Zizi
Beiträge: 1351

FX6 Speicherkarten

Beitrag von Zizi » Fr 29 Jul, 2022 18:03

Welche Speicherkarten sind bei der FX6 zu empfehlen ?
Habe Hauptsächlich 1080 50P Projekte mit XAVC-I und manchmal auch 4K 50p Projekte.

Ich hab derzeit V60 Karten von Lexar in Betrieb die genauso wie meine V90 funktionieren (?).. allerdings in der A7 IV funktionieren diese nicht ?

Wie kann das sein ?

Welche Karten verwendet ihr ?

Diese CFexpress Typ A will ich nicht, zu teuer und unkompatibel.
Wär maine Rechdschreipfeler vintet tarv ßi pehallden !




Mediamind
Beiträge: 1679

Re: FX6 Speicherkarten

Beitrag von Mediamind » Sa 30 Jul, 2022 13:16

Zizi hat geschrieben:
Fr 29 Jul, 2022 18:03
Welche Speicherkarten sind bei der FX6 zu empfehlen ?
Habe Hauptsächlich 1080 50P Projekte mit XAVC-I und manchmal auch 4K 50p Projekte.

Ich hab derzeit V60 Karten von Lexar in Betrieb die genauso wie meine V90 funktionieren (?).. allerdings in der A7 IV funktionieren diese nicht ?

Wie kann das sein ?

Welche Karten verwendet ihr ?

Diese CFexpress Typ A will ich nicht, zu teuer und unkompatibel.
Ich verwende V90 Karten von Lexar und von Kingston. Zu den Lexarkarten gabe es verschiedene kritische Stimmen. Ich habe selbst bisher keine Probleme gehabt, würde aber vor dem Hintergrund der geschilderten Probleme nicht dazu raten. Die Kinsgston Karten scheinen auch bei anderen Nutzern gut zu funktionieren. Darüber hinaus sind sie auch noch preiswert. Ich habe sie seinerzeit für 79,99€ für die 128er gezahlt. Bei Deiner A7IV hast du 2 unterschiedliche Slots (siehe auch Beschriftung). Versuche einmal den oberen Slot. Eigentlich sollten die V90er auch im SD Schacht laufen, habe ich aber nie ausprobiert. Bei mir läuft im oberen Schacht eine V90 und im unteren der Klassiker von Sandisk, die Extreme Pro. Die V90 brauchst Du nur bei S&Q oder 50P bei eintsprechenden höheren Datenraten.




klusterdegenerierung
Beiträge: 23611

Re: FX6 Speicherkarten

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 30 Jul, 2022 13:34

Ich fahre in allen Auflösung/framerates mit dieser Sony sehr gut, funzt alles, macht genau die betitelte Geschwindigkeit und scheint mir eine solide Karte zu sein, noch keine Probleme damit gehabt.

"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ein paar Resolve-Tricks
von berlin123 - Do 13:39
» Megabetrug: YouTube zahlt 23 Millionen Dollar an Content-ID Scammer aus
von Rheinauer - Do 13:36
» Tamron kündigt neues UWW Zoom für Sony FE an: 20-40mm f/2.8 VXD
von rush - Do 13:23
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Funless - Do 13:21
» Was schaust Du gerade?
von Funless - Do 13:19
» Topaz Video Enhance AI 2.3: Neue Super-Zeitlupe per KI und Rabattaktion
von Frank Glencairn - Do 12:59
» Seagate kündigt 30 TB Festplatten für 2023 an, 50 TB und mehr sollen 2026 kommen
von medienonkel - Do 12:28
» Doku: KZ-Gedenkstätte Dachau
von 3Dvideos - Do 11:55
» Premiere Essential Graphics - Responsive Rounded Rectangle?
von dergottwald - Do 11:02
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Do 10:56
» Wim Wenders: „Bei der Restaurierung besteht die Gefahr, dass man den Film verfälscht“
von iasi - Do 10:51
» Ist das ein Dish oder Octabox?
von Frank Glencairn - Do 10:11
» Lexar Professional Typ A Gold: schnellste CFexpress Karten mit 800 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von andieymi - Do 10:05
» Drohnen fliegen wird einfacher: DJI Mavic 3 erhält das weltweit erste C1-Drohnen-Zertifikat
von slashCAM - Do 9:45
» Camcorder multiple Perspektiven
von cantsin - Do 9:39
» Wednesday Addams | Netflix | offizieller Teaser Trailer
von Funless - Do 9:26
» Canon EOS R5 C im Praxistest - die beste Foto-Video-DSLM? 8K 50p RAW, Hauttöne, LOG/LUT uvm.
von Darth Schneider - Do 8:52
» Panasonic S5 - Pixelfehler, der vielleicht alle Modelle betrifft
von blueplanet - Do 8:07
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von roki100 - Mi 22:46
» $100 Licht Setup für einen $100 Millionen Film?
von Darth Schneider - Mi 20:21
» TikTok prescht vor: KI generiert Bilder nach Beschreibung
von Darth Schneider - Mi 20:04
» Viertes Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 35mm F1.8
von roki100 - Mi 19:32
» DJI Avata: Bald kommt eine neue FPV Drohne von DJI
von medienonkel - Mi 18:24
» Dynamic Shootout - Alle gegen ARRI (u.a. Panasonic S1H und Nikon Z9)
von roki100 - Mi 17:53
» Rode GoII aufgehangen?
von klusterdegenerierung - Mi 17:09
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von Darth Schneider - Mi 15:57
» Same Color Space looks different in Photoshop & After Effects
von Bluboy - Mi 14:06
» Blackmagic Cloud Pod und Cloud Store Mini 8TB - Netzspeicher einfach für Alle
von rush - Mi 9:38
» KI statt Greenscreen: Videohintergründe per Kommandozeile ändern
von SamSuffy - Mi 9:11
» Regisseur Wolfgang Petersen gestorben
von 7River - Mi 6:41
» Panasonic Leica 42,5 mm f:1.2 Nocticron für MFT
von Mediamind - Mi 6:39
» Was hörst Du gerade?
von Bluboy - Di 23:14
» Grafikkartenpreise fallen immer weiter - jetzt zuschlagen oder auf neue Nvidia RTX 4000 GPUs warten?
von Jörg - Di 22:41
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von iasi - Di 22:36
» Camcorder mit 4k und Dolby 5.1
von anfaengerulli - Di 22:24
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Cloud Pod und Store Mini 8TB

Wir hatten die Möglichkeit, einmal die neuen Cloud Storage Hardware Produkte von Blackmagic näher auszuprobieren. Vor allem die unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten der verschiedenen Modelle bestimmen dabei ihre Einsatzszenarien. weiterlesen>>

Beste Video-DSLMs nach Preis-Leistung

Nachdem wir in unserer letzten Bestenliste Video-DSLMs ausschließlich nach ihrer Funktion beurteilt haben, steht diesmal das Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Hier unsere Preis-Leistungs-Favoriten im Micro Four Thirds, APS-C/S35 und Vollformatsegment weiterlesen>>