Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Panasonic GH5 Mega Bundle



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
Rainer Müller
Beiträge: 329

Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » Sa 13 Mai, 2017 17:03

Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.
Panasonic.pdf
taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Rainer Müller
Beiträge: 329

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » So 14 Mai, 2017 12:03

Rainer Müller hat geschrieben:
Sa 13 Mai, 2017 17:03
Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.

Panasonic.pdf

taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Hallo,
wollte das Konvolut gebrauchter, gebrauchsspurenfreier Artikel hier präzisieren:

Body DC-GH5 Kit mit Elmarit 12-60mm f 2,8-4,0 2.450,00 €
Panasonic H-Ho25K G 25mm f / 1.7 150,00 €
DMW XLR1 350,00 €
Blitz DMW-FL580LE 350,00 €
Batteriegriff DMW-BGGH5 320,00 €

Endpreis: 3.620,00 €

Gruss
Rainer




Bruno Peter
Beiträge: 3250

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » So 14 Mai, 2017 14:59

So schnell wieder abstoßen?
Welche Anforderungen erfüllt denn diese Kamera nicht?
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




MrMeeseeks
Beiträge: 169

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von MrMeeseeks » So 14 Mai, 2017 18:27

Kann man die Kommentare hier denn nicht mal sperren? Warum jemand etwas verkauft ist rein persönlich und kann unzählige Gründe haben. Die dusseligen Argumente a la "ich frag halt aus neugier" ziehen da auch nicht, denn jeder kann sich in 2 Sekunden irgendeine Geschichte ausdenken. Wer über die Gh5 plaudern will, kann das ja in den unzähligen Threads in irgendwelchen Foren machen.




fred447

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von fred447 » So 14 Mai, 2017 18:44

Was war denn an der Frage vom Bruno so anstößig,daß du gleich in die Luft gehst?
Eventuell hätte er Interesse an einer solchen Cam und deshalb auch am Verkaufsgrund.
Ob er -von einem Forumskollegen- nun eine ehrliche Antwort bekommt oder nicht, ist freilich offen.




Rainer Müller
Beiträge: 329

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » So 14 Mai, 2017 19:08

Bruno Peter hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 14:59
So schnell wieder abstoßen?
Welche Anforderungen erfüllt denn diese Kamera nicht?
Aufgrund meine derzeitigen Gesundheit um die ich mich hauptsächlich kümmern muß.
Schade

Gruss
Rainer




domain
Beiträge: 10468

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von domain » So 14 Mai, 2017 19:21

Nimm dir Postings von Bruno bitte nicht so sehr zu Herzen.
Er äußert sich immer wieder destruktiv als "dirty old man" und das seit vielen Jahren.
Konstruktives hatte er bisher noch kaum zu bieten.




Frank B.
Beiträge: 6962

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Frank B. » So 14 Mai, 2017 20:11

Gute Besserung, Rainer. Um mal zu versuchen, was Nettes zu sagen.




Bruno Peter
Beiträge: 3250

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » Mo 15 Mai, 2017 14:01

Rainer Müller hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 19:08

Aufgrund meine derzeitigen Gesundheit um die ich mich hauptsächlich kümmern muß.
Verstehe..., dann gute Besserung!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




ksingle
Beiträge: 800

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von ksingle » Mo 15 Mai, 2017 14:10

Ich finde es auch immer wieder mehr als nervig, wenn sich irgendwelche unsachlichen Bemerkungen, Fragen oder fremde Themen in einen speziellen Thread einschleichen. Dabei geht das Ursprungsthema oft völlig unter.

Auch wenn jemand etwas verkauft, stören derartige Einwürfe natürlich. Nachfragen kann jeder über eine persönliche Nachricht (wenn im Profil freigegeben) stellen.
www.PRYSMA.de • Webagentur Köln
www.PILOTBASE.de • Deutschsprachiges Verzeichnis von Drohnen Piloten
www.Kölner-Single.de • Kölns Singlebörse




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1028

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von tom » Mo 15 Mai, 2017 14:20

MrMeeseeks hat geschrieben:
So 14 Mai, 2017 18:27
Kann man die Kommentare hier denn nicht mal sperren? Warum jemand etwas verkauft ist rein persönlich und kann unzählige Gründe haben.
Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
slashCAM




Frank B.
Beiträge: 6962

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Frank B. » Mo 15 Mai, 2017 14:30

Ich finde diese Freischaltung auch sehr gut. Nachfragen sind vollkommen ok. Auch korrigierend eingreifende Statements von Usern bei vermeintlich zu hohen Preisen finde ich richtig. Ich fand die Frage nach dem Verkaufsgrund von Bruno Peter auch nicht anstößig.




Bruno Peter
Beiträge: 3250

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Bruno Peter » Mo 15 Mai, 2017 16:46

tom hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 14:20

Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
Habe genau deshalb nachgefragt, schließlich gibt man normalerweise einen Neukauf innerhalb der Rückgabefrist zurück, wenn es sich um einen
Fehlkauf handelt.

