Licht Forum



>Der LED Licht Thread<



Alles rund um Lichtsetzung, Lichtausrüstung uä.
Antworten
freezer
Beiträge: 2839

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von freezer » So 03 Jul, 2022 19:31

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 03 Jul, 2022 19:24
freezer hat geschrieben:
So 03 Jul, 2022 19:17
weil ich eh nur wenig Zeit habe
Dann bist Du hier eh falsch.
Bist grad am Versuch den Thread eskalieren zu lassen, oder was soll diese Meldung?
Kannst mit einer simplen Bitte nicht anders umgehen?
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




klusterdegenerierung
Beiträge: 23625

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von klusterdegenerierung » So 03 Jul, 2022 20:16

freezer hat geschrieben:
So 03 Jul, 2022 19:31
Bist grad am Versuch den Thread eskalieren zu lassen, oder was soll diese Meldung?
Nein, Du erwähntest nur das Du für derartige Konversation/Posts/Inhalte keine Zeit hast und da jene hier an der Tagesordnung ist, ist das Forum für Leute mit wenig Zeit eher der falsche Ort.
freezer hat geschrieben:
So 03 Jul, 2022 19:31
Kannst mit einer simplen Bitte nicht anders umgehen?
Doch, nur gefällt mir der Ton nicht!
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 23625

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 23 Jul, 2022 19:39

Ich baue mir momentan selbst ein paar LED Panels (Tubes) und frage mich nach den ersten spassigen Bastelarbeiten ob 1€ pro Watt eher schon zu teuer für kein Highend Licht ist? ;-)

Ob es dann am Ende für nur Background reicht weiß ich noch nicht, da ich leider keine CRI Angabe habe und meine Luxmeter App hier keine 100%igen Aussagen trifft.

Danke! :-)
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




Frank Glencairn
Beiträge: 16674

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 23 Jul, 2022 19:47

Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich das finanziell lohnt - selbst mit den billigsten China Funzeln dürftest du am Ende besser fahren. Ich hab mir seinerzeit für spezielle Situationen bei Norma diese Küchen LED-Leisten geholt, die man unter die Oberschränke klebt - 9 Euro das Stück, zwei Licht Temperaturen zum umschalten. Ich glaub billiger kommst du nicht mehr weg.

Außer du machst es aus Spaß am Basteln, dann ist das natürlich was anders.




klusterdegenerierung
Beiträge: 23625

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 23 Jul, 2022 19:56

Ich habe momentan Sets aus 5 LED Leisten a` 6W für Stück 6€.
Dazu kommen noch ein paar Kabelrohrklemmen, Lochblechplatte und Schrauben, wird sich bei ca. 40€ einpendeln.

Das schöne daran ist, sie laufen in Reihe mit einem Eurokabel und lassen sich einzeln schalten.
Mit 50cm ist ja auch schon eine coole lightsource.

Zumindest kann man damit coole Dinge machen und 30W ist ja soo wenig auch nicht, da kann man schon mal etwas Kopflicht zaubern. :-)
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 23625

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von klusterdegenerierung » So 07 Aug, 2022 09:21

Neben seinem knowhow finde ich es auch einfach klasse wie er es an den Mann bringt, fein Kerl. ;-))

"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




Frank Glencairn
Beiträge: 16674

Re: >Der LED Licht Thread<

Beitrag von Frank Glencairn » Di 16 Aug, 2022 13:13





Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Full Frame vs. Crop
von roki100 - Fr 17:00
» GPU Phänomen mit Resolve (und anderer CUDA Software)
von klusterdegenerierung - Fr 16:06
» Was schaust Du gerade?
von berlin123 - Fr 15:46
» Daido Moriyama - The Mighty Power
von jogol - Fr 15:41
» DeepFake statt Nachdreh: Schimpfwörter nachträglich aus Kinofilm entfernt
von slashCAM - Fr 14:54
» Camcorder mit 4k und Dolby 5.1
von anfaengerulli - Fr 14:48
» Doku: KZ-Gedenkstätte Dachau
von klusterdegenerierung - Fr 14:35
» Vergleich Topaz AI vs Resolve Superscale
von iasi - Fr 14:22
» $100 Licht Setup für einen $100 Millionen Film?
von Frank Glencairn - Fr 13:09
» Dynamic Shootout - Alle gegen ARRI (u.a. Panasonic S1H und Nikon Z9)
von Darth Schneider - Fr 13:04
» Tamron kündigt 20-40mm F/2.8 Di III VXD Vollformat-Zoomobjektiv an
von andieymi - Fr 13:03
» Neue Rotolight App ermöglicht LED Lichtsteuerung per Smartphone
von slashCAM - Fr 12:40
» Tamron kündigt neues UWW Zoom für Sony FE an: 20-40mm f/2.8 VXD
von andieymi - Fr 10:56
» Drohnen fliegen wird einfacher: DJI Mavic 3 erhält das weltweit erste C1-Drohnen-Zertifikat
von andieymi - Fr 10:52
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:02
» Ist das ein Dish oder Octabox?
von klusterdegenerierung - Do 21:02
» Panasonic S5 - Pixelfehler, der vielleicht alle Modelle betrifft
von roki100 - Do 19:55
» Camcorder multiple Perspektiven
von nicecam - Do 19:07
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von roki100 - Do 18:53
» Wednesday Addams | Netflix | offizieller Teaser Trailer
von iasi - Do 17:51
» Ein paar Resolve-Tricks
von Darth Schneider - Do 15:52
» Megabetrug: YouTube zahlt 23 Millionen Dollar an Content-ID Scammer aus
von Rheinauer - Do 13:36
» Topaz Video Enhance AI 2.3: Neue Super-Zeitlupe per KI und Rabattaktion
von Frank Glencairn - Do 12:59
» Seagate kündigt 30 TB Festplatten für 2023 an, 50 TB und mehr sollen 2026 kommen
von medienonkel - Do 12:28
» Premiere Essential Graphics - Responsive Rounded Rectangle?
von dergottwald - Do 11:02
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Do 10:56
» Wim Wenders: „Bei der Restaurierung besteht die Gefahr, dass man den Film verfälscht“
von iasi - Do 10:51
» Lexar Professional Typ A Gold: schnellste CFexpress Karten mit 800 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von andieymi - Do 10:05
» Canon EOS R5 C im Praxistest - die beste Foto-Video-DSLM? 8K 50p RAW, Hauttöne, LOG/LUT uvm.
von Darth Schneider - Do 8:52
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von roki100 - Mi 22:46
» TikTok prescht vor: KI generiert Bilder nach Beschreibung
von Darth Schneider - Mi 20:04
» Viertes Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 35mm F1.8
von roki100 - Mi 19:32
» DJI Avata: Bald kommt eine neue FPV Drohne von DJI
von medienonkel - Mi 18:24
» Rode GoII aufgehangen?
von klusterdegenerierung - Mi 17:09
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von Darth Schneider - Mi 15:57
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Cloud Pod und Store Mini 8TB

Wir hatten die Möglichkeit, einmal die neuen Cloud Storage Hardware Produkte von Blackmagic näher auszuprobieren. Vor allem die unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten der verschiedenen Modelle bestimmen dabei ihre Einsatzszenarien. weiterlesen>>

Beste Video-DSLMs nach Preis-Leistung

Nachdem wir in unserer letzten Bestenliste Video-DSLMs ausschließlich nach ihrer Funktion beurteilt haben, steht diesmal das Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Hier unsere Preis-Leistungs-Favoriten im Micro Four Thirds, APS-C/S35 und Vollformatsegment weiterlesen>>