cantsin
Beiträge: 9845

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von cantsin » Do 11 Nov, 2021 13:43

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 11 Nov, 2021 12:51
Geschmackssache.
Mir gefällt der analoge, etwas weiche Look.
Ja, allerdings frage ich mich, ob der nicht einfach ein Produkt der geringeren Sensorauflösung ist und man den nicht auch mit dem härteren/höheraufgelösten Material der neueren Pockets erzielen kann, indem es runterskaliert und dabei sehr leichten Gaussian Blur (oder eine ähnliche subtile Weichzeichnung) anwendet.




Darth Schneider
Beiträge: 8963

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von Darth Schneider » Do 11 Nov, 2021 13:55

Ich denke schon das die tiefere Auflösung bei der alten Pocket sicher auch einen sichtbaren Unterschied machen muss.
Ob jetzt das negativ sein muss ?
Nicht wirklich, Auflösung ist doch nur Auflösung…
Man müsste mal im Kino vergleichen….

Meint ihr so ein teurer, rechteckiger Pro Mist Filter den ich in die Smallrig Mattebox rein stecken kann, würde diesbezüglich nicht auch was sinnvolles bringen, bei modernen 4K….bis 12K Kameras ?…

Mir ist das Bild von meiner Cam schon grundsätzlich etwas zu scharf…
Bin mir nicht sooo sicher.
Manche sagen das geht auch in Post…Keine Ahnung wie ?

Aber das Glas müsste dann schon sehr gut sein und ein Unterschied machen.
Ich hab keinen Bock auf 250€ zum Fenster heraus zu schmeissen für ein Stück Glas, das dann verstaubt irgend in der Ecke liegt ;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Do 11 Nov, 2021 13:59, insgesamt 1-mal geändert.




roki100
Beiträge: 8808

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von roki100 » Do 11 Nov, 2021 13:58

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 11 Nov, 2021 13:55
Meint ihr so ein teurer, rechteckiger Pro Mist Filter den ich in die Smallrig Mattebox rein stecken kann, würde diesbezüglich was sinnvolles bringen ?
Wenn es dir um cinematischeren Look geht, dann bestimmt. Ich würde aber den ganz normale 77mm Filter 1/4 benutzen...
Mir ist das Bild von meiner Cam schon grundsätzlich etwas zu scharf…
Das ändert aber nicht wirklich etwas an schärfe (minimal)... und schärfe ist auch nicht das, was die IQ z.b. von BMCC 2.5k oder eben von BMPCC/BMMCC cinematischer aussehen lässt.
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Zuletzt geändert von roki100 am Do 11 Nov, 2021 14:00, insgesamt 1-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 9845

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von cantsin » Do 11 Nov, 2021 14:00

Ich werde, wenn ich die Zeit finde, mal spaßeshalber einen Matching-Test machen, in dem ich das 6K-/4K-Material der Panasonic S5 (mit Sony-Sensor und 10bit-Log sehr ähnliche Bildcharakteristik wie die Pocket 4K/6K mit ProRes-Log und Braw) an CinemaDNG-Material der alten Pocket angleiche.




Darth Schneider
Beiträge: 8963

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von Darth Schneider » Do 11 Nov, 2021 14:02

Cinematischer ist im dem Fall für mich nicht das richtige Wort.
Schönes Cinema kann ja auch sehr scharf sein…
Denk mal an Tenet…Scharf wie eine Rasierklinge…;)

Ich meine was die 4K Pocket betrifft, ein klein wenig weicher sollte das Bild sein…nicht so knackig…
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Do 11 Nov, 2021 14:03, insgesamt 1-mal geändert.




roki100
Beiträge: 8808

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von roki100 » Do 11 Nov, 2021 14:03

cantsin hat geschrieben:
Do 11 Nov, 2021 14:00
Ich werde, wenn ich die Zeit finde, mal spaßeshalber einen Matching-Test machen, in dem ich das 6K-/4K-Material der Panasonic S5 (mit Sony-Sensor und 10bit-Log sehr ähnliche Bildcharakteristik wie die Pocket 4K/6K mit ProRes-Log und Braw) an CinemaDNG-Material der alten Pocket angleiche.
oder anders, Du kannst versuchen, den Look wie im Video mit BMCC-Material zu graden und danach nochmal mit P4K/6 oder S5 versuchen... ;)

Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 8963

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von Darth Schneider » Do 11 Nov, 2021 14:05

@roki
Kein Mann schaut da auf die Farben, höchstens noch die Farbe vom Kleid…

Oh Mann die Musik ist zum heulen, und manchmal wäre es wirklich besser man würde gar nicht erst anfangen zu tanzen…;)))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




cantsin
Beiträge: 9845

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von cantsin » Do 11 Nov, 2021 14:11

roki100 hat geschrieben:
Do 11 Nov, 2021 14:03
oder anders, Du kannst versuchen, den Look wie im Video mit BMCC-Material zu graden und danach nochmal mit P4K/6 oder S5 versuchen... ;)