Danke Tom!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




Angry_C
Beiträge: 3130

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Angry_C » Di 16 Mai, 2017 15:47

Bruno Peter hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 16:46
tom hat geschrieben:
Mo 15 Mai, 2017 14:20

Wir haben die Kommentare hier aktiviert, damit User andere vor betrügerischen Angeboten warnen können, wie sie leider schon vorgekommen sind.
Habe genau deshalb nachgefragt, schließlich gibt man normalerweise einen Neukauf innerhalb der Rückgabefrist zurück, wenn es sich um einen
Fehlkauf handelt.

Danke Tom!
Was für`n Quatsch, eine betrügerische Absicht da hinein zu interpretieren, nur weil ein User ein Setup nach 2 Monaten wieder veräußern möchte und nicht alle Teile innerhalb der Rückgabefrist zurückgeschickt hat.

Das kann auch nur von Dir kommen Bruno Peter. Jeder, der dich aus den Foren kennt, weiß, dass Deine Frage wieder einen schadenfreudigen Hintergedanken hatte. Das kannst du um´s Verrecken nicht abstellen, oder?




didah
Beiträge: 809

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von didah » Di 16 Mai, 2017 16:35

also seits mir ned bös (und ich kann auch gut nachvollziehen, dass man die antwort "gesundheitliche probleme" nicht gerne gibt und schon zu oft gegeben hat) - aber wenn wer quasi neuware zum verkauf anbietet, dann muss doch eine nachfrage von gründen ok sein. is ja nicht so, dass man sich denken kann "haja, der macht halt ein upgrade". ne, das hat nen grund - wie sich ja auch hier zeigt...

und nicht immer ists ein tragischer, menschlich nachvollziehbarer. genausogut kann die cam heruntergefallen sein. oder irgendwas sonst is halt fishy dran. und das will man als potentieller kunde vielleicht herausfinden versuchen. fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....

lg und einen unaufgeregten abend noch!
mean people suck




Angry_C
Beiträge: 3130

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Angry_C » Di 16 Mai, 2017 16:54

didah hat geschrieben:
Di 16 Mai, 2017 16:35
fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....
Nee, ganz und gar nicht. Bin die Ruhe selbst.




MrMeeseeks
Beiträge: 169

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von MrMeeseeks » Mi 17 Mai, 2017 00:43

didah hat geschrieben:
Di 16 Mai, 2017 16:35
also seits mir ned bös (und ich kann auch gut nachvollziehen, dass man die antwort "gesundheitliche probleme" nicht gerne gibt und schon zu oft gegeben hat) - aber wenn wer quasi neuware zum verkauf anbietet, dann muss doch eine nachfrage von gründen ok sein. is ja nicht so, dass man sich denken kann "haja, der macht halt ein upgrade". ne, das hat nen grund - wie sich ja auch hier zeigt...

und nicht immer ists ein tragischer, menschlich nachvollziehbarer. genausogut kann die cam heruntergefallen sein. oder irgendwas sonst is halt fishy dran. und das will man als potentieller kunde vielleicht herausfinden versuchen. fühlts ihr euch eigentlich im echten leben auch so schnell auf den schlips getreten? stell ich mir recht mühsam vor....

lg und einen unaufgeregten abend noch!

Nicht jeder ist so dreist und gibt Sachen die einwandfrei funktionieren zurück nachdem er sie 2 oder 3 Wochen genutzt hat. So muss man das System ja auch nicht ausnutzen.

Desweiteren gibt es nur eine Möglichkeiten den Zustand einzuschätzen, wenn man die Kamera persönlich abholt. Mir fallen spontan 30 Gründe und Geschichten ein warum ich eine Kamera verkaufen könnte, da kann keiner richtig und falsch unterscheiden.

Vor allem Leute die bei jedem Käse misstrauisch sind, sollten ihr Zeug lieber neu kaufen und anderen keine nervige Fragen stellen, wo man doch ja eigentlich eh kein Interesse hat, sonst würde man direkt und privat fragen.

Die Aktivierung der Kommentare mit dem Argument das würde vor Betrug schützen ergibt auch nur wenig Sinn. Betrüger verkaufen doch nicht wochenlang über eine Plattform. Da wird was verkauft und sich abgesetzt, das fliegt erst Tage oder Wochen später auf, was nutzt also da die Kommentarfunktion wenn man die Leute erst eine Woche später warnen kann?.




Rainer Müller
Beiträge: 329

Re: Panasonic GH5 Mega Bundle

Beitrag von Rainer Müller » Fr 19 Mai, 2017 21:24

Rainer Müller hat geschrieben:
Sa 13 Mai, 2017 17:03
Hallo,

Ich gebe hier nur kmpl. ein kmpl. Panasonic GH5 Bundle ab. Für alle Camera Pos. gibt es eine Rechnung. Für die ebay Artikel habe ich keine bekommen.

