740intercooler
Beiträge: 212

Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von 740intercooler » Di 27 Jun, 2017 11:03

FS5 XAVC HD - via SDI out -> Shogun input 1080 -> SDI output zu Gratical Eye

Fs5 XAVC QFHD - HDMI out HD -> Shogun input HD -> KEIN SDI output zu Gratical Eye

FS5 XAVC QFHD - HDMI out QFHD -> Shogun input QFHD -> SDI output zu Gratical Eye

Fs5 RAW - HDMI out HD -> Shogun input HD -> KEIN SDI output

Das ergibt doch keinen Sinn, oder weiß jemand was hier los ist?




didah
Beiträge: 807

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von didah » Mi 28 Jun, 2017 09:20

raw out geht nicht über hdmi. und mit sdi, nimm nicht die 3 ports auf der rechten seite vom shogun (display zu dir), die sind nur 3g, sondern den ganz links - der ist auch 6 und 12g......

LG
mean people suck




740intercooler
Beiträge: 212

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von 740intercooler » Mi 28 Jun, 2017 13:06

So wie ich das sehe, gibt es nur einen SDI out und einen in und die benutze ich. Der dritte ist Genlock. Klar, dass RAW nicht über HDMI geht, ich verstehe aber nicht warum ich kein SDI out zum Gratical bekomme, wenn die Kamera auf RAW und ihr HDMI Ausgang auf Hd oder Qfhd steht und im Shogun auch Hd ankommt.
Warum bekommt der zacuto kein Bild wenn die Fs5 auf Qfhd steht, aber der HDMI out auf HD. Bild kommt erst, wenn der Output auch auf Qfhd steht.

Hat jemand die Combo und kann das mal prüfen? Ich würde es gerne verstehen, falls es eine Erklärung dafür gibt.

Shoguns Homepage verspricht übrigens uneingeschränkt In/Out von HDMI ZU SDI.




didah
Beiträge: 807

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von didah » Do 29 Jun, 2017 09:53

ich hab ne fs5 und nen shogun inferno. da klappt die übertragung nur, wenn ich am shogun auch am richtigen port einstecke (hat 4 ins), ansonsten hab ich "no input". hdmi funktioniert natürlich, aber nicht, wenn man den raw output in der kamera ativiert. der geht nur mit dem "normalen" out, nicht mit "raw out".. ich hab mich auch ca 10 minuten spielen müssen, um die richtige konfig zu haben - mach das doch auch einfach mal!

LG
mean people suck




740intercooler
Beiträge: 212

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von 740intercooler » Do 29 Jun, 2017 11:04

Mein Problem bezieht sich nicht auf den Input Shogun, sondern Out zum Zacuto.

Warum gibt Shogun dem Zacuto kein Bild bei folgenden Einstellungen? : Fs5 Rec function Qfhd oder RAW und Output HDMI auf 1080p.

Steht Output auf 1080i, 720p, 2160p hat der zacuto hat ein Bild.

Würde gerne wissen, warum das so ist?




Martin86
Beiträge: 3

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von Martin86 » Fr 01 Sep, 2017 22:33

Ich habe seit heute ein Problem mit meiner Fs5. Ich bekomme kein sdi Signal. Ich habe heute die raw Lizenz erworben und installiert uns seit dem kein Signal mehr. HDMI Signal kommt an aber leider kein sdi. Bin alle Einstellungen durch habe heute auch gleich die neue Firmware draufgespielt ob das daran liegt? Vielleicht kann mir jemand aus der Gruppe helfen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 9375

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 02 Sep, 2017 00:39

Habe auch einige Seetings mit Shogun und FS700, wo ich den Zacuto nicht an den Start bekomme.
Hab das auch noch nicht geschnallt, dann ist die out Function ausgegraut, warum verstehe ich auch nicht.

Aber ich gehe dann eben über den Kamera HDMI, da ich den Shogun eh nur über SDI anschliesse.




klusterdegenerierung
Beiträge: 9375

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 02 Sep, 2017 00:43

740intercooler hat geschrieben:
Do 29 Jun, 2017 11:04
Mein Problem bezieht sich nicht auf den Input Shogun, sondern Out zum Zacuto.

Warum gibt Shogun dem Zacuto kein Bild bei folgenden Einstellungen? : Fs5 Rec function Qfhd oder RAW und Output HDMI auf 1080p.

Steht Output auf 1080i, 720p, 2160p hat der zacuto hat ein Bild.

