GaToR-BN
Beiträge: 135

Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn

Beitrag von GaToR-BN » Mo 15 Jul, 2019 16:42

Hallo Kreative, Cutter und Filmemacher,

ich bin seit meinem Umstieg begeistert von den vielen Möglichkeiten von Davinci Resolve. Es würde mir jetzt Spaß machen mit einen kleinen Gruppe gemeinsam etwas mehr in die Tiefen des Programmes einzusteigen, statt im stillen Kämmerlein Youtube-Videos anzusehen. Deswegen würde ich mich gerne mit 2 - 3 weiteren Personen auf einem ähnlich Level zusammensetzen und bestimmte Funktionen gezielt gemeinsam erforschen und neue Herauforderungen meistern.

Mein Level ist:
- Ein paar Monate DR 15 gearbeitet, dabei 8 kurze Filme mit knapp 3 Minuten geschnitten, Grundlagen Colorgrading-Erfahrung zur einfachen Korrektur, Grundfunktionen von Fairlight, usw.

Was mich interessiert:
- Optimierung des Workflows
- Colograding
- Arbeiten mit Vlog und Luts
- Evtl. etwas Fusion
- Neues in Version 16

Ich lade gerne ein für einen oder zwei Tage nach Bonn zu kommen. Dazu habe ich ein 20 qm Büro am nördlichen Stadtrand Bonn (15 Min Autobahnfahrt von Köln Süd), HD-Beamer, 2 freie Arbeitstische für euere Notebooks oder auch einen Rechner. Später kann ich mir auch mal Vorstellen selbst kleine Workshops für Einsteiger hier anzubieten.

Meine Vorstellung ist, dass wir Themenvorschläge sammeln und einzelne Personen jeweils zu einem Thema einen kleinen Einführung geben und man dann gemeinsam mit den Funktionen arbeitet und bei Problemen sich gegenseitig hilft. Wenn eine Person mit viel mehr Erfahrung Lust hat zu kommen, könnte man auch zusammenlegen der Person einen kleinen Anreiz bieten.

Wir sind wahrscheinlich bereits zu zweit. Wer hat Lust & Zeit sich noch anzuschließen (PN senden oder hier antworten)? Passt euch eher Werktags oder am Wochenende?

Gruß in die Runde, Martin




GaToR-BN
Beiträge: 135

Re: Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn

Beitrag von GaToR-BN » Do 26 Sep, 2019 20:32

Ein junger Student und Filmemacher und ich planen das zwischen dem 15.10. und 21.10.2019 in Bonn durchzuführen. Wenn jemand Lust hat seinen Rechner einzupacken und zu experimentieren, einfach eine PN senden.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Canon Cinema EOS mit RF Mount im August
von cantsin - Mi 15:19
» POCKET4K - ich brauch mal ordentlich was aufs auge...
von cantsin - Mi 15:15
» Gimbal - Kamera zu breit. Was nu?
von nachtaktiv - Mi 15:11
» Was schaust Du gerade?
von RedWineMogul - Mi 14:49
» Erstmals Gimbals von Manfrotto - und ein Gimbal-Boom
von nachtaktiv - Mi 14:32
» GoProMaX Inhalte bei Export auf Bluray - Probleme
von maxbahr - Mi 14:32
» Z CAM E2-S6G Global shutter S35
von roki100 - Mi 14:30
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Cinealta 81 - Mi 14:19
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von musikseele - Mi 13:19
» Habt ihr mich schon vermisst?
von klusterdegenerierung - Mi 13:08
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Jott - Mi 12:19
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von cantsin - Mi 12:19
» Licht und Pflanzenwachstum/ Licht und Filmbarkeit von Natur
von Dr Greenthumb - Mi 12:11
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von roki100 - Mi 11:00
» DJI Phantom 3 Pro
von klusterdegenerierung - Mi 10:38
» Apple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher
von Rick SSon - Mi 10:28
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Mi 8:24
» Sardon - Horror Kurzfilm
von xyco pictures - Mi 7:01
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von iasi - Mi 6:55
» Verkaufe Canon C200
von Timelap - Mi 1:46
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von Bluboy - Di 21:54
» Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
von iasi - Di 21:52
» HDMI Transmitter für 120€
von klusterdegenerierung - Di 19:38
» Was hörst Du gerade?
von motiongroup - Di 19:29
» Feelworld F5 Pro: Billiger 5.5" Kameramonitor mit Touchscreen
von Jost - Di 18:43
» Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
von slashCAM - Di 18:33
» From North to South - Dreherfahrungen mit der Sony A7S II entlang eines Längengrades
von Mantis - Di 17:34
» Welcher Adapter bei SONY CX900 für ext. Mikro?
von Kleelu666 - Di 15:26
» After Effects CS 6 > Kantenschärfung
von Herbie - Di 13:40
» Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
von jjpoelli - Di 12:19
» Z-Axis Stabilisator für Einhand Gimbals
von nicecam - Di 11:56
» 4th Axis Stabilizer for DJI Osmo Pocket
von nicecam - Di 11:48
» Ohrwurm 2020
von ruessel - Di 9:18
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Di 8:33
» Zubehör für DIY Slider
von DAF - Di 7:21
 
neuester Artikel
 
Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...