Tonaufnahme und -gestaltung Forum



MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400



Fragen zur Tonaufzeichnung, Ausrüstung (Mikros etc.), aber auch zu gestalterischen Aspekten.
Antworten
flo0ow
Beiträge: 2

MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400

Beitrag von flo0ow » Di 13 Apr, 2021 17:18

Liebes Forum,

ich Anfänger in Sachen Video/Audiotechnik und hoffe ihr könnt mir helfen :)

Ich muss mit meinem vorhandenen Material einen möglichst hochwertigen MS-Teams Stream mit 2 sprechenden Personen bewerkstelligen.
Leider stoße ich beim Ton an die Grenzen, da mein Setup nur eine Audio-Spur erkennt. Folgendes habe ich zur Verfügung bzw. gehört zu meinem Setup:

- Sony Alpha 6400
- zwei RØDE Wireless Go Kits (leider die erste Version)
- Elgato Cam Link 4k
- Glasfaser HDMI Kabel

Geplant wäre gewesen die beiden RØDE Empfänger auf der A6400 zu montieren und via 3,5mm TRS Y-Kabel mit der Kamera zu verbinden. Das Audio+Video Signal ginge dann via Glasfaser-HDMI Kabel in den PC, welcher das Video Signal von der Capture Card direkt als Webcam für Teams verwendet. Das System dürfte leider so aber offensichtlich nur bei einer Aufnahme auf eine SD Karte funktionieren, wenn man in der Post die Audio-Spuren separieren kann. Leider hatte ich nicht bedacht, dass über das HDMI-Kabel, welches mit dem PC (Capture Card) verbunden ist, nur die Tonspur eines der Wireless Go Geräte übertragen wird.

Gibt es hier irgendeine kostengünstige Hardware- oder Software Lösung? Ich hätte mich bereits mit OBS gespielt, da habe ich aber leider keine Möglichkeit gefunden zwei Tonkanäle für einen Livestream zu verwenden.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße,

Flo




flo0ow
Beiträge: 2

Re: MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400

Beitrag von flo0ow » Di 20 Apr, 2021 18:37

Der Eintrag kann gerne gelöscht werden. Nach 7 Tagen habe ich die Hoffnung aufgegeben trotz über 600 Viewern noch eine Antwort zu erhalten.
Ein Hoch auf den Google Algorithmus, der Anfänger hier her lockt und sie sich Hoffnungen machen, hier Hilfe zu finden.




markusG
Beiträge: 1829

Re: MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400

Beitrag von markusG » Di 20 Apr, 2021 19:17

flo0ow hat geschrieben:
Di 13 Apr, 2021 17:18
Gibt es hier irgendeine kostengünstige Hardware- oder Software Lösung? Ich hätte mich bereits mit OBS gespielt, da habe ich aber leider keine Möglichkeit gefunden zwei Tonkanäle für einen Livestream zu verwenden.
OBS wäre auch mein Vorschlag gewesen, zusammen vlt. mit einem Audiomixer, ob jetzt digital oder physisch...

Meine Kombo (Avermedia Grabber + BMPCC) hatte damals keinen Ton via HDMI übertragen (?), deswegen habe ich das dann mit OBS + VOICEMEETER geregelt, mit zusätzlichem USB Mic. Allerdings wegen der Laufzeitdifferenz, simples mischen sollte OBS eigentlich beherrschen iirc...





