Licht Forum



Wieviel Watt in einem Büro?



Alles rund um Lichtsetzung, Lichtausrüstung uä.
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 11621

Wieviel Watt in einem Büro?

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 23 Nov, 2017 14:59

Hallo Jungs,
ich versuche jetzt mal meine LED Frage umzudrehen.
Denn mich würde ein Erfahrungswert von Euch interessieren, den ihr bei Interviews bekommen habt.

Wie gesagt bin ich eher im available light zu Hause, allerdings möchte ich nun gerne auch ein LED Set dabei haben,
mit dem ich in der Lage bin entweder Akzente in halbwegs normal tageshellen Räumen zu setzten,
oder eben auch mal Licht ersetzen, bzw ergänzen kann wenn es drausen so trüb ist wie jetzt.

Da ich wiegesagt auf dem LED Sektor überhaupt keine Erfahrung habe, wäre es prima, wenn Ihr mir mal so grob sagen könntet,
wie viel LED Watt ich pro Lampe schon haben müßte, wenn ich jetzt mal von 3-4 Lampen am Set ausgehe?

Als Hintergrundinfo, momentan sind Statements mit je einem Protagonisten in Büros geplant.
Danke! :-)
"Vorsicht keine Stufe!"




Auf Achse
Beiträge: 3184

Re: Wieviel Watt in einem Büro?

Beitrag von Auf Achse » Do 23 Nov, 2017 15:38

Als Umrechnungshilfe zu deinen Halogenlampen: LED Wattzahl mal 6 - 7 entspricht Halogen Wattzahl

Grüße,
Auf Achse




Frank Glencairn
Beiträge: 8174

Re: Wieviel Watt in einem Büro?

Beitrag von Frank Glencairn » Do 23 Nov, 2017 16:22

Das ist nur sehr schwierig zu beantworten, weil es da zu viele Variablen gibt.

Zunächst mal der Look, wo willst du hin? High-Key, Low-Key irgendwas dazwischen? Gegen wie viel natürliches Licht musst du leuchten?
Wenn du ein Fenster im Hintergrund hast ist das ne andere Hausnummer als wenn das Fenster hinter dir ist, oder seitlich von deinem Motiv (da langt ne Styroplatte als Aufheller).

Je weicher du das Licht willst, desto stärker muss es sein. Wenn du direkt drauf hältst, können 100-500 Watt reichen (je nach Abstand) wenn du mit einem Booklight leuchtest, brauchst du unter 1k gar nicht anfangen, besser 2k etc. Die Liste lässt sich beliebig verlängern.

Ich versuch immer natürliches Licht von draußen als Keylight zu nehmen, und dann mit irgendwas aufzuhellen. Entweder Reflektor oder ne möglichst weiche Quelle. Hast du dir die Falcon Eyes Flex Lichter schon mal angesehen? Bin jetzt nicht der größte Fan von LEDs, aber die sind recht ordentlich und kosten halb soviel wie die von Wescott. Schau mal auf Ebay.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wooden Camera Unified DSLR Cage (Small)
von perejules - Mo 13:55
» The Machine
von pillepalle - Mo 13:53
» [Köln] 99Fire-Films Teilnehmer gesucht
von Paralkar - Mo 13:34
» Soundclip Vögel badend gesucht
von carstenkurz - Mo 13:21
» Sony Ax700 vs Ax100 gleiche Autofokus qualität ?
von beiti - Mo 12:47
» Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht
von Artemis33 - Mo 12:31
» Island 2018
von blueplanet - Mo 11:47
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von slashCAM - Mo 11:36
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Mo 11:08
» PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019
von Jost - Mo 10:48
» Lossless Codec zum exportieren
von Jörg - Mo 10:35
» M - Eine Stadt sucht einen Mörder (2018) - Trailer
von Funless - Mo 9:27
» Glass
von 7River - Mo 8:12
» Blackmagic Design Cinema Camera BMCC 2.5K EF
von thsbln - So 22:04
» Deutscher Look
von thsbln - So 21:17
» Sony FS5 ii und a7 iii matchen
von Funless - So 21:12
» Kinoptik 9mm T1.7 PL Mount
von Ledge - So 20:51
» Broken Anchor Design ZERO Follow Focus Gear in OVP
von Ledge - So 20:48
» [V] Glidecam, CineMorph, Anton Bauer, Tascam, Rig mit Matte Box...
von Ledge - So 20:47
» Zacuto Z-Finder EVF Pro (EVF Flip Modell)
von Ledge - So 20:47
» Wooden Camera 15mm Studio Bridgeplate + Safety Dovetail + Rod Clamp
von Ledge - So 20:46
» Zacuto Zonitor Handheld Kit
von Ledge - So 20:46
» change clipspeed aber wie?
von klusterdegenerierung - So 18:23
» Problem mit Fotografen - was tun?
von sanftmut - So 18:08
» Fujifilm XT-3: 4K 60p mit 10 Bit LOG intern (!) - die beste APS-C für Video?
von Frank B. - So 13:17
» Tipp für Mondsüchtige
von klusterdegenerierung - So 11:27
» Sigma 24mm f1.4 DG HSM Art OBJEKTIV FÜR CANON mit ZUBEHÖR. TOP ZUSTAND
von Jörg - So 11:23
» Moza Mini-S: Smartphone Gimbal mit intelligenten Film-Modi
von slashCAM - So 10:24
» Unterschied zwischen mp4 & mov?
von dosaris - So 10:08
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Darth Schneider - So 8:44
» Neue Nikon COOLPIX A1000 Kompaktkamera mit 35x Zoom und 4K -- weitere Nikon Z Modelle folgen?
von rush - Sa 21:53
» Blackmagic Micro Cinema Camera + Video Assist
von MrMeeseeks - Sa 21:49
» RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung
von motiongroup - Sa 20:07
» Radioaktivität mit dem Kamerasensor eines Smartphones messen
von ruessel - Sa 18:31
» Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
von Motivsucher - Sa 18:24
 
neuester Artikel
 
Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?

Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.