Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
technick86
Beiträge: 125

Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von technick86 » So 14 Jan, 2018 15:25

Hallo Forum,

aufgrund von Auflösung meines Equipments, biete ich hier meine Red Raven mit viel Zubehör an. Ich habe die Kamera sehr selten benutzt, was unter anderem auch ein Grund ist, weshalb ich dieses Set verkaufe.
Die Kamera sowie alle Parts von RED habe ich direkt bei RED gekauft. Zubehör wie Akkus etc. habe ich bei namenhaften Fachhändlern gekauft.
Folgendes biete ich zum Verkauf an:

- 1x RED Raven 4.5 K Kamera Body
(Aktuelle Laufzeit von nur 96h) Seriennummer: 000550
- 1x RED DSMC2 Touch LCD 4,7 " Monitor
- 1x RED V-LOCK I/0 Expander
- 2x RED Mini Mag SSD's 240 GB
- 2x RED Station RED Mini Mag Kartenlesegerät
- 1x Wooden Camera A-Box
- 4x Axcom VMount Akku U-SVLO 99 UD
- 1x Axcom 4-Fach Ladegerät

Allein durch die lange Wartezeiten für die Kamera ist dies eine einmalige Gelegenheit, die Kamera sofort zu erhalten und sofort durchzustarten.
Ich hatte damals 5 Monate auf die Kamera gewartet was extrem genervt hat :-(
Die Kamera hat mich aber ab dem ersten Tag total Happy gemacht, da die Qualität der Bilder genial ist.
Beim Kauf würde ich alle originalen Rechnungen mitliefern und auf Wunsch würde ich dann vor Ort bei Abholung der Kamera gerne kostenlos einen kleinen Crashkurs zur Einführung der Kamera geben.

Da ich aktuell nicht zu Hause bin werde ich die nächsten Tage ein paar Bilder hochladen und evtl auch eine Auktion bei ebay starten.

Da die Kamera sehr gefragt ist und die Wartezeiten der Händler nicht zu unterschätzen ist, geht das Set an denjenigen, der am meisten bietet.
Zur Info: für die Kamera inklusive Zubehör habe ich knapp 16500€ auf den Tisch gelegt.....

Bei Interesse bitte schickt mir eine Preisvorstelling an:
technick86@web.de




technick86
Beiträge: 125

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von technick86 » Fr 19 Jan, 2018 17:46

noch jemand Interesse ?
bitte melden




7nic
Beiträge: 1633

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von 7nic » Fr 19 Jan, 2018 18:16

Mit der EVA1, C200 und UMP hat die Raven in ihrem Preissegment leider zu viel (richtig gute) Konkurrenz bekommen...
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

Instagram ll neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




Valentino
Beiträge: 4603

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von Valentino » Sa 20 Jan, 2018 21:41

Da kann ich Nic nur zustimmen, auch wenn RED darauf steht wirst du eher so um die 12K Euro ansetzen müssen.
Das ist so in etwa der Preis einer EVA1 inklusive deinem Zubehör.

Durch den kleinen Sensor der Raven und dem nicht tauschbaren Mount war die Kamera nie wirklich der große Wurf, auch wenn der Häuptling gerne das Gegenteil behauptet. Die Sache mit den langen Lieferzeiten, sind meiner Meinung auch eher wirtschaftlicher Natur, da RED recht schnell gemerkt hat das mit den Raven Kunden nicht so viel Geld (wie z. B. mit einem Dragon Kunden) machen kann.
Dazu wird die Raven wegen ein paar Besonderheiten eine eigene Produktionslinie brauchen, dabei aber sehr wahrscheinlich auch hochwertige Dragon Technik verbaut haben.

Man darf auch nicht vergessen das die Raven schon über zwei Jahre auf dem Markt ist, die genannten Panasonic, Sony, BM & Canon Kameras hingegen recht neu sind.




ksingle
Beiträge: 984

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von ksingle » Sa 20 Jan, 2018 22:56

Hallo "7nic ",
sag doch bitte mal, warum du das Angebot nicht einfach ohne deinen womöglich schädigenden Kommentar stehen lässt.

Das Angebot von technick86 ist offen und fair.

Von Zeit zu Zeit sehe ich derartige Angebots-Kommentare, die aus meiner Sicht hier überhaupt keinen Platz haben sollten. Das sagt mir nicht nur mein normaler Verstand, sondern auch mein Sozialverhalten gegenüber den viele netten Leuten hier.

Oder hat du ein Problem mit dem Verfasser des Angebotes?
Sollte das so sein dann gäbe es sicherlich einen klügeren Ansatz zur Lösung deines Problems.
https://PRYSMA.de • Webagentur Köln
https://PILOTBASE.de • Branchenverzeichnis Drohnen-Fotografen




7nic
Beiträge: 1633

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von 7nic » So 21 Jan, 2018 10:04

ksingle hat geschrieben:
Sa 20 Jan, 2018 22:56
Hallo "7nic ",
sag doch bitte mal, warum du das Angebot nicht einfach ohne deinen womöglich schädigenden Kommentar stehen lässt.

Das Angebot von technick86 ist offen und fair.

Von Zeit zu Zeit sehe ich derartige Angebots-Kommentare, die aus meiner Sicht hier überhaupt keinen Platz haben sollten. Das sagt mir nicht nur mein normaler Verstand, sondern auch mein Sozialverhalten gegenüber den viele netten Leuten hier.

