Konsument
Beiträge: 55

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von Konsument » Sa 24 Okt, 2015 16:14

@Bergspetzl

Bilder?




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 24 Okt, 2015 16:26

Rick SSon hat geschrieben:Die FS700 macht nur mit dem Odyssey wirklich Sinn
Blödsinn, Shogun tuts genauso.




Rick SSon
Beiträge: 742

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von Rick SSon » Sa 24 Okt, 2015 17:17

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Rick SSon hat geschrieben:Die FS700 macht nur mit dem Odyssey wirklich Sinn
Blödsinn, Shogun tuts genauso.
Der Shogun kann 200fps bei 2k und 50fps bei 4k in Prores und RAW?

und du hast immernoch kein rot und Sonyfarben :)




TomStg
Beiträge: 1802

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von TomStg » Sa 24 Okt, 2015 19:13

klusterdegenerierung hat geschrieben:Blödsinn, Shogun tuts genauso.
Definitiv nicht, der Shogun kann kaum die Hälfte vom Odyssey 7q+. Für die FS700 und FS7 ist ein Shogun eine echte Fehlinvestition.




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 24 Okt, 2015 19:36

TomStg hat geschrieben:
klusterdegenerierung hat geschrieben:Blödsinn, Shogun tuts genauso.
Definitiv nicht, der Shogun kann kaum die Hälfte vom Odyssey 7q+. Für die FS700 und FS7 ist ein Shogun eine echte Fehlinvestition.
Dann hast Du die falsche Firmware, denn bei mir funktioniert die Kombi, vielleicht nicht so Umfangreich wie mit Odyssey, aber es läuft und ich bin zufrieden!




TomStg
Beiträge: 1802

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von TomStg » Sa 24 Okt, 2015 20:34

Eben darum geht es ja:
Der Shogun leistet nur die Hälfte vom Odyssey 7q+. Und macht ganz sicher kein 4K Raw mit 50p. Trotzdem wird der Shogun hier regelmäßig als das NonPlusUltra gefeiert.




klusterdegenerierung
Beiträge: 11121

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 24 Okt, 2015 20:38

Raw Raw oder Raw converted?

Bislang macht der Shogun 4KDCIp to ProRes oder DNxHR alles bis 60 fps.
Der Shogun wird aber nicht mit der FS700 sondern mit der GH4 gehyped.

Und das Atomos ihren Kunden so viele tolle updates geboten hat ist auch nicht zu verachten! Beim Odyssee wird sich vielleicht nie viel ändern, am Shogun im viertel Jahr takt.




Bergspetzl
Beiträge: 1345

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von Bergspetzl » So 25 Okt, 2015 07:29

Also odyssey fährt einen vergleichsweisen hohen update-takt. Was der shogun dem odyssey voraus hat ist die audiopeitsche und das schicke housing, beginend vom case her über menüs etc.
Trotzdem ist der odyssey qualitativ eine andere liga. Er ist nicht bunt, er hat kein comic, er ist nich cool und hip, aber er ist robust hoch 3 und katapultiert die fs700 in eine andere liga. Diesen monat soll es mit dem multistream recording losgehen, dann eröffnet sich ebenfalls ein neues feld. Die einzige frage ist, ob sie das alles für dnxhd aus novhmal nachlegen, den leider sind all die klasse implementierungen als prores.




TomStg
Beiträge: 1802

Re: Test: Sony NEX-FS700

Beitrag von TomStg » So 25 Okt, 2015 09:20

Die Updates für die Odyssey-Familie kommen im Rhythmus von 2-3 Monaten jeweils mit erheblichen Hub.

Weil der Qdyssey mit 2 eingebauten SSD arbeitet - je nach Bedarf im RAID 0, RAID 1 oder JBOD, ist auch 4K (nicht UHD) Raw 12 Bit zu uncompressed-DNG möglich - seit einiger Zeit auch mit wählbaren SSD-Herstellern.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Lux Noctis: per LED Drohnen dramatisch ausgeleuchtete Nachtlandschaften
von slashCAM - So 14:12
» Tonspur in DVD ersetzen
von erikafuchs - So 13:39
» Meyer Optik Görlitz: erst erfolgreich bei Kickstarter, jetzt insolvent
von Konsument - So 13:26
» Musikvideo "Gleich der Flamme"
von 7River - So 13:07
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von ErichH - So 13:01
» Mitakon Zhongyi Lens Turbo II - Erfahrungen?
von Skeptiker - So 13:00
» Endlich ist der Sommer vorbei
von Bruno Peter - So 12:32
» YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
von roki100 - So 12:26
» Zwei Atomos Recorder für mehr Datensicherheit zusammenschalten?
von dienstag_01 - So 12:04
» DSGVO-Opfer hier?
von dienstag_01 - So 12:01
» Dell Ultrasharp U4919DW: Extrabreiter 49" Monitor mit 5.120 x 1.440 Pixeln und 99% sRGB
von slashCAM - So 10:00
» Blackmagic Fusion Standalone Version / Plugin-Support?
von pillepalle - So 9:50
» Tilta Nucleus-M - Erfahrungen
von pillepalle - So 9:36
» Project Fastmask
von Jott - So 8:32
» RTW TouchMonitor TM3 Peakmeter / Loudness-Metering
von gueldnerd - So 7:12
» Resolve 15 Studio - unbegrenzt Updates?
von AndySeeon - Sa 20:55
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Sa 19:26
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von roki100 - Sa 18:31
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von Jörg - Sa 17:28
» Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
von 7River - Sa 15:21
» Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
von wolfgang - Sa 13:48
» scheinbar muss es für RED-RAW wohl in Zukunkt eine Nvidia sein
von iasi - Sa 13:00
» Halbes VR: Insta360 Pro und Pro 2 bekommen 3D-180° Unterstützung
von slashCAM - Sa 10:21
» Camcorder CANON Legria GX 10 (4K/50fps)
von AndreasAC - Sa 8:42
» Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
von Hesse - Fr 22:47
» Mail Adresse ändern
von Jack43 - Fr 21:05
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von MK - Fr 19:47
» Flying to Venice - Wer fliegt mit?
von 3Dvideos - Fr 19:40
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Erik01 - Fr 17:50
» Augenblicke im Bannwald
von manfred52 - Fr 17:15
» Hardware Update für HPs Z Books und Hardware-Abos per HP Club
von Bergspetzl - Fr 14:49
» Small HD 502 BRIGHT NEU als Bundle
von Nils Bade - Fr 14:16
» DaVinci Resolve 15 unregistriert auf SD-Karte
von thsbln - Fr 13:17
» Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
von rob - Fr 12:27
» Milchbubi neuer James Bond?
von MLJ - Fr 12:24
 
neuester Artikel
 
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen

Die neue, spiegellose Nikon Z-Serie bietet für Filmer einen soliden Mix aus interessanten Features. Doch wie schlägt sich der hochauflösende 45MP Sensor der neuen Nikon Z7 beim Downsampling und lohnt sich für Filmer das Warten auf die Z6? weiterlesen>>

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.