dosaris
Beiträge: 1348

Resolve 16.1 unter WIN8 Erfahrung

Beitrag von dosaris » Mo 21 Okt, 2019 11:33

hallo,

wer von Euch hat Erfahrung, wie Resolve 16.1 unter WIN 8/8.1 (evtl WIN7) läuft.

Wenn ja:
wie installiert, welche GPU?

Danke für Hinweise

(ja, ich weiß, dass BMD das für WIN10 entwickelt hatte)




Fizbi
Beiträge: 77

Re: Resolve 16.1 unter WIN8 Erfahrung

Beitrag von Fizbi » Di 22 Okt, 2019 01:07

Wie es der Zufall will
Enfach PC
Nividia 660 TI mit Treiber 3.62
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Fizbi am Di 22 Okt, 2019 08:23, insgesamt 1-mal geändert.




Frank Glencairn
Beiträge: 12312

Re: Resolve 16.1 unter WIN8 Erfahrung

Beitrag von Frank Glencairn » Di 22 Okt, 2019 07:20

dosaris hat geschrieben:
Mo 21 Okt, 2019 11:33
hallo,

wer von Euch hat Erfahrung, wie Resolve 16.1 unter WIN 8/8.1 (evtl WIN7) läuft.

Läuft unter 7 und 8.1 hier völlig problemlos.




dosaris
Beiträge: 1348

Re: Resolve 16.1 unter WIN8 Erfahrung

Beitrag von dosaris » So 27 Okt, 2019 16:37

hallo,

danke für's feedback.

Mit der ganz großen Liebe zu Resolve wird das hier wohl nix mehr.

Auch 16.1 brachte nicht den kick, um das ans laufen zu bringen.
Wie schon zuvor bleibt das beim Intro-screen mit Loading waveform monitor stecken.
Das Problem wurde auch im Resolve-Forum ähnlich berichtet.
Daher hatte ich Hoffnungen, dass es mit 16.1 gefixt wurde,
weil ja auch ein neues opencl.dll enthalten ist.
Aber BMD will wohl keinen weiteren Aufwand in Kompatibilität zu älteren
WIN-Releases mit Radeon investieren.

Hingegen lief es unter 15.3 noch, wenn auch ruckelig in der timeline
(opencl.dll gelöscht)
Auf dem notebook läuft es hingegen unter win10.* mit Nvidia-Grafik recht flott.

Da bleibt wohl eine Unverdaulichkeit mit der Radeon-GPU unter 16.* .
Was erstaunlich ist, da BMD ja selber eine eGPU auf Radeon-Basis anbietet.

Mit mehreren anderen NLEs funktioniert die GPU hier aber problemlos,
zB nutzt Vegas die Radeon mit 100% Last.

Falls noch jemand einen konkreten Tipp hat wäre ich für Hinweise dankbar.




Frank Glencairn
Beiträge: 12312

Re: Resolve 16.1 unter WIN8 Erfahrung

Beitrag von Frank Glencairn » So 27 Okt, 2019 18:47

Wie schon gesagt, läuft hier unter 7 und 8.1 völlig problemlos - an der OS Version kann's also schon mal nicht liegen - allerdings mit Nvidia Hardware, nicht mit AMD, womöglich ist das dein Problem.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von pillepalle - Do 15:23
» Neue Apple Hardware mit eigenem M1 Chip - MacBook Pro bis zu 2,8x schneller
von Jott - Do 15:18
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Sammy D - Do 15:18
» Blackmagic Video Assist 3G/12G bekommen per Webcam Update Live-Streaming Funktionailtät
von kling - Do 15:12
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von Onkel Danny - Do 14:50
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von slashCAM - Do 14:39
» *BIETE* Metabones Canon EF to Emount - Adapter Mark IV
von ksingle - Do 14:33
» *BITE* Sigma MC-11
von ksingle - Do 14:28
» *BIETE* GH5 - Zubehör
von ksingle - Do 14:21
» *BIETE* Fieldmonitor Andycine C7 - 2200 Nits ! Touch Screen, LUTs
von ksingle - Do 14:17
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von michi333 - Do 12:54
» ALEXA 65 vs. ALEXA MINI
von iasi - Do 12:27
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - Do 12:24
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von markusG - Do 11:13
» 10 Bit HDR Dolby Vision Videofiles von iPhone 12 auf Mac/PC übertragen
von Frank Glencairn - Do 11:12
» GOTT - von Ferdinand von Schirach
von M48UP - Do 10:11
» MFT Kamera für 1080p50 4:2:2 10bit?
von roki100 - Do 9:53
» Panasonic: Neue Firmware für Lumix S1H/S1R/S1 und S5 bringt besseren AF und RAW-Output für S5
von Cypriote - Do 9:48
» FHD zu PAL Röhrenmonitor
von MK - Do 9:44
» !!BIETE!! FS700EK 4k inkl. Zubehör
von klusterdegenerierung - Do 8:51
» Lavalier-Mikro mit XLR für Einsteiger
von ruessel - Do 8:29
» Was schaust Du gerade?
von motiongroup - Do 8:22
» Blackmagic RAW im CPU / GPU Vergleich -- Resolve Performance-Verhalten auf verschiedenen Systemen
von pillepalle - Do 5:34
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:31
» !!BIETE!! Atomos Shogun mit Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» !!BIETE!! SONY SEL1018 F4 OSS
von klusterdegenerierung - Mi 21:55
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von Tscheckoff - Mi 20:57
» Kleiner Hinweis für Videoaktiv-Leser: das neue Heft ist erschienen
von ksingle - Mi 18:20
» CFexpress-Karten in der Canon R5
von Jott - Mi 16:29
» Panasonic S1-S5 - Firmware-Updates sind da - Jetzt mit ProRes Raw
von ksingle - Mi 15:38
» DaVinci Resolve: Hardware acceleration
von dienstag_01 - Mi 15:36
» Clean Video Feed?
von srone - Mi 14:59
» Frage zur S5 + Sigma ART
von roki100 - Mi 12:27
» Komponist für Medien - WE Audio
von WilliamEqual - Mi 12:15
» Kostenloses Canon EOS Webcam Utility ist jetzt auch für macOS final
von slashCAM - Mi 10:09
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...