Tonaufnahme und -gestaltung Forum



Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?



Fragen zur Tonaufzeichnung, Ausrüstung (Mikros etc.), aber auch zu gestalterischen Aspekten.
Antworten
Antonius Thiede
Beiträge: 4

Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Antonius Thiede » Do 24 Aug, 2017 13:22

Ich habe folgendes Video in HD erstellt:
E.zip
Welche Hintergrundmusik fällt euch dazu ein, die die Wirkung verstärkt?
Kann auch kommerziell sein, ich werde das Video nicht veröffentlichen.
Ich dachte an "God Yu Tekkem Laef Blong Mi", das macht es aber lächerlich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




austria3
Beiträge: 32

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von austria3 » Do 24 Aug, 2017 13:59

Es kommt immer darauf an, für wen man das Video schneidet und welche Emotion es transportieren soll.
Dazu kommen noch die Rechte an der Musik.
Bei der Musikauswahl ist auch die Videolänge extrem wichtig. Wir haben kein Orchester, das nach unseren Wünschen spielt.
Die Länge ses Musikstückes muß der Videolänge angepaßt sein, die Musik schneiden ist zwar möglich aber schwierig.
Ich suche immer unter Klassik und Filmmusik, rein instrumental.

Mir gefällt zum Beispiel in diesem Fall:
Rimsky-Korsakov - Scheherazade violin solo

Aber ALLES ist subjektiv.




Antonius Thiede
Beiträge: 4

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Antonius Thiede » Do 24 Aug, 2017 14:11

Es kommt immer darauf an, für wen man das Video schneidet und welche Emotion es transportieren soll.
Dazu kommen noch die Rechte an der Musik.
Bei der Musikauswahl ist auch die Videolänge extrem wichtig. Wir haben kein Orchester, das nach unseren Wünschen spielt.
Die Länge ses Musikstückes muß der Videolänge angepaßt sein, die Musik schneiden ist zwar möglich aber schwierig.
Ich suche immer unter Klassik und Filmmusik, rein instrumental.
Hast du meinen Text überhaupt gelesen und meinen Film gesehen?




Andreas_Kiel
Beiträge: 1997

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Andreas_Kiel » Do 24 Aug, 2017 14:48

Snow Park (Connect.Ohm), https://youtu.be/mmxBoFzdqVI?t=8m33s dort ab 8:33
"Doch das genügt nicht." - Arseni Tarkowskij




Antonius Thiede
Beiträge: 4

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Antonius Thiede » Do 24 Aug, 2017 15:32

Andreas_Kiel hat geschrieben:
Do 24 Aug, 2017 14:48
Snow Park (Connect.Ohm), https://youtu.be/mmxBoFzdqVI?t=8m33s dort ab 8:33
Gefiel mir gut, ich habe es gemischt. Dann fiel mir auf, daß es etwas depressiv ist.

Was man u.U. nicht sieht ist, daß der schwarze Fleck in der Mitte ein Entennest direkt am Ufer mit vielen Kücken ist.

Es soll eine Art "Wunder des Lebens" werden ohne kitschig zu sein.

Ohne diese Enten würde dein Lied perfekt passen und ich lasse es trotzdem als Möglichkeit auf meiner Festplatte.




austria3
Beiträge: 32

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von austria3 » Do 24 Aug, 2017 21:03

Ja, ich habe es mir angesehen, und ich finde, meine persönliche subjektive Meinung, die ich mir nicht nehmen lasse, nichts bersonderes daran.
ABER ich finde es positiv, das in diesem Forum nicht nur über Bitanzahl, Auflösung, Farbmanipulation und sonstige Technik gesprochen wird, sondern über Inhalte.
Inhalte berührt dem Menschen, machen einen guten Film aus, der Rest ist nur Handwerkszeug, das natürlich stimmen muß. Ich habe tolle Aufnahmen von Handys gesehen umd miese von Profikameras. Es geht um Transport von Gefühl und Emotionen, ob im Werbung, Kunst oder Unterhaltung und viele Wege früen nach Rom.




Antonius Thiede
Beiträge: 4

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Antonius Thiede » Fr 01 Sep, 2017 21:08

Ja, ich habe es mir angesehen, und ich finde, meine persönliche subjektive Meinung, die ich mir nicht nehmen lasse, nichts bersonderes daran.
Genau deshalb mußt du lernen, dann nichts zu antworten und nicht die Zeit anderer Menschen zu verschwenden.




klusterdegenerierung
Beiträge: 10544

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 01 Sep, 2017 21:21

Ich hätte auch gerne was für meine letzten Jahre Kärnten Urlaub und bin auch am suchen.
Mir gefällt auch sowas ganz gut, obwohl es nicht unbedingt soo gut zu Seen past, oder?