Eine Auflistung kann ich als Excel Liste mailen.

Bei Fragen bitte ein Mail an nachfolgende Adresse im Falle das das pdf nicht korrekt angezeigt wird.

Panasonic.pdf

taunusfotograf@gmx.de

MfG
Rainer Müller
www.taunusfotograf.de
Alles verkauft, Danke




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Lichtstarke Kamera / Camcorder Liveübertragung
von Roland Schulz - Mo 9:04
» URSA MINI PRO für EB??
von rush - So 23:35
» Bluetooth Kopfhörer und Inputsignal via Interface?
von acrossthewire - So 23:28
» 5D MKII, als alles begann
von Gore - So 23:17
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - So 23:16
» Quanta Image Sensor - Auf dem Weg zum Gigapixel-Sensor?
von Roland Schulz - So 23:13
» Biete: DV-Camcorder Panasonic NV-GS300
von MLJ - So 21:42
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von Starshine Pictures - So 20:33
» wieso ist der film so erfolgreich?
von Benutzername - So 19:51
» Yuneec Typhoon H Plus Hexacopter mit 1 Zoll großem Sensor und 4K 60p
von Jan - So 18:42
» Neue Faltdrohne von DJI
von Jan - So 18:35
» Canon XA30: ISO > Gain & Native ISO
von Jan - So 18:26
» MOZA AirCross: Einhand-Gimbal mit Mimic Control
von Roland Schulz - So 18:24
» Biete: Tascam DR-100 OVP
von Wurzelkaries - So 17:58
» Zacuto Z-Finder EVF Pro (EVF Flip Modell)
von Ledge - So 17:44
» GH5 3,5 Buchse-Mikrofonempfindlichkeit
von Ingamann - So 15:52
» Sennheiser kündigt G3 Nachfolger: evolution wireless G4 an
von TonBild - So 14:01
» DIY: Leisen Lüfter in GODOX SL-60 W (& 150-W) einbauen
von ShakyMUC - So 11:58
» Top Angebot: Verkaufe Red Raven mit viel Zubehör
von Darth Schneider - So 10:58
» Videotutorial: DOP Tod Campbell über Licht, Framing, Objektivwahl bei Stranger Things & Mr Robot
von slashCAM - So 10:15
» Biete: Beamer Sanyo PLV-30
von beiti - So 9:50
» Nikon D750 in OVP + zweiter original Akku & GGS Glas Displayschutz
von Ledge - So 9:05
» FCPX 10.4. importiert AVCHD (aus XA10) mit Bildfehlern
von Jott - So 7:03
» Hasselblad H6D-C400 - (Schon wieder) mit 4K RAW-Mittelformat-Aufzeichnung
von kling - So 3:56
» Wieder selbständig – Stress mit KSK und dank AÜG-Reform
von Alf_300 - So 3:44
» Verkaufe in Berlin Blackmagic Micro Cinema mit Cage + Metabones EF
von 030Berlin030 - Sa 20:41
» Came TV Single defekt?
von Paulsor - Sa 19:17
» Vergleich EVA1, C200, FS5, URSA Mini 4.6
von 7nic - Sa 18:58
» VEGAS Pro jetzt auch im Abo
von wolfgang - Sa 18:52
» Bug in FCPX 10.4
von Jott - Sa 15:06
» Dedolight DLH4 - Leuchtmittel - einige Fragen
von Optiker - Sa 13:19
» Professionelles Filmstudio einrichten
von Darth Schneider - Sa 12:26
» SONY E PZ 18 - 105 mm F4 G OSS, quasi neu, OVP, 400 €
von christophmichaelis - Sa 12:13
» Verkaufe: Pocket Rig for DSLR
von kmw - Sa 11:49
» [Biete] Rollei ifootage Shark Slider s1 bundle
von benedika - Sa 11:05
 
neuester Artikel
 
Grafikkarten Entwicklungen für die Videobearbeitung in 2018

Wer eine schnelle GPU für den Videoschnitt suchte hatte 2017 mit einer äußerst unübersichtlichen Marktsituation zu kämpfen. Was steht nun für 2018 an? weiterlesen>>

Sachtler Flowtech75: Handling, Funktionen, Praxis u.v.m.

Mit dem Flowtech75 verspricht Sachtler nicht weniger als eine Revolution im Stativbau sowie das derzeit schnellste Stativ. Wir haben uns den Sachtler Neuzugang in der 75mm-Stativ-Klasse in der Praxis näher angeschaut und berichten hier über unsere Erfahrungen in Sachen Handling, Arbeitshöhe(n), Gewicht und Transport - auch im Vergleich zum Speedlock 75 CF u.v.m. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Bruce Lee Lightsabers Scene Recreation

Bruce Lee im Laser-Schwert Duell mit einem ... Laser-Nunchako. Das Tracking ist zwar bisweilen etwas ungenau, dafür ist der Gesamteindruck umso interessanter.