Licht Forum



NoFilmschool LED Light Shootout 2017



Alles rund um Lichtsetzung, Lichtausrüstung uä.
Antworten
Starshine Pictures
Beiträge: 1979

NoFilmschool LED Light Shootout 2017

Beitrag von Starshine Pictures » Fr 21 Apr, 2017 13:04

NoFilmschool hat in einem sehr aufwändigen Shootout 28 aktuelle Daylight und Tungsten LEDs miteinander verglichen. Es werden detaillierte Informationen zu jedem Licht und dessen Spektrum angegeben. Ausserdem werden Vergleiche zu den Referenzen "Sonne" und "Arri 1k" gezeigt. Es werden Lichter im Preis von 699.- (Aputure Lightstorm) und 5625.- (ARRI Skypanel) verglichen. Deutlich wird wie unterschiedlich die Charakteristik der einzelnen LEDs ist. Selbst bei den hochpreisigen Lichtern gibt es noch seltsame "Ausrutscher" zu beobachten.









Viele detaillierte Informationen zum gesamten Shootout findet ihr direkt bei NoFilmschool im entsprechenden Artikel. Wer gerade über eine Investition in LEDs nachdenkt sollte hier unbedingt vorbei schauen!


http://nofilmschool.com/2017/04/2017-led-light-shootout


Grüsse, Stephan von Starshine Pictures




wp
Beiträge: 807

Re: NoFilmschool LED Light Shootout 2017

Beitrag von wp » Fr 21 Apr, 2017 14:29

guter Link, danke!

Preis ist gar nicht so sehr die Frage, eher Konstruktionsalter - die älteren LEDs packen halt weder Rot noch Blau.
Im Grunde kontraproduktiv, hier zu massiv zu investieren, die Dinger werden ständig besser (und günstiger).

ähnliche Infos zum Vergleich
http://www.gtc.org.uk/members-area/tlci ... sults.aspx

oder z.B. bei 'Newsshooter.com'




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fairlight Audio Schnitt
von ksingle - Fr 21:56
» Large Format 4K-Cinema Kamera mit DIN A4 großem Sensor - LargeSense LS911
von Cinemator - Fr 21:28
» Neues Apple ProRes RAW Format angekündigt // NAB 2018
von motiongroup - Fr 21:28
» Preise für Videoschnitt
von 7nic - Fr 21:15
» HDR CX690 - externer Mic Eingang rauscht
von ojutan - Fr 21:12
» RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG
von Funless - Fr 21:09
» Video clip
von Jommnn - Fr 21:07
» Fujifilm: APS-C Flaggschiff X-H1 mit 5-Achsen-IBIS, F-Log und DCI 4K Aufnahme vorgestellt
von Skeptiker - Fr 20:41
» Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018
von klusterdegenerierung - Fr 20:37
» Sound Devices MixPre-3/6: Audio-Recorder, Mixer und USB-Interface in einem // NAB 2017
von JayKay - Fr 19:31
» Welche Kamera für Klassenraum?
von yooman - Fr 18:24
» Apple iMac Pro im 4K/5K Performance Test mit ARRI, RED, Canon, Panasonic, Blackmagic u. Sony
von schaukelpirat - Fr 18:18
» Fraunhofer zeigt erste JPEG XS Implementierung auf der // NAB 2018
von Jott - Fr 18:13
» Kamera & ext. Mikrfon befestigen - wie?
von kyotofoto - Fr 17:38
» Welche Materialien/Farben für eine gute Videoumgebung?
von Marcel_sonah - Fr 15:55
» Vimeo OTT: Das Selbstbau-Videoportal samt eigener App // NAB 2018
von videominstrel - Fr 12:51
» Jurassic World: Fallen Kingdom - finaler Trailer
von Funless - Fr 11:40
» Biete Panasonic AG-UX 180 4K defekt mit Zubehör
von ConcepTV - Fr 9:52
» Sony stellt die Alpha 7 III vor - Wundertüte für Videographen
von Roland Schulz - Fr 9:51
» Neue Dell Alienware Laptops mit auf 5 GHz übertakteten i9 CPUs
von slashCAM - Fr 8:14
» Biete: mehrere Panasonic HC-X800 3CCD Full HD Camcorder(für Konzertaufnahmen genutzt)
von Kaiser-neppo - Fr 7:36
» The Equalizer II - offizieller Trailer
von Funless - Fr 1:13
» Codecs Erklärung bitte...
von WoWu - Fr 0:46
» Senderhaftung bei investigativen Dokus?
von handiro - Do 21:53
» VERKAUF: Zhiyun Crane PLUS PROD. KIT
von ksingle - Do 16:50
» Messevideo: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Ergonomie, Speedbooster, (ProRes) RAW uvm. // NAB 2018
von cantsin - Do 16:16
» Leica Thalia Großformat-Objektive künftig auch für LPL-Mount // NAB 2018
von slashCAM - Do 15:40
» Gute Kamera ohne Schnickschnack
von Jan - Do 13:42
» Brauchbare Chortonaufnahme mit unpassendem Equipment
von freezer - Do 13:01
» Audio: Wie bekomme ich bein Stereo zurück - Premiere CC?
von marty_mc - Do 12:20
» Premiere CC Timecode mit Clipnummer
von marty_mc - Do 11:29
» Messevideo: Shape Sony A7R3 Cage u. Sony Venice Dovetail System // NAB 2018
von marty_mc - Do 11:28
» Qualitäts Unterschiede Final Cut & After Effects
von Jott - Do 11:24
» Schnell und einfach zum eigenen 3D-Charakter
von slashCAM - Do 10:03
» a7s Belichtungszeit beim Filmen wenn es zu Sonnig ist?
von Bruno Peter - Do 8:11
 
neuester Artikel
 
RAW Wars - ProRes RAW gegen CinemaDNG

Mit ProRes RAW haben Apple und Atomos auf der NAB ein großes Fass aufgemacht, doch bei näherem Hinsehen gibt es noch einige offene Fragen und verhärtete Fronten. weiterlesen>>

Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1

Wir hatten im Umfeld der NAB Gelegenheit zu ersten ProRes RAW Aufnahmen. Wie gestaltet sich der Workflow? Welche Controls bietet FCPX? Wie performant läuft ProRes RAW auf Laptops? Im Folgenden unsere ersten Eindrücke vom Handling und der Verarbeitung von ProRes RAW. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
J Fever - Why Call the Police

Kaum etwas prosaischeres als eine Rolle Klopapier -- doch führt sie eine Kamera durch die Nacht, kann ein schönes Musikvideo entstehen; der auf Chinesisch gerappte Text ist vielschichtig und recht lyrisch (und glücklicherweise untertitelt).