Da wurde vor allem ein fetter Gelbstich ins Grading gedreht - das ist eher simpel. Auch die Angleichung von BMCC 2.5K-Material dürfte leichter sein, weil es wegen der höheren Auflösung weniger weich ist als das 1:1-Sensor-1080p der OG Pocket.




roki100
Beiträge: 8808

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von roki100 » Do 11 Nov, 2021 14:39

das hat aber nix mit der Auflösung zu tun, es sind die Farben die mir gefallen. Und ja der Look ist Wärmer, gehört aber dazu. Nach meiner Beurteilung ist das alles andere als leicht. Einfach Gelbstich verpassen kann jeder... ich meine, nicht falsch verstehen, deine grading Fähigkeiten respektiere ich...
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 8808

Re: Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.

Beitrag von roki100 » So 21 Nov, 2021 12:51



Überall Demonstrationen...
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 4 neue Premium-Cine-Objektive von Samyang - XEEN Meister mit T1.3 und ein Anamorphot
von mash_gh4 - Sa 0:09
» Der MONSTER PC kann EINPACKEN! M1 Max vs. RTX 3090
von mash_gh4 - Fr 23:48
» Hellbound - Die Koreaner haben´s drauf
von iasi - Fr 22:53
» "Crystal F - Rote Augen" Musikvideo
von Mantas - Fr 21:33
» Kleine Optik für spiegellose Nikon-Kameras -- NIKKOR Z 40 mm 1:2
von pillepalle - Fr 20:49
» Schnäppchenecke
von Franky3000 - Fr 20:22
» Canon XF605 vs. Sony RX100VII
von Funless - Fr 20:22
» Hat Canon eine „Cinema“ EOS R5 mit aktiver Kühlung in der Pipeline?
von iasi - Fr 18:53
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2021
von roki100 - Fr 17:51
» Panasonic HC-X1500
von Mediamind - Fr 17:28
» Neue Audiorecorder für einfache Tonaufnahmen -- Mikme und Instamic
von Mediamind - Fr 16:32
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von markusG - Fr 15:34
» Telemetriedaten einer GoPro nutzen
von Leon_MSK - Fr 14:18
» Panasonic präsentiert organischen 8K Sensor im S35-Format - näher an Serie?
von roki100 - Fr 13:33
» Macbook Pro M1 Max und Pro erlauben individuelle Display-Kalibrierung
von mash_gh4 - Fr 13:00
» Slider 2021
von Kuraz - Fr 11:16
» Was schaust Du gerade?
von cantsin - Fr 11:13
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Fr 10:14
» RØDE: Neues Ansteckmikrofon Lavalier II vorgestellt
von Mediamind - Fr 9:11
» Komodo - C70 - ZCam F6 - BMPCC 6K Pro - FX6
von roki100 - Fr 9:03
» Verbindung zum Monitor
von TomStg - Fr 8:40
» Neonschwarz "Hitzefrei"
von AndySeeon - Do 19:44
» Neue Vergütungsregeln mit dem Berufsverband Kinematographie BVK
von Frank Glencairn - Do 19:04
» Petition von 150 Filmemachern an Hersteller: Baut Verschlüsselung in K
von mash_gh4 - Do 18:39
» wieder ein patch
von wabu - Do 18:30
» Camecorder kein Bild (Simens FA 124)?
von Freaky2003 - Do 16:52
» Gute und schlechte Aussichten für den PC- und Grafikkartenmarkt
von GaToR-BN - Do 16:07
» Neue Firmware für Panasonic S1H, S1R, S1, S5 bringt Support für BRAW und DJIs Active Track mit Ronin Gimbals
von roki100 - Do 14:38
» In 80 Tagen um die Welt (Around the World in 80 Days) — Caleb Ranson
von Map die Karte - Do 14:15
» 2 Videokameras in einen Bild zusammenführen
von Puggler23 - Do 10:32
» Crane 3s external power source
von Sammy D - Do 9:04
» AtomOS 10.71 bringt ProRes RAW für Sony FS-Cams, Canon EOS R5 und Panasonic BS1H
von Fader8 - Do 8:53
» Panasonic GH5s - Die neue Königin der Nacht? Unser Testlabor-Fazit zur Kamera
von funkytown - Do 8:52
» MacOS 12 Monterey seit ca. 19 Uhr verfügbar
von Jott - Do 5:17
» Welche Geschwindigkeit für 5.4K 30p?
von r.p.television - Mi 21:14
 
neuester Artikel
 
Route 4 - Doku über Seenot-Rettung

Am 24.11 feiert Route 4 in ausgewählten deutschen Kinos seine Premiere. Für diesen Film wurde ein Seenotrettungsschiff von einem Mediateam 15 Monate lang begleitet. Wir konnten den Machern von Boxfish hierzu im Vorfeld schon ein paar Fragen stellen... weiterlesen>>

Black Friday Deals für Filmer 2021

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 26. November 2021 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...