Kameradrohnen wie DJI Mavic, Mini usw Forum



Droniq App - alles "orange" ?



Forum für große und kleine Kameradrohnen -- Merkmale, Vergleich, Flugtipps etc.
Antworten
rush
Beiträge: 12507

Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von rush » So 05 Jun, 2022 09:05

Moinsen!

Nachdem ich kürzlich Mal wieder Droniq angeworfen habe und in meiner Umgebung diverse neue NOTAMs als auch ED-R Lufträume festgestellt habe gab sich heute nochmal ein völlig anderes Bild.

Ganz Deutschland ist demnach in einen orangenen Kreis gehüllt und enthält überlappend diverse NOTAMs die von Anfang Juni bis August/September eingetragen sind. Kann das wirklich sein?

Ist das ein Anzeigefehler oder hat man den Luftraum aktuell tatsächlich "dicht" gemacht aufgrund der bestehenden Umstände?

In der App Airmap oder auch map2fly dagegen sieht alles "entspannt" aus.

Ich finde die Bedienung von droniq weiterhin sehr fummelig - besonders bei der Planung von Orten bekomme ich es fast nie hin entsprechende Marker zu setzen und auch die Orts bzw. Straßensuche findet die Hälfte überhaupt nicht. Auch stürzt die App hier regelmäßig ohne erkennbaren Grund ab.
keep ya head up




gammanagel
Beiträge: 226

Re: Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von gammanagel » Di 07 Jun, 2022 11:00

Hallo,
Nach Deinem Post habe ich Droniq gestartet und ja- keine grünen Bereiche mehr. Am 17.5. gab es wohl ein Datenbank Update, sonst habe ich nix gefunden und bin etwas ratlos. Eigentlich bin ich mit Droniq zufrieden.




Frank Glencairn
Beiträge: 16265

Re: Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 07 Jun, 2022 12:16

THE ENTIRE MAP IS DISPLAYED IN LIGHT RED. DOES THIS MEAN THAT DRONE FLIGHTS ARE NOT ALLOWED IN THIS AREA?
No. The display simply means that you are in an airport control zone. Drone flights are possible in this zone, as long as the current flight regulations are adhered to. Please note that the maximum flight altitude in civilian control zones is 50 meters. In military control zones, flight is generally not permitted.




rush
Beiträge: 12507

Re: Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von rush » Di 07 Jun, 2022 12:56

Ganz Deutschland? Warum werden mir dann mindestens zwei neue NOTAMs mit Beschreibung in Form von "Restriktionen aufgrund Ukraine Krieg" / "Konfliktzone" angezeigt die da vorher definitiv nicht sichtbar waren wenn ich länger auf beliebige Orte drücke?

So müsste man sich jetzt Detail nochmal mit den jeweiligen NOTAMs und ggfs Auswirkungen befassen.
IMG_20220607_134901.jpg
Screenshot_2022-06-07-13-48-35-81_2313f1796e2879b77156396540d6d848.jpg
Wenn sie nur informativen Charakter haben finde ich das zumindest nicht eindeutig auch wenn orange in der Tat ja prinzipiell erstmal kein generelles Verbot bedeutet.
keep ya head up

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




gammanagel
Beiträge: 226

Re: Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von gammanagel » Di 07 Jun, 2022 22:51

Hurra alles wieder gut. Wahrscheinlich hat Orange ausgereicht um die Russen Drohen zu vertreiben 😁😁




rush
Beiträge: 12507

Re: Droniq App - alles "orange" ?

Beitrag von rush » Di 07 Jun, 2022 23:18

Oh du hast Recht - die Färbung ist verschwunden und die NOTAM's werden entsprechend nicht mehr als Hinweis angezeigt.
keep ya head up




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Darth Schneider - Mo 14:11
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 14:06
» MacBook newbie stellt Fragen :-)
von R S K - Mo 13:51
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K G2 - Größerer Akku, 2x XLR und Klappdisplay
von Frank Glencairn - Mo 13:40
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 13:01
» DIY: Sigma DP2 Quattro Zubehör
von cantsin - Mo 12:57
» DaVinci Resolve 18 Beta 5 bringt KI-Stabilizer für Gyro-Metadaten und 10 Bit Vorschau
von MK - Mo 12:57
» Cinema 4D lite
von akima - Mo 12:22
» Tilta: Camera Cage für Canon EOS R5C inkl. Akkulösung für 8K 50/60p RAW
von slashCAM - Mo 12:12
» Camcorder gesucht
von crackpot - Mo 11:37
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 10:58
» Monitor 32" 4k & USB-C für Macbook bis 1000€
von andieymi - Mo 10:43
» Atomos Zato Connect: Livestreaming mit nahezu jeder Kamera per HDMI und USB-UVC
von Darth Schneider - Mo 7:45
» Canon XL1 und XM1
von cantsin - So 18:40
» Blackmagic Focus/Zoom Demand
von iasi - So 18:19
» Erfahrung Sony FX6?
von klusterdegenerierung - So 17:51
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 12:42
» Apple arbeitet endlich an universeller Unterstützung für den AV1 Codec
von slashCAM - So 11:30
» Video 8 Tape Rettung/Digitalisierung in Wien
von Matterwalter - So 9:49
» Biete: Nikon F90X + MB-10 (analoge SLR)
von beiti - So 8:43
» Biete: AF Nikkor 50mm 1:1.8
von beiti - So 8:38
» Biete: AF Nikkor 180mm 1:2.8 ED
von beiti - So 8:36
» Biete: Tamron 28-75mm 1:2.8 für Nikon
von beiti - So 8:34
» Biete: Tokina AT-X 100mm f2.8 Macro-Objektiv (inkl. mFT-Adapter)
von beiti - So 8:32
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - So 0:23
» Deep Fake - Ein Segen...
von roki100 - Sa 19:44
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von roki100 - Sa 18:38
» Wie DaVinci Resolve 17 und 18 Beta parallel nutzen?
von Bruno Peter - Sa 15:44
» Biete: Nikon 200 – 500 mm/F 5,6 AF-S NIKKOR E ED VR
von Mediamind - Sa 12:03
» Neuer Nvidia Algorithmus erschafft aus Photos eines Objekts ein bearbeitbares 3D-Modell
von tom - Sa 11:55
» Nikon NIKKOR Z 50 mm 1:1,8 S
von Mediamind - Sa 11:40
» Verkaufe Panasonic GH5
von Mediamind - Sa 11:37
» Forschungsprojekt macht Kamera zu optischem Richtmikrofon
von slashCAM - Sa 10:12
» Vocas USBP-15F Universal Shoulder Baseplate
von mangogerry - Sa 9:15
» Erweiterter Telebereich bei der GH5II?
von legor - Sa 9:01
 
neuester Artikel
 
Nikon Z9: 8K RAW in der Praxis

Hier unser Praxistest mit der neuen Nikon Flaggschiffkamera Nikon Z9 inkl. 2.0er Firmware Update. Bei unserem Praxisdreh sehen wir uns das neue, interne 12 Bit 8K RAW, LOG-LUT Workflows, die Hauttonwiedergabe und die Zeitlupenfunktion mit 60p und 120p RAW der Nikon Z9 etwas genauer an weiterlesen>>

4K-Testrechner mit AMD Ryzen 5 5600X

Unser Testrechner existiert nun bereits seit rund 8 Jahren - darum fanden wir es an der Zeit, das Intel Xeon Fundament einmal durch eine aktuelle AMD Ryzen CPU zu ersetzen... weiterlesen>>