gekkonier
Beiträge: 504

Re: MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400

Beitrag von gekkonier » Di 20 Apr, 2021 20:24

flo0ow hat geschrieben:
Di 20 Apr, 2021 18:37
Der Eintrag kann gerne gelöscht werden. Nach 7 Tagen habe ich die Hoffnung aufgegeben trotz über 600 Viewern noch eine Antwort zu erhalten.
Ein Hoch auf den Google Algorithmus, der Anfänger hier her lockt und sie sich Hoffnungen machen, hier Hilfe zu finden.
Und mit so einem follow up glaubst du dass dir jemand weiter helfen wollen würde?
Ob das funktioniert?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Leuchttürme im digitalen Dickicht
von ruessel - Fr 9:52
» BVR fordert angemessene Vergütung für Online-Nutzungen
von ruessel - Fr 9:47
» Was schaust Du gerade?
von Bluboy - Fr 9:25
» Halloween Kills - offizieller Trailer
von Funless - Fr 9:22
» Filmförderung wirkt als Transformationsbremse
von dienstag_01 - Fr 9:20
» Atomos Neon 24 - 4K HDR-Grading Display-Recorder
von medienonkel - Fr 9:08
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Fr 8:11
» Win10 am Ende
von prime - Fr 7:57
» Vergleich: Sony A1 vs Canon EOS R5 in der Praxis - welche Highend Video-DSLM wofür?
von slashCAM - Fr 7:57
» Blackmagic RAW 2.1 verfügbar - mit Verbesserungen für Premiere Pro und M1-Macs
von mash_gh4 - Fr 0:55
» Panasonic HC V210 Upgrade auf HC V777
von CamNewbie - Do 23:34
» Sony a6400 Portraitfotoserie unscharf - Ursache?
von klusterdegenerierung - Do 23:16
» Brennweitenumrechnung von alten Filmkameras auf Super35 Sensor
von cantsin - Do 22:17
» Verkaufe Arri Alexa Mini Zubehör
von andijansen - Do 21:19
» Arte: Leben im All - Auf der Suche nach außerirdischem Leben
von rdcl - Do 20:01
» Gib mir mal den Salzakku für die Kamera!
von Bluboy - Do 19:50
» Remastering my Shortfilm
von dosaris - Do 17:49
» SmallHD Cine 13 -- portabler und heller 4K-Produktionsmonitor vorgestellt
von slashCAM - Do 17:33
» Resolve VFX Handbuch
von Bruno Peter - Do 14:20
» Adobe führt neues UI-Design für Premiere Pro ein
von DAF - Do 13:52
» Atomos NEON Monitore ab sofort mit zusätzlichem Bedienpanel BBRCU
von slashCAM - Do 9:48
» G-Skill RAM goes Bling
von DAF - Do 8:12
» Was hörst Du gerade?
von ruessel - Do 7:51
» Neues AtomX CAST Modul macht Ninja V zum mobilen HDMI-Switcher
von Darth Schneider - Do 7:03
» Datensicherung Preis pro GB
von Bluboy - Do 1:48
» Laie braucht Hilfe bei einen Alten Camcorder von Panasonic
von Bluboy - Mi 19:15
» Agenten sterben einsam
von Kevin Reimann - Mi 17:05
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 16:28
» Blackmagic RAW demnächst auch für die Panasonic LUMIX S1 und S5
von Ja.kopp - Mi 15:52
» Ohne Tiefen-Un-Schärfe - wie heißt das?
von iasi - Mi 13:48
» Biete NIKON COOLPIX W300
von cblaut - Mi 12:19
» Nanokristalle könnten Brillen in Infrarot-Nachtsichtgeräte verwandeln
von medienonkel - Mi 12:13
» Biete RODE VideoMic PRO
von cblaut - Mi 12:12
» Biete DJI RSC 2 PRO COMBO
von cblaut - Mi 12:08
» Fairlight Audio Guide
von Frank Glencairn - Mi 9:40
 
neuester Artikel
 
Vergleich: Sony A1 vs Canon EOS R5

Nach unseren ausführlichen Praxis und Testlabortests der Sony Alpha 1 und Canon EOS R5 wird es Zeit für einen Vergleich der beiden High-End DSLMs. Wir hatten beide Kameras bei einem Testdreh dabei und haben uns unter anderem Hauttöne, Autofokus, Dynamikumfang, Videostabilisierung, Akkuleistung, Monitoringfunktionen und vieles mehr angeschaut. Hier unsere Ergebnisse vom Sony-Canon-Gipfeltreffen weiterlesen>>

Atomos Neon 24 HDR-Monitor

Wir hatten ja schon vor rund einem Monat diesen Erfahrungsbericht online, jedoch haben wir mittlerweile von Atomos noch die Bedieneinheit BBRCU geliefert bekommen, die sich mittlerweile auch im Lieferumfang des Monitors befindet. Darum verpassen wir dem Artikel noch ein nachträgliches Update.... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...