Mediamind
Beiträge: 653

Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Do 16 Mai, 2019 09:09

Angekündigt und nun auch erschienen: Die Firmware Version 2.0 für die Z6 und das Schwestermodell Z7. Auf folgende Änderungen dürfen wir uns freuen:

• Added eye-detection AF for use when taking photographs. To enable eye-detection AF, select:
- AF-S or AF-C for Focus mode in the PHOTO SHOOTING MENU
- Auto-area AF for AF-area mode in the PHOTO SHOOTING MENU
- Face and eye detection on for Custom Setting a4 (Auto-area AF face/eye detection) in the CUSTOM SETTING MENU
If the camera detects the face of a portrait subject, the face will be enclosed in an amber border indicating the focus point. If the subject’s eyes are detected, an amber border indicating the focus point will appear around either eye. If the camera detects more than one face or eye, triangles will appear to either side of the focus point; to position the focus point over a different face or eye, press the multi- or sub-selector left or right.
• Improved autofocus performance for photos and movies shot under low light: -3.5 – 19 EV (low light autofocus -6 – 19 EV), measured in photo mode with single-servo AF (AF-S) at ISO 100 and 20°C with an f/2 lens.
• The following improvements have been made to the Continuous H (extended) option for Release mode:
- Not only focus but now also exposure will respond to changes in the subject during shooting
- The burst shooting display after the memory buffer fills is now easier to read
• Reduced the length of time the display turns off (the blackout period) when pictures are taken with On or On (monitor only) selected for Image review in the PLAYBACK MENU.
• Item d5 in the CUSTOM SETTING MENU, formerly Electronic front-curtain shutter, has been renamed Shutter type and offers a choice of Auto, Mechanical shutter, and Electronic front-curtain shutter. If Auto is selected, the camera will automatically choose a shutter type according to shutter speed.
• Changed the color the focus point turns when the AF-ON button is pressed or the shutter-release button is pressed halfway with Auto-area AF selected and face detection or target tracking active.
• Edited and revised help text.
• Fixed the following issues:
- The camera would stop responding if certain operations were performed while HDMI output was in progress with 3840 x 2160 (4K UHD) selected for frame size.
- The value selected for maximum sensitivity would sometimes be exceeded during movie recording in mode M with On selected for Auto ISO control (mode M) if Active D-Lighting was enabled.
- The items in My Menu would sometimes not display correctly.

Hier der Link:
https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/327.html




pillepalle
Beiträge: 2117

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Mi 31 Jul, 2019 16:10

Es gibt jetzt für die Z6/Z7 das Firmware-Update 2.01 in dem einige Probleme mit der AF-Messfeldsteuerung behoben wurden.

https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/332.html

VG
Bokeh, Bouquet... hauptsache rund im Abgang




Mediamind
Beiträge: 653

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Mi 31 Jul, 2019 19:09

Darüber hinaus scheint es nun auch Augen AF im Videomodus zu geben. Ich bin gespannt, wie gut das läuft.




pillepalle
Beiträge: 2117

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Mi 31 Jul, 2019 19:22

@ Mediamind

Wo hast Du das denn gelesen? Ich kann im Videomodus noch nichts von einem Eye-AF sehen...

VG
Bokeh, Bouquet... hauptsache rund im Abgang




Mediamind
Beiträge: 653

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Mi 31 Jul, 2019 22:14

Hier steht es:

Filmaufnahmen
- Autom. Messfeldsteuerung als Option für AF-Messfeldsteuerung im Menü FILMAUFNAHME gewählt
- Gesichts- u. Augenerkennung ein oder Gesichtserkennung ein als Option für Individualfunktion a4 (Gesichts-/Augenerk.-AF (Auto)) im Menü INDIVIDUALFUNKTIONEN gewählt

https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/332.html




pillepalle
Beiträge: 2117

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Do 01 Aug, 2019 00:08

Der Menupunkt in den Individualfunktionen heißt nur so (Gesichts- und Augenerkennung), die Augenerkennung funktioniert da aber noch nicht.

VG
Bokeh, Bouquet... hauptsache rund im Abgang




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wann hat eine Kamera (bei slashCAM) sehr gute Bildqualität?
von pillepalle - Mi 11:16
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von MrMeeseeks - Mi 10:42
» Aufrüsten oder Neukauf?
von didah - Mi 10:41
» PP - Maske/Bild über andere Spur tracken
von DAF - Mi 10:05
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von cantsin - Mi 9:57
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 9:49
» Samyang legt nach mit einem AF 85mm F1.4 RF Objektiv für Canon R
von rush - Mi 9:38
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mi 2:15
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 2:08
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Starshine Pictures - Mi 0:52
» Mein zweites Immobilienvideo - was haltet ihr davon?
von klusterdegenerierung - Di 21:49
» Mini Kamera-Slider: Zeapon Micro 2
von klusterdegenerierung - Di 20:36
» Verkaufe Star Wars Artikel
von klusterdegenerierung - Di 19:52
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von Darth Schneider - Di 18:08
» Arma- oder Rollygeddon - Gucken nach dem "Shut-Lock"
von nicecam - Di 17:48
» Reisedoku - Tajikistan - wildes Abenteuer!
von Xander-Rose - Di 17:20
» 720p oder 1080p für Facebook?
von Fragensteller44 - Di 16:22
» Keying Problem Final Cut Pro X
von yeshead - Di 16:05
» HLG mit der GH5
von blueplanet - Di 15:59
» YouTube führt zur besseren Navigation Kapitel in Videos ein
von JSK - Di 15:56
» Short Horror (Blackmagic Kameras)
von Darth Schneider - Di 15:35
» Sinkt unser Verdienst durch YT Klicks?
von pillepalle - Di 15:16
» Drehlocations ausfindig machen?
von Auf Achse - Di 15:09
» Verkaufe: NINJA INFERNO + Zubehör
von ksingle - Di 15:02
» 10 neue Monitore mit 21.5" bis 34" von AOC
von slashCAM - Di 14:24
» Unser Kinofilm "Marlene" wurde von russischen Raubkopierern nachsynchronisiert
von carstenkurz - Di 13:52
» Wie am besten Ton aufzeichnen von XLR Mikrofonen? (Veranstaltung)
von Franky3000 - Di 13:23
» Einsteigerfrage: 25p - 50p und 24p
von dienstag_01 - Di 12:42
» Remove Focus Breathing
von klusterdegenerierung - Di 11:55
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von iasi - Di 10:31
» Canon 90D gibt komisches Bildformat aus
von ElioAdler - Di 9:43
» Kann mir wer helfen
von Blackbox - Mo 21:10
» Preiswerter Teleprompter?
von cantsin - Mo 20:28
» Zoom Objektive mit festen Tubus EF-S
von rush - Mo 20:04
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von suchor - Mo 19:24
 
neuester Artikel
 
Beste Bildqualität einer Kamera?

Auch wenn bei der Bildästhetik vieles im Subjektiven liegt: Es gibt objektive Kriterien, die bestimmen ob die Bildqualität einer Kamera gut oder schlecht ist. Wir klären einmal grundsätzlich, wie wir das bei slashCAM sehen... weiterlesen>>

Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.