Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Panasonic GH5 Mega Bundle



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
Rainer Müller
Beiträge: 331

Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » Sa 13 Mai, 2017 17:03

Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.
Panasonic.pdf
taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Rainer Müller
Beiträge: 331

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » So 14 Mai, 2017 12:03

Rainer Müller hat geschrieben:
Sa 13 Mai, 2017 17:03
Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.

Panasonic.pdf

taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Hallo,
wollte das Konvolut gebrauchter, gebrauchsspurenfreier Artikel hier präzisieren:

Body DC-GH5 Kit mit Elmarit 12-60mm f 2,8-4,0 2.450,00 €
Panasonic H-Ho25K G 25mm f / 1.7 150,00 €
DMW XLR1 350,00 €
Blitz DMW-FL580LE 350,00 €
Batteriegriff DMW-BGGH5 320,00 €

Endpreis: 3.620,00 €

Gruss
Rainer




Bruno Peter
Beiträge: 3310

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » So 14 Mai, 2017 14:59

So schnell wieder abstoßen?
Welche Anforderungen erfüllt denn diese Kamera nicht?
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




MrMeeseeks
Beiträge: 236

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von MrMeeseeks » So 14 Mai, 2017 18:27

Kann man die Kommentare hier denn nicht mal sperren? Warum jemand etwas verkauft ist rein persönlich und kann unzählige Gründe haben. Die dusseligen Argumente a la "ich frag halt aus neugier" ziehen da auch nicht, denn jeder kann sich in 2 Sekunden irgendeine Geschichte ausdenken. Wer über die Gh5 plaudern will, kann das ja in den unzähligen Threads in irgendwelchen Foren machen.




fred447

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von fred447 » So 14 Mai, 2017 18:44

Was war denn an der Frage vom Bruno so anstößig,daß du gleich in die Luft gehst?
Eventuell hätte er Interesse an einer solchen Cam und deshalb auch am Verkaufsgrund.
Ob er -von einem Forumskollegen- nun eine ehrliche Antwort bekommt oder nicht, ist freilich offen.




Rainer Müller
Beiträge: 331

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » So 14 Mai, 2017 19:08

Bruno Peter hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 14:59
So schnell wieder abstoßen?
Welche Anforderungen erfüllt denn diese Kamera nicht?
Aufgrund meine derzeitigen Gesundheit um die ich mich hauptsächlich kümmern muß.
Schade

Gruss
Rainer




domain
Beiträge: 10504

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von domain » So 14 Mai, 2017 19:21

Nimm dir Postings von Bruno bitte nicht so sehr zu Herzen.
Er äußert sich immer wieder destruktiv als "dirty old man" und das seit vielen Jahren.
Konstruktives hatte er bisher noch kaum zu bieten.




Frank B.
Beiträge: 7299

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Frank B. » So 14 Mai, 2017 20:11

Gute Besserung, Rainer. Um mal zu versuchen, was Nettes zu sagen.




Bruno Peter
Beiträge: 3310

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » Mo 15 Mai, 2017 14:01

Rainer Müller hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 19:08

Aufgrund meine derzeitigen Gesundheit um die ich mich hauptsächlich kümmern muß.
Verstehe..., dann gute Besserung!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




ksingle
Beiträge: 900

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von ksingle » Mo 15 Mai, 2017 14:10

Ich finde es auch immer wieder mehr als nervig, wenn sich irgendwelche unsachlichen Bemerkungen, Fragen oder fremde Themen in einen speziellen Thread einschleichen. Dabei geht das Ursprungsthema oft völlig unter.

Auch wenn jemand etwas verkauft, stören derartige Einwürfe natürlich. Nachfragen kann jeder über eine persönliche Nachricht (wenn im Profil freigegeben) stellen.
www.PRYSMA.de • Webagentur Köln
www.VOCAS.de • Kleinanzeigen Video, Foto und DSLR-Zubehör
www.PILOTBASE.de • Deutschsprachiges Verzeichnis von Drohnen Piloten
www.Kölner-Single.de • Kölns Singlebörse




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1046

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von tom » Mo 15 Mai, 2017 14:20

MrMeeseeks hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 18:27
Kann man die Kommentare hier denn nicht mal sperren? Warum jemand etwas verkauft ist rein persönlich und kann unzählige Gründe haben.
Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
slashCAM




Frank B.
Beiträge: 7299

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Frank B. » Mo 15 Mai, 2017 14:30

Ich finde diese Freischaltung auch sehr gut. Nachfragen sind vollkommen ok. Auch korrigierend eingreifende Statements von Usern bei vermeintlich zu hohen Preisen finde ich richtig. Ich fand die Frage nach dem Verkaufsgrund von Bruno Peter auch nicht anstößig.




