Hesse
Beiträge: 91

Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Hesse » Mo 02 Okt, 2017 23:32

Nabend,

wie hier viewtopic.php?f=3&t=134606&p=887007#p887007 beschrieben, hatte ich Probleme mit meiner Sony.

Ich war ziemlich überrascht (positiver Art), dass Sonysupport...

- mein komplettes Mainboard ausgetauscht hat (Centartikel beim USB-Port war wohl das Problem)
- Display ausgetauscht, welches ziemlich zerkratzt war (hatte kein Displayschutz, aber habe die Kamera immer fürsorglich behandelt) - jetzt mit Schutz für 11€
- Gummierung ersetzt

Kamera sieht wieder aus wie NEU!!! Danke, an Sony für den problemlosen Support.




Frank B.
Beiträge: 6952

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Frank B. » Di 03 Okt, 2017 07:33

Was hat es gekostet und wie lange hats gedauert?




Hesse
Beiträge: 91

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Hesse » Di 03 Okt, 2017 14:50

War umsonst, da innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung. Hat mich sehr gefreut, dass auch das Display erneuert wurde.

Insgesamt war die Kamera 2 Wochen weg, da ein Ersatzteil bestellt werden musste.




Frank B.
Beiträge: 6952

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Frank B. » Di 03 Okt, 2017 17:33

Doch, das klingt gut.




rush
Beiträge: 7775

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von rush » Di 03 Okt, 2017 18:07

Prima - das hört man doch gern und ist in der heutigen Wegwerfgesellschaft sicherlich auch kein Standard mehr wenn man sich im Service einem gewissen "Mehr" annimmt... den Kunden freuts auf jedenfall!
keep ya head up




Hesse
Beiträge: 91

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Hesse » Mi 04 Okt, 2017 22:25

Kleiner Nachtrag.

Sony hat mir ein Display eingebaut, welches wohl B-Ware ist, da 7 Hotpixel zu sehen sind.
Allerdings lediglich zu erkennen, wenn der Objektivdeckel darauf ist.
Damit komme ich klar.

Sollte die Nachfolgerin über einen Joystick verfügen und einen Touchscreen, kommt die Alte in die Bucht.