Würde gerne wissen, warum das so ist?
Wenn ein 1080p Signal anliegt und der Zacuto auf 1080i steht, wird es auch nichts werden.
Genauso wie auf 2160p, weil der Zacuto wahrscheinlich keine 4K empfangen kann, oder?




740intercooler
Beiträge: 212

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von 740intercooler » Mi 06 Sep, 2017 11:41

Der Zacuto steht auf gar nichts und lässt sich auch nicht beeinflussen. Nimmt was ankommt, oder eben auch nicht.




klusterdegenerierung
Beiträge: 9375

Re: Fs5 -> Shogun SDI/HDMI - In/Out Problem

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 06 Sep, 2017 12:17

Du kannst aber in den settings von interlaced auf progressiv umschalten usw.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
von Starshine Pictures - Di 1:37
» Besser Rendern mit neuer Grafikkarte?!?!
von dienstag_01 - Di 0:50
» Musikvideo: YouTube komprimiert AudioFile zu sehr
von Alf_300 - Di 0:28
» Wie bekomme ich nur den Schleier raus?
von Alf_300 - Di 0:24
» RED Monstro
von klusterdegenerierung - Mo 22:29
» Warum nicht mal ein paar Synthesizer kaufen?
von klusterdegenerierung - Mo 22:25
» Tja... Hobby ist am Ende
von sanftmut - Mo 22:25
» Samsung NX1 Systemkamera - Zustand: wie neu!
von nmdkdesign - Mo 20:52
» Welches Licht-Set
von hellcow - Mo 20:46
» Sony a7R III - Sammelthread (Sony a7R III vs. II - Unboxing & erste Eindrücke)
von kabauterman - Mo 20:38
» MAREY - The Story of the Broken Cake [Director`s Cut]
von klusterdegenerierung - Mo 20:13
» Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
von r.p.television - Mo 18:08
» Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
von mash_gh4 - Mo 17:35
» Alte Panasonic hvx200 auf sdi und mit Webpresenter livestreamen
von nopod - Mo 17:09
» Kaufberatung Camcorder
von ShakyMUC - Mo 16:31
» das hätte man vorher wissen müssen
von MLJ - Mo 16:30
» Audioeffekte mit der gleichen Funktion
von MLJ - Mo 16:18
» Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live)
von slashCAM - Mo 15:30
» Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
von slashCAM - Mo 13:57
» Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?
von Roland Schulz - Mo 13:06
» Kostenaufstellung für Aufträge
von wolfgang - Mo 13:04
» GH5: Touch-Focus - aber wie?
von ksingle - Mo 12:48
» Reisen & Technik
von Jott - Mo 12:39
» GH5 - neue Firmware 2.2
von VideoUndFotoFan - Mo 12:36
» Videotutorial: Smirnoff Werbung - Lichter für Portrait, Props und Hintergrund beim One-Shot
von slashCAM - Mo 12:11
» Aputure LS C300d Erfahrungen?
von Frank B. - Mo 12:01
» Frage zu Intel ME Sicherheitsupdate
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Sony RX100 RX 100 Mark IV / 4 - mit 5 Akkus & DC-Coupler
von kabauterman - Mo 10:26
» was ist vom berliner tatort zu halten
von klusterdegenerierung - Mo 9:09
» Kostenlose Software zum Zusammenschneiden von 2 Aufnahmen?
von mash_gh4 - Mo 9:05
» Ist mein Setup für VHS digitalisieren in Ordnung?
von blueplanet - Mo 7:07
» Mikrofon
von kmw - Mo 5:49
» Unscharf Maskieren - Bug oder Feature?
von blickfeld - Mo 2:41
» Jello (Wobble) Effekt erzeugen
von deanner - Mo 1:06
» Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht
von Alf_300 - Mo 1:01
 
neuester Artikel
 
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität

Nach der GoPro Hero6 mit ihren sehr guten Action-Cam Qualitäten kam gleich die Sony RX0 an die Reihe und hier heisst es erstmal umdenken: Keine interne 4k Aufnahme, kein Bildstabilisator - dafür Fokus (by Button!), HFR, Miniaturisierung und fast das komplette Sony Alpha Menü inkl. S-Log2. weiterlesen>>

Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?

Sonys Einzoll-Sensoren finden sich mittlerweile in vielen 4K-fähigen Kompaktkameras und dürfen nun auch einmal wieder in einem waschechten Camcorder ihr Können zeigen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Happiness

Als Rat Race wird unsere moderne Gesellschaft mit Großstadtwahnsinn, Konkurrenzdruck und Überarbeitung gern auf Englisch bezeichnet -- hier wörtlich genommen und dargestellt, mit treffenden und nur leicht überspitzten Beobachtungen.