Mediamind
Beiträge: 831

Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Mediamind » So 11 Okt, 2020 10:32

Ich werde nicht den Fehler begehen und CFExpress Karten für meine A7SIII kaufen. Mit den V90 Karten geht alles, was ich so vor habe. Eigentlich bin ich markentreu bei Sandisk. Bei den Sandisk Extreme Pro mit 300 Mbit/s Vermarktung bin ich mir nicht sicher, ob das sauber hinhaut. Eine echte Billigvarinate scheinen die Kingston V90 Karten zu sein. Lexar mag ich nicht, die haben bei mir schon Aufälle produziert. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Karten und der A7SIII?




r.p.television
Beiträge: 3099

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von r.p.television » So 11 Okt, 2020 12:22

Die SanDisk mit 300mbit gehen nicht. Hab ich schon ausprobiert. Es muss das V90 Badge als Klassifizierung drauf sein. Hab jetzt sowohl Kingston wie Lexar. Beide funzen bis jetzt einwandfrei




rush
Beiträge: 10901

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von rush » So 11 Okt, 2020 12:38

Keine Erfahrung mit den Kingston React Plus (UHS-II V90, 128GB) in der A7sIII - aber in der Pocket 4k laufen sie, wie mehrfach ausgeführt in fast allen RAW Flavors problemlos.

Daher sollten sie in der von der Geschwindigkeit her auch an der A7sIII locker ausreichen - aber Theorie und Praxis sind das Eine - Sonys künstliche Kartenrestriktionspolitik bekanntlich seit Dekaden das Andere.
keep ya head up




Mediamind
Beiträge: 831

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Mediamind » So 11 Okt, 2020 15:13

Danke für Eure Rückmeldungen. Ich werde es mit der Kingston einmal probieren. Komisch, dass Sandisk nichts im Angebot hat. Ich arbeite mich langsam durch die vielfältigen Optionen der Kamera. Ich bin so gespannt, wie die Gyrostabilisierung läuft wie sich Raw macht.




Mediamind
Beiträge: 831

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Mediamind » Mi 14 Okt, 2020 11:57

Heute kam die Kingston V90 Karte. Ich kann mit ihr bis 100 fps gehen. 120 wird mir nicht angeboten. Eigentlich hätte ich erwartet, dass XAVC S mit V90 Karte dies anbieten sollte. Liegt das nun an der Karte? Ich habe keine Lust, nun Kartenroulette zu spielen. Im S&Q Modus gehen "nur" maximal 200 mb/s, dort sollten bei V90 auch mehr drin sein.




Axel
Beiträge: 13495

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Axel » Mi 14 Okt, 2020 12:08

Mediamind hat geschrieben:
Mi 14 Okt, 2020 11:57
Heute kam die Kingston V90 Karte. Ich kann mit ihr bis 100 fps gehen. 120 wird mir nicht angeboten. Eigentlich hätte ich erwartet, dass XAVC S mit V90 Karte dies anbieten sollte. Liegt das nun an der Karte? Ich habe keine Lust, nun Kartenroulette zu spielen. Im S&Q Modus gehen "nur" maximal 200 mb/s, dort sollten bei V90 auch mehr drin sein.
Menu > Seite 37/49 (ockerfarbener Werkzeugkoffer) > AREA > NTSC/PAL - Selector. Bei PAL ist in 4k bei 100p Schluss, bei NTSC sind's 120p. Beides kann (im Gegensatz zu früheren Kameras) auf ein und dieselbe Karte. Könnte man in My Menu packen oder auf eine C-Taste. Glaub aber, ich bleib lieber bei PAL.

Und das mit dem S&Q-Modus ist ein Missverständnis deinerseits. Das Akronym heißt Slow & Quick. Slow bedeutet im PAL-Fall vierfache Zeitlupe bei 25p. Die 25p haben 200 Mbps (All-Intra). Während der Aufnahme muss also die vierfache Datenrate, 800 Mbps (= V100) weggeschrieben werden. Ich denke aber, dass es 250 Mbps sind, aber das weiß ich auch nicht genau.