klusterdegenerierung
Beiträge: 9591

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 04 Okt, 2017 22:29

Ich hoffe die sind nur auf dem Display und nicht auf dem Sensor! :-=




Jommnn
Beiträge: 229

Re: Sony A7RII Reparatur, Danke Sony

Beitrag von Jommnn » Do 05 Okt, 2017 03:29

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 04 Okt, 2017 22:29
Ich hoffe die sind nur auf dem Display und nicht auf dem Sensor! :-=
Ich hatte mal zwei Hotpixels, die durch Sensor abpusten und reinigen wieder weggegangen sind... Für Staub auf dem Sensor sind die Sonys ja anfällig. Könnte also auch in diesem Fall evtl. eine leichte Verunreinigung sein, die während der Reparatur passiert ist?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Hilfe ich dreh durch!
von freezer - Do 11:08
» Zhiyun-Tech Crane Plus: smarter Einhand Gimbal mit automatischer Objektverfolgung
von Roland Schulz - Do 11:07
» Canon 4K Camcorder - was können die wirklich ?
von RedWineMogul - Do 11:05
» Stand der Dinge helle LED-Taschenlampen?
von freezer - Do 11:04
» Sony Alpha7s2 Iso 200 und trotzdem Rauschen
von Hanselig - Do 10:59
» Spezielle Anforderungen für Aufnahme mit 2 Kameras
von Snear - Do 10:17
» adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler
von Videoshark - Do 10:04
» Premiere Pro Export Video mit Mehrkanalton
von rdcl - Do 9:58
» Neue Faltdrohne von DJI
von Roland Schulz - Do 7:30
» 4K - Material auf dem PC abspielen und bearbeiten
von Alf_300 - Do 1:26
» AVCHD und XAVC S Import
von rush - Mi 23:30
» Maus auf 2. Graka viel schneller
von Lord Nick - Mi 22:36
» Biete: Sony ECM-HS1 (Richtmikro für ältere Sony-Camcorder)
von beiti - Mi 21:41
» Alte Projekte aus Vegas in PR oder Davinci bearbeiten?
von klusterdegenerierung - Mi 21:38
» Panasonic GH5s - mit lichtstarkem, unbeweglichen Multi-Aspect Ratio Sensor
von CameraRick - Mi 21:32
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von Enigma - Mi 21:18
» Iiyama XB2779QQS: 5K Monitor zum Spitzenpreis von 800 Euro
von gekkonier - Mi 21:01
» Autel EVO: ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic?
von Roland Schulz - Mi 20:33
» DJI: neue Einhand Gimabals Ronin-S und OSMO Mobile 2
von Roland Schulz - Mi 20:15
» Vergleich EVA1, C200, FS5, URSA Mini 4.6
von klusterdegenerierung - Mi 19:51
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von 7nic - Mi 19:12
» Biete: DV-Camcorder Panasonic NV-GS300
von beiti - Mi 18:41
» Welche Kameras um Wrestling Events zu filmen?
von pfau - Mi 17:32
» Filmen in und rund um Hurghada - Erfahrungen?
von pfau - Mi 17:29
» FUJIFILM X-T2 - Später Gast auf der 4K-Party
von Jörg - Mi 17:08
» 4K-4ALL - Teil 2
von Roland Schulz - Mi 16:38
» Grading LOG Footage - DaVinci Resolve Tutorial
von ksingle - Mi 15:27
» Meltdown und Spectre: Was tun?
von freezer - Mi 14:39
» FCP auf einem andern mac?
von R S K - Mi 14:16
» FCPX 10.4. importiert AVCHD (aus XA10) mit Bildfehlern
von R S K - Mi 14:12
» FCPX Export über Compressor: 2 seltsame Bugs!
von R S K - Mi 13:59
» Verständnisfrage Licht
von Frank B. - Mi 12:58
» Ich kann nicht mehr - Kurzfilm
von Darth Schneider - Mi 11:31
» Friday the 13th: Part 3 - The Memoriam Documentary
von Funless - Mi 11:28
» Vocas stellt Sony Venice Zubehör u.a. für USBP MKII Universal Shoulder Baseplate vor
von slashCAM - Mi 9:09
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech75: Handling, Funktionen, Praxis u.v.m.

Mit dem Flowtech75 verspricht Sachtler nicht weniger als eine Revolution im Stativbau sowie das derzeit schnellste Stativ. Wir haben uns den Sachtler Neuzugang in der 75mm-Stativ-Klasse in der Praxis näher angeschaut und berichten hier über unsere Erfahrungen in Sachen Handling, Arbeitshöhe(n), Gewicht und Transport - auch im Vergleich zum Speedlock 75 CF u.v.m. weiterlesen>>

Meltdown und Spectre Sicherheitslücken: Was tun?

Das Sicherheitsproblem durch den grundlegenden Fehler in der Prozessorarchitektur ist so groß und kompliziert, dass sich verschiedene Aspekte erst im Lauf der Zeit klären - wer wie stark betroffen ist und ob die Patches womöglich selbst auch wieder neuee Probleme verursachen. Die Uhr aber tickt: sehr wahrscheinlich gibt es bald entsprechende Malwareprogramme. Und wie wirken sich die Patches auf die Leistung bei der Arbeit mit Video aus? Gibt es spürbare Performance-Einbußen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Bruce Lee Lightsabers Scene Recreation

Bruce Lee im Laser-Schwert Duell mit einem ... Laser-Nunchako. Das Tracking ist zwar bisweilen etwas ungenau, dafür ist der Gesamteindruck umso interessanter.