Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



Verkauf Ronin, HMI, Kinoflo, F3, Blackmagic, Optiken etc.



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
filmmin
Beiträge: 8

Verkauf Ronin, HMI, Kinoflo, F3, Blackmagic, Optiken etc.

Beitrag von filmmin » Mi 14 Aug, 2019 20:46

Hallo,

wir brauchen Platz und haben unsere Systeme umgestellt.

Zum Verkauf stehen:

Kamera, Gimbal und Kamerazubehör:
DJI Ronin (1), 2. Akku, Extension (für größere Kameras), Koffer
Blackmagic Video-Assist 4K (wenig benutzt, sehr guter Zustand)
Sony PMW F3 inkl. 2x SD / SxS Adapter, PL Mount, MTF Nikon Mount, ohne Lader - funktionsfähig, stark gebraucht - gegen Kleinbetrag

Optiken (Nikon - F Mount)
Sigma 17-55mm f2.8
Nikon 85mm f1.4
Sigma 105mm Macro f2.8
Sigma 18-300mm f3.6-6.3
Tamron 18-250mm f3.6-6.3

Licht
HMI 575W Arrisun - mit Linsen, Vorschaltgerät (Veranstaltungstechnik) . gebraucht aber funktionsfähig
Kinoflo Divalight 400

VR Brille
Oculus Go 64GB

Apple Cinema Displays (ACD)
20 " und 23" jeweils einmal - Silber

Richtmikrofon
Beyerdynamic MCE 86

Weitestgehend mit Rechnung und MwSt. möglich. Preise und Bilder nach Absprache. Rabatt wer mehrere Artikel möchte.

Standort Münsterland, NRW




Viktor Fröse
Beiträge: 4

Re: Verkauf Ronin, HMI, Kinoflo, F3, Blackmagic, Optiken etc.

Beitrag von Viktor Fröse » Do 15 Aug, 2019 22:36

was sollen die HMI Lampen kosten?




filmmin
Beiträge: 8

Re: Verkauf Ronin, HMI, Kinoflo, F3, Blackmagic, Optiken etc.

Beitrag von filmmin » Fr 16 Aug, 2019 13:50

Ich hätte gerne 500 € netto dafür.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fazit: 1 Jahr Osmo Pocket
von groover - Di 15:58
» Live: Osiris Rex
von ruessel - Di 15:20
» Verzweifelte Suche nach Mini Dv Aufnahmenalternative
von joerg-emil - Di 15:15
» Sonys kostenloses Imaging Edge Webcam Tool macht Kameras zu Webcams - jetzt auch für macOS
von Funless - Di 14:55
» Kleines Streaming-Rack mit ATEM Mini
von Sammy D - Di 14:03
» Apple iPhone 12 Pro mit Dolby Vision Videoaufnahme, 1.200 nits Display und LiDAR
von Darth Schneider - Di 12:28
» CX900 mit Touchproblem
von Scallywag - Di 11:48
» Was hörst Du gerade?
von Cinemator - Mo 23:56
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Mo 20:56
» Verkauf von Profi Equipment
von K.-D. Schmidt - Mo 19:49
» *Biete* SONY A7III + Zubehör
von ksingle - Mo 18:54
» Schnittprogramm mit Menüerstellung
von SHIELD Agency - Mo 18:32
» Weit- und Ultraweitwinkel für BMMCC
von cantsin - Mo 16:11
» Intensity Pro Treiber?
von Bruno Peter - Mo 15:39
» Adobe MAX 2020: ab morgen viele kostenlose Workshops rund um Video
von slashCAM - Mo 14:57
» Iphone am Ladegerät lassen?
von klusterdegenerierung - Mo 13:54
» Blackmagic 12K-Kamera für Emmy-Spot von Kia im Einsatz
von Darth Schneider - Mo 7:06
» Eine für Alle(s)? - Panasonic stellt DC-BGH1 Cine-/ Streaming-/ Broadcast-/ Studio MFT-Boxkamera vor
von roki100 - Mo 6:54
» SmallHD Indie 7: 7" Kameramonitor mit 1.000 nits Helligkeit und SDI
von iasi - Mo 0:58
» Wie sichert Ihr eure Projekte?
von pillepalle - So 22:40
» Sony A9: Formatwahl für besten Kontrastumfang?
von jenss - So 20:37
» (Windows Pcs) -> Was für eine "zusätzliche" HW verwendet Ihr (noch)? Decoder, Enqoder, SDI Output,...
von rdcl - So 19:01
» Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1
von Darth Schneider - So 18:02
» François Truffaut in 9 Minuten
von ruessel - So 17:11
» Kennt sich jemand mit Audiobus 3 & Launchpad app aus?
von klusterdegenerierung - So 15:49
» Grafikkarten: Schluckauf bei Nvidia? Extreme Lieferschwierigkeiten und AMD im Nacken
von markusG - So 13:04
» Neue Einhand Gimbals DJI RS 2 und RSC 2: leichter, stärker und erstmals mit Display
von r.p.television - So 11:30
» Gerätediebstahl
von Jalue - So 11:21
» Node Attribute / Nodes zerlegen?
von klusterdegenerierung - So 9:22
» Professionelle Remote APP 8,99€
von Bergspetzl - Sa 21:26
» Samsung: Neue PRO Plus und EVO Plus SDXC-Speicherkarten für Filmer und Fotografen
von Tscheckoff - Sa 18:08
» Babylon Berlin Staffel 3 ein Flop ?
von ruessel - Sa 17:48
» Ruessels BMPCC Cine LUTs
von Cinemator - Sa 17:26
» Manfrotto Hintergrund-Kit Chroma Key FX: Transportabler Green-/Bluescreen mit großer Fläche
von Franky3000 - Sa 16:00
» Wie wichtig ist Quicksync?
von pillepalle - Sa 15:57
 
neuester Artikel
 
Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Willkommen zu Teil 2 unserer kleinen Mikrofon-Übersicht nach Preisklassen: Weiter geht es mit der 500,- Euro Preisklasse, für die man bereits recht viel für sein Geld bekommt ... weiterlesen>>

Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Wir haben uns die topaktuellen Mikros Sennheiser MKE 200, Rode VideoMic NTG, Rode NTG5 sowie als Referenz unser Sennheiser MKH-416 angehört und wollten wissen, welche Tonqualität man in den Preisklassen 0, 100, 250, 500 und 1.000 Euro erhält, wenn man die Mikros an hochwertigen DSLM-Setups betreibt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...