EDIT: um ein weiteres Missverständnis zu vermeiden. Du kannst auf V90 100p und 120p aufzeichnen, nur nicht in All-Intra. Siehe diese alte slashCAM-Tabelle:
Bild

Danke für die Bestätigung, dass die Kingston-Karte läuft. Habe zur Sicherheit noch eine teurere ProGrade gekauft gehabt.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Mediamind
Beiträge: 831

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Mediamind » Mi 14 Okt, 2020 12:51

Axel, Du hast absolut Recht. Mit NTSC gehen auch die 120 fps. Mein Fehler, Danke für den Hinweis :-)




Axel
Beiträge: 13495

Re: Sony A7SIII und Memory Cards

Beitrag von Axel » Mi 14 Okt, 2020 13:36

Lass uns hoffen, dass du dich auch mit den Zebras irrst. Ich bin es einfach gewohnt, die zu benutzen, und es gibt on board mMn auch keine gute Alternative.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 18:20
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von klusterdegenerierung - Mo 18:05
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 17:09
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von markusG - Mo 16:56
» [Verkaufe] Fujinon MK18-55 T2.9 Sony E-Mount Cine Zoom
von jansi - Mo 16:33
» Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von Frank Glencairn - Mo 15:59
» Gibt es doppel ArcaSwiss Platten?
von klusterdegenerierung - Mo 15:14
» SUCHE GH5(s) Bundle oder analoge Alternative
von Diamonus - Mo 15:03
» *BIETE* GH5 mit Zubehör; *BIETE* Meike 35mm T/2.2 und Olympus 12-40mm 2.8 pro
von Diamonus - Mo 14:58
» Cyber Monday Angebote von Sennheiser, Beyerdynamic, Tokina, Colorlabs AI, Magix, Lockcircle, Toolfarm, Lightworks und me
von slashCAM - Mo 13:30
» proDAD VitaScene V4 PRO: über 1.400 Übergangseffekten und Videofiltern
von klusterdegenerierung - Mo 12:54
» Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
von slashCAM - Mo 12:30
» Rechtsform - Wir wollen eine Firmierung
von ruessel - Mo 8:55
» Streaming-Hardware, was jetzt kaufen?
von acrossthewire - So 20:29
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - So 19:41
» Biete neuw. Panasonic GH5 V-Log mit Garantie & Zubehör (nur 108 Auslösungen)
von Huitzilopochtli - So 19:20
» Samyang Xeen Classic vs. CF Serie
von Rwalther - So 17:34
» Objektiv- und Displayschutz Osmo Pocket
von nicecam - So 16:29
» Neue Firmware für DJI RS 2 und RSC 2 Gimbals bringt Unterstützung für neue Kameras
von norbi - So 16:24
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von michi333 - So 14:40
» "Komm und sieh" - auf BD
von 7River - So 13:10
» KI ersetzt den Himmel in Videos und macht den Tag zur Nacht
von CandyNinjas - So 12:15
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von Asjaman - So 11:05
» Blender 2.91 online
von motiongroup - So 9:55
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 1:47
» Osmo Pocket - Präzise Steuerung in der Mimo App
von suchor - Sa 19:31
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Sa 18:53
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von klusterdegenerierung - Sa 16:55
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von Sammy D - Sa 16:43
» Brand in ChipFabrik: Keine HighEnd Audio Geräte mehr?
von ruessel - Sa 15:07
» instagram zickt beim video upload.
von Cinemator - Sa 14:12
» Arte: Dokumentarfilm über Islam
von roki100 - Sa 14:01
» 1080 HDMI to 2K SDI ?
von prime - Sa 13:18
» ND Filter Look
von Jörg - Sa 12:58
» Vorher gefilmte leere Szene von Szene mit Handlung abziehen?
von MichaelQuack - Sa 12:39
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 12 Pro Max Videoqualität

Das neue iPhone 12 Pro Max von Apple will ein weiteres mal mit verbesserter Videoqualität aufwarten - unter anderem durch 10 Bit Aufzeichnung mit besonders hoher Dynamik... weiterlesen>>

MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...