Bruno Peter
Beiträge: 3310

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » Mo 15 Mai, 2017 16:46

tom hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 14:20

Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
Habe genau deshalb nachgefragt, schließlich gibt man normalerweise einen Neukauf innerhalb der Rückgabefrist zurück, wenn es sich um einen
Fehlkauf handelt.

Danke Tom!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




Angry_C
Beiträge: 3134

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Angry_C » Di 16 Mai, 2017 15:47

Bruno Peter hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 16:46
tom hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 14:20

Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
Habe genau deshalb nachgefragt, schließlich gibt man normalerweise einen Neukauf innerhalb der Rückgabefrist zurück, wenn es sich um einen
Fehlkauf handelt.

Danke Tom!
Was für`n Quatsch, eine betrügerische Absicht da hinein zu interpretieren, nur weil ein User ein Setup nach 2 Monaten wieder veräußern möchte und nicht alle Teile innerhalb der Rückgabefrist zurückgeschickt hat.

Das kann auch nur von Dir kommen Bruno Peter. Jeder, der dich aus den Foren kennt, weiß, dass Deine Frage wieder einen schadenfreudigen Hintergedanken hatte. Das kannst du um´s Verrecken nicht abstellen, oder?




didah
Beiträge: 813

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von didah » Di 16 Mai, 2017 16:35

also seits mir ned bös (und ich kann auch gut nachvollziehen, dass man die antwort "gesundheitliche probleme" nicht gerne gibt und schon zu oft gegeben hat) - aber wenn wer quasi neuware zum verkauf anbietet, dann muss doch eine nachfrage von gründen ok sein. is ja nicht so, dass man sich denken kann "haja, der macht halt ein upgrade". ne, das hat nen grund - wie sich ja auch hier zeigt...

und nicht immer ists ein tragischer, menschlich nachvollziehbarer. genausogut kann die cam heruntergefallen sein. oder irgendwas sonst is halt fishy dran. und das will man als potentieller kunde vielleicht herausfinden versuchen. fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....

lg und einen unaufgeregten abend noch!
mean people suck




Angry_C
Beiträge: 3134

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Angry_C » Di 16 Mai, 2017 16:54

didah hat geschrieben:
Di 16 Mai, 2017 16:35
fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....
Nee, ganz und gar nicht. Bin die Ruhe selbst.




MrMeeseeks
Beiträge: 236

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von MrMeeseeks » Mi 17 Mai, 2017 00:43

didah hat geschrieben:
Di 16 Mai, 2017 16:35
also seits mir ned bös (und ich kann auch gut nachvollziehen, dass man die antwort "gesundheitliche probleme" nicht gerne gibt und schon zu oft gegeben hat) - aber wenn wer quasi neuware zum verkauf anbietet, dann muss doch eine nachfrage von gründen ok sein. is ja nicht so, dass man sich denken kann "haja, der macht halt ein upgrade". ne, das hat nen grund - wie sich ja auch hier zeigt...

und nicht immer ists ein tragischer, menschlich nachvollziehbarer. genausogut kann die cam heruntergefallen sein. oder irgendwas sonst is halt fishy dran. und das will man als potentieller kunde vielleicht herausfinden versuchen. fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....

lg und einen unaufgeregten abend noch!

Nicht jeder ist so dreist und gibt Sachen die einwandfrei funktionieren zurück nachdem er sie 2 oder 3 Wochen genutzt hat. So muss man das System ja auch nicht ausnutzen.

Desweiteren gibt es nur eine Möglichkeiten den Zustand einzuschätzen, wenn man die Kamera persönlich abholt. Mir fallen spontan 30 Gründe und Geschichten ein warum ich eine Kamera verkaufen könnte, da kann keiner richtig und falsch unterscheiden.

Vor allem Leute die bei jedem Käse misstrauisch sind, sollten ihr Zeug lieber neu kaufen und anderen keine nervige Fragen stellen, wo man doch ja eigentlich eh kein Interesse hat, sonst würde man direkt und privat fragen.

Die Aktivierung der Kommentare mit dem Argument das würde vor Betrug schützen ergibt auch nur wenig Sinn. Betrüger verkaufen doch nicht wochenlang über eine Plattform. Da wird was verkauft und sich abgesetzt, das fliegt erst Tage oder Wochen später auf, was nutzt also da die Kommentarfunktion wenn man die Leute erst eine Woche später warnen kann?.




Rainer Müller
Beiträge: 331

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » Fr 19 Mai, 2017 21:24

Rainer Müller hat geschrieben:
Sa 13 Mai, 2017 17:03
Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.

