGB LED + Papier = kreative Motive
von ruessel - Do 18:56
» Rand des Videos soll transparent verlaufen (scharfe Bildkanten weich machen)
von Jörg - Do 18:29
» Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns
von TomWI - Do 18:20
» Die lustigsten Corona-Witze
von pillepalle - Do 15:04
» Panamericana 1958 - Traumstrasse der Welt
von Bluboy - Do 14:11
» Medien Organsiations-Tool Kyno jetzt für 90 Tage kostenlos
von slashCAM - Do 14:06
» Warpcam
von Frank Glencairn - Do 12:50
» EIZO Service in Zeiten der Krise
von Jörg - Do 12:24
» Kalibrierung mit X-Rate i1 Display Pro/Problem mit zwei Monitoren
von srone - Do 11:46
» Verkaufe Velbon Stativwagen DL-11
von Jörg - Do 10:05
» [BIETE] Aputure VS-2 FineHD Field-Monitor
von hami77 - Do 9:31
» Mini Kamera-Slider: Zeapon Micro 2
von Hans-Jürgen - Do 9:01
» Arca-Swiss-Klemme für Schnellwechselplatte des DJI Ronin SC
von Kamerafreund - Do 8:24
» Bitte zum Hilfe bei der Stabilisierung meines Gimbals
von Dhira - Do 0:47
» Ronin SC & Fujifilm X-T3
von marco_claus - Mi 22:41
» Matthews auf Youtube
von gammanagel - Mi 22:27
» Neue LUPO LED Lights
von klusterdegenerierung - Mi 22:11
» Warum Slider bauen wenn man einen kaufen kann? :-)
von klusterdegenerierung - Mi 22:02
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 21:33
 
neuester Artikel
 
Fujifilm X-T4 in der Praxis 1)

Wir hatten Gelegenheit zu einem Vorab-Praxistest mit der bald verfügbaren Fujifilm X-T4, die vieles mitbringt, was Filmer-Herzen höher schlagen lässt: Ein stabilisierter Sensor, interne 4K 10 Bit F-Log Aufnahme mit max. 50/60p, verbesserter Autofokus inkl. Augenerkennung bei der Videoaufnahme, 2 SD-Cardslots, uvm ... weiterlesen>>

Coronakrise: Kostenlose Softwareaktionen

Für Produktionsfirmen und Freiberufler auch im Bereich Video ist die aktuelle Lage schwierig. Als kleine Hilfestellung bieten immer mehr Hersteller ihre Tools für die nächsten drei Monate kostenlos an, um zumindest die Geldbeutel ein wenig zu entlasten oder auch die Möglichkeit zu geben, mit speziellen Tools für die Remotezugriff bzw. Kollaboration von Zuhause aus weiterarbeiten zu können. Wir zeigen, welche Tools alle momentan kostenlos zu nutzen sind. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Film Crew in Quarantine

Filmberufe auf sich gestellt -- wie jeder wohl die unfreiwillige Freizeit rumbringt? Nette Momentphantasien...