Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



[BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
Wurzelkaries
Beiträge: 1111

[BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von Wurzelkaries » Di 13 Feb, 2018 16:31

Biete einen DJI Ronin. Es ist die große Version also nicht M oder MX.

Mit Armverlängerung für große Kameras wie die FS700, FS7 etc.
Mit Thumbcontroller
Mit zweitem Akku

Wenig Gebrauchsspuren, da er nicht oft im Einsatz war. Verkauf wegen Hobbyaufgabe.

Versand auf Anfrage möglich, aber sehr teuer. Abholung wäre mir lieber. Ich würde allerdings auch bis zu 100km entgegenkommen. Standort Kiel. Bei Übergabe, die nicht bei mir ist, auf jeden Fall Vorkasse. Gerne Überweisung... auch Paypal möglich.

Der Ronin ist in einem guten Zustand und kann sofort benutzt werden.

Nachricht bitte via Email oder PN

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-245-9541




mediadesign
Beiträge: 849

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von mediadesign » Mi 14 Feb, 2018 07:25




Wurzelkaries
Beiträge: 1111

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von Wurzelkaries » Mi 14 Feb, 2018 09:10




mediadesign
Beiträge: 849

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von mediadesign » Mi 14 Feb, 2018 10:43

Ja und... mit dem Zubehör lande ich knapp über deinem Preis, allerdings für Neuware mit voller Garantie und optionaler Ausweisung der MwSt. (was den meisten hier nutzen würde)... Kurzum: Dein Preis ist deutlich zu hoch, aber trotzdem viel Erfolg.




Wurzelkaries
Beiträge: 1111

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von Wurzelkaries » Mi 14 Feb, 2018 11:16

Also ich lande da bei 2306,90€ brutto.




mediadesign
Beiträge: 849

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von mediadesign » Mi 14 Feb, 2018 11:17

Sag ich ja, knapp über deinem Preis...bei 2000 € sind 300 € nach meinem Dafürhalten "knapp drüber"




Wurzelkaries
Beiträge: 1111

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von Wurzelkaries » Mi 14 Feb, 2018 12:15

Ahhhh... jetzt verstehe ich. Der Preis war falsch eingegeben. Sollten 1500€ sein. Sorry




Wurzelkaries
Beiträge: 1111

Re: [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt

Beitrag von Wurzelkaries » Fr 16 Feb, 2018 18:22

Also nochmal nur um Missverständnisse zu vermeiden.

Der große Ronin mit zweitem Akku, Thumbcontroller und der Armverlängerung für große Kameras kostet 1500€. Nicht 2000€ wie irrtümlich und ursprünglich angegeben war.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-245-9541

Beste Grüße und ein schönes WE

Stefan




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Externer Rekorder für 4K H.264/265 10Bit?
von Jott - Mi 6:42
» 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!
von Alf_300 - Mi 1:31
» LAVALIERMIKROFON - Sender & Empfänger
von Daniel-q - Mi 1:08
» GEZ: Kritiker wollen den Rundfunkbeitrag kippen
von Frank Glencairn - Mi 1:03
» RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot
von Paralkar - Di 22:53
» Welche Panaasonic Kamera
von Panasonic GH2 - Di 22:18
» Kamera Kaputt Versicherung ???
von GXEProd - Di 21:51
» Hallo alle Zusammen :D !!
von Drushba - Di 21:41
» Suche Tipps zum Kauf eines "filmenden Fotoapparates"
von DAF - Di 19:57
» Neue EU-Datenschutzvorschriften vs. Kunsturhebergesetz -- unsichere Zeiten für Filmer und Fotografen
von handiro - Di 18:34
» GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)
von cantsin - Di 17:58
» Holo-Smartphone RED Hydrogen One im Hands-On
von Chrompower - Di 17:10
» [BIETE] Freefly Movi M5 Gimbal + Movi Ring (wenig benutzt, in OVP, mit 3 Akkus)
von martin8425 - Di 14:59
» Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC
von klusterdegenerierung - Di 14:52
» Fast CinemaDNG Processor jetzt mit Magic Lantern Unterstützung
von slashCAM - Di 14:51
» Kompakter Videoneiger mit Nivelliereinheit
von Laperinni - Di 14:29
» Interviewaufnahme mit Canon EOS
von Pianist - Di 14:06
» Multicam sortieren per Tonspur
von 3Dvideos - Di 13:37
» "You are Wanted" Staffel 2: DJI Drohne statt Seilkamera
von Lord Nick - Di 12:28
» Objektiv nach wiedereinschalten der Kamera unscharf !!! Hilfe dringend benötigt
von Sammy D - Di 12:20
» RED - nur noch ein Body - halber Preis
von Daniel P Rudin - Di 10:20
» FCPX EXPORT?
von R S K - Di 9:26
» 35mm Camcorder??!!
von playmen - Di 9:16
» Alexis Van Hurkman: New Features in DaVinci Resolve 15
von ruessel - Di 8:43
» KODAK SUPER-8 in 4K
von ruessel - Di 8:12
» 2018 PC vs Mac... again... der Rendervergleich
von motiongroup - Di 6:01
» Blackmagic Intensity Pro für Kontrollmonitor sinnvoll?
von mash_gh4 - Di 2:34
» Wie erreiche diese farbenfrohen Eyecatcher Look am einfachsten
von klusterdegenerierung - Mo 23:28
» Canon XC...mit Wechselobjektiven im Anflug? C100 mini?
von hellcow - Mo 22:03
» Wellenförmige Störungen nach Bearbeitung
von Paulrich - Mo 20:29
» Zhiyun Crane 2 Sony A6500 HDMI u. USB
von suchor - Mo 18:09
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von Funless - Mo 16:43
» 8K HDR Workflow
von wolfgang - Mo 14:47
» Das Noob - Profi - Equipment ?
von schroedingerskatze - Mo 14:26
» Verkaufe VARAVON Armor II Cage für Sony A7s
von wkonrad - Mo 14:25
 
neuester Artikel
 
Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 2: Workstation-Plattformen HEDT und Threadripper

Profis nutzen zur Videobearbeitung Workstation Plattformen wie Intels HEDT oder AMDs Threadripper. Worin liegen die Unterschiede gegenüber typischen Desktop-PCs? weiterlesen>>

Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Steffen Hacker dürfte nicht nur über hackermovies vielen slashCAM-Lesern ein Begriff sein. Gerade hat er den offiziellen Trailer zu seinem Debutfilm "Ingenium" veröffentlicht, einem stark im Genrefilm angesiedelten Mystery-Thriller, an dem er fünf Jahre lang gearbeitet hat -- wir haben viel interessantes über die Produktion erfahren, die zwischen No-Budget und Heavy-Labor VFX pendelt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HIGH DIVER

In welches Genre diese wilde Doku-Musikclip-Werbe-Mlange am ehesten gehört, läßt sich schwer sagen -- vielleicht vor allem ins Fach für VHS-Nostalgie.