Kameradrohnen wie DJI Mavic, Mini usw Forum



Drohnen Entscheidung



Forum für große und kleine Kameradrohnen -- Merkmale, Vergleich, Flugtipps etc.
Antworten
-paleface-
Beiträge: 3851

Drohnen Entscheidung

Beitrag von -paleface- » Do 11 Aug, 2022 11:20

Hallo,
ich fliege seit Jahren eine Phantom 4pro und bin "relativ" happy damit.
Habe auch eine großen Drohnen Schein und mit Genehmigungen und Co. bisher keine Probleme gehabt.

Vom Gefühl würde ich sagen das ich so 2x im Monat die Drohne für ein Projekt nutze.

Es gibt eine Sache allerdings die stört mich an der P4. Das ist die Bildqualität.
Das liegt jetzt nicht daran das die schlecht ist. Aber ich merke das die Drohne einfach im Verhältnis zu meinen anderen Kameras den schwächsten Codec hat, das rauschigste Bild und die wenigstens Details.

Nun ist die Frage ob es sich lohnt zu einer Dji Mini 3 pro zu switchen.
Die Bitrate ist höher 80-150Mbits.
10Bit hat die inzwischen auch.
Und ich vermute mal der neue Sensor macht auch weniger Rauschen.

Was mich davon abhält ist, das ich ja noch eine Drohne habe. Die auch prinzipiell das macht was ich will.

Daher frag ich mich ob ich mit der Mini einen Qualitativen Sprung machen würde?
Kriege ich aus der vielleicht Footage mit dem ich viel besser spielen kann?

Hat da jemand von euch Erfahrungen gemacht?

Das Thema Gewicht will ich gar nicht diskutieren, da ist mir klar das die Mini gewinnt.

VG
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




-paleface-
Beiträge: 3851

Re: Drohnen Entscheidung

Beitrag von -paleface- » Sa 13 Aug, 2022 10:15

Niemand hat ne Phantom 4pro + eine Dji Mini pro3?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




ksingle
Beiträge: 1677

Re: Drohnen Entscheidung

Beitrag von ksingle » So 14 Aug, 2022 17:10

Du hast deine Frage doch schon selber beantwortet.
Ich besitze die Mini 3 pro seit drei Monaten und würde sie niemals gegen eine P4 tauschen.

Besserer Codec
Kamera nach oben schwenkbar
Kamera um 90° drehbar (Handy-Style)
Längere Flugzeit
Kein Führerschein erforderlich
Unter 250g = Weniger Flug-Einschränkungen gegenüber der P4
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de

Zuletzt geändert von ksingle am So 14 Aug, 2022 20:45, insgesamt 2-mal geändert.




gammanagel
Beiträge: 240

Re: Drohnen Entscheidung

Beitrag von gammanagel » So 14 Aug, 2022 20:23

Hallo,
Habe weder Mini3 noch Phantom 4pro sondern DJI Air 2s
Trotzdem:
Phantom 4 hat wohl eine Blende Mini nicht
Mini Hochkant Video möglich
Sensor der Phantom etwas größer
Flugzeit Mini länger




klusterdegenerierung
Beiträge: 23890

Re: Drohnen Entscheidung

Beitrag von klusterdegenerierung » So 14 Aug, 2022 22:27

-paleface- hat geschrieben:
Do 11 Aug, 2022 11:20
Hallo,
ich fliege seit Jahren eine Phantom 4pro und bin "relativ" happy damit.
Habe auch eine großen Drohnen Schein und mit Genehmigungen und Co. bisher keine Probleme gehabt.

Vom Gefühl würde ich sagen das ich so 2x im Monat die Drohne für ein Projekt nutze.

Es gibt eine Sache allerdings die stört mich an der P4. Das ist die Bildqualität.
Das liegt jetzt nicht daran das die schlecht ist. Aber ich merke das die Drohne einfach im Verhältnis zu meinen anderen Kameras den schwächsten Codec hat, das rauschigste Bild und die wenigstens Details.

Nun ist die Frage ob es sich lohnt zu einer Dji Mini 3 pro zu switchen.
Die Bitrate ist höher 80-150Mbits.
10Bit hat die inzwischen auch.
Und ich vermute mal der neue Sensor macht auch weniger Rauschen.

Was mich davon abhält ist, das ich ja noch eine Drohne habe. Die auch prinzipiell das macht was ich will.

Daher frag ich mich ob ich mit der Mini einen Qualitativen Sprung machen würde?
Kriege ich aus der vielleicht Footage mit dem ich viel besser spielen kann?

Hat da jemand von euch Erfahrungen gemacht?

Das Thema Gewicht will ich gar nicht diskutieren, da ist mir klar das die Mini gewinnt.