Oder hat du ein Problem mit dem Verfasser des Angebotes?
Sollte das so sein dann gäbe es sicherlich einen klügeren Ansatz zur Lösung deines Problems.
Das war keine Antwort auf sein Angebot, sondern auf seine Nachfrage, ob denn hier niemand Interesse habe. Ich wollte ihm lediglich einen Erklärungsansatz bieten.
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

Instagram ll neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




Darth Schneider
Beiträge: 2507

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von Darth Schneider » So 21 Jan, 2018 10:58

Ich habe mal verschiedene Angebote im Internet von gebrauchten Red Kameras angeschaut.
Die Preise auch für ganz alte Modelle sind schon sehr hoch. Auch die wenigen Raven Angebote bewegen sich alle auf dem, mehr oder weniger selben Neupreis Niveau. Ob diese dann auch wirklich verkauft werden zu diesen Preisen weiss ich nicht.
Das Angebot oben hat recht viel Zubehör dabei, die Preise von dem Zeugs sind halt so oder so hoch, egal ob gebraucht oder nicht.
Gruss Boris




technick86
Beiträge: 125

Re: Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör

Beitrag von technick86 » Sa 03 Feb, 2018 11:48

Hi zusammen,

ihr müsst euch doch nicht bezüglich meines Angebotes zoffen.
Derjenige der sich dafür ernsthaft interessiert, schreibt mir bitte eine Nachricht an:
technick86@web.de

und für diejenigen, die scheins immer ihren Senf dazu geben müssen:
bei welchem Preis ich ansetze oder was aktuell für Kameras durch den Markt schweben lasst doch mal meine Sorge sein.
Ich weiß was ich bezahlt habe und ich weiß auch was ich dafür noch bekomme. (Angebote liegen zumindest schon mal vor)
Außerdem habe ich keine Preisvorstellung genannt, sondern den Preis, welchen ich bezahlt habe und dies ist auch der Preis, den man setzen muss, wenn man das Kit neu kauft.

Wie gesagt:
diejenigen die ernsthaft Interesse haben, schreibt mich gerne an.
Und der Rest darf gerne den Beitrag weiter pushen. Mir solls recht sein.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mi 9:36
» Nikon D850 oder Fujifilm X-T3 oder Sony
von Heraisto - Mi 9:35
» Wooden Camera: Leichte Zip Box Pro Mattbox mit Swing Away und Clamp-On Option
von Darth Schneider - Mi 9:09
» Grüne Bilder in Adobe Premiere / Softwarefehler auf iMac?
von dhendrik - Mi 9:03
» Hobbes House
von dustdancer - Mi 8:26
» Stirbt UltraHD Blu-ray?
von Alf_300 - Mi 8:22
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Darth Schneider - Mi 6:33
» Keylight und After Effects
von EvilBockwurscht - Mi 1:56
» Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24–70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
von rush - Mi 0:50
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von rush - Mi 0:42
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von Skeptiker - Di 23:36
» Dummy Frage: Sony RX100 MK1 vs Huawei P20 Pro Handy
von Angry_C - Di 23:03
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Skeptiker - Di 22:53
» Tukur-Tatort am nä So: "Murot und das Murmeltier"
von klusterdegenerierung - Di 22:48
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von iasi - Di 21:21
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von iasi - Di 21:03
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von srone - Di 21:00
» Gesucht: Induro LFB75S Tripod Set
von ksingle - Di 20:53
» Mehr Saft für 4K in Davinci, neue GraKa oder neuer PC
von dennisnrw - Di 20:07
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von walang_sinuman - Di 19:52
» Panasonic Lumix FZ1000 II und TZ96 vorgestellt
von slashCAM - Di 19:48
» Welche 4k Videokamera für Urlaub & Co ?
von Jott - Di 19:20
» Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)
von domain - Di 16:49
» Farbfehler bei Vortragsaufzeichnung mit Hardware Recorder
von elb - Di 16:24
» RX10 II in Topzustand mit Hack
von jbuzz - Di 15:50
» Neues (U)WW für Sony FE von TAMRON am Horizont - 17-28mm f/2.8
von rush - Di 15:03
» Passion für Lost Places
von blueplanet - Di 13:20
» Schauspieler - Gagefrage!
von Lapaloma - Di 13:16
» Kamera Kamerakran aus Carbon / Jib Traveller
von fxk - Di 12:30
» Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
von macaw - Di 10:37
» Premiere export in m4v mit auswahlbarer Audiospur
von Alf_300 - Di 8:30
» How to solve Epson printer error
von olivia545 - Di 7:10
» Panasonic GH4 mit 4 Panasonic Objektiven 4 Akkus und Ladegerät
von Createsomething - Mo 22:18
» Audiospuren anordnen
von m-werkstatt - Mo 20:39
» Mavic Air SW Fehler?
von klusterdegenerierung - Mo 20:10
 
neuester Artikel
 
Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ersten kurzen Hands-On mit dem heute offiziell vorgestellten 5 HDR Monitor SHINOBI von Atomos. Der 1000 Nit-fähige HDR-Kameramonitor wiegt lediglich 200g und bietet alle Monitoring-Funktionen des NinjaV (und noch etwas mehr). Durch das fehlende Aufnahmemodul ergeben sich deutlich längere Akkulaufzeiten im lüfterlosen Betrieb. Hier unsere ersten Eindrücke zum 5 Atomos Shinobi Kameramonitor weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
mini landscapes

Epische Landschaftsimpressionen -- gefilmt im Studio, in Miniatur... Zu erkennen ist dies teilweise nur an der Größe der Sandkörner und Schneeflocken. Wie im Abspann zu sehen ist, wurde anscheinend mit der Blackmagic Pocket CC 4K und dem sondenähnlichen Laowa Makro-Objektiv gedreht.