Panasonic.pdf

taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Alles verkauft, Danke




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fairlight Audio Schnitt
von ksingle - Fr 21:56
» Large Format 4K-Cinema Kamera mit DIN A4 großem Sensor - LargeSense LS911
von Cinemator - Fr 21:28
» Neues Apple ProRes RAW Format angekündigt // NAB 2018
von motiongroup - Fr 21:28
» Preise für Videoschnitt
von 7nic - Fr 21:15
» HDR CX690 - externer Mic Eingang rauscht
von ojutan - Fr 21:12
» RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG
von Funless - Fr 21:09
» Video clip
von Jommnn - Fr 21:07
» Fujifilm: APS-C Flaggschiff X-H1 mit 5-Achsen-IBIS, F-Log und DCI 4K Aufnahme vorgestellt
von Skeptiker - Fr 20:41
» Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018
von klusterdegenerierung - Fr 20:37
» Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017
von JayKay - Fr 19:31
» Welche Kamera für Klassenraum?
von yooman - Fr 18:24
» Apple iMac Pro im 4K/5K Performance Test mit ARRI, RED, Canon, Panasonic, Blackmagic u. Sony
von schaukelpirat - Fr 18:18
» Fraunhofer zeigt erste JPEG XS Implementierung auf der // NAB 2018
von Jott - Fr 18:13
» Kamera & ext. Mikrfon befestigen - wie?
von kyotofoto - Fr 17:38
» Welche Materialien/Farben für eine gute Videoumgebung?
von Marcel_sonah - Fr 15:55
» Vimeo OTT: Das Selbstbau-Videoportal samt eigener App // NAB 2018
von videominstrel - Fr 12:51
» Jurassic World: Fallen Kingdom - finaler Trailer
von Funless - Fr 11:40
» Biete Panasonic AG-UX 180 4K defekt mit Zubehör
von ConcepTV - Fr 9:52
» Sony stellt die Alpha 7 III vor - Wundertüte für Videographen
von Roland Schulz - Fr 9:51
» Neue Dell Alienware Laptops mit auf 5 GHz übertakteten i9 CPUs
von slashCAM - Fr 8:14
» Biete: mehrere Panasonic HC-X800 3CCD Full HD Camcorder(für Konzertaufnahmen genutzt)
von Kaiser-neppo - Fr 7:36
» The Equalizer II - offizieller Trailer
von Funless - Fr 1:13
» Codecs Erklärung bitte...
von WoWu - Fr 0:46
» Senderhaftung bei investigativen Dokus?
von handiro - Do 21:53
» VERKAUF: Zhiyun Crane PLUS PROD. KIT
von ksingle - Do 16:50
» Messevideo: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Ergonomie, Speedbooster, (ProRes) RAW uvm. // NAB 2018
von cantsin - Do 16:16
» Leica Thalia Großformat-Objektive künftig auch für LPL-Mount // NAB 2018
von slashCAM - Do 15:40
» Gute Kamera ohne Schnickschnack
von Jan - Do 13:42
» Brauchbare Chortonaufnahme mit unpassendem Equipment
von freezer - Do 13:01
» Audio: Wie bekomme ich bein Stereo zurück - Premiere CC?
von marty_mc - Do 12:20
» Premiere CC Timecode mit Clipnummer
von marty_mc - Do 11:29
» Messevideo: Shape Sony A7R3 Cage u. Sony Venice Dovetail System // NAB 2018
von marty_mc - Do 11:28
» Qualitäts Unterschiede Final Cut & After Effects
von Jott - Do 11:24
» Schnell und einfach zum eigenen 3D-Charakter
von slashCAM - Do 10:03
» a7s Belichtungszeit beim Filmen wenn es zu Sonnig ist?
von Bruno Peter - Do 8:11
 
neuester Artikel
 
RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG

Mit ProRes RAW haben Apple und Atomos auf der NAB ein großes Fass aufgemacht, doch bei näherem Hinsehen gibt es noch einige offene Fragen und verhärtete Fronten. weiterlesen>>

Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1

Wir hatten im Umfeld der NAB Gelegenheit zu ersten ProRes RAW Aufnahmen. Wie gestaltet sich der Workflow? Welche Controls bietet FCPX? Wie performant läuft ProRes RAW auf Laptops? Im Folgenden unsere ersten Eindrücke vom Handling und der Verarbeitung von ProRes RAW. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
J Fever - Why Call the Police

Kaum etwas prosaischeres als eine Rolle Klopapier -- doch führt sie eine Kamera durch die Nacht, kann ein schönes Musikvideo entstehen; der auf Chinesisch gerappte Text ist vielschichtig und recht lyrisch (und glücklicherweise untertitelt).