VG
Ich kann Dir vom Gesamtangebot her die Mavic Air2S empfehlen.
Hatte selbst auch die Phantom und bin schon damals auf die Air umgestiegen und dann auf die Air2, aber die Air2S ist eine Welt für sich.

Die knapp 6K bei 30p in 10Bit und D-Log sind mit dem Sensor schon ziemlich überzeugend.
Wenn ich das Material zusammen mit dem Intra der FX6 verarbeite gibt es keine Probleme mehr, das ist wirklich überzeugend für den Preis.

Hier ein gutes Beispiel (5K)

"Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz!"




ksingle
Beiträge: 1677

Re: Drohnen Entscheidung

Beitrag von ksingle » So 14 Aug, 2022 22:43

Klusters Empfehlungen sind nicht schlecht!

ABER: Es gibt natürich auch viele Beispiele für die Mini 3 Pro.
Und das Grading und die Musik machen, wenn richtig ausgesucht, eine Menge aus.

Hier drei Beispiele der Mini 3 Pro:





Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35
von iasi - So 22:27
» Stock Video wo am besten Verkaufen
von Banolo - So 22:23
» Full Frame vs. Crop
von roki100 - So 22:21
» Nikon Z9 wieso kein Hype?
von Banolo - So 22:18
» Kultserien
von Saint.Manuel - So 20:51
» Interessante Website: Ländervergleich
von klusterdegenerierung - So 20:12
» Kompaktkamera für Video und Fotos
von Jan - So 19:40
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 19:35
» RED verklagt Nikon wegen interner, komprimierter RAW Aufnahme bei der Nikon Z9
von iasi - So 19:21
» Parker macht eine Ansage!
von klusterdegenerierung - So 18:55
» YouTube: Werbeclips nehmen überhand
von Rick SSon - So 18:25
» Was hörst Du gerade?
von Frank Glencairn - So 18:18
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Frank Glencairn - So 17:12
» Intel ARC A770 Desktop-Grafikkarte ab 12.Oktober für ca. 400 Euro im Handel
von roki100 - So 15:12
» Waldspaziergang mit Anamorphic Siuri 24mm und Sony A6300
von roki100 - So 14:57
» Schnäppchenecke
von Frank Glencairn - So 13:31
» Neuer Speicherkapazitätsrekord: 320 und 640 GB CFexpress Typ A-Speicherkarten von Sony
von iasi - So 12:57
» Kennt sich jemand mit Win Updates aus?
von klusterdegenerierung - So 11:54
» Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz
von MK - So 11:27
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von iasi - So 11:19
» Apple iPhone 14 und iPhone 14 Pro: Bessere Low-Light Aufnahmen, Actioncam-Modus und Notruf per Satellit
von vaio - So 8:41
» TTartisan 23mm 1.4 Fuji-X OVP
von thsbln - So 8:04
» Wer hat denn bei diesem Musikvideo Regie geführt? Tarantino?
von Frank Glencairn - So 7:02
» Deepfake: Bruce Willis digitaler Zwilling tritt in Werbeclips auf
von macaw - Sa 22:41
» Sony FX30 mit APS-C/S35 Sensor im ersten Hands-On: Handling, Hauttöne, AF uvm.
von Tscheckoff - Sa 22:39
» Nightwatch - Demons Are Forever (Nattevagten - dæmoner går i arv) — Ole Bornedal
von Map die Karte - Sa 21:33
» FX6 Skins
von roki100 - Sa 21:24
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Sa 20:26
» Fluidköpfe für Videoanwendungen
von Frank Glencairn - Sa 19:52
» Blackmagic Cloud Pod und Cloud Store Mini 8TB - Netzspeicher einfach für Alle
von rush - Sa 18:25
» Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.4 bringt Blackmagic RAW 2.7
von Bruno Peter - Sa 16:35
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von j.t.jefferson - Sa 16:33
» Andor | offizieller Trailer | Disney+
von klusterdegenerierung - Sa 11:33
» The Crow — Rupert Sanders
von Map die Karte - Sa 11:12
» Magix stürzt ab bei Export
von Martin95 - Sa 11:07
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 14 Pro Sensor Test

Das neue iPhone 14 Pro wirbt unter anderem mit noch cinematischeren Aufzeichnungsmöglichkeiten. Dies wird natürlich primär durch nachträgliche, digitale Eingriffe in das Bild erzielt. Doch auch der neue Sensor selbst bietet erweiterte Möglichkeiten... weiterlesen>>

Sony FX30 Test

Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Vorab Hands-On mit der neuen Sony FX30 mit 20.1 MP APS-C Sensor. Die Sony FX30 stellt mit einer UVP. von 2.299 Euro den günstigsten Einstieg in die Cinema Line von Sony dar - verfügt jedoch über nahezu alle Funktionen der Vollformat-Schwester FX3. Hier unsere ersten Aufnahmen und Erfahrungen mit der neuen S35-Sony FX30
weiterlesen>>