Die Songs der ersten beiden Clips habe ich mir sofort nach hören auf iTunes gekauft, die haben mich wie hypnotisiert!
Finde die Stücke extrem einzigartig, auch wenn die Machart jetzt nicht die neuste ist, aber auch mit der Stimmung der beiden Clips,
hat es mich total aus den Socken gehoben!! :-)






GrauerHund
Beiträge: 92

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von GrauerHund » Sa 02 Sep, 2017 05:56

Vielleicht ein wenig Bach?


Moderner, aber doch klassisch:
(schreckliches Video...)


Chopin:




Jörg
Beiträge: 5891

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von Jörg » Sa 02 Sep, 2017 08:34

Genau deshalb mußt du lernen, dann nichts zu antworten und nicht die Zeit anderer Menschen zu verschwenden.

hmm, kein Dutzend Beiträge, aber anderen Nutzern Vorschriften machen.
Viel Spaß hier im Forum ...




klusterdegenerierung
Beiträge: 10544

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 02 Sep, 2017 11:40

Jörg hat geschrieben:
Sa 02 Sep, 2017 08:34
Genau deshalb mußt du lernen, dann nichts zu antworten und nicht die Zeit anderer Menschen zu verschwenden.

hmm, kein Dutzend Beiträge, aber anderen Nutzern Vorschriften machen.
Viel Spaß hier im Forum ...

2. Nickname? ;-))




nachtaktiv
Beiträge: 2721

Re: Welche Hintergrundmusik für ein ruhiges See-Video?

Beitrag von nachtaktiv » So 03 Sep, 2017 03:31

interessant. leute laden sich fahrstuhlmusik bei itunes runter. diese bahnfahrtvideos gibts übrigens auch aus deutschland. lief ne ganze zeit nachts auf irgend nem dritten programm...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Einstellung vergessen
von Mathe - So 10:30
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von Jörg - So 10:19
» MP4-Datei mit 50 FPS kann nicht abgespielt werden
von Alf_300 - So 10:18
» Canon GX7 Video mit 50 FPS kann auf aktuellem TV nicht abgespielt werden
von LM100 - So 10:06
» SD-Karte ScanDisk Ultra - 80 oder 90 MB/s ??
von beiti - So 9:47
» Fairlight Audio minderwertig?
von klusterdegenerierung - So 9:45
» Beamer
von beiti - So 9:07
» Videotutorial: ARRI Skypanel 360 - große Lichtfläche für optimalen Wrap
von pillepalle - So 4:51
» Zhiyun Crane Software OS X - Geht nicht?
von Pieperperspektiven - So 0:36
» Jurassic World 2 - Fallen Kingdom (2018)
von Skeptiker - So 0:26
» Enter als Tastaturbefehl?
von klusterdegenerierung - Sa 22:25
» Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen
von handiro - Sa 21:49
» Biete: Kessler Crane - Pocket Dolly Set (neu)
von RollingSteve - Sa 21:11
» Kaufberatung - motorisierter Parallax Slider
von DAF - Sa 17:38
» Wird Instagrams IGTV das Hochkant-Hosentaschen-YouTube?
von Uwe - Sa 17:04
» Erstes Kino mit Cinema-LED-Wand ab 5.Juli in Deutschland
von Auf Achse - Sa 16:32
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von WoWu - Sa 13:44
» An diesem Video kommt man nicht vorbei!!
von klusterdegenerierung - Sa 12:58
» Werkhallen mit LED beleuchten – Erfahrungen gesucht
von Pakam - Sa 12:39
» Pr EBU R128 LUFS pegeln
von Jalue - Sa 11:25
» Cullmann-Stativ: Der 20-Jahre-Test
von Bruno Peter - Sa 8:06
» Stativ mit 7,65 m Auszug für Action und 360 Grad Cams vorgestellt: Rollei Skytrip
von klusterdegenerierung - Fr 16:53
» Filmen mit dem Smartphone: Rode VideoMic Me-L - kabelloses Mikro für iPhone und Co. vorgestellt
von slashCAM - Fr 16:09
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von Bischofsheimer - Fr 15:57
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von vtler - Fr 14:23
» Premiere Titel ruckelt
von MarcoCGN80 - Fr 12:46
» Magix Video Pro x Programmsicherung
von hubert-ulrich - Fr 12:23
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von motiongroup - Fr 12:19
» Wer sucht passende Schauspieler?
von Steelfox - Fr 12:05
» SUCHE: XDCA-FS7
von Bergspetzl - Fr 10:33
» Photoshop oder ich dreht durch!
von klusterdegenerierung - Fr 9:32
» KAMERAKRAN 120 AT
von kwoe - Do 23:26
» Cooles Livevideo Konzept
von klusterdegenerierung - Do 22:33
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von Frank Glencairn - Do 22:15
» Panasonic AG-UX 180 4K Profi Camcorder - fast neu (März 2018) plus drei Ersatz-Akkus
von jumpit - Do 19:13
 
neuester Artikel
 
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.